LOVE IS IN THE AIR? | EIN GELUNGENES  FESTIVAL?

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | MOTTO: FESTIVAL

Ein bisschen verspätet kommt das Motto “LOVE IS IN THE AIR” und soll uns mit Dinge zu einem Festival passend glücklich machen. Coachella & Co sind allerdings schon Schnee von gestern. Jetzt sollte man sich um die Karten für das nächste Jahr kümmern. Die großen Festivals finden vom Frühjahr bis in den Frühsommer statt. Aber mit dem Timing hat es Douglas ja derzeit soweiso nicht so, das wissen wir 😉

DIE PRODUKTEDOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | MOTTO: FESTIVAL

Heute werden., wie bei der LOOKFANTASTIC BOX AUGUST, die schwedischen IT-GIRLS Miss Dottie, Miss Maddie, Miss Stripy, Miss Checky & Miss Buggy, den Inhalt der DOUBOX ORIGINAL im Monat August präsentieren.

Bekannt war bereits das Hauptprodukt, die NO TANGLE BRUSH* von Macademia, dazu waren, wie üblich 4 Überraschungproben angekündigt.

NO TANGLE BRUSH

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | NOTANGLE BÜRSTE

NO TANGLE BRUSH von Macademia Hair | Preis bei Douglas: 14,99 €*

So ganz zufrieden sieht Miss Stripy nicht aus. Und ich muss ehrlich sagen, ein bisschen mehr hatte ich mir erwartet. Irgendwie wirkt das Plastikding doch sehr billig. Gekauft hätte ich sie, denke ich nicht, jedenfalls sicher nicht zum Preis von 14,99 €. Da gefallen mir die preiswerteren WET BRUSHES, die es z.B. bei Parfumdreams* gibt, dich deutlich besser. Von diesem habe ich gerade wieder erst zwei verschenkt, was super ankam.

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | NOTANGLE BÜRSTE

Wenn ich diese Bürste verschenken würde… Irgendwie wirkt sie wie ein Werbegeschenk. Müsste ich schätzen, würde ich den Preis bei maximal 5,00 € zuordnen. Die Bürsten sind aus sehr hartem Kunststoff gefertigt. Bei hair-shop24 ist sie bereits für 7,45 € erhältlich. Und… auch, wenn ich die Bürste grundsätzlich eine gute und wünschenswerte Idee finde, hätte für die Festival-Bag doch der Reise-Tangle-Teezer, der COMPACT-STYLER* besser gepasst.

BEAUTY MADE EASY | OIL BLOTTING SHEETS

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | Beauty-Made-Easy Oil Blotting Sheets Green Tea

BEAUTY-MADE-EASY OIL BLOTTING SHEETS  GREEN TEA | Originalgröße 7,49 €*

Miss Dottie wirkt recht zufrieden –  sie ist ja nun auch noch fast ein Teenager. Die BEAUTY-MADE-EASY OIL BLOTTING SHEETS* in der Sorte GREEN TEA passen zum Motto Festival. Im Sommer habe auch ich immer ein Päckchen der kleinen, Fettglanz absorbierenden, Papers in der Tasche, in der Regel ähnliche Sheets von BOBBI BROWN*, wobei ich hier einfach das Refill Päckchen ohne die Dose verwende.


DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | MOTTO: FESTIVAL

Allerdings – Douglas führt Blotting Papers der großen Marken, wie eben Bobbi Brown, Shiseido… Man sieht deutlich, wohin die “Original Box” steuert. Marken, die eher der Preisklasse “Drogerie” entsprechen und kaum hochwertige Marken in der “Original-Ausgabe”.

As our target group is teenage girls,… kann man auf der Website des kleinen dänischen Mutter-Tochter-Unternehmens lesen, die eine winzige Linie, bestehend aus Teenie-Lipbalms und Blotting-Papers, herausbringen. Deren Zielgruppe dürften kaum Highend-Parfümeriekunden sein. I’m not a teenage girl and even my son is not a teenager anymore, I’m sorry, Douglas 🙁

ANNAYAKE MOUSSE NETTOYANTE ACTIVE

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | ANNAYAKE REINIGUNGSSCHUM

ANNAYAKE MOUSSE NETTOYANTE ACTIVE* | 15 ml Testgröße | Wert nach UVP Originalgröße: 5,25 €

Miss Dottie ist mit einem weinenden Auge weggenickt – and so do I –so geht’s mir auch, kann ich da nur sagen. Himmel, ein Tübchen ANNAYAKE Reinigungssschaum*, wie originell. Ein “und täglich grüßt das Murmeltier” Produkt aus der Wunderkiste des ewig selbigen. Gääääähn. Klar wäscht man sich auch ab und zu auf Festivals das Gesicht. Für den umgerechneten Wert nach UVP von 5,25 € für das 15 ml Tübchen hätte ich mir dann eher ein paar Reinigungstücher für die wasserlose Reinigung o.ä. gewünscht.

Diese Tube taucht regelmäßig als Goodie, Probe im Laden… auf und ist damit werde wirklich passend noch innovativ, sondern ein typisches aus der Lagerkiste gegriffenes Füllprodukt, von dem es sicher unerschöpfliche Vorräte in Douglas’ Lagerhallen gibt.

DCER GOLD DIAMOND BRACELET | TEMPORARY TATTOO

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | Goldtatoos

GOLD DIAMOND BRACELET | Originalgröße/Einmaltatt00: 4,99€*

Ein temporäres Abziehbildchen ist das DCER GOLD DIAMOND BRACELET*  Miss Checky sheint “not amused” und ich denke: “Bin ich 11 1/2Jahre alt?  Ich glaube, meine 15jährige Nichte würde sich mit dem Abziehbildchen am Arm schämen. Nun gut, wenn man das angebliche Trendprodukt als Goodie dazu gelegt hätte…

Aber als vollwertiges Produkt der Doubox für erwachsende Frauen ist es schon fast eine Frechheit. Ich frage mich sogar, welches Kind sein gesamtes Taschengeld aufwendet, um sie für 5,00 € diesen “Tagesspaß” zu gönnen? Noch unglücklicher ist, dass es eine größere Packung Goldtattoos erst kürzlich als kostenloses Goodie bei Douglas gab.

Wer mach dem übermäßigen Konsum von “Gartentee” auf den Gednaken kommt, die fiesen Abziehbildchen doch zu probieren, kann sich dann gleich für weitere 10,00 € die passende Remover-Lotion, das AFTER-TATTOO-Reinigungsgel* gönnen 😉

Als Alternativprodukt soll es noch eine Lippenpflegestift geben, der wurde bisher nicht gesichtet. Und…. gab es nicht in der letzten Box bereits einen “Labello” (s. Review Julibox)?

BATISTE TROCKEMSHAMPOO CHERRY – FRUITY & CHEEKY

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | Batiste Trockenshampoo

BATISTE TROCKENSHAMPOO CHERRY – FRUITY & CHEEKY | 50 ml Originalgröße 1,79 €*

Miss Maddie sieht ziemlich unglücklich aus. Klar, Trockenshampoo passt zum Motto, doch ist die Dose winzig, kleiner als Miss Maddie, die nun nicht gerade hochgewachsen ist. Muss es das  1,79 € Mini-Döschen des BATISTE CHERRY Trockensampoos* sein, angesichts der anderen mauen Beigaben? Angesichts eines Hauptprodukts, das ich bereits  für gut 7,00 € kaufen kann? Die große Originaldose kostet auch mal gerade 3,99 €. Die hätte es dann schon sein dürfen.

Als Alternativprodukt, das ich bisher allerdings auch nicht gesichtet habe, soll es ein Venus-Reinigungsgel geben. Und das sage ich: Zwei Reinigungen, also 50% der Beigaben in der Doubox sind Face-Cleanser? Wie viele Gesichter habe ich denn? Fahre ich zum Festival mit zwei Gesichtsreinigungen? Beschränkt sich das Douglas-Sortiment auf so wenige Produkte? Und überhaupt, alternative Beigaben habe ich sowieso noch keine gesehen. Sind das wieder PHANTOMPRODUKTE?

BYE BYE FESTIVAL-STIMMUNG

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | DIE PRODUKTE

Die NoTangle Bürste gibt es auch für rund 7,00 €, unbrauchbare Goldtattoos konnte ich gerade erst bei Douglas als kostenloses Goodie bekommen, den Annayake-Schaum gibt es regelmäßig in Läden als Probe oder als Zugabe beim Onlinekauf – und auch in der Box ist er ein alter Bekannter.  Dazu ein Minidöschen Trockenshampoo mit einem Kaufpreis unter 2,00 (woanders auch noch billiger als bei Douglas zu haben). Das einzige “ernstzunehmende” Beigabenprodukt sind die Blotting-Papers, bei denen man leider eine Firma mit Zielgruppe “Teenager” ausgewählt hat.

Der Wert nach Kaufpreisen bei Douglas mag bei 34,52 € liegen, was sich vielleicht gar nicht so schlecht anhört, angesichts der monatlichen Kosten der “Clubmitgliedschaft” von 15,00 €.  Alledings dürfte es schon von diesem ermittelte Wert her so ziemlich die schlechteste Box sein, die ich jemals hatte – und retournierbar ist sie eben auch nicht mehr.

Nun aber kommen wir zum realen WIEDERBESCHAFFUNGSWERT. Die Bürste kaufe ich mir also für 7,49 €, Goldtattoos habe ich als Goodie bekommen, Blotting-Papers in Drogeriequalität bekomme ich bereits für 99 Cent von essence, den Annayakeschaum gibt es auch regelmäßig kostenlos. Was bleibt ist, dass ich mir das Döschen Trockenshampoo, das auch ein alter Bekannter ist, kaufe, am besten woanders für einen guten Euro. Letztendlich muss ich keine 10,00 € aufwenden, um mir die Box selbst gleichwertig zusammenzustellen.

Dies erinnert mich stark an meine Erfahrungen mit der PINK BOX. Billige Alltagsprodukte, die man sich für wenig Geld selbst zusammenkaufen kann.

EIN FESTIVAL WÄRE…

DOUBOX AUGUST 2015 | LOVE IS INTHE AIR? | MOTTO: FESTIVAL

 

Um in die abgebildete Festival-Stimmung zu kommen, hätte es mehr bedurft, das sehe ich  genauso wie meine kleinen schwedischen IT-Girls Miss Dottie, Miss Maddie, Miss Stripy, Miss Checky & Miss Buggy. Kleine Schwedinnen sind sie übrigens, weil sie aus IKEALAND kommen 🙂

Was passt in eine Festival-Box?

  • Gesichtsreinigungs-Sheets
  • Wasserloses Handreinigungsgel
  • Hochwertigeres, langanhaltendes Deo in Stick- oder Zerstäuberform
  • Etwas gegen “Feieraugenringe”, wie z.B. der PUFF OFF von benefit, der ein großartiges Hauptprodukt zu diesem Thema gewesen wäre oder ein Augen-Roll-On 
  • Hochwertige Sonnencreme, am besten in Stickform (nein, nicht das oft gesehene Minitübchen Eigenmarke)
  • Ein kleiner “Hippie-Duft” wie “True Religion Hippie Chic”
  • Erfrischendes Körperspray /Bodymist
  • Trendiges Gesichtsreinigungsschwämmschen, z.B.  von Konjac
  • Compactpuder
  • Farbige Chubby Sticks
  • BB- oder CC-Cream
  • Overnight-Feuchtigkeitsmaske
  • Dekorative Kosmetik wie Lidschatten und Rouge in Stiftform oder eine Reisepalette, die diese Dinge zusammen enthält oder auch trendige Make-Up Produkte in Papierform (Rouge-Papers…, wie z.B. von MAI COUTOURE)
  • Face-Bronzer, Selbstbräuner und Bein-Bronzer 
  • Glow-Produkte wie Highbeam, Whatts up
  • Abschminkprodukte wie ein kleiner “Take the Day Off” von Clinique
  • Innovatives , z.B. Antishine-Stick wie der License to Blot von benefit (gibt es wunderbare Minis davon)
  • Reisepinsel
  • Eine tolle Fußcreme für die Sandalenfüße
  • Als 5. Beigabe ein kleiner Gag wie ein Fußkettchen,  Lederarmband, ein Bandanatuch, Haarschmuck, bunte Ohrenstöpsel… oder ein Schminktäschchen à la Oillily im Hippielook

Die Box ist eine der schlechtesten, die es je gegeben hat. Zielgruppe scheinen drogerieorientierte Teenager zu sein. Dazu sind die Produkte jedoch nicht jugendlich innovativ, sondern einfallslos bis zum Umfallen (s. Liste oben, was möglich wäre).

SCHLIMMER GEHT IMMER

Leider kann man es auch nicht auf das “begrenzte Budget” der Holzklassenbox schieben. Was ich in der Premium- und Deluxe-Box für den satten Preis von 30,00 bzw. 50,00 € gesehen habe, hat mir noch weniger gefallen. Hier wurde lieblos mit Seren aufgestockt. Was haben Gesichtsseren mit Festivals zu tun? Nimmt Mutti die 50,00 € Box, Töchterchen die Holzklasse, dann bekleben sich alle lustig mit goldenen Abziehbildchen, ziehen zusammen zum Coachella und waschen sich gemeinsam mit Annayake-Pröbchen?

Hinzu kommt die völlig lieblos gestaltete Box, deren neues Konzept, sie mit irgendeinem Kosmetikartikel zu bemalen, den man dann garantiert NICHT in der Box findet, ich immer noch nicht nachvollziehen kann.

Wenn ich da z.B. an die Glossybox Juli  (s. Review) denke, die zwar inhaltlich auch schwächelte (aber so schlimm nun auch nicht), aber  doch wenigstens durch eine tolle Aufmachung glänzte. Nicht nur die Box, auch das zugehörige Magazin waren wunderschön, einfallsreich und aufwändig gestaltet.

Ist das nun die Richtung, die die Originalbox einschlägt? Wäre es da nicht sinnvoller gewesen, anstatt 3-Klassen-Boxen zu machen, lieber solche für verschiedenen Altersgruppen zu konzipieren?

Eine TEENAGER-, eine YOUNG-ADULT- und eine GROWN-BOX, z.B., wäre das nicht die bessere Lösung? So kann man die Box für die jüngeren z.B. mit bunten Dingen wie Soap & Glory, jungen Gesichtsserien, jungen Düften…. bestücken. Gibt es auch eine Box für junge Erwachsene, brauchen die sich nicht mehr mit ewigen Faltencremes herumplagen. Ich hingegen wünsche mir keine Abziehbildchen und Teeniekrams in meiner Box 🙁

HERR K.,  WO SIND SIE?

Thomas Keschis | Projektleiter DOUBOX

Ist euch aufgefallen, dass man Herrn Kerschis zumindest aus der Schusslinie genommen hat? Seit Wochen nicht mehr auf dem Douglas-Blog gesehen oder gehört, hat er sich nun auch von der Banderole verabschiedet. Das kann verschiedenes bedeuten. Eines heißt es in jedem Fall: auch dieses Konzept des DOUMAS, der persönlichen Leitfigur, ist nicht aufgegangen.

Nun ja, neben einem schlechten Inhalt tobt das Chaos weiter, es gibt wieder Leute, die nur eine Box bestellt, aber zwei bekommen haben. Einige haben nun Nachlieferungen der vermissten vergangenen Boxen bekommen, die an ominöse Auslandsadressen gingen, andere aber nicht. Manche Abbuchungen klappten, viele nicht.

WENIG SCHÖNES | VIEL DOUCHAOS

VIEL SCHÖNES | VIEL DOU?

Ich denke, diesen Monat wird es die massivste Kündigungswelle geben, die die DOUBOX – oder vormals Douglas BOX OF BEAUTY je hatte.

Ich würde die Umstrukturierung von der ehemaligen Douglas BOX OF BEAUTY zur heutigen DOUBOX als gescheitert betrachten. Von Startschwierigkeiten kann schon länger nicht mehr die Rede sein. Die DOUBOX hat ihre Probezeit nicht erfolgreich absolviert. Dass nun auch noch Inhalt der  so ziemlich denkbar schlechteste ist, macht das Drumherum nicht besser.

Hier kann für mich kein Daumen, nicht einmal ei winzig kleiner Finger in die Höhe gehen, schade.

Wie findet ihr die DOUBOX in diesem Monat? Welche Ausgabe(n) habt ihr abonniert und wie sagt euch der Inhalt zu?

Ich bin gespannt auf eure Meinungen!

Euer stylepeacock

Chris
PS: Offenbar sieht ein Großteil der Abonnenten dies ähnlich. Auf dem Douglas Blog Beautystories mehren sich die enttäuschten Stimmen.

– *beinhaltet Affiliatelinks –

 

 

78 comments

  1. Hallo,
    die Gutscheine zur September Doubox hauen mich glatt wieder um.
    13% Valentins
    20% auf Musicals
    15€ Ersparnis auf Abend Makeup (25€ Zuzahlung)
    1 x Versandkosten geschenkt
    Und ein Gewinnspiel. Autofahren wie Bruno. Nur für Frauen.

    Da hat Doubidou sich ja wieder mächtig, zumindest für die HK, angestrengt.
    Nächsten Monat gibts 2 Cent auf ein Brot meiner Wahl bei Al….
    Und den Gutschein für die Blumen, gibt es so lange, bis wir den endlich mal einlösen. Strafe muss sein.
    Also hier konnte Doubox bis jetzt nicht punkten. Mal sehen was morgen kommt.

    Und wenn ich nicht irre, wurde den FAQ wieder was hinzu gefügt. Manche Punkte sind farbig hinterlegt.
    Neuigkeiten sind dies aber nicht. Das haben wir schon selbst rausgefunden. Kündigungsbutton, Vermerk auf Rechnung etc.
    Punkt 21 ist interessant. 1.-3. war ich alles nicht schuld. Kontakt zum Kundendienst brachte nichts. Und trotzdem ist Doubi nicht in der Lage, zu schreiben, wo der Fehler ist. OK, ich hör auf. Wir wissen es schliesslich.

    Der Satz das nochmal abgebucht wird, sollte es beim ersten Mal nicht funktionieren, wir wohl zum festen Bestandteil im Kundenkonto, mit jeweils aktuellem Datum.
    Wir fangen Monat 4 seit dem Start der Doubox an!

    Hoffen wir mal, das der Inhalt etwas rausreisst.
    In diesen Sinne, viele Grüße
    Ela.

    1. Liebe Ela, ja erschrecken, es ist schon die vierte und nix ist geregelt. Tja, das nennt man doch eher eine gescheiterte Probezeit. Wo sonst hat man so lange Geduld ( auch mit den entsprechenden Mitarbeitern) Ob Herr K von der Inseln wieder kommt oder nun in der DomRep oder sonst wo davon lebt, die Boxen reste am Strand zu verkaufen? Na ja, die werden schnell merken, dass die Bürste aucb für Rastahaar nix taugt. Ich hoffe, er hat auch ausreichend das passende Haaröl für sen Beauty Schwarzmarkt mit ma ja, vielleichtbjat man ihm ja auch schon eien große Abfindung bezahlt, das bekommen Manager doch für Versagen, oder? Bi. Böse heute ich weiß, aber irgendwie zerrt es doch allmählich echt so an den Nerven, dass selbst mur der Humor wegbleibt

      Bin auch seh auf die doubische Offenbarung heute gespannt! Also ein Rosen-Haarduft, ne Mini Eigenmarke Mascara, ein schwarzer essence Kajal und ein verfallener mossgrüner catrice Nagellack hätten doch was, passend zu Jahreszeit. Ich würde die Box FALLING LEAFES nennen
      LG
      Chris

      1. Ne, die Inhalte reißen leider rein gar nichts raus. Eher im Gegenteil. Lipgloss. Von Korres. Also jetzt echt mal. Aber es zeichnet sich jetzt bereits im zweiten Monat ab, dass die jeweiligen HPs sehr knapp auf kurz gerade so mal eben den Boxenwert erreichen. Wenn ich nicht meine BoB so geliebt hätte, würden meine Abos jetzt fallen. Auch die Deluxe finde ich echt grottig. Sagt mal, sind Patti und ich eigentlich dir einzigen, die seit drei Tagen mit offenem Mund vor dem Bildschirm sitzen und Bauklötze staunen ?

        1. Nachtrag: Ich werde den Claudia-Fan-Club gründen. Keiner bringt Toleranz gegenüber anderen Meinungen so differenziert auf den Punkt. Ich bin Fan No. 1 !

          1. Ja, habe es gerade gelesen, sehr differenziert, ich trete dem Club bei! Ne, nicht wirklich Lipgloss, och neeeee. 🙁 Da will ich mal nicht die “Meckertante” sein, aber wie denn, wenn nie was stolles kommt :-(?

          2. Bei Parfumdreams kostet der Gloss 9,95 €, na bravo!und wenn ich Prozente einlöse, etwa 7€.

          3. Es gilt, einen Boxenwert von 9 EUR zu unterbieten. Douglas nimmt das offenbar sportlich.

          4. TEDi-Kooperationsbox

          5. Hallo Libby und nochmal Hallo an alle,
            habe auch “3-Tage-Maulsperre” (mit selbst auferlegtem Redeverbot). Und seit ich weiß, was uns in der Box erwartet, wird die Sperre zusätzlich schlimmer.
            Irgendwer bei Doubox hat wohl ein Faible für Lippen. Und Creme.
            Annayake, Pflegestift, Lipgloss.
            Und die Creme kommt nach dem Serum und dem Serum und dem Serum und dem Serum…-huch Tastatur hakt- besonders gut.
            Gibt es diesmal auch den Korres für die Deluxe? Ist da nicht abgebildet. Letzten Monat gab es doch auch die Bürste, Wimperntusche, Serum und zwei ??.
            Jetzt steht da nur Creme, Lotion und zwei ??.
            Ich glaub ich brauch Doubi-Abi. Macht einer mit? Oder kann helfen?
            Muss jetzt mal wieder was arbeiten. Mittagspause beendet.

          6. Liebe Ela, ich bin auch so excited …. nudefarbener Lipgloss, die Innovation der Herbstsaison 2015, dabei dachte ich, das sei schwarzer Eyeliner… Bin enttäuscht, hatte schon solange keinen Eyeliner mehr in der Box… aber vielleicht gibt’s noch einen eingetrockneten als Beigabe… die Hoffnung stirbt zuletzt…

          7. Muss jetzt leider auch arbeiten.

  2. Hallo ihr Lieben,
    was soll man noch sagen… mir fehlen schlicht nur noch die Worte und ich bin zu müde mich immer noch zu beschweren und diese Farce hinzunehmen. Nach dieser Box ist Douglas mich nun auch los! Ich habe gekündigt! Sollen sich ein paar meiner Teenie-Schüler über das freie Sandkastenbeautybox-Abo freuen. (Goldtattoos? Echt jetzt? Trockenshampoo mit Kirschduft in einer total ranzigen Dose, wo schon der Dreck unter dem semitransparenten Deckel durchschimmert???? Teen-Blotting-Papers???? LUXUS ?????? BEAUTY ????? HÄH???)

    Auf was für eine Zielgruppe wird da fokussiert? Ich mag den gefühlten Hauch Luxus, wenn ich meine Douglas-Stammfiliale betrete aber auch da kaum noch Angebote, die mich interessieren….nur noch diese bunten Kinderramschsachen…..aber weiter hinten dann immerhin noch wenigstens meine Lieblingsverkäuferin und die schönen Sachen (wenn auch leider immer überteuert) – wofür zahle ich den Mehrpreis im Vergleich zu wesentlich günstigeren Mitbewerbern nochmal??????????????????

    Und dann überall diese Pannen…… Als wäre das mit der Doubox-Umstellung nicht schon die Krone der Peinlichkeiten ……. Mädels checkt mal eure Douglas-Card Konten : Nix mehr wie früher eine schicke Übersicht…..da steht nun online nur noch die Summe die abgebucht wird – wie die sich zusammensetzt wird nicht mehr angezeigt……Auf Nachfrage werden entsprechende Positionen dann telefonisch durchgesagt….. Gehts noch???? Ich habe wie bei jeder Kreditkarte ein Anrecht auf eine detaillierte Aufstellung darüber, wie sich die Summe zusammensetzt, die Douglas von meinem Konto abbuchen will….. Sepa soll daran Schuld sein….man weiß schon um das Problem und arbeitet daran…… haaaa haaaa hatschi

    Die Frechheiten nehmen ja kaum noch ein Ende…..
    Als BoxAbonnent wird man zum Mülleimer, als Douglaskunde auch für doof verkauft. Mir stinkts gewaltig.
    Doubox gekündigt und wenn die Pannen bei Douglas nicht langsam behoben werden, freuen sich sicher die zahlreichen anderen Parfumerien meiner Stadt auf meinen luxus-beautywilligen Geldbeutel.

    Pfui Douglas! Schade, dass du unsere langjährige, gute Beziehung so unbeschämt wegwirfst!

    1. Liebe Urmel, ja, es ist so traurig, was alles passiert und kaum fassbar. Dass mit den undiffernzierten Abrechnungen finde ich auch schlimm, man hat überhaupt keinen Durchblick mehr ja, und nachdem sich auch die Bürste als Flop entpuppt hat, bleibt in der Tat nichts mehr, was in der Box beeindrucken könnte 🙁

  3. Guten Morgen,
    das die FAQ geändert wurden, konnte man im Blog lesen.
    Gleichzeitig habe ich mir die AGB angesehen. Ist da was geändert worden?
    Dort wurden doch am 21.05. Änderungen vorgenommen. Habe dummerweise nur die FAQ ausgedruckt und kann nicht nachsehen.
    Seit wann steht der Punkt, ganz unten “über Doubox” da? Der wirklich schön zu lesen ist. Besonders der Punkt: daraus leiten wir Ihren Auftrag ab.
    Und bei der Deluxebox steht jetzt was von 3 Proben. Waren es nicht vorher zwei?

    Steh ich heute auf dem Schlauch? Oder ist wirklich bei Doubox mehr als nur die FAQ geändert worden?

    1. Liebe Ela, zu dumm, ich habe die Sachen auch nicht gesichert, hätte ich mal tun sollen 🙁 Ich offe, es findet sich jemand, der das hat, so, dass wir das genauer nachvollziehen können.
      LG
      Chris

      1. Die Original AGB vom Anfang hab ich auf dem Rechner *grinsegrins* und Freude!!!!

        1. Juhuuuu – und auch die FAQ’s hab ich am 07.07. abgespeichert – also in dr altn Fassung *DOUBIDOPPELT GRINS***

          1. Pah, meine sind vom 19.05. sollen wir vergleichen?
            Hahahaha. Sind immerhin fast 3 Wochen dazwischen.

            Bitte, bitte vergleich die AGB. Zweifel schon an mir.
            Da waren doch Änderungen drin.

          2. Was rechne ich denn da? Da fehlen 4 Wochen.
            OK, verstanden. Heut kein Gartentee mehr……..

          3. Ela, an den AGS wurde bis heute nichts verändert, schon mit meiner alten Version quergelesen. So dumm ist nichtmal Doumas 😉
            Aber die Inhalte der HP sind komplett überarbeitet und nun auch diee FAQ…
            Allerdings habe ich von den Seiten der HP keine Screenshots – aber vielleicht findet sich da in alten Berichten von Chri ja noch was…

            Sherlock – ich übergeben an Watson 😉 Miss Marple hat dazu heute keine Lust mehr (freches Ding)… 🙂

          4. Sherlock wartet noch auf TP, der muss gleich hier sein, habe bis 22.30h gearbeitet und werde nun noch eine oder zwei Folgen Mad Men mit THE MAN schauen, wenn er denn mal auftaucht! Denn das ist der echte Agenturwahnsinn, back to the 50ies…. Also, ich übergebe auch an Watson 🙂 und gieße mir ein Glas Gartentee ein 😀

          5. Danke. Aber wo sind die Änderungen vom 21.05. wo nachträglich erklärt wurde, wie und warum man mehrer Boxen haben darf? Die standen als Nachtrag in Klammern.
            Aber eigentlich egal. Denn Doubi hält sich ja an nix.

          6. Liebe Chris, dann wünsch ich Dir einen wohl verdienten Feierabend und einen noch viel vergnüglicheren Abend mit dem TP 🙂
            Und rede über das Wetter o.ä. denn Doubox mag bald kein Mann mehr hören – speziell meiner, der ja immer nochmal querlesen musste 🙂 Und Kundenbeschwerden sind u.a. sein täglich Brot 🙁 Insofern war seine Meinung mir wichtig, da er aus erster Hand beurteilen kann, wie er z.B. solche bewertet…

            Also macht Euch einfach ein schönes We und liebe Grüße
            Karin

    2. Hallo Ela,

      hab noch nicht ales komplett gelesen, aber die heutigen Kommentare ja für sich…

      Hab mal folgende Antowrt ans Douboxteam geschrieben:

      >>>Achje liebes Douglas Team,

      wie ignorant kann man sein?? Gibt es keine vernünftigen Meetings, Brainstormings oder ähnliches mehr heutzutage???

      Ich kann wirklich über diese neue mehr als misslungene Regelung, die FAQ’s einfach mal kurzerhand komplett neu zu schreiben, nur müde lächeln. Mit einer schon lange überfälligen konkreten Stellungnahme zu all den aufgeführten Punkten, wo es es mehr als deutlich hapert, hat das absolut nichts zu tun!

      Es ist leider nur ein weiteres winden und drumrumreden, welche ursprünglich versprochenen Leistungen gar nicht mehr zu erwarten sein werden!

      Und die vorangegangenen Kommentare sprechen doch wohl eine deutliche Sprache!

      Glücklicherweise endet Entscheidungsgewalt und Kompetenz nicht an der Eingangstür zum Douboxteam und noch habe ich Hoffnung, dass nach all den Missständen auch nach erfolgter Information darüber, eine neue Sichtweise und Handlungsbereitschaft hinzukommt – welche ggf. sogar das ganze Konzept noch einmal neu überdenkt.
      Karin W. <<<<

      Liebe Grüße (mein Kopf wackelt immer noch vom vielen schütteln)
      Karin

      1. Man kommt schon seit Monaten nicht mehr aus dem Kopfschütteln raus.
        Wir müssen aufpassen sonst bekommen wir Schleudertrauma- Made by Doubi.
        Hast Du das gepostet oder noch vor? Oder wieder direkt an Douglas geschickt?

        Am meisten hat mich geärgert, das nicht mal ein Wort der Entschuldigung kam. Diesen Ärger sollen alle weiter hinnehmen? Nur, habt Verständnis blabla. Wie lange denn noch? Hab das auch so geschrieben. Noch jetzt über 3 Monaten ist es nur noch lächerlich, was da abläuft. Auf FB hab ich eben von jemand gelesen, wo dreimal die Box falsch verschickt wurde.
        Und so wie es mittlerweile aussieht, verlieren auch die größten Fan’s der Box langsam die Lipust daran. Mich wunderts nicht.
        Und überaus amüsant ist auch der link”über Doubox” neben den AGB. Wär schön, wenn es stimmt was da steht: kein Ramsch. Für mich waren die Tattoo genau das.
        LG, Ela.

  4. Ich kann grad nicht glauben, was ich auf dem Douglasblog gelesen habe. Kundin will kündigen und es gibt keinen Kündigungsbutton in ihrem Douboxkonto. Kundendienst sagt, sie können das telefonisch nicht annehmen und sie solle das in ihrem Konto erledigen….

    Die unendliche Liste der Mängel lässt sich täglich beliebig verlängern – es ist unglaublich. Damit ist die Liste, die ich heute per Brief an den Geschäftsführer der Douglas GmbH geschickt habe, bereits wieder alt und unvollständig… Aber vielleicht reicht es ja so auch bereits – jedenfalls werde ich berichten, sobald ich eine Stellungnahme darauf erhalten habe. Das ganze ging natürlich persönlich/vertraulich direkt an Herrn Dr. Kreke, damit der Brief nicht in irgendeiner Poststelle vorab abgefangen wird….

    Schönen Abend Euch allen und viele Grüße
    Karin

    1. Liebe Karin, das mit dem verschwundenen Button habe ich auch gelesen, wenn man es nicht besser wüsste (aus Erfahrung) könnte man es nur für eine Ente halten. Aber, aus deiner Liste kannst du doch einen Serienbrief machen, tägliches Update. Ich weiß manchmal auch nicht mehr. was ich da noch schreiben soll, während man schreibt, ist es quasi veraltet wegen neuer Katastrophenmeldungen. Ich bin sehr gespannt auf die Antwort und ich hoffe, sie beziehen tatsächlich Stellung. Du weißt, mein offener Brief damals… Alles, was richtig kritisch war, wurde einfach übergangen, statt dessen wurde sich an ein paar Wortwendungen aufgehangen. Aber persönlich an Kreke wird bestimmt auch vom Vorzimmer geöffnet, also hoffen wir mal, es gelangt zu ihm. Bin sehr gespannt. Also dann würde ich deinen Brief, wenn du das möchtest, und die Antwort einfach mal in einem Post in den Raum stellen, also einfach beides abbilden, unkommentiert, die Kommentare werden schon kommen.
      Was macht der spanische Besuch? Mein Sohn ist gerade in Florenz – da hat es gestern gehagelt! Und morgen geht es weiter mit Freundin nach Elba, der hat es gut. Lustigerweise war sein Vater genauso alt, als ich mit ihm in Florenz war, also auf Rucksack Toskana-Tour. Und täglich grüßt das Murmeltier… nur eine Generation später… Damals war der Zug brechend voll, weil Madonna in Florenz spielte, ich stand mit riesigem Rucksack zwischen zwei Nonnen eingequetscht bei 55 Grad im Zug, es war die “Like a Virgin Tour” haha, ich glaub ich bin alt.

      Liebe Grüße
      Chris

      1. Liebe Chris,
        nicht alt – nur der Schatz der Erinnerungen wird einfach ein bisschen größer 😉
        Meine Freundin fliegt morgen früh zurück in ihren spanischen Backofen (heute 45 Grad) – sie ist schon ganz verzweifelt und wäre gern noch länger geblieben, aber die Gästewohnung ist nicht länger frei – und Billigflüge umbuchen, ist auch immer problematisch bzw. teuer…

        Das mit dem Post Brief/Antwort können wir sehr gern machen – sollte denn eine Reaktion kommen, wovon ich allerdings stark ausgehe. Es gibt in Deutschland und auch in den Vorzimmern der GF’s eine eiserne Regel – wenn der Brief als persönlich/vertraulich, dann der Adressat und dann erst die Firma im Adressfeld stehen, öffen auch die Vorzimmerdamen meistens nicht. So kenne ich es zumindest von früher – sogar in der Agentur. Demnach muss der Brief ihn zumindest erreichen. Inwieweit er das dann zu seiner “Chefsache” macht oder delegiert, wir werden es hoffentlich bald wissen 🙂

        Und die Sache mit dem Kündigungsbutton – das ist nicht der erste Post, da war vor ein paar Tagen schon mals was, dass der nicht funktionierte…. Man könnte fast den Eindruck gewinnen, es zieht jemand die Notbremse 😉 Und es sind ja bereits seit Wochen ständig Mitgliedschaften zur Verfügung – in allen Klassen. Da werden bestimmt auch schon früher viele gekündigtt haben, die nirgendwo schreiben…

        In einem Post hat sich eine sogar bei den sog. Nörglerinnen (obwohl vorher davon genervt) entschuldigt, das diese eben doch Recht haben bzw. schon immer hatten… Ich war erstaunt – aber angesichts dieses Chaos verlieren auch die geduldigsten so langsam die Lust… wen wundert’s!!

        Jedenfalls werde ich berichten sobald ich etwas höre… Nehm jetzt noch einen Gute Nacht Schluck “Gartentee” …

        Liebe Grüße
        Karin

    2. Hallo Karin,
      genau das hab ich auch gerade gedacht.
      Kein Button, Libby bekommt 2 Ersatzboxen, was bekommen die eigentlich hin?
      Eine Box habe ich gekündigt. Mal abwarten, was nächsten Monat kommt. Irgendwie glaube ich, das trotz Kündigungsbestätigung wieder was schief läuft.
      Tja, die Boxen. Hab ich heute von meiner Nachbarin bekommen. Obwohl ich ja wusste was drin ist, war ich enttäuscht. Natürlich kein Venus oder Miel-Lipbalm, sondern Mottenpapier und der bekannte andere Ramsch. ‘Tschuldigung, anders kann ich das nicht bezeichnen. Und- ich finde die Bürste grausam. Sieht auch nicht sehr kostenintensiv aus. 15€ wäre mir das nicht wert. Gibt aber jetzt ‘ne Tangle Teaser mit Griff. Werde mir diese mal ansehen.
      Auch kam auch ein Clinique Paket wo die Zugaben besser als jeder Inhalt der Doubox ist. Der kleine Lippi hat eine richtig schöne Farbe. Ausserdem erhielt ich heute meine “Trostbestellung” von Douglas- mit Gutschein Versandkostenbefreiung. Pah, musste sein. Bestellt (und sofort ausprobiert) habe ich Origins – Peace of Mind. @Chris:
      Danke für’s vorstellen. Der Duft ist wirklich schön und man braucht tatsächlich nur ein bisschen. Und es wirkt bei leichtem Spannungskopfschmerz tatsächlich. Bin happy.Und Dank dem Verschlussring auch super, um es in der Handtasche mitzuschleppen. Und Gefro Testpaket ist auch da. Hat mich auch neugierig gemacht. (meine Nachbarin, die das Paket bekommen hat, möchte dies jetzt auch).
      So, Ihr seht also, bin wieder da und voll im (Test)Einsatz.
      Schönen Abend, viele Grüße an alle hier, Ela M.
      Karin, berichte unbedingt haarklein, WENN Dr.K. antwortet. Bestimmt tut er dies bald, demnächst, Montag……… Oder so. Was meinst Du?

      1. Hi Ela, welcome back home 😉

        na das war ja wie Weihnachten mit all den Paketen – Papiertonne direkt mal voll 😉

        Ja, den Lippi von Clinique hab ich auch, weil für meine Freundin schnell noch eine Even beeter Skin Correcting Creme bestellt – da gabs ja auch das Serum mit 15 ml dazu. Und mit dem Code Versandkostenfrei kann man für 6 € doch wirklich tolle kleine Geschenke machen… Und mit 72 hat sich halt schon ein paar wenige, aber störende Altersflecken. Aber der Lippi ist für mich – wobei sie gleich zu mir sagte, was für einen tollen Lippenstift ich heute habe…. 🙂

        Bei den schönen Beigaben braucht kein Mensch mehr irgendeine Box – immer eine ausgewogene Mischung aus der ganzen Produktpalette (Pflege und auch dekoratives)

        So, war zwischendruch noch mal kurz beim DG Blog und hab Libby mal schnell wieder in unser Wohnzimmer eingeladen 😉

        LG Karin

        1. Hallo Karin,
          das habe ich mir im Urlaub auch gedacht. Habe hier, den Dou-Blog und FB ja zwischendurch mitgelesen. Und meinem Mann von den Schwierigkeiten Bruchstückhaft erzählt, (aber nur wenn er fragte, warum ich so grinse). Er rollte dann mit den Augen, “was ist das für ein Kamelleverein” war noch eine harmlose Äusserung. Aber seine Frage, warum ich mir das antue, konnte ich irgendwie nicht beantworten. Eigentlich bin ich eher jemand, der einen Schlussstrich zieht und sagt Danke, brauch ich nicht. Nur bei der Box bekomm ich das nicht hin.
          Nun ja, ist ja bekannt, das wir Frauen sehr leidensfähig sind. Haha.

          Aber stimmt, selbst mit Versandkosten ist bei Cl… oft schöneres drin, als in der Box.
          Und die Papiertonne, na die war viel zu leer. Die Jungs müssen doch auch was zu heben haben, wenn diese abgeholt wird.
          Arbeitsplatzsicherung nenn ich das. (irgend eine Ausrede geht immer).
          So, werde mich jetzt updaten. Und Aktion “Kühlschrank füllen” steht heute auf dem Programm. Brauche auch unbedingt Zutaten für meine Version von Gartentee. Wird ja schönstes Gartenwetter.
          Allen ein sonniges Wochenende und viele Grüße.

        2. Hallo Karin, nur war ich leider zu doof, das Wohnzimmer zu finden. Ich hatte auf dem Sofa nachgeguckt, Euch aber nirgends gefunden.
          @Ela hallo zurück. Waren die Wauzis mit in Urlaub ? Ich darf die zweite Box behalten. Wenn irgendwer das zweite Annayake Parfum möchte, kann er das gerne sagen. Natürlich geschenkt. Ich selber finde es nicht so schön. Vielleicht tue ich dem Duft unrecht, aber so einen Hauch Klostein meine ich zu riechen.

          1. Liebe Libby Watson, Sherlock meint, du bist bereits Klostein geschädigt 🙂 Ich muss da gerade an dieses Poseidon Zeugs aus der Glossy denken, das ist echter Klostein… puuuh

          2. Hallo Libby. Logo. Hunde sind, wenn es geht, immer dabei.
            Hab das Parfum im Dougi”gerochen” bzw. aufgesprüht. Kann Dich verstehen-ist auch nicht mein Duft.
            Hat jemand meine Frage zu den AGBs und der Doubox Seite gelesen? Kommt mir alles so anders vor.?!

          3. Hallo Ela, gelesen schon, kann aber nichts dazu sagen, Halte mich von den AGBs fern. Will mich im Privatleben nicht auch noch mit §§ rumschlagen.

          4. Da hast Du recht mit.
            In Zukunft bekommt die Deluxe 3 Beigaben.
            Hab ich heut entdeckt.
            Und alle bekommen: kein Ramsch, keine Samples, keine Drogerieprodukte und kein” not for sale”
            Und Wertschätzung dürfen wir auch erleben, als VIP. Wenn das was da abläuft Wertschätzung ist, dürfen die es behalten. (Hab immer noch Puls)
            Schönen sonnigen Sonntag an Dich und alle anderen.

  5. Hi,

    mal was Gutes über Douglas an dieser Stelle.
    Im letzten Telefonat mit der Hotline hat die Dame einen kompetenten Eindruck gemacht und Wort gehalten.
    Ich wurde am Montag zurückgerufen und sie hat mir 2 Retourenaufkleber für die zu viel gelieferten Boxen
    zugesandt. Daa Geld wird mir ebenfalls kruzfristig zurückgezahlt.

    Normalerweise ist es selbstverständlich, dass Fehler dieser Art durch den Verkäufer schnellstens behoben werden. In diesem Fall bin ich besonders froh, dass ich nicht auf den Boxen sitzen bleibe, weil man gar nicht mehr weiß was richtig und falsch ist bei dem großen Durcheinander.
    Die Mitarbeiterin von Douglas hat mir gesagt, dass man zur Zeit bei der Doubox einfach nicht nachkommt die vielen Reklamtionen zu beheben.
    Es kommen täglich welche hinzu und die komplette Auftragsbearbeitung funktioniert nicht richtig (ist ja mal was ganz Neues). Scherz beiseite, ich hoffe, dass meine Kündigung richtig verarbeitet wird und das Thema Doubox hat sich für mich erst mal erledigt. Mein Mitgefühl haben die vielen Kundinnen, die immer noch auf Boxen, Infos oder Klärung warten und nicht soviel Glück hatten wie ich.

    Viele liebe Grüße und Euch einen schönen Tag

    Patty

    1. Liebe Patty, das hast du ja echt noch Glück im Unglück. Nur sollte sich doch Douglas mal allmählich fragen, warum es nur so viele Reklamationen gibt und sich das Chaos täglich potenziert. Ich begreife echt nicht, wie einfach an allen Ecken alles falsch machen kann. Das ist schon ein Phänomen. Man kann sich nur wundern….

      LG
      Chris

  6. Hallo Chris,
    Immer wenn ich noch ungeduldig auf meine Box gewartet habe, konnte ich bei Dir schonmal alles über den Ihnhalt erfahren. Dein Geschmack und Deine Meinung trifft auf meinen meist zu und ich mag auch die Art wie Du hier schreibst. Das wollte ich Dir schon lange mal mitteilen. Nach dem neuesten Erfahrungsbericht hier, habe ich auch grad meine Box gekündigt. Das hat ja kaum noch was mit Freude zu tun. Vom ganzen drum herum mal ganz abgesehen. Das nun gesparte Geld habe ich in ein Abo der lookfantastic Box investiert. Dort bekomme ich 6 Produkte mit offensichtlich weniger Gruselfaktor. Ich habe jetzt ja auch erstmal einen noch lange anhaltenden Vorrat an Handcremes und Mascaras, so dass ich die BouBox kaum vermissen werde.
    Demnächst freue ich mich also auf den unboxing Bericht der LF Geburtstagsbox.
    Viele Grüße aus Berlin sendet Dir Heike

    1. Liebe Heike, danke für deinen netten Kommentar. Ja, ich bin auch sehr gespannt auf die Geburtstagsbox. Und ich habe die BloggerBoxx bestelltund die von Instyle (ach ja, verrückt, ich weiß), also wird es einiges zu berichten geben 🙂
      LG
      Chris

  7. Manche Dinge sind bei Doubidou an Komik nicht mehr zu überbieten….

    Da ich ja letzte Woche mehrmals nach dem Verbleib meiner Julibox nachgefragt hatte (denn seit dem 10.08 bewegte sich ja nichts bei DHL ausser Daten übermittelt) bekam ich HEUTE eine Mail vom KD mit folgendem Inhalt:

    Gerne haben wir den Sendungsverlauf der Nachsendung zur DOUBOX Juli geprüft und konnten erkennen, dass diese am Samstag, 15.08.2015 bei Ihnen zugestellt wurde.

    Für die entstandenen Verzögerungen möchten wir uns in aller Form bei Ihnen entschuldigen!


    Na isses denn die Möglichkeit – sollte ich es ausversehen nicht bemerkt haben, dass ich die Box am Samstag erhalten habe??? Könnte vor Freude in die Luft springen, dass ich nun endlich weiss, wo meine Box ist…. 😉 🙂

  8. Oh je, wenn ich das alles hier so lese, frage ich mich, ob Douglas sich wirklich selbst demontieren möchte?
    Witzig ist ja, just ist ein Newsletter von Dougi bei mir eingegangen mit dem passenden Titel: “Nur nicht stressen lassen. Mit diesen Beautys bleiben Sie schön entspannt.” Kann wohl so manch armes Doubox-Mitglied grad dringend
    gebrauchen.

    Ich habe mich gestern getraut, nach einem Bericht von Caren (TestundLiebe) die Glossy-Box zu abonnieren. Die Unboxings kamen so hintereinander und erschienen mir wie schwarz und weiß. Ich lasse mich überraschen.
    Eine schöne Woche wünscht euch Indophil

    1. Haha ja das hab ich mir bei dem Newsletter auch gedacht 😀

    2. Liebe Indophil,
      diese Mail hab ich auch – leider zu spät 🙁 War gestern so gestresst und unentspannt, dass ich die Box einfach gekündigt habe…. 🙂
      Aber das war ja eh der Plan – 3 Monate Probezeit! Und die hat doubidou leider komplett vermasselt..
      Dir auch einen schönen Start in die Woche und
      LG Karin

  9. Hi an alle.

    schade, diesen Monat war die Box leider so gar kein Treffer.
    Ganz davon abgesehen, dass ich die letzten 3 Wochen 8 mails an Douglas schreiben und 6 Telefonate führen musste….
    Hab ja schon mal geschrieben, dass ich die Originalbox hatte und auf die Premiumbox umstellen wollte.
    Ende vom Lied: Am Samstag kamen 2 Premiumboxen und 1 Originalbox an. Jetzt habe ich eine Mitgliedschaft und 3 Boxenabos.
    Es ist ein Graus. Dabei hatte ich doch die Mitgliedschaft gekündigt als absehbar war, dass sich da was Negatives anbahnt!!
    Ich hatte versucht was zu klären. Keine Chance, die Mitarbeiter der Hotline haben sich in mehreren Telefonaten
    widersprochen, auf meine mails erhielt ich 1 mal die Info, dass ein Ticket gezogen wurde und die Fachabteilung prüft.
    Leider erhielt ich sonst keine Antowrt.
    Ein Telefonat verlief sehr negativ. Die Dame war grenzwertig unverschämt und hat mir sogar Vorwürfe gemacht.

    Am Samstag hat eine Dame versprochen sich zu kümmern und hat mir einen Rückruf für Montagabend angekündigt. Es war der 1. Kontak in den ganzen Wochen, der professionell und freundlich verlief und hoffen lässt.
    Ich will Euch nicht langweilen, dies ist ja kein Einzelfall, es gibt genug Kundinnen, die ähliches erleben.

    Leider gefällt mir der Inhalt der Box nicht, das ganze Chaos gipfelt in, tja… manche Dinge müssen nicht wiederholt werden.
    Chris, Du hast es treffend beschrieben.

    Ob Herr Kerschies die nächste Douglas-Weihnachtsfeier noch erlebt bezweifel ich.
    (Hab ich das wirklich geschrieben? Ohje, duck mich)

    Euch einen schönen Start in die Woche und viele liebe Grüße

    Patty

    1. Liebe Patty, darf man Herrn Kerschis auch die Arbeitszeit in Rechnung stellen, die man in den Warteschleifen von Douglas verbringt? Es ist echt schlimm. Ich drücke fest Daumen, dass sich das irgendwie klärt – und zwar schnell!

      LG
      Chris

  10. Also bidde, das mit den Pfeffersäcken hab ich gelesen. Die Libute Säcke sind wirklich toll. Das kann man von der Doubox diesen Monat nicht behaupten. Auch ich war sehr enttäuscht und sehe es ähnlich wie Dou, insbesondere, was die Zielgruppen angeht, man ist ja keine 12 mehr…..Liebe Grüße Caren

    1. Hi Caren,
      jo dat mit den Pfeffersäcken war ich 🙂 hihi…. LG KArin

  11. Hallo,

    zunächst einmal: ich habe meine Originalbox noch nicht erhalten, aber nach eurer Vorschau, also von dir und den anderen habe ich mich heute nachmittag sehr schnell dazu entschlossen die Box zu kündigen:

    aber – lach – es geht nicht!

    Die Funkton: Jetzt kündigen, geht nicht!

    Oh man!

    Noch dazu habe ich dann gesehen, dass ich 2 Boxen bekomme? Warum dachte ich mir, ich habe doch meine Premiumbox letzten Monat gekündigt und zur Originalbox gewechselt, weil das “Wechseln” anders ja nicht ging!
    Hat auch alles ok ausgeschaut, nach kündigen und buchen, stand nur eine Originalbox drin.
    Soweit so gut, aber nun: wurden mir 2 Boxen abgebucht…
    Und so wie es aussieht kommen 2….und heute ist Sonnatag und kann das Unheil nicht mal stoppen!

    Ich kann weder das mit der Premiumbox klären, heute ist ja Sonntag und morgen bin ich in der Arbeit noch kann ich die Originalbox, die noch drin steht unter meine Boxen, kündigen.

    Ich glaube, ich kriege die Krise!

    Douglas adieu! Lautet jetzt mein Motto!

    Viele Grüße

    1. Liebe Christine, ich denke allmählich sollte sich wirklich mal Report oder ein andreres Medium dieeses Chaos annehmen, das glaubtbdochbkein Mensch mehr. Es funktioniert ja an KEINER STELLE, esit unglaublich. Lass das nicht auf dir sitzen. Annahme verweigern? Du hast es ja so nicht bestellt. Halte mich auf dem Laufenden!
      LG und alles Gute
      Chris

  12. Hallo ihr Lieben und liebe Chris,

    na diesmal gefällt mir Dein Unboxing aber sonders gut, denn mit den “Missen” haben die unsäglichen Produkte doch etwas freundlicher ausgesehen.

    Tja was soll ich schreiben, meine Box hat den gleichen Inhalt, außer dass die Blottingpaper den Duft Lavendel haben… Hab ich etwa Motten im Gesicht????

    Es gab schon viele schlechte Boxen, aber diese Ausgabe ist die Krönung. Und ja Chris, Du hast absolut recht mit der Kündigungswelle. Wieviele bis jetzt schon geschrieben haben, das die Kündigung raus ist – oh ha, damit hätte ich nicht wirklich gerechnet. Aber mit diesen oxen ist der Bogen total überspannt. Hätte ich eine Premiumbox, wäre ich ja mal richtig bedient – doppelt so teuer und der gleiche Mist wie in der Holzklasse?? Auweia!!! Das tut richtig weh…

    Ansonsten hab ich heute auch gekündigt 🙂 🙂 – aber nicht ohne Doumas eine Mängelliste auf dem Blog zu hinterlassen, die ca. knapp 20 Punkte enthält. Sollte ich irgendwas vergessen haben bitte gerne dazuposten. Und damit die anderen auch gleich Bescheid wissen, natürlich mit dem Hinweis, dass ich weiter beobachte und auch weiterhin ggf. Kritik zur Doubox äußern werde. Das ich aber auch gern bereit bin, wieder in den erlauchten Club einzutreten, wenn aus einer Idee ein funktionierends Projekt geworden ist…. wann auch immer das wohl jemals sein wird 😉

    So, nun hat Schatzi schon wieder Hunger und ich muss schnell mal zum Herd rüber switchen 😉

    Euch allen einen schönen Abend und liebe Grüße
    Karin

    1. Haha, liebe Karin, daa mit den Motten…. Ich muss so lachen…. Demnächst gibt’s was gegen Mottenlöcher, ein Serum vielleicht?

      1. ne ne, bisher gabs da von goodskin den linefiller – nun werden wir in zukunft den wholefiller benötigen!!! Waaas – den gibts noch nicht!!! Na dann ham wir ja ne schöne neue Aufgabe für Doumas und sein Team 😉 Da wird sich doch irgendwo auf der Welt eine MArke tummeln, die auch sowas anbietet….

    2. Hallo Karin,
      schade, das ich nicht bei FB gemeldet bin.
      Heute bekamst Du Antwort vom Team. Sobald Dein Schreiben vorliegt, wird sich Doubox äussern. Jetzt schon? Ein Scherz. Wo waren die die ganze Zeit? Jetzt, wo es schön öffentlich gepostet wird, mit andeutung wohin der Brief geht, da bekommen die den Ar… hoch. Wohl zu spät. Das Kind ist nicht nur in den Brunnen gefallen. Nein es ist mittlerweile ertrunken. Würde mich nicht wundern, wenn es demnächst keine Box mehr gibt. Wofür soll sonst der Punkt, das Doubox Mitgliedschaften kündigen darf, sein?

      Hab eben eine Box gekündigt. Vorerst gibt es nur noch die für die Freundin. Doch bei dem Überangebot freier Douboxen, darf sie demnächst selbst Ihr Glück versuchen.
      So, mache jetzt wieder etwas Urlaub.
      Allen anderen wünsche ich eine schöne Woche.
      Ela M.

      1. Da hat sich mein Post mit Deiner Antwort auf FB wohl überschnitten. Bin mal gespannt, ob sie Dir antworten. Oder noch überlegen, wo der Brief wohl hingeht. Vielleicht hast Du wieder die Ehre, das Dich Doumas persönlich anschreibt. Haha. LG.

        1. Hallo Urlauberin 😉

          vorab – ich hoffe, dass es wenigstens bei Euch schönes Wetter gibt… Hier ist es gerade grauenvoll 🙁

          Ja, diese Antwort – wie plump war das denn? Wollen sie versuchen, mit einem Brief an mich persönlich die Mängelliste aus der Öffentlichkeit zu ziehen?? Hab aber entsprechend geantwortet, dass ich ja nun nicht die einzige bin, die auf diese Antworten wartet!!! Aber immerhin haben sie die
          Comments aufmerksam gelesen und so geschnackelt, das da noch was folgt. Aber mit Sicherheit geht der Brief mit der Liste nicht an das Douboxteam – da gibts noch andere Stellen. Doch das hab ich noch nicht geschafft. Kommt mir dabei auf einen Tag früher oder später auch nicht an…
          Insgesamt scheint aber eh eine allgemeine Kündigungwelle am laufen zu sein – und wohl auch unabhängig von meinem Post… Die Zufriedenheit mit der Augustbox ist offensichtlich voll nach hinten losgegangen – wen wunderts??
          Egal, geniess Du noch Deinen restlichen Urlaub – verwöhn Dich, Deinen Mann und die Wauzi’s 😉
          LG Karin

  13. Hallo an Alle 🙂

    Und wieder einmal bin ich froh, dass ich das ganze Theater nicht mitgemacht habe.
    Douglas schafft es immer wieder sich selbst noch weiter ins Aus zu schiessen. Allerdings finde ich das nicht so schockierend wie die Tatsache, dass es immer noch Menschen gibt, die das Alles verteidigen und die Box soooooo supi finden. Sorry aber man muss auch mal erkennen wann der Bogen überspannt ist. Spätestens bei dieses Tattoos wäre für mich Schluss mit Lustig.

    Leider hat mich die Glossy diesen Monat auch nicht mit dem Inhalt überzeugt, aber trotzdem fühle ich mich dort nicht so verarscht und über den Tisch gezogen.

    Liebe Grüße aus dem Urlaub
    eure Pali

    1. Liebe Pali, ja irgendwie stimmt das. Auch ich fand ja die letzte Glossybox nicht toll, aber dies hier ist etwas anderes.

  14. Wirklich super geschrieben, du sprichst mir aus der Seele. Mit der Juli-Box war ich zufrieden, aber diese Box ist echt ein Witz….. Die Box ist wahrlich kein ” Festival”, sondern ein Debakel! Den Reinigungsschaum werde ich vermutlich gebrauchen, alles andere kommt in die Schrömmelkiste.

    Werde noch 2 Boxen abwarten, dann ist Schluss wenn sich nix bessert. Im Grunde hätte man die 15 € auch aus dem Fenster schmeißen können, hätte den gleichen Effekt – Geld weg für nichts. Was war das toll, als man sich die Box noch selbst zusammenstellen konnte, da hat es sich wirklich gelohnt! Was war das für eine Freude, wenn die Box kam! Jetzt hält einen doch nur noch die Hoffnung auf bessere Boxen bei der Stange. Es standen doch bei der Selbstzusammenstellung der Boxen wirklich oft tolle Sachen zur Auswahl, auch oftmals Parfumminiaturen neuer Düfte z. B.. Darüber würde ich mich auch mal wieder freuen. Hätte gerne öfter dekorative Kosmetik oder mal eine Gesichtsmaske namhafter Marken mit in der Box. Mit namhaften Marken meine ich aber nicht das Douglas Beautysystem….

    Außer dem Reinigungsschaum von Annayake sind doch alles Produkte in der Box, deren Herstellernamen ich nicht kenne und die eher Drogerieprodukte sind – und das in einer Parfümeriebox? Diese Box jedenfalls markiert den absoluten Tiefpunkt, schlimmer kann es kaum noch werden. Außerdem, warum ständig Annayake? Führt Douglas keine anderen Marken? Wahrscheinlich haben die von denen Tonnen an Proben bekommen, die jetzt in den Boxen unter die Leute gebracht werden. Ach, es ist einfach nur traurig.

    1. Liebe Kerstin,
      Annayake ist auch so eine Art Eigenmarke von Douglas, das ist der Grund. Ja, Original Box sollte dann wohl eher Drogerie- oder Teeniebix heißen. Ich erinnere mich auch wehmütig an die tollen Boxen damals – und diese für 10€.

  15. Huhu Chris, ich hab ja wie geschrieben eine meiner Boxen gekündigt. Zu dieser Box assoziiere ich allerdings doch Festival… 3 Tage Wacken, mit einem Dixi Klo für zig feierwütige Rockern, die sich mit Bier die Zähne putzen 😀
    Dass wir Douglas Kundinnen zu diesem Klientel gehören war mir neu, aber sowohl die robuste Plastikbürste, die anti – schwitz – glanz- Tücher und auch dass trockenshampoo passen hier wunderbar in die Plastiktüte 😀 und tattoos wird man dort, wenn auch nicht in Gold, einige sehen 😉 Haha liebe Chris, ich danke dir für dein unboxing, und für den Tipp mit der Instyle – Box :))
    Gruß Steffi

    1. Liebe Steffi, ich glaube, nächstes Jahr zum 50. ist dann echt mal Wacken angesagt ich habe auch Tüten bekannter Discounter, die hebe ich mal lieber auf das annayake loszuwerden dürfte schwer werden, im Dixiklo, aber ich bin ja kreativ
      LG Chris

      1. Bei der nächsten Bierdusche spült sich der Reinigungsschaum von alleine runter LG

        1. Hihi stimmt – und dann hat man gleich noch Haarfestiger 😀

          1. Spülung mit Bier soll ja für besonderen Glanz sorgen 🙂 wundert mich dass Douglas nicht ein solches Produkt mit in die Box geschmissen hat

  16. Wieder mal super geschrieben! Deine Vorschläge für eine Festival- Box sind klasse, Douglas könnte da was lernen ( ich fürchte aber, dass die so von sich überzeugt sind, dass Kritik sie nicht interessiert). Ich habe meine Box gestern direkt nach Erhalt gekündigt. Die Bürste fand ich o.k, die Sheets sind was Neues zum ausprobieren und auch mit dem Kindertrockenshampoo hätte ich leben können. Aber eine MINI-Probe Annayake Reinigungsschaum und als Krönung diese Klebebildchen haben mir den Rest gegeben. Ich kann gut mit wertigen Produkten in vernünftiger Größe leben, auch wenn sie nicht meinen Geschmack treffen. Aber über solchen Plunder möchte ich mich nicht jeden Monat ärgern. Ich glaube Douglas unterschätzt, wie schlecht solche Aktionen bei Kunden ankommen. Ich werde mich zukünftig lieber in anderen Parfümerien umschauen und dort mein Geld lassen.

    1. Liebe Lotta, ja, du hast völlig recht. Wie gesagt, als Gag hätte man die Bildchen gerne beilegen können, dann schenkenich sie dem Nachbarskind oder verwende sie für meim nächstes Fastnachtskostüm. Aber als ernszunehemndes Produkt? Schon mal Zielgrupppenanalyse betrieben, Douglas,mfragt man sich da? Ich denke auch, die Box einzustampfen, wäre Dougaks nützlicher als dieses Marketinginstrument als Eigentor einzusetzen.
      LG
      Chris

  17. Hallo.
    @Chris: Als erstes gute Besserung und viele Grüße für das Mitglied Deiner Familie.

    Bin zwar noch in Urlaub, aber meine Boxen wurden gestern erfolgreich zugestellt. An andere anwesende Personen? Hm, bin sicher, wir wohnen da allein. Ich gehe schwer davon aus, den selben Inhalt in der Box zu haben. Mal sehen, ob es so ist. Werde berichten.

    Habe letztens schon gefragt, was dieser ganze Quatsch mit Festival zu tun hat. Für mich persönlich gar nichts. Es ist die reinste Frechheit, eine Box so zu bestücken. Und auf der Douboxseite immer noch von Innovativen Produkten zu reden. (Werde wohl nächste Woche Doubox mal fragen, ob das jetzt Standart ist. Denn noch bin ich gerne Douglas-Kunde. Kann sich aber schnell ändern. Meine Artikel gibt es auch woanders-und günstiger.)
    Den Annayake-Reiniger bekomme ich oft in meiner Filiale. (“Exclusiv bei Douglas” heißt doch, geben wir Euch was anderes, könntet Ihr auf die Idee kommen, es woanders zu kaufen.)
    Oilpaper, na ja. Gold-Tattoo? Oh Gott. Und das Batiste kann ich auch nicht unbedingt gebrauchen. Meine Haare sind die letzten Jahre fu… trocken. Und weil kurz, werden diese eben mindestens jeden 2.Tag gewaschen. (Ja, ich weiss, soll dann auch griffiger werden.)

    Nun, habe mir die ganze Woche zwischendurch den Blog oder FB angesehen. Bin nach einiger Überlegung dazu gekommen, eine Box zu kündigen. mit der anderen warte ich noch ab. Einen (eigentlich auch zwei) Abnehmer hab ich ja noch.

    Den Doubiblog zu lesen, ist zur Zeit das reinste Vergnügen. Einige die andere als Jammertanten etc. betitelt gaben, scheinen jetzt auch bedient zu sein. Nun, kein Wunder- Doubidou hat sich ja auch mächtig ins Zeug gelegt, uns zu beglücken.

    Nur kurz zur Info: Douglas hat tatsächlich geschafft, den Beitrag für beide Boxen am selben Tag abzubuchen. Ich war und bin immer noch schwer beeindruckt.

    Und noch nebenbei. Habe heute einen Newsletter von Libute bekommen. Dort gibt es Hairbags nach Haartyp sortiert, mit Probiergrössen für 6,99 plus Porto. Mein Shampoo ist sowieso bald leer und dort günstiger, also werde ich mir das nächste Woche zu Hause mal ansehen.

    Viele Grüße an alle Mitleidenden hier.
    Ela

    1. Hallo Ela,

      den Hinweis auf die “Säcke” hatte ich gestern auch bereits bei “Test und Liebe” gelesen 🙂 Die kommt ja auch aus Hamburg und hat diesbezüglich natürlich auch ein besonderes Verhältnis zu “Säcken” *lach*
      Sind hier doch eh alles Pfeffersäcke…
      Aber die Säcke sind höchst interessant und mit tollen Inhalten – auch sehr viel von Redken, womit ich bisher eigentlich recht gute Erfahrungen gemacht habe.

      Ja und zur Box oder den Boxen muss man nicht mehr viel sagen – schlicht verk….t diesen Monat. Aber für mich ist das ja eh erstmal vorbei 🙂 Aber nicht ohne weiterhin auch meinen “Senf” auf die Wurst zu schmeissen….

      Wünsch Dir weiterhin einen schönen Urlaub und viel schönes Wetter, auf dass Du gut erholt und gestärkt zurück kommst… 😉

      Liebe Grüße
      Karin

      1. Hallo Karin, habe Deinen Artikel gelesen. Super. Vergessen hast Du wirklich nichts, ausser die Sache mit der 1Jahr Cardgutschrift.
        Werde, wenn ich wieder zu Hause bin auch an Douglas schreiben. Hab ich schon mal gemacht. Und die Antworten, so schön an meinem Thema vorbei, waren lachhaft. Mit jedem weiteren Schreiben von mir, war deren Ton dezent genervter.

        Die Säcke wollt ich auch gerne Probieren. Redken kenne ich noch nicht.
        Das wäre übrigens mal was für die Box. Die Marke gibts bei Douglas auch. Wäre mal was anderes, statt Goldtattoos und Mottenpapier.
        Ach, müßig sich zu ärgern. 15€ gür die Tonne- wir habens ja.
        -Danke gür die Wünsche und Grüße. Wetter wollte heute gsr nicht. Evtl. morgen wieder.
        Do Grüße an alle und gute Nacht,

    2. Liebe Ela, habe du erstmal einen wundervollen Urlaub! Ach ja, Beratungsresitenz scheint zumindest im Trend zu sein. Danke für den Tipp, es gibt in der Tat spannende andere Angebote.
      LG
      Chris

  18. Diese Box ist einfach nur furchtbar. Kann nicht mehr kündigen, weil ich seit der Umstellung raus bin und es nicht bereut habe. Goldtattoos? In meinen Augen überteuerte Blotting Papers? Minitrockenshampoo? Und der altbekannte Annayakeschaum, der schon so oft in der Box war? Die Bürste finde ich interessant, aber definitiv nicht zu dem Preis. Meine 12jährige Tochter würde diesen Inhalt ablehnen. Deine Vorschläge, liebe Stylepeacock, sind viel passender.
    Zum Marvelous Moxie Lipgloss, der offenbar die Box “verziert”, aber nur außen, nicht innen: den gibt es diesen Monat in der Glossybox. Nicht für alle, aber für etliche.

  19. Vielen Dank für den wieder sehr schönen Beitrag!
    Meine Box sah natürlich genauso aus. Tatsächlich war ich vor 1 Woche auf einem Festival und dann kam gestern meine “Festival” DouBox….Ich weiß ja nicht,auf was für Festivals die DouBox Ersteller gehen, aber passend ist der Inhalt der Box zum Thema nicht.
    Wahllos zusammengestellte Produkte -die keiner kaufen will, die aber weg müssen- in eine Kiste gepackt, nun muss nur noch ein Thema für den Schrapel gefunden werden…. Dann der Gedanken Blitz “Mensch, machen wir Festival, da WAREN doch so viele” – so ungefähr stelle ich mir das vor!

    Die absolute Frechheit finde ich diese Tattoos. Sowas als Maxiprobe in die Box zu tun… ob die Dougis wohl laut lachen, wenn die sich unsre dummen Gesichter beim Anblick der Box vorstellen???

    1. Liebe Mandy, du als aktive Festivalgängerin kannst dir dann ja wahrscheinlich wirklich vorstellen, was eine Douglas Kundin eher mittleren Alters + dabei empfindet. Nein, das ist keine Festivalbox, es ist eine dieser Boxen, bei der man denkt, ach ja, irgendwas wird sich schon dazu finden 🙁 ich höre nur noch “Kündigung” an allen Ecken und Enden, warum nur, Douglas ?
      LG
      Chris

  20. Huhu

    Genau den gleichen Inhalt hatte ich auch und noch bevor der Bericht bei mir gestern online ging, habe ich das Abo gekündigt. Ich lass mich nur ungern veraschen und spare mir das Geld nun um es später sinnvoller zu investieren.
    Ich empfinde die Box als bodenlose Frechheit und habe den Eindruck das Das DOUboxteam seine “Clubmitglieder” an der Nase herumführt und darauf habe ich keine Lust…ich bin doch nicht auf der Suppe hergeschwommen!!!

    Sonnige Grüße
    Franzy^^

Schreibe einen Kommentar