SHOWCASE IRELAND IN DUBLIN | MADE/SLOW DESIGN, FASHION & LIFESTYLE

12

Geschenkidee.de

einladung durch enterprise-ireland | anzeige

INNOVATIVES DESIGN VON DER GRÜNEN INSEL

Am letzten Wochenende habe ich zusammen mit Anja von CASTLEMAKER und Conny von CONNY-DOLL-LIFESTYLE die irische Fachmesse Showcase Ireland besucht. Von einer Organisation der irischen Regierung waren wir eingeladen, euch die wunderbaren Produkte der grünen Insel näher zu bringen. Denn Irland hat in der Tat eine Menge mehr zu bieten als Kerrygold, Guinness & Primark. Wir drei Bloggerinnen haben uns von Anfang an verstanden wie die Musketiere. Ich würde sofort zu weiteren Abenteuern mit den beiden losziehen.

Showcase Ireland 2018 | MADE/SLOW

[anzeige]Ihr könnt dieses Bild und alle anderen des Beitrags gerne über den PIN IT Button auf Pinterest sammeln und teilen!

BACK TO BEAUTIFUL IRELAND

Irland, das ist für mich ein Wort, das einen speziellen Zauber umgibt. Schon immer hat die grüne Insel mit ihrer keltischen Vergangenheit mich angezogen. Meinen ersten großen Trip mit zwei Freunden habe ich mit 16 nach Irland gemacht. Mein erster Flug im Leben, mein erster Besuch in Irland und das erste Mal über vier Wochen ganz auf mich gestellt. Unterwegs mit großem Rucksack und Zelt durchwanderten wir als echte Backpacker ein unbekanntes und zauberhaftes Land. Zwei Sommer habe ich hintereinander in Irland verbracht. Hierbei habe ich vor allem den Westen und Nordwesten, Connemara und Donegal, erkundet. Aus diesen beiden Regionen kommen auch die meisten der innovativen jungen Designer und Manufakturen, die ich auf der Showcase Ireland in Dublin kennenlernen durfte.

[anzeige]Showcase Irleand 2018 in Dublin | Back to Ireland

Viele lange Jahre habe ich Irland nicht wiedergesehen und doch oft davon geträumt. Umso mehr hat es mich begeistert, zu diesem Wochenende nach Dublin zur Showcase Irland eingeladen zu werden.

HELLO DUBLIN | EINCHECKEN & LOSLEGEN

Das Ballsbridge Hotel bietet mit seinem roten Klinker-Altbau und den großen Zimmern viel irischen Charme. Gleich am ersten Abend durften wir auch irische Getränke und typisches Fingerfood testen. Anja, Conny und ich haben den Start sehr genossen und das eine oder anderen Stout und Gin Tonic die Kehle herunterrinnen lassen. Das dunkle Bier mit dem festen Schaum, was wir gerne als „Guinness“ bezeichnen, ordert man in Irland besser als „Stout“. Guinness ist nur ein Markenname, wenn auch sicher das bekannteste irische Bier.

[anzeige]Fingerfood & Gin Tonic im Ballsbridge Hotel in Dublin

Lecker waren auch die Häppchen mit Mini-Hamburgern, kleinen Fischpasteten, Lachs und Tartes. Satt macht all das leckere Essen und das dickflüssige Bier allemal, doch schlank auf Dauer sicher nicht 😉 Mehr irische Inspirationen aus dem kulinarischen Bereich gibt’s bald hier auf dem Blog.

[anzeige]Showcase Ireland | Design Made/Slow

SHOWCASE IRELAND: MADE/SLOW IN IRELAND

Schwerpunkt in 2018 war auf der Showcase Ireland das Motto „MADE/SLOW“, unter dem auch die Fashion-Show regionaler innovativer Designer lief. Gezeigt wurden Produkte aus den Bereichen Home, Body, Jewelry & Fashion. Diese stammen überwiegend von kleinen Manufakturen und lokalen Designern, die aus alten Handwerkstraditionen und neuen Ideen wunderbare Dinge erschaffen.

[anzeige]Showcase Ireland 2018 in der Royal Dublin Society

Die Räume der Royal Dublin Society bieten ein stimmungsvolles Ambiente und den richtigen Background für diese Wanderung zwischen Tradition und Moderne. Und was machen Blogger? Anja und Conny habe ich hier beim Erstellen ihrer Instastories erwischt.

