My Little Box

[beinhaltet affiliate links]

BROWNIES ODER GUGELHUPF? EINFACH BEIDES 2in1!

Ihr könnt euch nicht entscheiden, ob ihr einen Gugelhupf oder Brownies backen wollt? Wie wäre es dann mit den leckersten und putzigsten MINI BROWNIE GUGELHUPF Küchlein aller Zeiten? Inspiriert hat mich eine Einladung auf Pinterest zum GUGELHUPF Gruppenboard. Da dachte ich direkt, ich muss gleich mal Gugelhupf backen. Und irgendwie habe ich vor meinem geistigen Auge kleine Gugelhupf Küchlein gesehen.

Mini Cinnamon Brownie Gugelhupf | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans
Über den Teilbutton für Pinterest am Ende des Beitrags könnt ihr diese Grafik gerne auf Pinterest sammeln und teilen. Das Teilen erfolgt mittels des Plugins SHARIFF (s. Datenschutzerklärung)

MINI GUGELHUPF NACH EIGENEM REZEPT

Also habe ich mir eine Form für Mini-Gugelhupf bei AMAZON* bestellt und mir ein Rezept ausgedacht. Meine Vision waren saftige Brownies mit einer Zimtnote in kleiner Gugelhupf-Form. Herausgekommen sind diese leckeren Minis. Natürlich könnt ihr sie auch als normale Brownies au einem Blech backen oder sie in größere Napfkuchen- oder Cupcake-Förmchen füllen. Dann ergibt das Rezept eben entsprechend weniger und die Backzeit verlängert sich um ein paar Minuten.

Mini Cinnamon Brownie Gugelhupf | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Diese Form ergibt wirklich putzig kleine Napfkuchen. Die Brownie Gugelhupf Minis sind nicht viel größer als eine dicke Praline. Aber bei AMAZON* erhaltet ihr natürlich Formen und Förmchen in jeder Größe. Ich habe mir jetzt noch einmal etwas größere bestellt.

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Mini Cinnamon Brownie Gugelhupf | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Die Winzlinge eignen sich herrlich als Dessert. Hier habe ich sie mit Vanilleeis und Himbeeren kombiniert. Ein Traum, sage ich euch, einfach so lecker!

DAS REZEPT FÜR MINI BROWNIE GUGELHUPF

Die Brownie Gugelhupf Küchlein sind wirklich recht leicht zu machen. Schokoladen-Junkies werden ihnen sicher schnell erliegen!

DIE ZUTATEN FÜR ETWA 50 BROWNIE GUGELHUPF MINIS

  • 220 g Butter (ersatzweise Margarine für Vegetarier/Veganer)
  • 200 g dunkle Bitterschokolade mit hohem Kakaoanteil
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanille Zucker oder etwas echte Vanille
  • 4 Eier
  • 1 Teel. Zimt
  • 190g Mehl
  • 30 g Backkakao (ungesüßter, reines Kakopulver)
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Mini Cinnamon Brownie Gugelhupf | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

ZUBEREITUNG DER GUGELHUPF MINIS

  1. Die Schokolade in der Mikrowelle auf niedrigerer Stufe oder im Wasserbad schmelzen und Butter in Stücken zugeben, Umrühren (am besten mit einer Gabel) bis sich die komplett gelöst hat.
  2. Eier mit dem Zucker und Vanillezucker dickschaumig/cremig aufschlagen.
  3. Butter-Schokoladenmischung (darf nur lauwarm sein, sonst gerinnt das Ei!) darunter schlagen.
  4. Das Mehl mit dem Zimt und Kakao mischen und durchsieben.
  5. Unter die Eiermasse rühren.
  6. Der Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  7. Backzeit 8-10 Minuten bei 175 Grad Ober-/Unterhitze (für die Minis).

 

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Mit einer Spritztülle oder einem Teelöffel den Teig randvoll in die Napfförmchen füllen. Ich habe eine Silikonbackform genommen für die Brownie Gugelhupf Minikuchen. Da sie neu ist, habe ich sie gespült und dann leicht gefettet. Die Form zwischendurch und am Ende öfter mal an den Seiten nehmen und aufklopfen, damit der Teig sich gleichmäßig in die Formen verteilt.

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Leichter macht man es sich, wenn man mehrere der Formen besitzt. Bei mir hat das Rezept 50 Stück, also 2 1/2 Füllungen der Form ergeben, die ich hintereinander backen musste. Alternativ den Teig auf ein Brownieblech/-form streichen oder in andere Formen füllen. Bei größeren Formen entsprechend die Backzeit verlängern!

Die Mini Brownie Gugelhupfe etwa 8-12 Minuten backen. Sie gehen dabei ordentlich hoch und senken sich dann beim Abkühlen wieder etwas ab. Stäbchenprobe nutzt hier nicht viel, denn sie sollen innen noch etwas feucht sein, daher nicht zu lange backen. Außen soll der Teig aber schon knusprig fest sein.

SERVIERVORSCHLÄGE FÜR DIE BROWNIE GUGELHUPF MINIS

Etwas abkühlen lassen und die Mini Gugelhupf Küchlein aus der Form entnehmen. Mit Puderzucker bestäuben. Sie sind eine leckere kleine Nascherei oder super als Dessert geeignet. Wunderhübsch sind sie, wenn ihr Gaste zum Essen eingeladen habt. Serviert sie wie ich z.B. mit Himbeeren und Vanilleeis. Ich habe die Eiscreme zu Bällchen geformt und mit etwas Zimt bestäubt. Toll sind auch heiße Himbeeren als Spiegel, auf die ihr das Eis und die Mini Brownie Gugelhupfe setzt.

Serviert dazu einen Espresso oder einen guten Himbeergeist als Verdaungsschnaps beim “perfekten Dinner”!

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Habt ihr auch schon meine anderen Backrezepte entdeckt. Schaut mal in meine Kategorie “BACKEN” und entdeckt mehr leckere, selbstkreierte Inspirationen. Dort findet ihr leckere Dinge wie Berliner aus dem Ofen und Yummy Hefeschnecken!

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

PIN THE POST & TEILT DAS GUGELHUPF REZEPT

Euch gefällt meine Idee? Dann freue ich mich, wenn ihr das Rezept über die Buttons unter dem Post auf euren Social Media Plattformen teilt. Sammelt auch die Bilder und Pinterest-Grafiken auf Pinterest und inspiriert so weitere, die MINI BROWNIE GUGELHUPF Küchlein zu nachzubacken.

Mini Gugelhupf Cinnamon Brownies | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Mini Cinnamon Brownie Gugelhupf | Yummy Gugelhupf Brownies mit Zimt für Schokoladen-Fans

Ihr könnt diese Bilder und alle anderen des Beitrags gerne downloaden und auf Pinterest sammeln und teilen, wenn ihr dabei auf diesen Beitrag verlinkt! Ein andere Verwendung der Bilder ist nicht gestattet.

Brownies | Mini Cinnamon Brownie Gugelhupf |

 

Na, wem kribbelt es schon in den Fingern, die putzigen Mini-Napfkuchen nachzubacken? Ich wünsche euch viel Freude mit dem schokoladigen Minitraum!

Und natürlich freue ich mich auf eure Meinungen und Kommentare!

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

 

 

– *beinhaltet affiliate links –

 

 

 

 

16 comments

  1. Liebe Chris,

    ein mega cooles Rezept und super leckere Bilder <3 Ich liebe ja so kleines Gebäck, dass kann man sich bei einer Diät einfach besser einteilen 🙂

    Schöne Ostertage und liebe Grüße,
    Sarah | http://www.vintage-diary.com

    1. Ich mag auch am liebsten die kleinen Sachen, man kann sie mitnehmen, gut verschenken oder eben sich mal eines zwischendurch gönnen.
      Liebe Grüße
      Chris

  2. Brownies in der Form sind echt mal eine richtig coole Idee. Find ich gut. 🙂

    lg Anna

  3. Wir sind ja große Brownies-Fans, in der Cinnamon-Variante klingt es jetzt wirklich unwiderstehlich!
    Auch eine schöne Idee mit den Mini-Gugelhupf-Formen. Wir nutzen diese auch gern, da machen dann auch “einfachere” Rezept gleich etwas her. Schöne Fotos!

    Liebe Grüße
    Stefan

    1. Hallo Stefan, das freut mich, dass ich euch inspirieren konnte, Ja, ich finde auch die süße Form schon unwiderstehlich. In der Tat sind die auch toll für einen ganz schnellen Rührkuchen, auch als Mitbringsel für Parties….

      Viele Grüße
      Chris

  4. Das sieht sehr lecker aus und ich werde es später direkt auf mein Gugelhupf Board pinnen.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    1. Ich habe heute gerade deine Weihnachts-Minigugelhupfe auf Pinterest entdeckt. Die sind ja auch entzückend!

      Viele liebe Grüße
      Chris

  5. Werden Morgen direkt ausprobiert ! Danke fürs Rezept 😀 LG und ein schönen Abend! Mona

    1. Gutes Gelingen. Habe derweil die Freunde meines Sohns, die Nachbarn, die Nichte und Neffen versorgt und sie waren alle sehr angetan 😀

  6. Ich liebe Brownies über alles und dann noch in so einer süßen Miniversion, einfach zum Zubeißen.
    Das Rezept ist schon gespeichert.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    1. Liebe Sigrid, dann sind die bestimmt was für dich!
      Allerliebste Grüße
      Chris

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden