PLAYBOY Ausstellung im DAM (Deutsches Architektur Museum in FFM)

Playboy Ausstellung DAM Frankfurt
Playboy Ausstellung DAM Frankfurt

Regelmäßig unternehme ich auch in meiner Freizeit kleine Trips nach Frankfurt, sei es zum Shoppen oder um mir Ausstellungen und Museen anzusehen. Ob Städel, Schirn oder gestern das DEUTSCHE ARCHITEKTURMUSEUM am Schaumainkai in Frankfurt am  Main. Häufig begleitet mich meine Nichte Anna nach Frankfurt, die Glamour Shopping Week findet nie ohne uns statt:-)

DSC_0675

Und wer wäre eine bessere Begleitung ins DAM als meine Architektur studierende Anna? Unser besonderer Fokus lag gestern auf der Sonderausstellung “PLAYBOY ARCHITEKTUR 1953–1979”.

DSC_0683

Wie bewusst der PLAYBOY Architektur und Möbeldesign in seinen Arrangements eingesetzt hat, war mir bis dato auch nicht in dieser Form bewusst. Die Zusammenhänge zu erkennen, wie Trend geschaffen wurden, zugeschnitten auf den Archtyp des “PLAYBOYS” der 50er, 60er und 70er Jahre, war amüsant und lehrreich.  Besonders schön ist die umfangreiche Sammlungoriginaler alter Playboy-Hefte, mit denen man sich sogar mit ausliegenden Schonhandschuhen versehen, in eine Lesecke zurückziehen darf. Eine kleine, feine und unterhaltsame Ausstellung, die Spaß macht.

PLAYBOY ARCHITEKTUR 1953–1979
15. Februar 2014 – 20. April 2014
Führungen samstags und sonntags, 16 Uhr

Schaumainkai 43
60596 Frankfurt am Main
Tel 069-212 38844
Fax 069-212 37721
Fax 069-212 36386
E-Mail info.dam@stadt-frankfurt.de

DSC_0688

 

Schreibe einen Kommentar