WHAT’S LOVE GOT TO DO WITH IT? | MEINE BOB(s) JUNI 2014

HAPPY SUMMER ODER PROST MAHLZEIT?

Obgleich meine erste Box zu den ersten angelegten gehörte, bewegte sich lange nichts mehr im Status meines Kundenkontos. Meine zweiteBox hat dann die erste eingeholt und beide landeten am Samstag zusammen in der Packstation. Heute heimgekehrt, habe ich sie direkt dort abgeholt − allerdings ohne freudige Erwartung, wie ich sie früher verspürt habe.

Nach den Postings der vergangenen Tage auf Facebook wusste ich bereits sieben Dinge:

  • bisher gibt es maximal 4 Varianten
  • offenbar alle beinhalten den schrecklichen Fanstift (oft sogar defekt)
  • dazu gibt es 3x Sonnencreme (davon 1x After Sun)
  • oder 2x Sonnencreme + Herrenduschgel
  • oder 2x Sonnencreme + das Mini Eigenmarke Shampoo von den letzten Retouren der BoB Mai
  • bei vielen Boxen hat der Inhalt wenig mit den auf dem Lieferschein angegebenen Produkte zu tun
  • der Lippenstift ist ein Phantom, oft auf dem Lieferschein, niemals gesehen

Viel Raum für aufregendes Kribbeln bleibt da nicht 🙁

Douglas Box of Beauty Juni 2014
Douglas Box of Beauty Juni 2014

DOUGLAS LOVES YOU | OVER & OVER AGAIN?

Ach nööö, es ist schon wie Ironie, wenn man die Kartons öffnet und auf die Beschriftung schaut. Vor meinem virtuellen Auge sehe ich tatsächlich bereits dicke schwarze

???

hinter dem DOUGLAS ♥ YOU. Ja, langsam treibt es mich in den Wahnsinn 😉

 

OH HAPPY DAY? BLICK IN DIE 1. BOX

Douglas Box of Beauty Juni 2014
Douglas Box of Beauty Juni 2014 | Version1

Die erste Box wird geöffnet. Früher war dies ein feierlicher Akt mit einem Gefühl, als wäre man unter dem Weihnachtsbaum. Nun sind es eher kleine Schauer und ein unangenehmes Magengrummeln mit dem Gedanken im Kopf: “Was erwartet mich wohl diesmal?”

Wie schon zuvor in meinem offenen Brief an Douglas und  meinem Beitrag mit dem ersten Blick auf den möglichen Inhalt erwähnt, finde ich das Hauptprodukt einfallslos und für das Thema unpassend. Darüber, ob es grundsätzlich ein Nachkaufprodukt − für sich alleine gesehen − wäre, kann man natürlich streiten. Manche schwören auf die Marke. Ich kenne sie nicht. Aber ich weiß, persönlich kaufe ich keine Handcremes in diesem Preissegment. Mein Budget ist auch nicht unbeschränkt. Da investiere ich lieber in eine bessere Gesichtscreme oder mal gute dekorative Sachen. Zumal ich den Sonnenschutz bei dieser Handcreme vermisse. Eine Handcreme, die einen hohen Schutzfaktor hat und gegen Pigmentflecken hilft, hätte ja noch Sinn zum Thema HAPPY SUMMER gemacht.

Der Lieferschein besagt:

  • Grown Alchmimist Handcreme (65 ml) → Verkaufspreis € 17,00
  • Douglas Fußballstift (8,4 g) → Verkaufspreis bei Douglas € 1,99
  • Douglas SUN After Sun Body Lotion (50 ml), Originialgröße € 7,99 / 200 ml  → Wert € 2,00
  • Baldessarini “Nautic Spirit” Herrenduschgel (50 ml), € 22,95 / 200 ml → Wert € 5,70
  • Douglas SUN  Sun Milk SPF 30 (50 ml) € 19,99 / 400 ml  → Wert € 2,50

Ich wusste es, ich habe das Duschgel noch als weiteres “Highlight” zum Fanstift bekommen 🙁

Und tatsächlich stimmen hier Lieferschein und Inhalt überein, In diesem Fall wäre mir ein Irrtum lieber gewesen. Nach Douglas Verkaufspreisen gerechnet, hat diese BoB einen Wert von etwa € 30,00. Doch für mich stellt hier leider nichts einen echten Wert dar. Bei Sonnenschutz habe ich meine Produkte, diese brauche ich nicht unbedingt. Hätte die anderen Sachen gestimmt, hätte ich sie jedoch behalten und gerne mal probiert. Aber ich behalte keine Box, die € 15,00 kostet wegen zwei Proben, die gut € 4,00 Verkaufswert darstellen.

Douglas Box of Beauty Juni 2014 | Version 1
Douglas Box of Beauty Juni 2014 | Version 1

Das Herrenduschgel empfinde ich wieder als ein Zeichen bodenloser Ignoranz. Douglas betont ja imer wieder, dass ab und an Herrenprodukte in der Box sein werden. Zum einen frage ich mich “WARUM???”, wenn man den Eindruck hat, dass mindestens 90% der AbonnentInnen dies nicht wünschen. Zum anderen, warum gerade wieder HERRENDUSCHGEL, wenn dies zu den meist kritisierten Produkten der letzten Boxen gehörte?
Da fühlt man sich als Kunde schon wirklich “ernst genommen und gut betreut”.

FAZIT: Box 1 wird umgehend wieder verpackt und geht zurück.

 

SCHLIMMER GEHT IMMER? BOX 2

Der zweite Lieferschein hätte mich tatsächlich an meinem Verstand zweifeln lassen, wäre mir nicht schon aus dem Internet bekannt, was mich erwartet. Ich lese:

  • Grown Alchmimist Handcreme (65 ml) → Verkaufspreis € 17,00
  • Douglas SUN After Sun Body Lotion (50 ml), Originialgröße € 7,99 / 200 ml  → Wert € 2,00
  • Isadora Lippenstift “Rio Fever” 2,5
  • Douglas Shine Shampoo (50 ml aus der letzten Bob)
  • Kerastase Elixier (Miniprobe 3 ml aus der letzten BoB)

Das 3 ml Pröbchen Haaröl und das Mini-Eigenmarke-Shampoo? Nicht wirklich, oder? Zumindest Boxen mit dem Shampoo habe ich diesen Monat auch schon gesehen. Der Lippenstift hätte mich persönlich gefreut. Alleine deswegen, weil es endlich mal ein Teil echter dekorativer Kosmetik gewesen wäre. Obgleich mir hier auch andere typischere Produkte für eine HAPPY SUMMER Box einfallen würden. Aber, wie wir bereits wissen… der Lippenstift ist ein PHANTOM. Viel beschrieben, nie gesehen.

Wird es bei mir anders sein? Werde ich ihn wirklich zu Gesicht bekommen?
Also, da ist ja dann doch ein bisschen Spannung beim Auziehen der Schublade vorhanden. Immerhin scheint mir der Fan-Stift Nr. 2 erspart zu bleiben.

Douglas Box of Beauty Juni 2014 | Version 2
Douglas Box of Beauty Juni 2014 | Version 2

Doch… SCHWARZ-ROT-GELB strahlt mich als erstes die Banderole der unsäglichen Kriegsbemalung an 🙁
Der Inhalt hat wenig Übereinstimmung mit dem Lieferschein:

  • Grown Alchmimist Handcreme (65 ml) → Verkaufspreis € 17,00
  • Douglas Fußballstift (8,4 g) → Verkaufspreis bei Douglas € 1,99
  • Douglas SUN After Sun Body Lotion (50 ml), Originialgröße € 7,99 / 200 ml  → Wert € 2,00
  • Lancaster Sonnenmilch “Silky Milk” SPF 15, Verkaufspreis € 30,99 / 125 ml, also ein Wert von etwa € 12,40 nach Verkaufpreis bei Douglas, allerdings handelt es sich um eine Gratisprobe der Firma, laut dem Kommentar einer Blogleserin (s. Beitrag)
  •  Douglas SUN  Sun Milk SPF 30 (50 ml) € 19,99 /400 ml  → Wert € 2,50

Nach Douglas Verkaufspreisen gerechnet, hat diese BoB einen Wert von etwa € 35,90. Und für mich hat sie wieder keinen echtenWert. Fast noch langweiliger als die erste kommt sie in der Zusammenstellung daher. Statt Herrenduschgel beinhaltet sie die Lancaster Sonnenmilch. Dies ist eine gute Marke und bekannt für hochwertige Sonnenschutzprodukte, das ist wahr. Aber 3x Sonnencreme nebst dem Fanstift? Und der Schutzfaktor ist mir zu niedrig. Ich verwende nichts unter  SPF 20, für das Gesicht weitaus höhere Werte.

Also, bye, bye Box Nr.2. Das gesparte Geld kann ich bei clinique.de investieren. Lege ich noch etwas drauf und kaufe für € 60,00 ein, bekomme ich ein tolles Sommerset, dazu noch einen Mininagellack und zwei hochwertige Maxiproben nach Wahl.

Und habt ihr eure Boxen auch zurückgeschickt? Was fällt euch denn so zum Thema HAPPY SUMMER außer Handcreme, Fanstift, Herrenduschgel und Sonnenmilch ein?

Hat noch jemand andere Produkte in seiner Box vorgefunden? Ein allgemeines Fazit mit Boxenvergleich folgt, sobald die Auslieferungsphase abgeschlossen ist. Vielleicht gibt es bis dahin schon Antwort von Douglas auf meinen offenen Brief und ich kann auch hierzu noch etwas sagen.

Bis dahin freue ich mich auf eure Meinungen und Neuigkeiten….

Euer stylepeacock Chris

 

24 comments

  1. So, meine Box hat gestern wieder ihre Rückreise angetreten und es ist befreiend! Hatte erst überlegt, ob ich die Sachen als Geschenke brauchen kann, habe aber bereits aus den letzten beiden Boxen Sachen verschenkt. Das ist also auch nicht die Lösung. Zu meiner Bestellung bei Douglas gab es so viele schöne Sachen….Duschgel und Nachtcreme von Biotherm, eine Aquasource von Biotherm, ein Mini-Mascara von YSL, ein Lipgloss von Isadora, eine Maske von Annayake, Parfumprobe von Stella McCartney und eine kleine Sonnencreme…..das wäre schon mal eine Happy Summer Box gewesen.

    Es gibt noch Proben….HC Pafümerie hat die Oberknaller. ( meine Mum ist da Kunde mit Kundenkarte). Letztens gab es eine 10ml Grösse Lancaster 356 Serum….oder so einen Duftpuder von Escada, ein kleines “La vie est Belle” Set…

    Selbst bei Drogerie Müller, wenn ich bei Schwiegereltern bin kaufe ich da immer ein, gab es das letzte Mal zu Ostern eine kleine Ostertüte mit mehreren Duftproben und Duschgelmaxiproben diverser teuren Marken.

    1. Liebe Katrin, auch wenn Douglas vielleicht nicht alles in die Box packen darf, was sie so an Goodies raushauen, müssten sie doch Wege finden, mehr als Sonnencreme anzubieten. Es ist schon echt eine Schande. Von Müller weiß ich, dass es Z.B. Auch Rabattkärtchen gibt. Bei Clinique bekommt man nach dem Kauf von 10 Produkten wohl ein Produkt in Originalgröße aus einer Auswahl geschenkt. Ich hatte gestern in der Post von Douglas wieder einen 10% statt einem Probengutschein. Eine Probe hätte mich in die Filiale gelockt, dieser nicht. Da kaufe ich online, habe auch die Prozente und die Goodies dazu. LG und einen schönen Feiertag!

      1. Ich war gestern mit einem Probengutschein (der erste seit Dezember) in einer Filiale und wurde ziemlich komisch angeguckt, als ich nur die Probe wollte. Aber was soll ich in der Filiale kaufen, wenn es online Goodies gibt?
        Angesprochen hat mich sonst nichts in der Filiale…. die haben neuerdings den Charme eines OP-Saales.
        Schade, dass die BoB so einen schlechten Ruf bekommen hat, dass die Hersteller ihre Produkte da nicht drin haben wollen….die Werbung der BoB in der Douglaszeitung verspricht da was anderes.

        1. Das ist allerdings wahr. Vor allem sollte Douglas sowohl überlegen, warum es immer schwieriger wurd die Box zu bestücken als auch, wie sie mit ihren Kunden umgehen. LG und einen schönen Feiertag… Chris

  2. Dein angegebener Wert der Boxen stimmt nicht ganz. Die Douglas “Sonnencreme” ist die Originalgröße des Face-Produktes im Wert von 9,99 €. Ich finde die Box megaklasse.

    1. Ich finde es schön, dass sie dir gefällt. Für mich war sie leider nichts. Auf meinem Lieferschein stand die Lotion, nicht die Creme. Ob es das Faceprodukt war, kann ich nicht mehr sagen, dass die Box direkt zurück ging. Aber ich werde nochmals alle Boxen vorstellen und diese Variante dann auch.

      LG
      Chris

  3. Liebe Chris,
    meine Box kam heute an. Unboxing habe ich eben online gestellt: http://kosmetiklounge.wordpress.com/2014/06/17/unboxing-bob-juni-2014-happy-summer-ohne-mich/

    Ich bin massiv enttäuscht und werde wohl oder übel keine weitere Box von Douglas haben wollen. 15 € für das? Es gibt vergleichbare Boxen mit wesentlich mehr Esprit als die BoB. Schade! Schade für Douglas, denn offensichtlich lassen die auch außer Acht dass wir Blogger darüber schreiben.

    Meine Herrenduschgelprobe war übrigens nur 3/4 voll, ist das bei anderen auch so? Vermute es handelt sich hierbei um Retouren. Wenigstens war der Fanstift heile …..

  4. Hallo Chris,

    ich habe mir Ende letzter Woche die Wohlfühlbox von Medpax bestellt für 12,40€ mit Versand.
    Hier mal der Blogbeitrag dazu… http://jessisbeauty.blogspot.de/2014/06/wohlfuhlbox-juni-2014-medpex.html#more

    Das nenne ich mal Kundenfreundlich. Eine gemischte Palette an Produkten bei denen man Spaß hat sie zu testen.
    Klar ist es nochmal was anderes da Douglas eine reine Kosmetik Firma ist, dennoch denke ich das sie deutlich besserer Proben im Rückhalt haben.
    Ich verlange nicht das ich für meine 15€ die ich zahle den doppelten, dreifachen Wert in meiner Box habe. Es wär doch auch super mehrere kleine sinnvolle Proben zu bekommen, als eine super teure Handcreme die ich mir eh nie wieder nachkaufen werde.

    Ganz liebe Grüße
    Jessi

  5. Ich habe auch die Box mit dem Herrenduschgel…..*schrei*
    Als Wiedergutmachung kam auch die Glossy Box….mit Benefit Mascara, Lippenstift, Lidschattenstift, Primer und diesen tollen Haargummis die ich unbedingt haben wollte…..juchuuu!
    Nun gut, der Lippenstift ist nicht so ganz meine Farbe, aber das macht nichts.
    Bis auf den Mascara sind es alles Original-Grössen.
    Schicke Dir ein Bild als Mail!

