TASCHENKAUFHAUS Summer Deals

[beinhaltet unbezahlte (orts)werbung & ein paar affiliate links]

WELTKULTURERBE ALHAMBRA: 5 WICHTIGE DINGE

Auf dem Sabikah-Hügel von Granada in Andalusien in Spanien liegt eines der großen Stätten des Weltkulturerbes: die Alhambra. Die zahlreichen Paläste, Gärten und eine Festung umfassende Anlage gilt als eine der größten und am besten erhaltenden Werke der maurischen und islamischen Baukunst.

[unbezahlte werbung]Die Paläste der Alhambra

GRUNDWISSEN ZUR ALHAMBRA & IHRER GESCHICHTE

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Blick auf AndalusienDie gesamte Anlage der Alhambra liegt auf einem Hügel mit einem herrlichen Blick auf die andalusische Stadt Granada. Durch mehrere Mauern auf dem Berg gelegen, war die Festung mit ihren Palästen und Gärten gut gegen Eindringlinge geschützt.

Neben den maurischen Bauwerken findet man auch den christlichen Palast von Carlos V. auf dem Gelände. Mit der Eroberung Granadas durch die katholischen Könige endet nach fast acht Jahrhunderten die Herrschaft der Mauren. Das katholische Königspaar Isabell und Fernando halten sich jedoch nicht an die Vereinbarung mit den Mauren zu einem toleranten Miteinander aller Religionen. Daher findet Ende des 15. Jahrhundert das islamische und jüdische Leben in Andalusien ein jähes Ende.

VON DEN MAUREN BIS ZUM ABENDLAND

Bereits im März 1492 verweisen sie die Juden des Landes. 1501 kommt es zu Koranverbrennungen und Zwangstaufen von Muslimen. 100 000 Muslime verlassen das Land und Spanien wird zu einem Bollwerk des Katholizismus. Die Hochzeit der Inquisition beginnt. Umso erstaunlicher ist es, dass die Alhambra weitgehend in ihrer maurischen Pracht erhalten geblieben und nicht von den katholischen Eroberern gänzlich zerstört wurde.

Der  Palacio de Carlos V  wurde 1527 im Renaissance Stil mitten in die maurische Anlage gebaut. Teile der Nasridenpaläste fielen dem Bau allerdings zum Opfer. Der Palast Karls des Fünften wurde jedoch nicht wirklich fertiggestellt und nie von ihm bezogen.

[unbezahlte werbung]Die Paläste der Alhambra Palacip Carlos VÜber die Geschichte und die Bauwerke erfahrt ihr  >> HIER auf der Seite Welkulturerbe Alhambra – Weltkulturerbe und auf >> Wikipedia. Hier möchte ich euch wertvolle Tipps mitgeben, damit ihr einen entspannten und wunderbaren Tag beim Besuch der Alhambra erlebt. Wer Andalusien bereist, sollte sich dieses kulturelle und wahnsinnig eindrucksvolle Highlight der Alhambra nicht entgehen lassen.

Nicht umsonst gehört die Alhambra zu unserem besonders geschützten kulturellen Welterbe.

WAS GIBT ES IN DER ALHAMBRA ZU SEHEN?

Die Alhambra in ihrer heutigen Form besteht aus diversen Palästen, der umgebenden Befestigungsanlage, dem Alcazaba, und den wunderschönen Gärten.

Im Gesamtticket enthalten (oder auch einzeln buchbar) sind:

  • die Gärten
  • die maurischen Nasridenpaläste (mehr dazu s. unten)
  • der christliche Renaissance-Palast von Carlos V
  • Generalife, der Sommerpalast der Maurischen Herrscher
  • das Alcazaba, die Festungsanlage

EINTRITTSKARTEN FÜR DIE ALHAMBRA SICHERN

Um die Alhambra sehen zu können, benötigt man zunächst ein Ticket. Zahlreiche Anbieter bieten Alhambra Tickets, meist mit Führung, und oft zu horrenden Preisen an. Kauft lieber eure Tickets direkt bei der staatlichen Verkaufsstelle online, das ist erheblich günstiger und garantiert seriös.

[unbezahlte werbung]Die Paläste der Alhambra

Bei anderen Anbietern liegt der Preis für die Eintrittskarten häufig bei 35,00 – 70,00 Euro. Das offizielle Ticket für die gesamte Alhambra-Anlage inklusive Gärten, Nasridenpaläste, dem Sommerpalast Generalife und Festung kostet nur 14,00 €  regulär (+ 85 Cent für die Buchung / Stand August 2019) für Erwachsene. Hinzu kommen zahlreiche Ermäßigungsoptionen, so für Rentner, Menschen mit Behinderung, Jugendliche und Studenten. Kinder bis 12 Jahre erhalten kostenlosen Eintritt, benötigen aber ein Freiticket, unbedingt mitordern! Vor Ort kann man sich zusätzlich moderne Audioguides ausleihen. Ich selbst habe die Alhambra lieber ohne Guide besichtigt.

> ZUM OFFIZIELLEN ONLINE-VERKAUF der Tickets ohne Führung

Neben den Tagestickets (Besuchszeit im Sommer 8:30 – 20:00 Uhr), kann man im Sommer auch Nachtbesuche der Alhambra buchen. Mehr gute und sachliche Infos zu den Tickets, Ermäßigungen und Preisen findet ihr auch auf der >> dieser Website.

DAS BENÖTIGT MAN FÜR DEN ONLINE KAUF

Um die Online-Tickets zu erwerben, benötigt ihr folgende Angaben zu jedem zahlenden Besucher:

  • Name
  • Nationalität
  • Ausweisnummer
  • Geburtsdatum/Alter

Wie gesagt, für nicht zahlende Kinder Freitickets unbedingt mitbuchen.

Neben dem Gesamtpaket kann man auch einzelne Karten nur für die Nasridenpaläste, den Sommerpalast Generalife oder die Gärten buchen, aber ich würde doch zum Ticket für alle Sehenswürdigkeiten raten. Ihr ärgert euch sonst, wenn ihr auf der Anlage spaziert und nicht überall hineindürft.

ZEITFENSTER FÜR DIE NASRIDENPALÄSTE

[unbezahlte werbung]Die Paläste der AlhambraBei uns in Potsdam verhält es sich ähnlich wie beim Gesamtticket für die Alhambra mit dem Kombiticket “Sanssouci +”. Wer dies bucht, benötigt eine feste Einlasszeit für das am meisten frequentierte Schloss, den Klassiker “Sanssouci”. So wird es auch in der Alhambra gehandhabt. Unerlässlich ist es, beim Ticketkauf ein Zeitfenster für die Nasridenpaläste zu buchen. Seid überpünktlich am Eingang zu den Nasriden, denn dort bildet sich in der Hochsaison eine lange Schlange. Man kann mit etwa einer halben Stunde Anstehen, trotz vorhandenem Ticket, rechnen. Die ist aber auch der einzige Ort, an dem wir dort eine längere Wartezeit in Kauf nehmen mussten.

Wichtig:

  • Pünktlich vorher bei den Nasridenpalästen anstellen.
  • Schatten beim Warten suchen, soweit wie möglich, viel Wasser trinken.

 

AUSVERKAUFT, WAS NUN?

[unbezahlte werbung]Die Paläste der AlhambraIn der Hochsaison sind die offiziellen Tickets online häufig schon vergriffen. Hier gibt es natürlich die Möglichkeit, mit einer Führung über einen anderen Veranstalter für sehr viel mehr Geld noch Tickets zu erhalten. Diese kosten aber oft um die 60,00 €. Wir selbst haben sehr kurzfristig und mit kleinem Budget gebucht und daher konnten wir nicht einen derartig hohen Preis für den Einlass ausgeben.

Zunächst war ich sehr enttäuscht, dass im gesamten August alle Tickets bereits vergeben waren. Da ich aber selbst  derzeit für den Park Sanssouci und die Stiftung der Preußischen Schlösser und Gärten arbeite, weiß ich, dass stornierte Eintrittskarten zurück in den Handel fließen.

Tipp: Checkt die offizielle Seite zum Kartenverkauf mehrmals täglich. So habe ich noch ganz kurzfristig zwei sogar ideal passende Tickets erhalten, obgleich wir nur vier Tage in Andalusien in der Hochsaison August waren.

Meine Empfehlung:

  • Ausverkauft? Ticketseite öfter checken, manchmal gibt es wieder Kapazitäten.
  • Ev. auf teureren Anbieter mit Führung zurückgreifen, z.B.  “Get Your Guide”.
  • Schaut nach dem offiziellen Kombiticket (Dobla de Oro General) für Albaicín (der älteste Stadtteil von Granada mit maurischen Palästen) & Alhambra zum Preis von gut 19,00 Euro. Dies ist mitunter noch eher erhältlich!
  • Natürlich könnt ihr es auch noch an der Tageskasse versuchen und wenn ihr kein Glück habt, einfach einen tollen Tag im herrlichen Granada verbringen. Die Stadt lädt zum Bummeln, Shoppen und gemütlichem Essen gehen ein. Tolle Läden, eine herrliche Altstadt und viel Gastro werden geboten. 

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Die Ornamente der Nasridenpaläste

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Die Ornamente der Nasridenpaläste

[unbezahlte werbung]Die Paläste der Alhambra

RÜSTE DICH FÜR DEINEN AUSFLUG ZUR ALHAMBRA

Gerade im Sommer brennt die Sonne heiß auf Andalusien hernieder. Die Alhambra in Granada liegt am Fuß der Sierra Nevada im Landesinneren. Mit 3482 m handelt es sich um das höchste Gebirge der Iberischen Halbinsel.  Von November bis Mai sind die Gipfel in der Regel schneebedeckt und dienen als Skifahrgebiet.

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Blick auf Andalusien und Sierra Nevada

NICHT DIE SONNE UNTERSCHÄTZEN!

Die trockene Hitze, in der Regel um die 36 Grad im August, ist aber recht gut verträglich. Tückisch sind die UV-Strahlung und die Möglichkeit eines Sonnenstichs. Also unbedingt eine Kopfbedeckung tragen (Strohhut ist am sinnvollsten) und gut mit hohem UV-Schutz schon vor dem Start einreiben. Zur Not kann man sich in der Alhambra noch einen Hut kaufen. Fast alle kleinen Souvenirgeschäfte in der Anlage bieten Strohhüte für Damen und Herren (Panama-Hüte) an.

DIE RICHTIGE KLEIDUNG FÜR DIE ALHAMBRA

Grundsätzlich gibt es keine Bekleidungsregeln wie manchmal für christliche Kirchen oder andere Orte des Glaubens und einer strengen Kultur. Grundsätzlich würde ich mich nicht allzu freizügig präsentieren. Ein Bikinioberteil bei Frauen oder freier Oberkörper bei Männern halte ich nicht für angemessen. Shorts, Minikleider, Spaghettiträger-Tops etc. hingegen sind, moralisch betrachtet, völlig ok.

[unbezahlte werbung]Die Paläste der Alhambra

[unbezahlte werbung]Die Paläste der Alhambra

Ob zweckmäßig erfahrt ihr nun:

Die Kleidung sollte luftig sein und auch vor der Sonne schützen. Daher würde ich eher eine leichte Bluse oder ein lockeres T-Shirt empfehlen, das die Schulter bedeckt. Bei Trägertops verbrennt man sich eben schnell Schulter und Nacken. Lebende Beispiele laufen genug in der Alhambra herum. Prima und praktisch ist z.B. ein Top mit offener Hemdbluse darüber oder einfach ein lockeres Sommerkleid.

Maxikleider sieht man viele in der Alhambra, aber auch die Minivariante, wie ich sie getragen habe. Herren können auch Shorts tragen, von welchen im Badehosen-Stil würde ich aber abraten.

GUTES, FESTES SCHUHWERK

[unbezahlte werbung]Influencer | Wieviel Einfluss muss sein?Steinige Böden, viele Treppen, staubiger Untergrund… . Überhaupt legt man beim Besichtigen so manchen Kilometer zurück. Allzu dünne Riemchensandalen, lose Flip Flops oder gar Absätze können einem am Ende den Besuch verderben. Leichtes, geschlossenes Schuhwerk mit Fußbett ist empfehlenswert. Ich selbst habe mich für meine geliebten adidas UltraBoost entschieden. Selbst zum Kleidchen machen sie eine gute Figur und bequemer geht es kaum.

Gegen Schweißfüße hilft ein Fuß- und Schuhdeo wie auch eine entsprechende Einlegesohle im Schuh.

TIPP: Derzeit (Stand 27.8.2019) gibt es bei ADIDAS 20 % EXTRA RABATT im Outlet-Bereich und auf die Back to School Kollektion. Einfach beim Bezahlen “SCHOOL” eingeben.

Wichtig sind:

  • Kopfbedeckung/Sonnenhut nicht vergessen.
  • Für luftige, bequeme Kleidung sorgen.UV-Schutz auftragen und mitnehmen!
  • Bequemes Schuhwerk anziehen.
  • Viel trinken!
  • Mindestens drei Stunden sollte man für den Besuch der Alhambra einplanen.

Nützliches und Spaßiges zur Alhambra (über Amazon, einfach Bild klicken)

Die Alhambra

Alhambra Spiel des Jahres

City Trip Andalusien & Alhambra

SO GEHT ES ZUR ALHAMBRA

Ob man an der Küste (Costa del Sol) in der Nähe von Malaga oder im Landesinneren, wie wir, bei Priego de Córdoba, Urlaub macht, erreicht Granada entweder mit einem Mietwagen oder auch mit dem Bus in rund 1 1/2 bis 2 Stunden. Je nach Verkehrslage variiert die, denn Staus vor Granada gibt es häufiger. Also lieber früher als später losfahren.

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Alcazaba

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Blick auf Malaga

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Die Palast-Gärten

Für das Parken an einem der Besucherparkplätze muss man ein bisschen Geld hinzurechnen. Wir haben für unseren Tag Alhambra rund 10 Euro Parkgebühren bezahlt. Mietwagen und Benzin sind in Spanien billiger als in Deutschland. Aus der Innenstadt von Granada fahren auch regelmäßig Busse zur Alhambra. Einen Parkplatz findet man in der Regel, wenn auch vielleicht nicht am allernächsten am Eingang, sondern 200 oder 300 m weiter entfernt.

Zudem gibt es auch ein Hotel direkt in der Alhambra und eines in der näheren Umgebung. Beide bieten gehobenen 4-Sterne-Standard und sind somit nicht allzu preiswert. Befindet man sich z.B. auf einer Flitterwochenreise durch Spanien, können zwei Tage innerhalb der Mauern der Alhambra sicher romantisch sein. Meist verbindet man den Besuch jedoch eher mit einem Urlaub an der Costa del Sol oder auf dem Lande von Andalusien (wie wir).

ESSEN & TRINKEN IN DER ALHAMBRA

Man kann sich Getränke, am besten Wasser, mit in die Anlage der Alhambra nehmen. Auch Essen kann darf mit in die alten Mauern. Gerade für Familien ist dies praktisch und eine finanziell tragbare Lösung. Die Lokale dort bieten natürlich nicht gerade Schnäppchenpreise.

VERSORGUNG AUF DEM GELÄNDE

Wer sich nicht tot schleppen will, findet allerdings auch an jeder Ecke Wasserspender mit Trinkwasser. Ich selbst vertraue nicht auf das Brunnenwasser. Doch es gibt auch überall in den Souvenierläden und z.B. bei den ausreichend vorhandenen Toiletten zahlreiche Automaten mit Snacks und gekühlten Getränken zu zivilen Preisen.

FRISCHE SANDWICHES UND KALTES BIER

Auf dem Platz zwischen den Nasridenpalästen und dem Eingang zur Alcazaba befindet sich ein Stand mit frischen Snacks und Getränken, so auch einem leckeren eiskalten Alhambra Bierchen. Die frisch zubereiteten, wirklich großen Sandwiches, sind sehr empfehlenswert. Für 3,50 € habe ich ein riesiges leckeres Thunfisch-Sandwich frisch zubereitet bekommen.

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Die Palast-Gärten

Innerhalb der Paläste und Anlagen ist das Essen und Trinken allerdings verständlicherweise verboten. Macht lieber eine Rast auf einer der zahlreichen Bänke außerhalb der Paläste im Schatten. Tiere, außer Blindenhunde, dürfen ebenfalls nicht mitgenommen werden.

Wichtig:

  • Essen und Trinken dürfen mitgenommen werden.
  • Es gibt zahlreiche Trinkwasserspender und Getränkeautomaten/Verkaufsstellen.
  • Snacks und Eis bieten auch die Souvenirläden in den Gässchen rund um die Paläste.
  • Innerhalb der Paläste und geschlossenen Anlagen nichts essen, trinken und rauchen.
  • Papierkörbe findet man viele, bitte nutzen!
  • Es gibt eine große Toilettenanlage im Eingangsbereich und eine in der Mitte der Anlage. Beide sind sehr sauber und ausreichend groß.

LOHNT SICH DER BESUCH DER ALHAMBRA?

Meine Antwort ist eindeutig: JA! Selten habe ich so viel Schönheit an Baukunst an einem Ort gesammelt gesehen. Betrachtet man die unglaublich verzierten Wände und Decken mit den filigranen Mustern, die kunstvoll angelegten Gärten und die so mächtigen Mauern der Alcazaba, ergreift einen wahre Ehrfurcht. Es ist schwer nachzuvollziehen, wie Menschenhände solche Kunstwerke mit so einfachen Mitteln schaffen konnten. Was hat sie angetrieben und wie haben sie gearbeitet?

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Die Ornamente der Nasridenpaläste

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss | Die Palast-Gärten

[unbezahlte werbung]La Alhambra - Was man für einen Besuch wissen muss

Besucht die Alhambra und nehmt euch einen ganzen Tag Zeit für Granada. Seid bereits morgens an der Anlage und lasst euch am späten Nachmittag durch die Altstadt von Granada treiben. Man kann dort toll shoppen. Kehrt dann später in eine der ungezählten Tapas-Bars ein und lasst den Tag gemütlich ausklingen.

UNSER HOTEL AUF DEM LANDE

Für diesen Artikel werde ich von niemandem bezahlt und habe auch keine Vergünstigungen erhalten. Lediglich die Links sind affiliate gesetzt (erfahrt hier zu mehr in meinem Beitrag:  ALLES WAS DU ÜBER AFFILIATE WISSEN MUSST!”). Unser Hotel möchte ich einfach als Tipp empfehlen, weil wir uns da richtig wohl gefühlt haben. Eine Kooperation mit dem Hotel bin ich nicht eingegangen, denn ich wollte mich zu nichts verpflichtet fühlen und einfach nur Ferien haben.

VILLA DE PRIEGO DE CORDOBA

Wir wünschten uns als Paar in einer sehr stressigen Phase ein paar schöne Tage mit wenig Rummel und dabei aber auch etwas Kultur. Das Budget war gering und das Zeitfenster mit vier Nächten äußerst knapp. Daher habe ich ein Hotel im Landesinneren herausgesucht, denn auf Touristenmassen an der Costa del Sol hatten wir keine Lust.

Hotel Villa di Cordoba [unbezahlte werbung]So habe ich für uns ein Hotel auf dem Lande ausgesucht. Es liegt mitten in den Bergen und Olivenhainen Andalusiens und einige Kilometer von Priego de Córdoba entfernt. Die kleine Hotelanlage Hotel Villa de Priego de Córdoba besticht durch eine entzückende Anlage mit Pool, die wie ein kleines Dorf in die Berglandschaft gebaut ist.

EIN HÄUSCHEN IN ANDALUSIEN FÜR UNS

Empfehlenswert ist die Kategorie “Villa”, die auch für Familien gebucht werden kann. Im Preis enthalten ist das umfangreiche Frühstück. Die Häuschen und Studios enthalten zudem eine (spärlich ausgestattete) Küchenzeile. Weitere Verpflegung ist zubuchbar. Das dreigängige Abendmenü (15,00 €/Person + Getränke) haben wir getestet und es wäre in der Halbpension enthalten. Dieses ist tatsächlich sehr empfehlenswert und lecker. Wer also abends sowieso wieder im Hotel ist, kann auch für wenig mehr Halbpension buchen.

EINFACH, ERHOLSAM & GUT

Grundsätzlich ist der Standard  im Hotel Villa de Cordoba einfach und die Preise im Hotel sind eher günstig. Die von uns bezogene “Villa” besitzt eine tolle überdachte Rooftop-Terrasse. Das Reihenendhaus zeichnet sich durch ein schönes Schlafzimmer und einen großen Wohnbereich aus. Zwei weitere (bei uns abgeschlossene) Zimmer sind vorhanden. Es handelt sich also um eines der größeren Häuser, die auch an Familien und Gruppen vermietet werden. Die Klimaanlage ist recht leise und funktioniert einwandfrei. Das Bad ist riesig, mit Badewanne und Bidet ausgestattet. Allerdings könnte man ein paar Ablageflächen, wie ein Regal, in dem großen Raum bieten. Das Personal ist freundlich und herzlich und es wird dafür gesorgt, dass die Gäste sich wirklich wohl fühlen.

POOL UND GARTEN IM OLIVENHAIN

[unbezahlte werbung]Hotel Villa di Cordoba

Im hübsch angelegten Garten schwimmen Goldfische in den Kanälen zwischen den Häusern, überall stehen Bäume mit reifen Orangen, Feigen und Pfirsichen. Alles wirkt liebevoll und gepflegt.

Wer mit Dingen wie mal einem wackelnden Wasserhahn und etwas abgeliebtem Charme leben kann, wird sich hier zum recht kleinen Preis sehr wohl fühlen.

Wir haben das gesamte Paket mit Flug über Expedia gebucht. Flughafentransfer ist nicht inbegriffen, jedoch hatten wir sowieso einen Mietwagen im Voraus bestellt.

Mein Tipp: Bucht einen Mietwagen bei den Anbietern außerhalb des Flughafens. Wir haben in der Halle fast 3 Stunden angestanden, um unser Auto abzuholen. Die Schalter außerhalb sind auch  direkt vorm Gebäude, wie wir dann feststellen konnten. Sie sind aber viel weniger frequentiert als die Autovermieter in der Halle.

Der Veranstalter hinter diesem Expedia Angebot ist  TUI (XTUI). Ein Auto benötigt man so bei einem so entlegenen Hotel in den Bergen von Andalusien aber in jedem Fall.

EIN GELUNGENER KURZTRIP NACH ANDALUSIEN

Unser kleiner Urlaub in Andalusien war einfach wunderbar.  Der Landstrich im tiefen Süden Europas mit der Alhambra in Granada hat viel zu bieten. Raue Berge, unendliche Olivenhaine, zauberhafte Blüten und reife Feigen und inmitten dieser unendlichen Hügellandschaft liegen die historischen Orte und Kultstätten aus einer anderen Zeit. Sevilla z.B. habe ich nun auch noch nicht gesehen, weshalb ich sicher wieder nach Andalusien reisen werde.

Hotel Villa di Cordoba [unbezahlte werbung]

Nur zu gerne möchte ich gerne nochmals länger in diesen Landstrich zurückkehren, der mit jedem Tag neue Geheimnisse offenbart.

Kennt ihr Andalusien und die Alhambra bereits oder habt ihr nun Lust bekommen, dort auch einmal hinzureisen? Was ist euer Lieblingsort in der Region und was muss man unbedingt noch gesehen haben?

Ich freue mich auf Kommentare mit euren Erfahrungen, Erwartungen und Meinungen!

 

EUER STYLEPEACOCK

CHRIS

 

 

 

 

DELIFE Möbel

2 comments

  1. Vielen Dank für den schönen Bericht und die ausführlichen Infos, in Andalusien war ich noch nicht, Dein Bericht macht Lust dort einen längeren Urlaub in einer kühleren Jahreszeit zu verbringen.
    Dankeschön für die nützlichen Links.
    Viele Grüße
    Maxi

    1. Liebe Maxi, das freut mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte.
      Allerliebste Grüße
      Chris

Schreibe einen Kommentar