WOHNUNG ZUM VERLIEBEN? FINDE DAS PERFEKTE ZUHAUSE!

ETSY Home

Eine Wohnung zum Verlieben zu finden, ist gerade in Ballungsräumen nicht einfach. Sucht man ein echtes Zuhause, schaut man dennoch besser genau hin. Was macht eine Traumwohnung zum Verlieben aus?

Wohnung zum Verlieben! So findest du sie!

Eine kleine Liste, was einem besonders wichtig ist, macht es leichter. Schnell passiert es, dass man sich vom ersten Eindruck blenden lässt oder eine verborgene Perle ablehnt, weil einem ein einzelner Punkt stört.

WIE SIEHT DEINE WOHNUNG ZUM VERLIEBEN AUS?

Ein wichtiges Kriterium ist natürlich die Zimmeranzahl und die Größe der Wohnung. Hinzu kommen Fragen nach Ausstattung, Art der Wohnung und natürlich die Lage. 

KRITERIEN FÜR DIE WOHNUNG ZUM VERLIEBEN

Welche Punkte machen ein Objekt zur Traumwohnung? Was ist dir besonders wichtig? Worauf kann ich notfalls verzichten oder Abstriche machen? Was kann ich selbst ändern?

Sortiere dir diese Punkte in eigener Reihenfolge nach persönlicher Dringlichkeit.

  • Wohnungsgröße
  • Zimmeranzahl 
  • Altbau oder Neubau?
  • Stockwerk (Fahrstuhl, Balkon?)
  • Bodenbelag (anpassbar?)
  • Badezimmer (Anzahl, Größe, Ausstattung)
  • Wände (Raufaser, Tapeten, Putz?)
  • Fenster (Alter, Qualität, Rollläden?)
  • Heizung (Energieart- & Kosten)
  • Stauraum (Keller / Dachboden)
  • Parkmöglichkeiten & Verkehrsanbindung
  • Lage

Starte etwas Neues | Neues probieren mit der Debit Mastercard |My sweet Mid Century Home

WIE SCHAFFE ICH MIR DIE WOHNUNG ZUM VERLIEBEN?

Vieles kann ich selbst so ändern, dass die Wohnung passt, auch wenn sie auf den ersten Blick nicht ideal erscheint.

Wohnung zum Verlieben | Wohntrends 2021 | Möbel, Deko, Farben [unbezahlte werbung]

√ | Vintage Möbel bei Etsy & Co shoppen [unbezahlte werbung]

ZIMMERANZAHL & WOHNUNGSGRÖSSE

Darf es ein Zimmer mehr oder weniger sein? Kann ich ein Zimmer abteilen oder mehrfach nutzen, wenn es groß ist? Bei einer Mietwohnung mache ich mit einem Regal als Raumtrenner aus einem großen Raum schnell ein Arbeits- und Wohnzimmer. In einem hohen Altbau schafft ein Hochbett Stauraum und Platz.

Du möchtest das neue Heim kaufen? Dann kannst du Wände einziehen oder andere herausreißen (Statik beachten, Fachleute hinzuziehen). So passt du die Wohnung an die eigenen Bedürfnisse an. Hierbei überlegen, ob das Budget für Umbaumaßnahmen reicht. Lieber etwas mehr Kredit zum Kaufen aufnehmen.

Wohnung zum Verlieben! [anzeige ] Scandi einrichten | So geht Nordic living im Skandi Stil | Nordic Living

Ich wollte eigenlich ein Zimmer mehr als meine Wohnung bietet. Damit ich wenigstens ein halbes Zimmer als Gästezimmer und Stauraum für Bürosachen erhalte, habe ich eine Wand versetzt. Aus der kleinen Kammer hinter dem Schlafzimmer entstand ein knapp 7 qm großer Raum mit eigenem Zugang. Ein kleines Schlafsofa zum Ausklappen schafft eine Übernachtungsmöglichkeit für eine Person oder ein verliebtes Pärchen.

ALTBAU ODER NEUBAU?

Was bevorzugst du persönlich? Wünschst du dir einen romantisch verspielten Altbau oder eine gut ausgestattete Neubauwohnung, am liebsten Erstbezug? Ich persönliche liebe Altbauten und hohe Räume. Ein Altbau hat allerdings einige Nachteile. Die hohen Räume erzeugen mehr Heizkosten und oftmals sind die Fenster alt und schlecht isoliert. Wer eine Wohnung zum Verlieben mit tollem Altbaucharme sucht, nimmt dies vermutlich in Kauf. 

Outlet Teppiche zum tollen Preis, modern & stylisch und sogar Allergiker freundlich

Ich hatte meine alte Wohnung mit super hochwertigen Fenster mit elektrischen, ferngesteuerten Rollläden nachgerüstet. Dies habe ich nun nicht mehr, doch mir war die süße Maisonette diesen Nachteil wert.  Da ich mein Heim gekauft habe, rüste ich irgendwann, wenn das Budget es zulässt, die Fenster nach. In Eigentumswohnungen benötigt der Besitzer das Einverständnis der Eigentümergemeinschaft. Dass mein neues Zuhause eine Altbaumaisonette ist, war mir Abstriche im Komfort und der Ausstattung wert. Altbauwohnungen entstehen heute oft aus gesplitteten großen Etagenwohnungen und die Aufteilung ist nicht immer optimal. Durchgangszimmer oder schlauchförmige Bäder ohne Fenster in ehemaligen Speisekammern sind keine Seltenheit.

Wohnung zum Verlieben |  Baddetails [unbezahlte werbung]

Wohnung zum Verlieben | Eclectic Living auf 55 qm | Eine Homestory im Jugendstil-Altbau in Potsdam [unbeauftragte werbung da affiliate links und markennennung]

OPTIK ODER FUNKTIONALTÄT?

Eine Altbauwohnung ist optisch oft eine Wohnung zum Verlieben, besonders wenn sie tolle Merkmale wie Flügeltüren, Stuck, hohe Decken, riesige Fenster und einen alten Parkett- oder Dielenboden besitzt. Da meine Wohnung ein später ausgebautes Dachgeschoss ist, verfügt sie über die meisten dieser Dinge leider nicht. Ganz ohne Kompromisse geht es selten. Mein Zuhause ist dafür auf zwei Etagen, hat eine hohe Schräge im Wohnzimmer, die sich über vier Meter zu Loftetage hochzieht. Und damit ist sie für mich eine Wohnung zum Verlieben, selbst wenn ich einige Dinge vermisse.

Hochwertig sanierte Altbauwohnungen mit neuen Bädern und hochwertigen Fenstern kosten heutzutage in Großstädten meist ein Vermögen, ob zur Miete oder als Kaufobjekt.

Ein Neubau hat zumeist eine wesentlich bessere Energieeffizienz, was deutlich Nebenkosten spart. Oftmals ist alles in einem besseren und moderneren Zustand als in einem Altbau. Letztendlich ist es Geschmackssache, was für einen selbst eine Wohnung zum Verlieben ist.

WELCHES STOCKWERK PASST FÜR DICH?

Je höher die Wohnung liegt, desto heller ist sie in der Regel. Wer körperlich fit und nicht allzu alt ist, zieht eher in eine Altbauwohnung im vierten Stock ohne Aufzug. Da diese etwas schwerer zu vermieten sind, bekommt ein Wohnungssuchender sie oft günstiger als ein vergleichbares Heim im ersten Stock oder mit Lift. Ein Aufzug im Haus schlägt sich deutlich in den Nebenkosten wieder. Egal, in welchen Stockwerk man wohnt und wie oft man ihn nutzt, zahlt man dafür wie alle anderen Bewohner dafür.

Wer Probleme beim Laufen hat, zieht ein Erdgeschoss oder ein Heim mit Fahrstuhl vor. Eine ebenerdige Wohnung hat mitunter einen Gartenanteil oder eine schöne Terrasse. Ich persönlich mag es überhaupt nicht, wenn mir jemand im Vorbeigehen in die Wohnung schaut. Bei einem Hochparterre ist das nicht möglich. Ein solche hätte ich als Kompromiss genommen, wenn mir sonst Vieles gefallen hätte. Für mich ist der zweite Stock perfekt. In diesem habe ich auch zuvor gelebt. Nun ist dies die oberste Wohnung in unserem kleinen Hinterhaus mit nur drei Parteien. Die Maisonette ganz oben fühlt sich wie ein eigenes Häuschen an. Nur ich bewohne die beiden oberen Etagen in unserem Hinterhaus-Türmchen.

BALKONLIEBE

Wichtig war mir der Balkon. Meiner ist  nachträglich angebaut und satte 8,5 qm groß. Ein Zuhause ohne Balkon ist für mich persönlich indiskutabel. Da ich sehr viel Zuhause bin und dort arbeite, ist mir das besonders wichtig. Im Sommer ist der Balkon wie ein weiteres Zimmer und ich kann meiner Leidenschaft für das Gärtnern nachgehen.

Instagram Interior Challenge | #myinteriordesignstyle #mids | Zeige deinen Interior Style | [beinhatet werbung da gewinn-sponsoren]

Der große Balkon und die ruhige Lage im Hinterhaus im für mich perfekten zweiten Stock lassen mich über einige Nachteile hinwegsehen.

BODENBELAG ZUM VERLIEBEN?

In der Wohnung liegt ein gammeliger Teppichboden oder ein anderer Bodenbelag, der dir gar nicht zusagt?
Bei einer Mietwohnung braucht man in der Regel die Einwilligung des Vermieters, um einen Bodenbelag zu ändern. Wer trägt die Kosten? Mitunter zahlt der Vermieter sogar das Material, wenn du den Boden auswechselt.

Wohnung zum Verlieben

Beim Kauf einer Wohnung hängt die Entscheidung vom Budget ab. Hier findest du vielleicht einen angemessenen Kompromiss zwischen Wunsch und Wirklichkeit. In meinem früheren (Eigen-)Heim hatte ich mir einen tollen Massivholzboden gegönnt. Dies war nun finanziell für mich nicht mehr möglich. Das alte billige und abgenutzte Buchelaminat gefiel mir nicht. Ich entschied mich für einen Vinylboden im Bad in Dielen-Vintageoptik und ein hochwertiges Klick-Laminat in der gesamten restlichen Wohnung. Im Badezimmer sind die Vinyldielen auf die alten Fliesen auf einen dünnen Ausgleichsboden geklebt. Dies erspart das Herausreißen der alten Bodenkacheln. Lest hierzu meine Beiträge:

WELCHER BODEN PASST?

Einen Fliesenboden möchte ich im Wohnbereich nicht haben.  Selbst mit Fußbodenheizung ist dies für mich keine Alternative. Ich liebe Holzböden und mein Laminat kommt in der Optik einem Dielenboden sehr nahe. Es ist ein Kompromiss und bei einem unverhofften Geldsegen wird es eines Tages doch noch ein echter Dielenboden. In jedem Fall ist ein schönes Laminat eine gute Alternative, wenn ein Holzboden zu teuer ist. Ein Klicklaminat lässt sich leicht wieder austauschen. Es ist eine gute Lösung in Mietwohnungen, da es einfach wieder zu entfernen ist. 

Wohnung zum Verlieben | DIY Waschmaschine verkleiden und tolles Bad Makeover [unbezahlte werbung | affiliate links]

BADEZIMMER ZUM VERLIEBEN?

Wie sollte das Badezimmer sein, damit es für dich eine Wohnung zum Verlieben ist? Kaum ein Bad erfüllt alle Ansprüche. Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich mein Bad nochmals komplett umbauen. Nach dem schlimmen >> Handwerker-Desaster, das mir widerfahren ist, stand ich mit einem falsch gebauten angefangenen Bad da. Die nachfolgende Firma hat es wieder komplett zurückgebaut, da alles falsch angelegt war. So konnte ich mir nur noch ein simples Standardbad leisten.

DIY Waschmaschine verkleiden und tolles Bad Makeover [unbezahlte werbung | affiliate links]

Eigentlich hatte ich mir ein zweites Bad oder zumindest eine Gästetoilette gewünscht. Doch in meinem Budgetrahmen habe ich keine entsprechende Wohnung gefunden. In dem kleinen Bad habe ich mich für eine Badewanne mit Glaswand zum Duschen entschieden. Darin kann ich genauso gut duschen und mitunter baden. Das mache ich zwar nicht so oft, dennoch ist es mir wichtig eine Wanne zu besitzen. In einer Mietwohnung hätte ich zur Not ein Bad ohne Fenster in Kauf genommen. In einer Eigentumswohnung ist das für mich undenkbar. Wohnungen mit fensterlosem Bad und ohne Balkon schaute ich mir gar nicht an, weil das für mich nicht infrage kam.

Selbst in einer Mietwohnung hole ich aus einem veralteten oder einfachen Bad mit wenigen Mitteln viel heraus, so dass es eine Wohnung zum Verlieben wird. Hier habe ich schöne Anregungen:

Ob man mit nur einem Bad leben kann, hängt von der Personenanzahl und den eigenen Bedürfnissen ab. Mitunter lohnt es sich hier einen Kompromiss zu machen, wenn es ansonsten eine Wohnung zum Verlieben ist.

TRAUMWÄNDE ZUM VERLIEBEN?

Wände mit Raufaser sind typisch für Mietwohnungen. Schöne Farben und eine Gestaltung mit Regalen, Bildern und Wanddeko lenken von der etwas altmodischen Struktur ab. Schöner sind nach meinem Geschmack gespachtelte Wände. Ein tolle, jedoch teure Alternative ist Malervlies, das eine glatte Oberfläche wie edel gespachtelt schafft. Gestrichen wirkt es wie ganz feiner edler Putz.

Was möglich ist, hängt vom Budget und bei Mietwohnungen natürlich vom Besitzer der Wohnung ab. Tolle Wände sind sicher ein Kriterium für eine Wohnung zum Verlieben, doch bei den meisten wahrscheinlich nicht das Wichtigste. Meine Wände sind  gespachtelt, wenn auch leider nicht perfekt, da der Handwerker weder gut gearbeitet noch sein Werk vollendet hat.

FENSTER: TRAUM ODER ALBTRAUM?

Wunderschöne Flügel- oder Sprossenfenster besitzt mein Dachgeschoss leider nicht. Ich bewundere immer wieder die herrlichen Fenster in Altbauwohnungen. Handelt es sich tatsächlich noch um Originale, sind die Fenster energetisch betrachtet eine Katastrophe. Veraltete Fenster sind in Bezug auf Umwelt und Heizkosten ein echtes Problem. In meiner alten Wohnung habe ich in einer Gemeinschaftsaktion mit den anderen Eigentümern die Fenster modernisiert. Die neuen dreifach verglasten Fenster und dazu Rollläden haben sich im Wohnkomfort und in den Heizkosten deutlich bemerkbar gemacht. In meiner jetzigen Wohnung sind es Doppelglasfenster aus den 1990ern, die leider nicht gut sind. Es zieht und es bildet sich im Winter Wasser an den Scheiben. Viel Energie entschwindet aufgrund der mangelhaften Qualität. Daher stehen neue Fenster auf meiner Wunschliste.

Für tolle, große hochwertige Fenster im Altbau- oder Loftstil hätte ich auf andere Dinge verzichtet. Eine Wohnung zum Verlieben ist es in diesem Fall nicht durch die Fenster geworden. Andere Dinge haben mich überzeugt. Bei einer Mietwohnung mit alten Fenstern lohnt es sich nach den durchschnittlichen Heizkosten zu fragen. Die Wohnung zum Verlieben wird schnell zum Albtraum, wenn man immer friert oder Hunderte von Euro monatlich in Heizkosten investiert.

HEIZUNG: VOM OFEN BIS ZUR FERNWÄRME

Meine erste eigene Wohnung hatte noch Kohleöfen. Zum Glück kommen solche höchstens noch in alten Häusern auf dem Land und sehr vereinzelt in unsanierten Altbauten in der Stadt vor. Je schlechter die Fenster sind, desto wichtiger ist eine sparsame Heiztechnik. s. oben. 

Eine brandneue Fußbodenheizung ist sicher ein Kriterium für eine Wohnung zum Verlieben. Solch einen Luxus besitze ich nicht. Bei uns steht im Keller des Nachbarhauses ein Gasbrenner, der zwei Häuser versorgt. Gas ist nicht mein Liebling und tatsächlich hat ein Nachbar die Gasleitung im Garten beim Graben durchgehackt, was beinahe böse geendet hätte. Viele der Altbauten haben nun Gasheizungen, da hatte ich kaum eine Wahl.

STAURAUM: KELLER ODER DACHBODEN?

Stauraum ist für mich ein wichtiges Kriterium für eine Wohnung zum Verlieben. Gerade wenn man wenige Zimmer besitzt, ist eine Lagerfläche enorm wichtig. Zum Glück besitze ich ein Gitterabteil im Keller, wenn es auch nicht groß ist. Zudem habe ich auf der Etage vor der Wohnung noch eine Abstellmöglichkeit. Zur Not hätte es eine Abstellkammer in der Wohnung getan.

Eine Zweizimmerwohnung ohne Stauraum ist für mich undenkbar. Einem Minimalisten, der sich von allem Ungenutzten direkt trennt, ist es nicht so wichtig.

PARKMÖGLICHKEITEN UND VERKEHRSANBINDUNG

Wo die Verkehrsanbindung fehlt, ist ein Auto umso wichtiger – und damit eine Parkmöglichkeit. Zu meiner alten Wohnung gehörte ein eigener Stellplatz, doch ich hatte nie ein Auto. Besucher und meinen Sohn hat es gefreut, als er dann Führerschein machte.

Für mich ist die Verkehrsanbindung wichtiger und ich wohne nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Charlottenhof entfernt. Straßenbahn- und Bushaltestelle sind direkt um die Ecke. Die Einkaufsstraße in der Innenstadt erreiche ich durch einen herrlichen Spaziergang durch den Park Sanssouci in 15 Minuten. Womit wir beim wichtigsten Punkt wären, den eine Wohnung zum Verlieben ausmacht:

LAGE ZUM VERLIEBEN?

Eine Wohnung zum Verlieben bleibt nicht lange eine große Liebe, wenn die Lage nicht stimmt. Lage, Lage, Lage sagen kluge Leute nicht umsonst.

Wohnung zum Verlieben! Traumwohnung gefunden! Der Weg zur neuen Heim | Prachhtstraße am Schlosspark Sanssouci Potsdam

Traumwohnung gefunden! Der Weg zur neuen Heim | Altbau Potsdam

Bei mir war die Lage tatsächlich ein ganz wichtiger Punkt, dass es eine Wohnung zum Verlieben wurde. Obwohl ich eigentlich nach Berlin wollte, wurde es Potsdam. Wie es dazu kam, erfahrt ihr genauer >> in diesem Beitrag!

Als ich in die Straße eingebogen bin, war ich bereits verliebt. Ein Jugendstilbau reiht sich an den anderen. In der Mitte der langen Straße befindet sich ein runder Platz mit einer wunderschönen Backsteinkirche. Das Läuten begleitet meinen Tag und zu jeder Viertelstunde schlägt die Kirchturmuhr. Es ist wunderbar.

Das Holländische Viertel in Potsdam: Ein Citywalk | Shopping

Rohbau statt Traum-Maisonette in Potsdam | Das Umzugschaos

Die tolle Verkehrsanbindung und die Lage so nah am Park Sanssouci und der Innenstadt sind große Pluspunkte für eine Wohnung zum Verlieben.

Wie du die Beschreibung der Lage und des Zustands in einer Immobilienanzeige deutest und die passende Wohnung findest, erfährst du hier: “MAKLER-LATEIN: ANZEIGEN VERSTEHEN & TRAUMWOHNUNG FINDEN”.

FINDE DEINE TRAUMWOHNUNG 

Wenn einige der genannten Punkte zusagen, überlege, was dir wirklich wichtig ist oder was du ändern kannst. Kaum eine (bezahlbare) Wohnung ist perfekt. Es hat viel mit dem Bauchgefühl zu tun, ob die Wohnung einen glücklich macht. “Eine Wohnung zum Verlieben” sagt dies bereits, es geht um das Gefühl. Meine Wohnung erfüllt manche meiner Wunschkriterien nicht. Manches konnte ich ändern, mit anderen Dingen lebe ich oder ich plane sie noch zu verbessern. Dennoch ist es eine Wohnung zum Verlieben, denn ich liebe die Treppe darin, die Loftetage, die Holzbalken und eben die wunderbare Lage.

Hört auf euren Bauch und seid nicht zu streng mit den Ansprüchen an eure Traumwohnung. Wer offen bleibt und Potential erkennt, findet mit diesen Tipps seine Wohnung zum Verlieben!

Mehr Anregungen rund ums Einrichten und tolle Wohnungen findest du hier bei mir auf INSTAGRAM und PINTEREST!

Weitere Tipps rund um die Wohnungsuche:

Seid ihr gerade auf Wohnungssuche oder möchtet ihr euch verändern? Wie habt ihr eure Traumwohnung gefunden?

 

Ich freue mich auf eure Kommentare und Meinungen!

EUER STYLEPEACOCK

CHRIS

 

 

 

 

 

 

McMakler

2 comments

  1. Das sind echt tolle Anregungen, so lässt sich doch leicht die perfekte Wohnung finden!

    1. Liebe Andrea, ich danke dir, das freut mich sehr, wenn ich dir einige Anregungen geben konnte!

      Liebe Grüße

      Chris

Schreibe einen Kommentar