AB IN DEN URLAUB




Gerade für das Reisegepäck sind TRIALSETS & SONDERGRÖSSEN ideal. Viele haben ein Format, das man sogar locker ins Handgepäck bei Flugreisen stecken kann und auch darf. Sets mit kleinen Größen mag ich sehr, denn oft sind sie sogar erheblich günstiger als die “großen Fullsize-Schwestern”.

Beim Stöbern und Shoppen bin ich jetzt, zur beginnenden Reisezeit, über einige tolle Sets zu Schnäppchenpreisen gestolpert, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Vielleicht ist auch der ein oder andere Liebling für euch dabei.

Die meisten sind, umgerechnet auf den FULLSIZE-PREIS, wirklich sensationell günstig. Ich habe sie nach den günstigsten Anbietern (soweit mir bekannt) herausgesucht. Durch Klicken auf das Bild, kommt ihr direkt zum jeweiligen Angebot.

GESICHTSPFLEGE

 

SONNENSCHUTZ & SELBSTBRÄUNER

 

BODY | HAND | FEET | MIX

HAARE | PFLEGE & SCHUTZ

Schaut auch mal auf meiner SPAR BEI BEAUTY SEITE  vorbei, dort findet ihr oft zusätzliche Beigaben-& Rabattcodes!

Habt ihr auch schon öfter neue Lieblinge oder gar neue Marken über diese kleinen Sets entdeckt? Deckt ihr euch für den Urlaub auch gerne mit kleinen Größen ein? Was machen eure Urlaubspläne, wo geht es hin?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

− beinhaltet Kooperationslinks −

 

 

15 comments

  1. Liebe Chris,
    es gehört zwar eigentlich nicht in diesen sehr tollen Beitrag über Urlaub und die passenden schönen Produkte – ABER:

    Habe gerade auf dem Blog gesehen, dass Douglas einfach ohne ankündigung in dem Bereich Zahlungsart die Douglascard rausgenommen hat und offensichtlich sehr eigenmächtig auf Lastschrift umgestellt hat!!!
    Habe dort bereits meinen “Senf” dazu gepostet. Ich bin entsetzt. Arbeiten die nur noch kopflos!!! Und mal eben so zum Wochenende am späteren Freitag abend… Also erfolgt wohl bis Montag auch keine Aufklärung dazu.
    Weiss gerade nicht genau, bin ich jetzt eigentlich empört oder einfach fassungslos!!

    Na ja, trotzdem noch allen ein schönes vielleicht ja doch noch sonniges Wochenende und LG Karin

    1. Hallo liebe Karin, Katharina hat Euch heute Morgen um 04.20 h (!) einen Eintrag gemacht, schau mal beim DOUBOX-Beitrag.
      Was den Urlaub angeht, halten wir es genau wie Du.
      Wenn man in einem sehr schönen Ambiente lebt, wird das Reisen nicht mehr ganz so wichtig. Es ist wie bei Euch; auch wir leben hier in einer schönen Gegend, da kann man auch mal spontan losstarten. Tja, und die Chose mit den lieben Mitbewohnern (in meinem Fall Katzen) kenne ich nur allzu gut!! 🙂
      Ärgere Dich nicht zu sehr wegen dieser dummen Box, bringt nichts. Es ist gut, dass Katharina mal tüchtig Kehraus gemacht hat.
      Ich habe jetzt auch mal wieder ein bisschen im Douglas-Blog kommentiert, doch von DOUBOX halte ich mich fern! Es ist, wie ich prognostiziert hatte; da wird bei einigen Damen nach dem ersten Rausch der Kater folgen! Na ja! Mir hat es auch immer wieder in den Fingern gejuckt, da mal einen Kommentar abzugeben, doch ich habe mich jedes Mal “zur Ordnung gerufen”. Unglaublich, was da vom Stapel gelaufen ist …
      Andererseits, wenn die Beiträge vom Blog in das spezielle Forum “umgeleitet” sind, kommt vielleicht auch mal mehr Ruhe in die Sache. Schade nur, dass man als Nicht-Mitglied nicht mehr mitlesen kann … seufz, schmacht. Nein, nein, ist nur Spaß! Manchmal hatte es einen gewissen Unterhaltungswert, doch irgendwann ist ja eh “die Luft raus”.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende (mit hoffentlich wenigstens etwas Sonne). Hier läuft gerade seit etwa einer Stunde ein kräftiges Gewitter durch.
      Liebe Grüße von Ulrike. 🙂

      1. Der Unterhaltungswert lässt deutlich nach, wenn man selber die Sau ist, die durchs Dorf getrieben wird. Nachdem das heute Nacht mit ganz üblen Beschimpfungen gegen mich ja schon recht unschön und schnell gelöscht war, verfasst gerade jemand unter meinem Namen im Dutzend unverfängliche Kurznachrichten. Einfach unschön. Schätze da hat noch jemand eine Rechnung offen und nutzt die Anonymität des Internets auf ziemlich primitive Art.

        1. Hi Libby, ja, ich hatte es gestern Abend noch gesehen; hatte mich – für meine Verhältnisse – erst relativ spät von der Seite verabschiedet. Ehrlich gesagt hatte ich mir auch schon vorgenommen, gar nicht mehr auf die Seite zu gehen, doch ich schwanke eben doch noch etwas wegen meiner Abos und hatte immer auf Besserung gehofft (was so die technischen Probleme usw. angeht). Schließlich kann man die AGBs ja noch bis zum 15. bestätigen und das sind ja noch ein paar Tage. Leider wurde es ja immer nur grottiger statt besser, war zumindest mein Eindruck. Liebe Grüße.

        2. Liebe Libby, das tut mir echt leid und spricht für die Unmoral der Schreiberling(e), die ja auch uns quasi anonyme Posts unterstellen. Katharina scheint ja zu kooperieren und auch für sie ist das mehr als ärgerlich und unnötige Arbeit. Jeder, der dich ein bisschen kennt, weiß, das bist nicht du. Dennoch, es zeigt wieder, wie solche Dinge enstehen können. Denke immer daran, dass nicht du im Unrecht bist, sondern feige Menschen, die anonym, oder schlimmer, unter dem Pseudonym oder Namen anderer so posten. Wir wissen, dass wir so niemals handeln würden – und das ist das wichtigste!

          LG
          Chris

          1. Vielen Dank für die lieben Worte. Ich habe für mich beschlossen, dass ich das nicht nötig habe und habe bereits alle drei Abos gekündigt und werde weder online noch in den Stores noch einmal bei Douglas etwas kaufen. Dabei wäre es für Katharina so einfach gewesen. Ich gebe immer meine E-Mailadresse an. Man hätte einfach die Libbys löschen können, die das nicht tun. Für meinen eigenen Seelenfrieden werde ich den Blog nicht einmal mehr lesen. Ich wünsche Euch eine gute Nacht.

          2. Liebe Libby,
            nimm dir das bitte nicht so zu Herzen. Ich weiß, wenn diese Dinge hereinstürmen ist frau für gute Ratschläge nicht empfänglich. Es ist immer wieder schade, wie Leute im anonymen Internet die einfachsten gesellschaftlichen Höflichkeitsregeln ignorieren. Dabei ist es unerheblich, ob du in einem Strick- oder Musikforum unterwegs bist. Es ist immer die gleiche Art von Menschen. Einfach arm.
            Ich selbst hatte auch seit dieser ganzen Umstellung nicht mehr das Bedürfnis, etwas bei Douglas zu bestellen. Tja, so wirken sich mitunter “Optimierungsversuche” ^^ auf die Kundschaft aus.
            Schönen Sonntag an Alle wünscht Indophil

  2. Hallo Chris, ein toller, aktueller Beitrag. Wir fahren jeden Sommer drei Wochen auf die Kanaren. Wegen der Reisegepäckbeschränkung auf jetzt (wenn ich das richtig gelesen habe) 15 kg pro Person nehme ich nur das bereits gekaufte kleine Lancaster Set mit ins Handgepäck, damit wir nicht während der Transferwartezeit so verbrennen wie im letzten Jahr. Den restlichen Pflege- und Sonnencremebedarf besorge ich dann vor Ort. Das ist immer noch günstiger als dieses enorm teure Übergepäck zu bezahlen.
    Hast Du gesehen, was auf dem Blog los ist ? Erst wurdest Du verdächtigt, dann ich (jedenfalls hatte es sich für mich so angehört), dann werden Beiträge wild durcheinander gelöscht. Alles dubios.

    1. Liebe Libby, ich hatte auch meinen Senf dazu gegeben 😀 Für den Fall, dass es verschwindet, hier mein O-Ton:
      “Also ich wundere mich nur noch. All diese Spekulationen und Verdächtigungen. Wer meinen Blog und mich nur ein bisschen kennt, weiß, dass ich offen meine Meinung sage – wie gesagt offen – sicher nicht anonym und nicht in einem niveauslosen Ton. Ich bin direkt – aber nicht beleidigend und habe es sich nicht nötig, auf einmal mit unterirdischer Ausdrucksweise herumzupöbeln.
      Dr. Jekyll und Mr. Hyde, hhi. Ich stelle mir vor, wie ich den ganzen Tag blogge, als Journalistin und Art Directorin arbeite – und abends hole ich dann meine lila Leggings raus und das alte Shirt von Heinz, nehme mir eine Pulle Bier (oder nach euren Vermutungen eher einen Kasten und ne Flasche Korn) setze mich an den Rechner und warte bis der Alkohol wirkt und mein Pöbel-Ich zu Tage tritt. Eure Vorstellungen haben durchaus Unterhaltungswert Ich glaub’ dazu muss ich mal einen Comic zeichnen.!

      Ja, absurd, lauter Verrückte, wir sollten uns mal einigen, wer von uns Dr. Jekyll und Mr. Hyde ist 😉 Du mit dem falschen Namen “Libby”, das war ja auch so ein Ding….
      LG
      Chris

      1. oh Chris, kann denn niemand diese anonymous stoppen ? Die erwähnt ständig meinen Namen und ich will damit gar nichts zu tun haben. Jetzt erklärt sie Dir auch noch, dass i c h nicht Dich mit Frau Dr. Jekyll und Mrs. Hyde gemeint habe. Vielen Dank, dass sie meinen Post erklärt. Ich hätte ganz und gar nichts dagegen, wenn Katharina den ganzen Strang löscht. Die Frau ist ja außer Kontrolle.

        1. Oh je Libby, das tut mir leid, wie schrecklich. Ich poste auch nochmal und bitte um Löschung!

      2. Hallo Chris,

        wie immer ein sehr netter Post – aber tatsächlich – leider glöscht. Da ist Katharina heute wohl ein ganzes Fass Tippex ausgelaufen. Es ist ja fast nichts mehr da….
        Um so besser, dass ich es kurz hier nocheinmal nachlesen konnte.

        Diese Funktion wenn das Namensfeld nicht ausgefüllt wird, ein automatische Anonymous erscheint, sollte wirklich entfernt werden. Denn von denen wimmelt es ja nur so. Man weiss eigentlich nie, wer da was schreibt und wem man ggf. antwortet. Bis auf eine – meine ich – die so schon länger dabei zu sein scheint. Bei ihr merkt man es irgendwie an der Art und Weise sowie der Wortwahl… Egal, wie dem auch sei 😉

        Unser Urlaub wird auf Terasien in Gardenien verbracht… Mit Hund fliegen und Hotel find ich nicht so gelungen. Deshalb sind wir früher viel in Dänemark gewesen (als wir noch nicht das Haus mit Garten hatten) – Nordsee-Seite, was mir immer sehr gut gefallen hat. Aber 1200 qm Garten plus Koiteich immer auf die Nachbarn abwälzen, mach ich auch nicht so gern…
        Aber wir haben es nur 10 Min. bis zur Elbe, ca. 1 Stunde bis zur Nord- oder Ostsee, da kann man mit Tagestouren auch einiges unternehmen… Diesen Monat geht’s aber an einem Wochenende noch unbedingt nach Glückstadt zum Matjesessen bei Plötz (Geheimtipp – die gibts auch online zu bestellen) Wenn ihr wollt, such ich mal den Link raus und poste ihn…

        Lieben Gruß an Alle und schöne Urlaube für Euch
        Karin

  3. Liebe Chris, ich bin ganz begeistert von Deinem Beitrag! Ich wollte Dich tatsächlich schon bitten, doch mal einen Beitrag über ” was muß mit ins Handgepäck auf der Mittelstrecke?”, “was brauche an Kosmetik für 14 Tage ans Mittelmeer?”u.s.w.
    Ich persönlich werde mir aus den reichlich vorhandenen Clinique-Goodies ( dein Post! ) alles einpacken, was viel Feuchtigkeit spendet. Auch nochmal mit allen kleinen Größen von Biothern aqua source. Den schön kühlenden Augen-roll-on von Clinique, den Karin empfohlen hat. Das kleine Sonnen-Set von Lancaster aus Deinem Beitrag . Der Tan-Maximizer ist unschlagbar gut!
    Vielleicht hast Du noch einen persönlichen Tipp für mich, was die Haare angeht? Ich habe, genau wie Du, sehr feine Haare. Die brauchen auf Höhe des Scheitels natürlich auch Sonnenschutz. Was kannst Du da empfehlen? Jetzt kannst Du natürlich schreiben: ” Angie, bind Dir einfach ein Tuch um!” 🙂 Mach ich auch gelegentlich..
    Ich danke Dir schon mal für den super Beitrag!
    PS: Es geht übrigens Ende nächste Woche in die Bergwelt Teneriffas! Freue mich total!
    Und: wenn die Doubox kommt und Du hast nicht den dunklen Nagellack, lass es mich wissen! Ich werde gern mit Dir tauschen, falls es passt.
    Auch ganz liebe Grüße an Alle hier!

    1. Liebe Angie, ach Teneriffa, wie schön, was war mein letzter richtiger Urlaub, ist schon ein paar Jahre her, gefühlte Jahrzehnte, dauernd kommt etwas dazwischen. Ich habe für den Strand und extreme Sonne immer das Orofluido Sahara Macht feines Haar natürlich nicht lufig leicht, ich mache mir dann imemr einen Dutt, Zopf o.ä. und wasche dann abends die Haare aus.
      Mit dem Tauschen müssen wir gucken, weil ich schon mit Karin geredet habe, schauen wir mal, wer was hat, sie möchte auch hell 😀
      LG
      Chris

    2. Für den Scheitel habe ich noch eine Idee (noch nicht am Scheitel erprobt, müsste aber gegen). Dream Screen von benefit hat eine recht flüssige Konsistenz aber SPF 45+, Das kann sich bestimmt auch auf den Scheitel träufeln. Ich nehme es unter dem Make-Up im Sommer, das ist nicht so eine Schicht. Ohne Make-Up nehme ich eher normale Sonnencreme wie die von Clinique.
      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar