PFAU IM WINTERKLEID | NEUES GEWAND FÜR DEN STYLEPEACOCK

NEUE PRÄSENTATIONSSEITE & MEHR

Hallo ihr Lieben,

zwei Tage habe ich den Pfau neu angezogen und nun erstrahlt in frischem Glanz. Er hat ein Mäntelchen aus einer Präsentationsseite bekommen, auf der man künftig einen Überblick über aktuelle und spannende Beiträge bekommt.

STYLEPEACOCK IN NEUEM GEWAND | RELAUNCH NOVEMBER 2014
STYLEPEACOCK IN NEUEM GEWAND | RELAUNCH NOVEMBER 2014

STYLEPEACOCK IN NEUEM GEWAND | RELAUNCH NOVEMBER 2014
STYLEPEACOCK IN NEUEM GEWAND | RELAUNCH NOVEMBER 2014

Auch die inneren Werte leuchten in neuen Farben mit neuer Typo. Ich hoffe, euch gefällt das neue Pfauengewand 😀

Euer stylepeacock

Chris

3 comments

  1. Liebe Chris,

    sehr sehr schön die neuen Kleider des “Pfau’s”…

    Und wie immer natürlich auch sehr trendy 🙂 Dieses Weinrot ist doch gerade DIE aktuelle Herbstfarbe! Übrigens, mir gefällt auch die neue Typo, einzig das Grau könnte einen kleinen Ticken dunkler sein auf dem sehr hellen Hintergrund…
    Dann wünsch ich Dir noch weiter viel Erfolg mit dem “ausknobeln” der Technik und einen schönen Abend

    LG Karin

  2. Hallo liebe Chris, ja, ich habe das ja jetzt so ein bisschen mit verfolgt mit Deinem neuen Outfit und “Anstrich” und hatte Dir ja bereits heute Vormittag etwas zu den neuen Farben geschrieben.
    Es passt auf jeden Fall sehr gut zum Herbst, über den Winter reden wir erst einmal noch nicht (hi, hi 🙂 Ein insgesamt edleres, elegantes Erscheinungsbild. Daneben “tummelt” sich relativ viel Werbung, worauf Du wahrscheinlich keinen Einfluss hast. Ansonsten gut gelungen, das Wichtigste jedoch ist, dass es Dich auch selbst begeistert und nicht nur zufrieden stellt … ? 🙂
    Liebe (und kreative) Grüße von Ulrike.

    1. Liebe Ulrike, danke dir, ich habe gerade die weinrote und bei Kleidung auch die senfgelbe Phase 😀 Ein bisschen Feintuning wird sicher noch kommen, aber alles in allem bin ich gerade recht froh und zufrieden damit. Ich komme ja berufsmäßig eigentlich aus der Webbranche, bin dann mehr zu Magazinen und redaktionellem gekommen und irgendwann schließt sich der Kreis. So für mich knobel ich noch gerne auch mal mit der Technik hinter dem Aussehen 😀 Dann muss man auch mal brüten udn fluchen, aber es gibt sehenswerte Erfolge, das mag ich daran. ich hoffe dennoch, dass auch die neue Umgebung hier auch wohnlich wird im kalten Winter 🙂

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar