bootie3

Ich konnte mal wieder nicht widerstehen. Der Shoppingtrip mit meiner Mon nach Frankfurt war sowieso schon geplant, da flatterte mir am Vorabend der Görtz Newsletter mit einem 10 Euro Gutschein ins Haus – einzulösen vor Ort oder online.

Das Ergebnis der Verführung? Dieses Mal ein paar echte, fußfreundliche Flats statt High Heels. Die neuen Frühlingsbooties haben es mir angetan. Und das relativ warme Wetter macht Lust darauf, die Winterboots gegen diese pastelligen Lochmuster Ankle Booties in weichem Wildleder einzutauschen. Dieses Modell gibt es in Sandbeige, diesem gezeigten Beigegrau und in Schwarz. Da ich eher ein typischer Grau- als Beige-Träger in, habe ich für diese entschieden, obwohl die sandbeigen auch verlockend schön waren. Wenn ich da an die neuen schönen Biker-Wildlederjacken z.B. von MANGO denke, überlege ich, ob der beigefarbene Schuh doch klüger gewesen wäre. Aber mein grauer Bootie gefällt mir in dieser Farbe schon extrem gut.

bootie1

Die Reißverschlüsse sind ein bisschen tückisch und gehen etwas schwer. Görtz nimmt aber Schuhe anstandslos zurück, sollten diese kaputtgehen. Also habe mich entschieden,  die Schuhe zu kaufen und habe die Zipper etwas mit Kerzenwachs gefettet, das macht sie gängiger.

 

bootie2

Gestern war der große Tag. Ein weiterer “Frankfurt-Marathon” stand bevor, der erste richtige Einsatz für die neuen Booties. Und ich muss sagen, sie sind superbequem, es gab nicht eine Blase oder Druckstelle. Sie fallen größengerecht aus, ich habe 39 und in diesen auch. Ein schöner Schuh, der auf wunderbares, trockenes Frühlingswetter wartet. Am coolsten sieht er mit einer mittelblauen bis helleren Used- bis Destroyed-Skinny-Jeans und einem hellen Kurzpulli oder einem simplen hellgrauen Sweater aus. Da fehlt nur noch die passende Lederjacke:-)

Diese Schuhe waren eine gute Kaufentscheidung.

Und noch ein kleines NoGo des Frühlings, das ich beim Kauf meiner Schuhe bei Görtz auf der Zeil in Frankfurt entdeckt habe. DIE TASCHE, die ich mir sicher nicht zur neuen Frühjahrssaison kaufen werde, auch wenn sie durchaus etwas von Alice im Wunderland hat:

Alice-tasche

Schreibe einen Kommentar