FASHION MADE IN IRELAND AUF DER SHOWCASE

Nach einem ersten Rundgang über die Showcase Ireland haben wir am Mittag bei der MADE/SLOW Fashion Show einen Eindruck von junger irischer Mode erhalten. Auch hier vereinen sich Tradition und Moderne wunderbar. Der typisch irische Strick, die „Knitwear“ mit ihren Zopfmustern, findet sich in modernen Schnitten wieder. Stilbrüche und zeitgemäße Designs holen die traditionellen Materialien in die Neuzeit.

[anzeige]Fashion auf der Showcase Irleand 2018

Mein Liebling war hier – neben den großartigen Stricksachen von IRELANDSEYE – auch TISSUE mit ihren entzückenden Hängekleidern. Ein Stil, ganz wie ich es liebe. Leider habe ich selbst eine Wollallergie und kann daher wenig davon tragen. Dabei ist Wolle ein so großartiges Material.

[anzeige]Fashion auf der Showcase Irleand 2018

[anzeige]Fashion auf der Showcase Irleand 2018

HOME & BODY AUF DER SHOWCASE IRELAND

Ganz beeindruckt waren Anja, Conny und ich auch von den vielen wunderbaren Wellness-Produkten für Home, Body & Soul, welche die Showcase Ireland zu bieten hat. Die wunderbaren Gerüche der zahlreichen Seifen, Lotions, Duftkerzen und Raumdüfte zogen sich durch die Hallen. Hätte man dort einkaufen können, wäre ich mit einigen Koffern Übergepäck zurückgekommen. So ist es fast ein Glück, dass die Showcase ein Händler- und kein Endverbraucher-Event ist.

[anzeige]Candella Ireland auf der Showcase Ireland

BROOKE & SHOALS: HOME & BODY

Wer nach Irland reist, sollte sich auf jeden Fall etwas von den wunderbaren regionalen Duftkerzen und Raumdüften mit nach Hause nehmen. Eine ganz spannende Unterhaltung hatte ich mit Alison Banton, der Gründerin von BROOKE & SHOALS. Die wunderbare persönliche Geschichte aus ihrer Kindheit, die zum Namen ihres Unternehmens führte, könnt ihr → HIER nachlesen.

[anzeige]Brooke & Shoals auf der Showcase ireland

Im Übrigen ist Brooke & Shoals durch und durch ein verwirklichter persönlicher Traum von Alison Banton. Sie gestaltet sogar die entzückenden Verpackungen ihrer Produkte selbst. Neben Duftkerzen und Raumdüften bietet Brooke & Shoals auch Wasch- & Pflegelotionen sowie Eau de Toilette an.

[anzeige]Brooke & Shoals auf der Showcase ireland

Auch innovative Pflegeprodukte für das Gesicht durfte ich kennen lernen. Mehr Beautyprodukte und regionale Labels möchte ich euch in einem weiteren Post über die Showcase Ireland vorstellen.

Zur Lunchtime genossen wir köstliche Meeresfrüchtesuppe. Es ist ein typisch irisches Gericht und sehr empfehlenswert.

[anzeige]Lunchtime auf der Showcase Irleand 2018

POTTERY: HANDWERK TRIFFT DESIGN

Auch in der irischen Keramik vereinen sich Tradition und modernes Design. Das Spektrum ist breit. Von coolen modernen Geschirrdesigns im „Scandi-Style“ – bis hin zu ländlichen Motiven wie bei Nicholas Mosse Pottery – ist alles dabei. Gemeinsam ist allen die Liebe zur traditionellen Handwerkskunst und ihrem Land.

[anzeige]Irish Pottery Showcase Ireland

JEWELRY: SCHMUCK AUF DER SHOWCASE

Ein weiteres großes Thema neben Fashion, Home & Beauty ist Schmuck-Design. Es ist faszinierend zu sehen, wie die Iren aus ihrem alten keltischen und Natur-Symbolen derart bezaubernden ultramodernen Schmuck kreieren. Hier hat mich wirklich unglaublich viel beeindruckt. Erste Impressionen gibt es hier. Doch möchte ich darauf auch noch einmal gesondert eingehen.

[anzeige]LULU & BELLE Jewelry Showcase Ireland 2018

Die Schmuckdesignerin und Goldschmiedin MARTINA HAMILTON habe ich ebenfalls persönlich kennengelernt. Deren Verbindung aus alten Symbolen und Motiven mit modernem Formen haben mir besonders gefallen.

[anzeige]Martina Hamilton Jewelry at the Showcase

 

IRISH PUB EVENING

Unsere plattgelaufenen Füße durften wir bei einem Pub-Abend wieder regenerieren. Leckeres Essen, herrlicher Irish Folk und atemberaubende Tänzer sorgte für einen vergnüglichen Abend. Meine Ausbeute war zudem ein T-Shirt, das ich in einer recht lustigen Aktion dort gewonnen habe 😀 Mein Sohn freut sich darüber!

[anzeige]Showcase 2018 | Irish Food & Pub Evening

 

DUBLIN CITY: EIN WALK DURCH DIE STADT

Der letzte Morgen vor der unserer Abreise bot uns die Gelegenheit, noch ein wenig Dublin zu erkunden. Mitgenommen habe ich Erinnerungen an die wunderbaren bunten Hauseingänge, die „Irish Doors“ an den alten Klinkergebäuden. Überrascht hat mich, wie viele exklusive Beauty- und Jewelry-Stores es mittlerweile in der irischen Hauptstadt gibt.

[anzeige]Showcase Ireland 2018 | Streets of Dublin | Irish Doors

Alle edlen Marken und Namen von Welt sind hier vertreten. Die großen Einkaufpassagen, oft hinter kleinen Gassen verborgen, locken mit entzückender Art Deco Architektur. Dublin mag nur gut 500.000 Einwohner haben, doch ein Drittel aller Iren lebt rund um die City. Nur etwa 4,8 Millionen Einwohner zählt die irische Republik. Das ist nur etwa die Hälfte der Menschen, die in London leben.

[anzeige]Streets of Dublin

ERSTES RÉSUMÉ ZUR SHOWCASE IRELAND 2018

Mitgenommen habe ich vor allen, wie wunderbar Irland es schafft, den Spagat zwischen Tradition und modernen Anforderungen zu bewältigen. und es ist mehr als das. Dass alte Tradition nicht angestaubt und öde sein muss, vermitteln die innovativen Produkte auf ganzer Linie. Einen Bruch zwischen altem und neuem, wie man ihn in Deutschland häufig findet, sehe ich hier nicht.

[anzeige]Showcase Ireland 2018

Traditionelle Motive und überlieferte Handwerkskunst treffen auf modernen Lifestyle und seine Anforderungen. Diese verbinden sich zu wunderbaren Ideen und Produkten. Ob traditioneller Strick, der zarten Tüll und Statementärmel trifft, oder Düfte der heimischen Blüten und Kräuter, die sich modern designten Raumdüften und Kerzen wiederfinden: hier gibt es keinen Bruch zwischen Alt und Neu. Die jungen Iren zitieren auch die alten Legenden und die keltische Kultur in modernem Schmuckdesign. Gerade die irische Jewelry bietet eine perfekte Verbindung aus Tradition und Innovation.

Auch die Aufstellung der Unternehmen spiegelt diese Werte wieder. Entweder finden wir junge eigenständige StartUps, die mutig ihre Träume und Ideen umsetzen oder Betriebe mit langer Tradition in Familienhand. MADE/SLOW trifft als Begriff den Gedanken sehr gut. Nicht schneller, höher und weiter – oder Expansion um jeden Preis – muss es sein. Qualität und liebevolle Handarbeit, Schöpfen aus den ureigenen Ressourcen des Landes steh im Vordergrund. Eine Verbindung aus alten Traditionen und modernen Materialien, Techniken und Trends geben bei den irischen Produkten der Showcase Ireland den Ton an.

LECKERES VON DER INSEL

Zurück aus Irland musste ich unbedingt die leckeren Irish Scones nachbacken. Ich habe ein bisschen experimentiert und ein mega leckeres und super einfaches Rezept entwickelt.

„LECKERE SCONES | TEA TIME BRÖTCHEN EINFACH & SCHNELL“ heißt mein Beitrag, in dem ihr die genaue Anleitung findet.

IRISH SCONES REZEPT Einfach, leckere & fluffige Tea Time Brötchen

Holt euch mit den leckeren Tea Time Brötchen ein Stück Irland ins Haus. Auch zum Frühstück schmecken sie hervorragend!

A LITTLE FAILURE | WAS ICH VERPASST HABE

In der Tat muss ich gestehen, dass ich keinen einzigen irischen Whiskey bei meinem Aufenthalt getrunken habe. Dabei habe ich durchaus eine Schwäche für Bushmills Malt. Aber wir waren ja reichlich mit anderen Drinks versorgt. Die hohen Steuern machen leider einen Whiskeykauf in Irland – selbst am Flughafen – nicht rentabel. Den bekommt man in Deutschland tatsächlich billiger. Konzentriert euch lieber auf die vorgestellten Lifestyle-Produkte als wunderbare Erinnerungsstücke und Mitbringsel. Wer nach Übersee weiterfliegt, ist besser bedient. Dann kostet so ein Whiskey im Schnitt 30-40% weniger am Airport.

[anzeige]Irish Whiskey Store in Ireland

Ganz lassen konnte ich es nicht und habe meinem Sohn eine wunderbare Flasche irischen Wild Botanical Gin gekauft. Hier bietet der Flughafenstore in Dublin eine mega Auswahl an Sorten, die man in Deutschland nicht so ohne weiteres bekommt.

MEHR VON IRLAND & SEINEN PRODUKTEN

Ein tolles Wochenende auf der Showcase Ireland und in Dublin ging viel zu schnell vorbei. Mitgenommen habe ich unglaublich viele Eindrücke, von denen ich ein paar in einem Folgepost noch vertiefen werde. Unglaublich viel schöne Dinge habe ich kennengelernt und tolle Eindrücke durfte ich sammeln. Erfahrt also bald noch mehr über Irland, Designer und Produkte, die mich beeindruckt haben. Dazu habe ich für euch noch demnächst noch ein paar Insights zur irischen Küche und ein tolles Rezept im Gepäck. Ihr dürft gespannt sein!

Ganz herzlich möchte ich mich bei Enterprise Ireland und hier allen voran Frau Gehring und Frau Gräser für diesen wunderbaren Aufenthalt, die tolle Organisation und die herrlichen Impressionen bedanken!

Mehr Berichte über spannende Veranstaltungen und Trips findet ihr → HIER auf dem Blog in meiner Kategorie „EVENTS“.

Wie hat euch meiner kleiner Trip rund um die Showcase Ireland 2018 gefallen? Kennt ihr Irland bereits oder hat es euch Lust gemacht, mehr über Land, Leute und auch die Produkte von der grünen Insel zu erfahren?

Ich freue mich auf eure Kommentare und Meinungen!

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

 

– in zusammenarbeit mit enterprise ireland | anzeige –

 

 

 

 

 

Share.

12 Kommentare

  1. Liebe Chris,
    danke für den kleinen Rundgang über die Showcase und Deine Eindrücke. Ich war leider noch nicht in Irland, aber es sieht ja wirklich total schön aus. Vielleicht schaffe ich es ja auch mal, der grünen Insel einen Besuch abzustatten.
    Übrigens gefällt mir der Schmuck sehr gut, den Du hier im Artikel zeigst, smile …
    Liebste Grüße
    Mo

    • Liebe Mo, vom Schmuck zeige ich noch mehr, es kommt noch ein zweiter Beitrag 😀 Da gab es so tolle Sachen! Und die Küste und das Meer imWesten von Irland dürften dir gefallen!

      Viele liebe Grüße
      Chris

  2. Ich war noch nie in Irland, aber wenn ihr alle so schwärmt, dann wird es aber höchste Zeit.
    Ein wirklich schöner Bericht von euren Erlebnissen in Dublin.

    Liebe Grüße

    Christine

    • Auf jeden Fall, das ist eine Reise wert. Und dir würden all die schönen Lifestyle-Dinge dort mega gut gefallen. Aber auch mit Kindern dort Urlaub mache, ist sicher toll. Ich würde dir ein Cottage in Connemara im Sommer empfehlen. Und ein, zwei Tage Dublin natürlich auch.

      Viele liebe Grüße
      Chris

  3. Guten Morgen,
    ich schwelge immer noch in Erinnerungen an die tolle Zeit mit Euch beiden. Täglich erinnere ich mich auch an die Messe dank des tollen Wohnraumduftes, der nun direkt an meinem Bloggerarbeitsplatz für gute Luft sorgt.
    Toller Bericht und nochmals Danke für die schöne Zeit.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

      • In Irland war ich auch noch nicht und wollte schon immer einmal hin.
        Besonders die Produkte von Brooke &Shoals gefallen mir sehr gut.
        Die würden sich bestimmt gut bei mir zu Hause machen 🙂

Leave A Reply