    1. Das sieht echt super aus, danke für das Bild. Die benefit Mascara ist toll, ich nehme nur noch diese. Der Inhalt gefällt mir echt gut, da hast du einen wirklichen Trost: 🙂

      LG
      Chris

  6. Lustig, lustig.
    Heute Nachmittag trug ich beim Einkaufen ein Deutschland-Fan-T-Shirt. Dabei bin ich mit Leuten unterschiedlichster Altersstufen ins Gespräch gekommen – allein, weil ich dieses Shirt trug. Natürlich ging es um Fußball. Ich sagte, dass ich kein Hardcore-Fan sei, was reichlich untertrieben ist, da ich mich praktisch sehr wenig für Fußball interessiere. Aber bei diesen Sport-Events mache ich dann regelmäßig auch so ein bisschen mit, weil es eine lustige Abwechslung ist und … man sehr viel über seine Mitmenschen erfährt – und lernt.
    Und da ist mir noch etwas eingefallen. Vergangenen Monat hatte ich den Eindruck, dass bei einigen Abonnenten (auch bei mir) die Haargummis in Kabelform (Invisibobbles) in Deutschland-Farben recht gut angekommen sind. Na ja, und weil einem nichts Gescheites mehr einfällt, legt man einfach noch ein bisschen nach, und zwar mit einem Fanstift (so á la Freitag der 13. x-te Fortsetzung).
    Liebe Grüße an Euch alle und ich melde mich wieder.

    1. Selbst ich, die ich Fußball mag, finde die Box furchtbar 🙁

      LG
      Chris

  7. Hallo liebe Stylepeacock-Chris, hallo liebe Leser,
    ja ich kann gut nachvollziehen, dass Du so enttäuscht bist und die Boxen deshalb zurückgeschickt hast, auch wenn ich mich anders entschieden hatte (siehe meinen Kommentar). Es bringt nichts, Sachen zu nehmen, die man nicht braucht, die einem nicht gefallen, und Geld dafür auszugeben, wenn man sich etwas anderes wünscht.
    Ich habe mir in den letzten Tagen ja auch so einige Gedanken gemacht und überlegt, ob diese Art von Box vielleicht einfach gar nicht in das Douglas-Konzept passt.
    Aus Interesse hatte ich mir ein paar Videos über Pink-Box und Glossy-Box angeschaut, die ja auch eine “Wundertüte” anbieten. Der Preis ist ja wohl ziemlich gleich oder ähnlich, die Boxen enthielten Drogeriemarkt-Artikel. Doch ich denke, bei diesen Boxen erwarten die Empfänger nichts Anderes! Das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint mir gut bis sehr gut.
    Douglas wollte da vor drei Jahren wahrscheinlich auf den gleichen Zug aufspringen. wird aber nicht per se als Drogeriemarkt wahrgenommen, obgleich man auch dort z.B. Nivea-Produkte kaufen kann. Ich kann mir vorstellen, dass einfach nicht so viele der hochpreisigen Marken nachgekauft wurden, wie dies Douglas bzw. die entsprechenden Anbieter erwartet hatten.
    Vielleicht kennt jemand von Euch die Luxury-Box?! Ich hatte mir die Ausgabe Nr. 2 bestellt und war sehr angetan. Das wäre wohl eher ein Douglas-Produkt. Eine Box für etwa 50,– €, die hochwertige Produkte im Nennwert von € 200,– enthält, von mir aus alle zwei, drei Monate oder auch monatlich, wobei man Rückgaberecht haben müsste und auch monatsweise abbestellen könnte.
    Die Box enthielt sowohl Pflegeprodukte als auch Parfum sowie dekorative Kosmetik. Sie richtet sich eher an die Altersgruppe ab 25, 30 Jahren aufwärts, doch könnte man eine solche Box ja auch mit “jugendlicheren” Produkten bestücken.
    In diesem Fall wäre es wieder vorteilhaft, eine Wahlmöglichkeit im Voraus anzubieten.
    In diesem Sinne liebe Grüße, ich melde mich wieder!

  8. Ich habe echte Sorge was meine Box angeht. Sie wurde Samstag versendet, nur kam bis jetzt noch kein DHL Mann vorbei. Ich bin gespannt. Das mit den Retouren finde ich persönlich ziemlich krass, da Douglas ja bereits im letzten Monat gemerkt haben dürfte das diese Box nicht gefällt. Ich werde wahrscheinlich auf die GlossyBox umsteigen, denn wenn ich mir dort die Boxen angucke, sehe ich es ein 15 Euro auszugeben.

    Viola
    http://fraeuleinvio.blogspot.de/

    1. Die neue Glossybox hat mir auch richtig gut gefallen, es sind ja schon einige gepostet worden. Ich hatte sie früher mal, aber sehr schnell wieder gekündigt, weil damals nur lauter seltsame Miniproben drin waren. Aber das scheint sich ja echt geändert zu haben. Wenn nun Douglas vieleicht auch etwas dazu lernen würde, wäre das ja schön.

      LG
      Chris

  9. Oh Schreck, ich will gar nicht wissen, was in meiner drin ist. Ich werde sie auch zurück schicken. Das ist jetzt schon das dritte Mal am Stück, dass ich sie retourniere. Aber ich gebe der BoB für den Monat Juli noch eine letzte Chance. Laut Facebook wird ein Douglas Team ja zum Glück Deinen Brief besprechen. Ich hoffe sehr, die machen was draus! Vielen Dank dafür, dass Du für uns alle das Wort ergriffen hast! 😀

    1. Ja Clary, das hoffe ich echt auch, dass da nicht wieder so eine Pauschalantwort kommt, sie würden sich doch bemühen… das neue Konzept… tralalala

      LG
      Chris

  10. Mir ist auch aufgefallen, dass das Öl und das Shampoo in dem letzten Box drin waren (Retouren???). Ich habe die erste Variante bekommen und behalte sie, auch wenn ich mit der Zusammenstellung nicht wirklich glücklich bin und ich deinen offenen Brief sofort unterschreiben könnte. Ich werde die Sachen verschenken… Es klingt vielleicht komisch, aber wegen Umwelt usw. retourniere ich sehr ungerne.Die letzten beiden Boxen habe ich aus Prinzip retourniert aber Douglas lernt offensichtlich nicht aus den Fehlern.
    Liebe Grüße aus Mannheim und alles Gute für dich! Ich lese gerne deine Beiträge, du bist schon eine Kämpferin:-)

    1. Ich finde das Retournieren auch nicht so toll. Aber bei 15 Euro mag ich nichts behalten, was mir echt nicht gefällt. 30 Euro bei 2 Boxen, da habe ich mir lieber etwas anderes gegönnt.

      LG
      Chris

  11. Ich hatte zweimal die mit dem Herrenduschgel. Find ich an sich nicht tragisch, ginge jedenfalls weg. Aber ich kann weder die Handcreme noch den WM-Stift gebrauchen – und für den Rest würde ich niemals nie 15 Euro ausgeben. Schade, aber ich glaub, Douglas schaufelt sich grad sein eigenes Boxen-Grab.

    1. Genau das ist der Punkt. Für 10 Euro hätte sicher so mancher eher die Box behalten, aber 15 Euro sind die weitgehende sinnfreien oder wenig liebevollen Produkte nicht wert 🙁

      LG
      Chris

  12. Ich bin so glücklich das ich diese Box, noch vor den Themenboxen abbestellt habe! Es ist einfach so traurig zu sehen, wie wenig doch in die Kunden investiert wird, dafür eher, dass das Lager ausgeräumt wird 🙁
    Genauso wie mit diesem Fanstift! Für mich sieht das eher wie ein Goodie aus, was man zu einem Einkauf dazu bekommt, als das es ein eigenständiger Artikel in einer Beauty-Box ist. Sehr sehr traurig, vor allem weil es mehr den Anschein daran hat, dass man die Kunden eher wegbekommen möchte, um die Box einzustampfen, als das sie gefördert wird und dem Kunden gerecht erscheint 😮

    Man kann nur hoffen, dass Douglas endlich zur Besinnung kommt und sich dort mal ordentliche Leute hinter dieses Konzept setzen, um das bestmöglichste rauszuholen.

    Viele Grüße aus Berlin,
    Yazz

    1. Ja, man sich über diese Entscheidungsfindungen immer nur wundern….

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar