THE UNBOXING

GLOSSYBOX JUNI 2014
GLOSSYBOX JUNI 2014

Vor einigen Jahren hatte ich mich schon einmal an der GLOSSYBOX versucht, fand sie aber im Gegensatz zu der damals sogar noch weitaus billigeren − und zu diesem Zeitpunkt noch hervorragend bestückten − Douglas Box of Beauty, sehr enttäuschend. Ich erinnere ich an belanglos Minipröbchen völlig unbekannter Marken.
So wurde dieses Abo schon schnell wieder aufgegeben, ebenso wie das der PINK BOX, die mir auch nicht wirklich gefiel.

Nun habe ich im Monat Juni die zahlreichen Unboxings der Glossybox mit dem Mottto STARS & STRIPES gesehen, die mich beeindruckt haben. Die Juni Box enthält im Angebot tolle PRODUKTE, viele davon FULLSIZE:

  • Bellapierre Cosmetics LTD Lipstick in diversen Tönen |
    Originalprodukt 3,5 g für € 19,99
  • Nagellack LA COLORS COLOR GRAZE in diversen Tönen|
    Originalprodukt € 3,95  / 13ml
  • Sumitra Beauty Champagne Eye Shadow Pencil in einem Taupefarbton | Originalprodukt 2,4 g für € 13,20
  • bareMinerals ORIGINAL SPF 15 Foundation | Probegröße 0,3 g | Originalprodukt € 28,00  / 8 g
  • Nicka K New York Eye Lid Primer | Originalprodukt 7,9 g für € 9,95
  • Mary Kay Khol-Kajal Originalprodukt 0,31 g für € 15,00
  • benefit they´re Real! Mascara, Probegröße 3 g |
    Originalprodukt 8,5 g für 24,50 €
  • Paul Mitchell Forever Blonde Shampoo, Probegröße 50 ml | Originalprodukt € 24,95 € / 250ml
  • Scoopy Loop – handmade in California Trend Band |
    Originalprodukt 14,00 € / 3 Stück

Aus diesen Produkten befindet sich eine Auswahl von 5  verschiedenen Sachen in der Box. Soweit ich Boxeninhalte gesehen habe, sind diesmal der Eyeshadowstift, die Testgröße der benefit Mascara sowie ein Lippenstift in jeder Box vorhanden. Die anderen Beigaben variieren.

Ausgehungert nach einer Box mit dekorativer Kosmetik, habe ich mich entschlossen, mich nochmals an die Glossybox zu wagen. Und nun ist sie angekommen:

MEINE BOX

GLOSSYBOX JUNI 2014 | STARS & STRIPES
GLOSSYBOX JUNI 2014 | STARS & STRIPES

Wie immer bei der Glossybox ist schon das Paket hübsch anzusehen. Die STARS & STRIPES Box ist wirklich dekorativ, eine sehr gelungene Aufmachung.  Die gemischte Auswahl an möglichen Produkten ist, alles in allem, eine gelungene Zusammenstelllung amerikanischer Kosmetikfirmen.
Der Nagellack ist eher ein Billig-Drogerie-Produkt, aber diese müssen ja nicht schlecht sein. Ich würde ihn  gerne probieren. Vielleicht kommt er dann auf die Einkaufsliste für einen USA-Trip. Die Glossybox bietet eher eine Mischung aus Marken verschiedenen Niveaus an, oft auch sehr unbekannte und nicht nur Highend-Produkte,

Meine Wunschbox:

  • Der Lipstick in dem schönen Beerenton
  • Nagellack LA COLORS COLOR GRAZE in Pink
  • Nicka K New York Eye Lid Primer
  • Mary Kay Khol-Kajal oder bareMinerals  Foundation
  • benefit they´re Real! Mascara
GLOSSYBOX JUNI 2014 | STARS & STRIPES
GLOSSYBOX JUNI 2014 | STARS & STRIPES

Die ulkigen Arm- oder Haar-Bändchen möchte ich bitte nicht, ich bin nicht mehr 15. Und blond bin ich auch nicht, also steht das Shampoo auch nicht auf meiner Wunschliste. Es erinnert zudem irgendwie an die BoB, wenn auch Paul Mitchell hochwertiger als John Frieda ist. Der Eyeshadowstick hat keine schlechte Farbe, aber ich verwende eigentlich keine Lidschattenstifte. Die Lippenstiftmarke möchte ich sehr gerne probieren und hoffe darauf, nicht gerade den orangestichigen Lippenstift zu bekommen, sondern eher den tollen Beerenton. Auf den Lidschattenprimer bin ich sehr gespannt. Er scheint meinem benefit “STAY DON’T STRAY” ähnlich zu sein. Diese beiden würde ich gerne vergleichen. Die benefit Mascara kann ich immer gebrauchen, das ist sowieso meine. Eine kleine Größe ist immer toll für die Reise oder die Handtasche.

DER INHALT

Also, hier ist sie nun mein Inhalt:

GLOSSYBOX JUNI 2014 | DER INHALT
GLOSSYBOX JUNI 2014 | DER INHALT

Der Inhalt im Detail:

Scoopy Loop – handmade in California Trend Band
Scoopy Loop – handmade in California Trend Band
Ich habe sie doch erwischt, die Bändchen 🙁 Nun ja, mal sehen, was ich damit anfange.
Nicka K New York Eye Lid Primer
Nicka K New York Eye Lid Primer
Darauf den Primer zu testen, freue ich mich. ich bin wirklich gespannt, ob er so gut wie der weitaus teurere benefit “STAY DON’T STRAY” ist.
Bellapierre Cosmetics LTD Lipstick
Bellapierre Cosmetics LTD Lipstick
Ich habe den Lippenstift in der Farbe…. MANDARINA 🙁

Bellapierre Lipstick
Bellapierre Lipstick
 Sumitra Beauty Champagne Eye Shadow Pencil

Sumitra Beauty Champagne Eye Shadow Pencil
Also doch der Eyeshadowstick. Viellleicht werden wir ja noch Freunde..

SUMITRA EYESHADOW STICK
SUMITRA Eyeshadow Stick
 benefit they´re Real! Mascara

benefit they´re Real! Mascara
Und mein gewünschter “Klassiker”, die benefit Mascara, ich freue mich!

FAZIT

Für meinen persönlichen Geschmack hätte es mich besser treffen können.  Leider hat der Lippenstift eine Farbe, von der ich nicht weiß, ob ich mich mit ihr anfreunden kann.  Und der seltsamen Bändchen, die ich übrigens mit einem Kaufpreis von € 14,00 für ein gnadenlos überteuertes Trendprodukte halte, hätte ich wirklich nicht gebraucht. Sie sind aber tatsächlich für einen solch stolzen Preis zu erwerben, bei HAGELSHOP kosten sie € 14,95.

Nach UVP gerechnet hat meine Box einen Wert von € 64,95 bei einem Kaufpreis von € 15,00 im flexiblen, zum Folgemonat kündbaren, Abo. Schließt man eine festes Abo für einen bestimmten Zeitraum ab, wird die Box entsprechend der Abolänge billiger.

GLOSSYBOX JUNI 2014 | DER INHALT
GLOSSYBOX JUNI 2014 | DER INHALT

Ich hatte ein bisschen Pech. Für mich ist es keine Traumbox geworden. Dennoch finde ich den Inhalt für die bezahlten € 15,00 Euro ok. Das Risiko eine Box voll dekorativer Kosmetik ist eben immer, dass man Farben erwischen kann, die einem nicht liegen. Dass ich den Lidschattenstift habe, finde ich mittlerweile gar nicht mehr schlecht. So habe ich etwas neues zum Ausprobieren und wer weiß…

Über die benefit Mascara, die einen Wert von knapp € 9,00 in dieser Größe hat, freue ich mich sowieso und auch den Eyeshadowprimer wollte ich sehr gerne haben. Damit hat sich die Box auch im finanziellen Wert für mich schon gelohnt.

Die Aufmachung ist liebevoll, der Inhalt dem Thema entsprechend abwechlungsreich zusammengestellt. Ich bin mir nicht sicher, ob man ohne weiteres alle Produkte in Deutschland nachkaufen, aber das Thema war eben STARS & STRIPES.

Ich bin nun jedenfalls neugierig auf die nächste Box. Wenn die Glossybox das neu erreichte Niveau nicht halten sollte, werde ich sie wieder kündigen. Denn im Gegensatz zur BoB kann man sie nicht ohne weiteres retournieren.

An der liebevollen Aufmachung und abwechslungsreichen Zusammenstellung kann sich Douglas gerne etwas abschauen. Auch der Beileger mit den Produkterklärungen ist sehr schön und hochwertig gestaltet. Auch der Wert des Inhalts lässt nicht wirklich Zweifel zu. Sicher ist eine Box voll dekorativer Kosmetik nicht jedermanns Sache. Ich habe sie mir aber genau aus diesem Grund bestellt. Es gab einfach zu wenig an dekorativen Überraschungen in der BoB im letzten Jahr.

Wie findet ihr die aktuelle Glossybox? Habt ihr sie auch bestellt oder gar schon länger abonniert? Was hattet ihr für eine Zusammenstellung?

Ich freue mich wieder auf eure Comments…

Euer stylepeacock Chris 🙂

24 comments

  1. Ich hatte exakt die Zusammenstellung wie Du liebe Chris. Nur mein Lippie war ein tolles Retrorot, wovon ich zwar schon ein paar Lippies habe aber egal 😉 Ich liebe diese Box. Alles so hübsch und durchdacht, ein Farbkonzept, liebevoll verpackt und wirklich schöne Produkte. Und die Schachtel ist wieder ein ganz toller Hingucker in meinem Boxenturm 😀

    Kennst Du die medpex-Wohlfühlbox? das ist auch eine tolle Box. Diese kommt nur alle drei Monate und da ist für die ganze Familie was drin. Immer eine andere Farbe und die Sommerbox jetzt war so voll, dass der Deckel garnicht richtig zu ging. Auch immer schön mit glattem(!) Seidenpapier eingewickelt und Klebchen drauf.

  2. Hallo, Ihr Lieben da soll wohl von Modelco ein Bronzer drinn sein ,so was wollten wir doch Alle und außerdem von Teez Trendy Cosmetics ein Pinsel aus Ziegenhaar der heißt Beautiful Eyes Flat Stift brush nur von dem Pinsel ist der wert von der Box ausgereizt das finde ich ganz toll auf den Pinsel freue mich schon so.
    LG Siegrid

    1. Liebe Siegrid, oh ja, einen guten Pinsel finde ich auch super. Auf den Bronzer wäre ich gespannt. ich bin ja sehr hellhäutig, nehme immer nur ein bisschen für die Konturen und den schneewittschenweißen Hals, der bei mir irgendwie niemals Frarbe bekommt. Ich habe derzeit so einen Mini Hoola aus einem benefit Set, der geht zur Neige, da wäre etwas neues nicht schlecht.
      LG Chris

  3. Ich muss gerade echt grinsen. Da stellt eine Kundin auf fb bei Douglas gerade ihren Kauf in Frage. Sie hat mit Rabatt noch € 103,00 für 2 Produkte bezahlt, die sie woanders ohne Rabatt für € 75,.00 bekommen hatte (Parfumdreams?) Ihr könnt euch die ganze Antwort gerne mal durchlesen. Habe es natürlich auch böse kommentiert. Ich kann ja bei so etwas nicht still bleiben.
    Hier der prägnante Auszug: “dass wir immer bemüht sind, unseren Kunden ein besonders interessantes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten”

    Interessant finde ich es auch, wenn ich € 103 statt € 75 bezahle, die Kundin sicher auch 😉

    LG,an euch alle!
    Chris

  4. Ich bin auf die nächste Box sehr gespannt, denn das Thema wird summer holiday lauten und da hat man einen prima Vergleich zur letzten BoB. NAja so unterirdisch die BoB war, kann die Glossybox ja nur auftrumpfen aber ich bin schon soo gespannt, wie viel besser Glossybox das Thema umsetzen wird 😉 ( oder auch nicht).
    LG

    1. Liebe Astrid, woher weißt du das

      1. Liebe Astrid, ich habe gerade mal auf glossyboy fb nachgeschaut, da haben sie es bekannt gegeben, auf der Website steht es noch nicht 🙂
        LG Chris

    2. Liebe Astrid, danke für de Hinweis 🙂 Ja, da bin ich auch gespannt. Sehr viel muss glossybox ja nicht überlegen, um abwechslungsreicher zu sein 😉 ich gehe mal davon aus, dass es keine Box voll Sonnenmilch wird :-))))). Ich freue mich jetzt schon auf die Review, denn da kann ich wunderbare Vergleiche anbringen (armes Douglas).

      Lg
      Chris

  5. Hallo liebe Stylepeacock-Chris, hallo Ihr Lieben,
    vielen herzlichen Dank für die ausführliche und aufschlussreiche Vorstellung Deiner Box!
    Ich muss sagen, mir hätte diese Box gut gefallen. Mascara brauche ich keinen mehr, aber die anderen Dinge hätte ich gut verwenden können. Das ist eine schöne Box mit einem wirklich guten Preis-/Leistungsverhältnis.
    Das ganze in liebevoller Aufmachung, da ist wirklich nichts dran auszusetzen. Dass einem mal ein Produkt nicht so zusagt, finde ich ganz normal.
    Ja, da werde ich mir mal so meine Gedanken machen.
    Ich habe viel dekorative Kosmetik, bin aber mehr so der Pflegetyp, was heißt, dass Pflegeprodukte generell gut bei mir ankommen.
    Dennoch, über diese Box hätte ich mich gefreut.

  6. Ich habe den Lippenstift getauscht mit einer Bekannten. Der Primer ist super, den möchte ich nicht mehr missen. Der Lidschattenstift ist nicht schlecht, wollte mich so eine Farbe eh kaufen, die Benefit-Mascara ist sehr gut, aaaaber meine Estee Lauder ist mir noch ein bisserl lieber. Finde die Bürste etwas kratzig….und die Bändchen….ich liebe sie, würde aber so viel Geld nicht dafür ausgeben.

    1. Liebe Katrin, heute werde ich auch den Primer probieren, bin gespannt. Ich mag ja die benefit Mascara supergerne, früher hatte ich die Lancome Hypnose Drama, die macht auch tolle Wimpern. Sie krümelt aber auch mal ins Auge, was gerade mit Kontaktlinsen nicht so toll ist. An der benefit gefällt mir, dass sie so haltbar ist, verdichtet und dennoch nicht bröselt. Das Bürstchen ist sicher nicht jedermanns Sache.

      LG Chris

  7. Hallo Chris,

    Also in meiner Glossy hatte ich zum Primer und Mascara noch den Lidschattenstift, die Bare Minerals foundation und den Lippenstift in der Farbe “Burlesque” (ganz tolles knalliges und tiefes Beerenpink). Meine Mama hatte auch den Mandarinenfarbenen Lippenstift und ich glaub nen Nagellack.

    Benefit Mascara ist ohnehin ein Klasse Produkt! Ich liebe Benefit, Mascara kann man nie genug haben und es ist ein echt tolles!

    An Bare Minerals bin ich im Luxusladen auf dem Weg zum Benefit counter schon hundertmal vorbeigerannt und hab es als Schmarrn abgetan. Tja was war ich überrascht, die Probe in der Glossybox war recht überzeugend. Ich kleister mir das Gesicht sowieso ungern mit foundation zu, das Bare Minerals trägt sich ähnlich wie der some-kinda-gorgeous foundation faker von Benefit(falls ichs noch nicht erwähnt hab, meine absolute Lieblingsmarke) und definitiv für mich ein Nachkaufprodukt.

    Der Lippenstift. Hach was kann ich sagen? Schwärm! Der hält total toll! Das dunkle pink, total meine Farbe (da ich pin-up style hab darfs bei mir gern knallig sein) ich liebe ihn! Mein Roter Kate Moss Rimmel Lippenstift (bisheriger Favorit der immer mit musste) fühlt sich grad sehr einsam und vernachlässigt in den Untiefen meiner Handtasche.

    Der Primer, hab ihn erst einmal benutzt. Scheint mir aber ganz gut zu sein. Etwas wie der stay-don’t-stray. 🙂

    Der Lidschattenstift, eigentlich sind Stifte auch nicht so mein Ding, der hat aber ne tolle Farbe, und sieht nach auftragen auch nicht so “stiftig” aus weil er sich gut blenden lässt.

    Fazit: tolle Box! Hat meine miese Laune nach der BoB echt wieder gut gemacht. Ich harre der Juli Box!

    Kann mir auch gut vorstellen, dass der orangene Lippenstift bei dir sogar ganz gut aus schauen könnt. Ausprobieren kostet ja nix (naja zumindest nicht mehr als was Du eh schon ausgegeben hast für die Box). Mit den Bändern wüsste ich auch nix anzufangen ganz ehrlich.

    LG Clara

    1. Liebe Clara, ja, ich liebe benefit auch 🙂 Die some-kinda-gorgeous Foundation mag ich ebenfalls. Deine Box ist ja fast meine Traumbox, aber vielleicht muss ich nun wirklich mal an orange wagen 🙂 Aber ich erwarte auch keine 100% passenden Produkte. Alles in allem war die Glossy im Juni eine wirklich schöne Box und auch ich bin nun auf die nächste sehr gespannt.

      LG
      Chris

    2. Hallo Clara,

      kann man die Foundation von Bare Minerals auch solo verwenden?? Habe mir gerade in England das Starterkit gekauft und die nette Dame am Counter sagte mir, dass man die Foundation in Verbindung mit dem Primer, dem Veil Finishing Powder und dem All-Over Face Color anwenden soll.

      Wenn auch etwas aufwändig beim Auftragen, so bin ich doch restlos überzeugt von dem Produkt.

      LG
      Martina

      1. Hallo Martina,

        also ich hatte die Probe sie wie sie war ausprobiert und hatte sogar gar keinen Primer drunter, das Resultat war trotzdem super. Die Damen am Counter bekommen ja Kommission, die versuchen einem immer mehr abzudrehen als man braucht :-). Wobei man beim Starterkit bestimmt auch nen guten Preis bekommt!

        LG
        Clara

        1. Hallo Clara,

          danke für Deine schnelle Antwort. Dann werde ich das einfach mal ausprobieren.

          Ein guter Preis war es für das Starter Kit tatsächlich. Umgerechnet waren es ca. € 50 und enthalten waren neben den von mir bereits genannten Sachen auch noch 3 Pinsel. Und wenn man sich bei Douglas mal die Einzelpreise ansieht, dann waren die € 50 recht gut investiert.

          LG
          Martina

  8. Liebe liebe Chris,

    ich glaube ganz fest, ja wirklich, dass dir Mandarina besser stehen würde als der Beerenton! Ich weiss, die Farbe knallt ziemlich krass, wenn man sie einfach direkt vom Lippenstift auf die Lippen aufträgt, aber mit nem Lippenpinsel kann man die Farbe viel besser und dezenter einarbeiten und da wirkt das orange wirklich frisch und wunderbar. Sei so offen dir selbst gegenüber und trau dich 🙂 Du weisst ja, die Boxen sind zum testen! 😉 Ich selber hatte den Lippenstift in der Farbe Ruby, die mir aber nicht wirklich steht. Hab mir nachträglich Mandarina ertauscht und finde ihn grandios! Die Bänder find ich auch nicht so pralle, aber es gibt Leute, die die haben wollen…vielleicht findest wen zum tauschen

    1. Liebe Sabrina, du hast ja recht, ich denke auch, ich muss mich trauen. Ich habe mir diesem Sommer auch zum ersten Mal Koralle und Pink gekauft, ich bin ja sonst imer bei den Lippen eher zwischen bräunlich Nude und Rosenholz bis Beere. Ich dachte auch immer Koralle steht mir gar nicht und doch 🙂 Ja, man muss sich auch mal verändern, du hast recht. Ab und an trage ich auch mal so ein Rubyrot, aber da habe ich schon ein paar Lippenstifte und die werden nie leer, das ist eher so was zum Ausgehen an Silvester oder schick ins Theater oder manchmal im Job, wenn ich einen Rappel habe 😉 so… muss los… verzettle mich schon wieder hier tzzzz…..
      LG
      Chris

  9. Meine Box war für mich persönlich nicht so der Hammer, aber das liegt daran, dass ich mich einfach eher dezent schminke und mit einem so dunklen Lippenstift nichts anfangen kann.
    Aber ich glaube, für jemanden, der gerne mehr experimentiert wäre meine Box richtig toll gewesen 😀
    Ich hab auch auf meinem Blog darüber geschrieben, falls es dich interessiert 🙂

    Liebe Grüße,
    Elli
    http://helloelli.blogspot.de/

    1. Liebe Elli, ich habe gleich eine Termin, aber ich schaue es mir später an, bin gespannt 🙂

      LG
      Chris

  10. Also ich warte noch auf meine erste Glossy. Die BoB hatte ich ja vor kurzem gekündigt und mich haben auch die vielen dekorativen Produkte zu einem Aboabschluss bewegt!
    Mal wieder Super schön geschrieben von dir.
    Wäre schön wenn du auch mal bei mir vorbei schaust!
    http://nanikitabloggt.blogspot.de/

    1. Ich muss leider los, aber ich schaue später, bin gespannt! Ich drücke dir die Daumen, dass du deine Wunschprodukte drin hast.
      LG
      Chris

  11. Hallo Chris,

    habe eine ähnliche Box bekommen. Allerdings hatte ich statt der Bänder einen Nagellack von L.A. Color – die Farbe ist sogar ganz cool. Also vom Hocker gehauen hat mich die Box jetzt auch nicht unbedingt, aber auf alle Fälle war sie besser als die BOB.

    Und wie Du schon geschrieben hast, alleine die Aufmachung war schon sehr ansprechend und durchdacht.

    Bin echt mal gespannt, wie es mit den Boxen weitergeht und ob Glossy der BOB irgendwann den Rang abläuft.

    LG
    Martina

    1. Liebe Martina, derzeit sieht es fast so aus. Der Stern der Glossybox steigt und parallel sinkt der der BoB. Ich bin auch echt gespannt auf die nächste Box. Auch wenn ich nicht 100% zufrieden bin, hätte ich diese Box auch behalten, wenn man sie kostenfrei zurückgeben könnte, da war in letzter Zeit bei der BoB meist leider nicht so.

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar