120x90 II

REVUE PASSIEREN LASSEN

Noch einmal blicke ich zurück auf das Jahr 2016 lasse ich die vergangenen 12 Monate Revue passieren, ehe ich mich nun nur noch vorwärts blicke und meine Zukunft als frisch gebackener Single neu gestalte.

12 MONATE | 16 BILDER

Anhand von 16 Instagram-Bildern möchte ich noch einmal durch das vergangene Jahr 2016 gehen.12 Monate, in denen sich mein Leben viel mehr verändert hat, als es im Januar 2016 zu erwarten gewesen wäre.

Big review about 2016 on stylepeacock.com. All about work, the 314 blog posts, I released last year about amazing & successful collabs and some private stories too. Nun habe ich es doch noch getan und den großen Blick zurückgewagt und dabei vieles gefunden, was auch richtig toll an diesem verhexten Jahr 2016 war. Auf dem Blog findet ihr nun meinen großen Jahresrückblick auf 2016. Ingesamt 3014 Blogposts habe ich veröffentlicht tausende von Bildern geschossen, hunderte bearbeitet und veröffentlicht… Ein Blick zurück auf Höhen und Tiefen, Kooperationen und auch privates. Aber lest einfach 😘 . . . . . . . . #review2016 #review #jahresrückblick #jahresrückblick2016 #beautyblogger_de #germanblogger #beautyblogger #stayhappy #styleblogger #startingover #newyear #happynewyear #happy2017 #aboutblogging #aboutme #aboutlife #aboutwork #fulltimeblogger #freelancer #freiberufler #copywriter #collabs #collaboration #daswar2016 #thebestof2016

Ein von Chris is STYLEPEACOCK (@stylepeacock) gepostetes Foto am

Zum Jahreswechsel 2015/16 hatte ich mit dem Mann, der für mich zu diesem Zeitpunkt so fest und zweifelsfrei in mein Leben gehörte, noch ordentlich abgerockt. Als dann eine Woche nach Neujahr Bowies neues Album erschien, konnte ich es zunächst nicht aushalten, “Blackstar” fertig zu hören. “Das ist Bowies Vermächtnis”, sagte ich zu ihm (“Ex” geht mir noch immer schwer von den Lippen).

314 BLOG-BEITRÄGE IM JAHR 2016

Hierbei kann ich nur auf einen Bruchteil meiner Beiträge des Jahres 2016 eingehen, denn alleine auf dem Blog waren es 314 Stück. Hinzu kommen noch Instagram, Tweets, Bilder auf Pinterest und was ich so auf Facebook von mir gebe.

Jede Menge Beauty-Reviews, Make-Ups-Tipps, Trendbeiträge mit Stylecollagen und Shopping-Empfehlungen, Lifestyle, Interior, Themen aus dem Leben und Posts über das Lebens als Freiberufler und Blogger. Die Spanne ist groß und so ist auch meine Leserschar altersmäßigs breit gefächert, was mich sehr freut.

BYE BOWIE

Als ich am übernächsten Morgen nach dem Erscheinen des neuen Bowie-Albums wie üblich im Bett zuerst mein IPad griff, um Instagram zu checken, war das erste Bild, das mir angezeigt wurde, die nachtschwarze Todesanzeige von David Bowie, ganz frisch erschienen. Ich weiß nicht, warum ich es geahnt habe, denn auch schon der Adventskalender und meine Weihnachtsgeschenke waren diesem großen Musiker & Küsntler gewidmet. → HIER findet ihr meinen Beitrag, den ich am Todestag von Bowie geschrieben habe.

Bye Bowie | Blackstar

Wir waren selbst überrascht, wie sehr uns der Tod Bowies und sein Schicksal unter die Haut ging. Wir haben unsere Trauer intensiv geteilt. Nie hätte ich mir da vorstellen können, dass wir am Ende dieses Jahres kein Paar mehr sein würden.

VOM TRAUERN & FEIERN

Es sollte ein großes Jahr werden, das Jahr, in dem ich 50 werde. Es wurde ein schweres Jahr – mit einigen Schicksalsschlägen in der Familie, die an uns gezehrt haben.

Im Februar kehrte aber erst noch einmal ein Stück vom Glück zurück. Fastnacht, oder auch “Fassenacht in Meenz”. So viele großartige Kostüme hatten wir bereits zusammen gestaltet. Ob Marvel-Figuren, Rockstar-Pärchen oder jetzt als Karl Lagerfeld und seine 80s Modelmuse.

Stylepeacock als Modelmuse von Karl Lagerfeld im Jahr 2016

Im März dann stand Ostern noch einmal unter dem “Blackstar” Bowies, denn zu Fest habe ich Blackstar-Tasse geschenkt und ich bekam meine eigene Ausgabe des Albums.

DAS FRÜHJAHR 2016

Arbeitsreich und intensiv ging das Jahr weiter. Im April machte Anna ihren Master (→ Beitrag) und nun ist schon einige Monate als Architektin fest im Job.

Mit meinem Beitrag zum Thema “Festivalessemtials” gewann ich im April den ersten Preis des Glossybox-Blogparaden-Wettbewerbs (→ s. Beitrag) und somit ein Wochenende in Berlin mit Tickets für die Glossycon im September.

EVENTS & SHOPPEN

Mein CLINIQUE-Event im Breuninger in Stuttgart stand an (→ Beitrag). Es war ein toller Tag und ich liebe es immer wieder einige Leser persönlich zu treffen und ihnen ein bisschen etwas zurückgeben zu können. Ich hoffe auch in diesem Jahr wieder solches Event starten zu können.

Clinique Leser Event im Breuninger Stuttart im Jahr 2016

Mit Clinique arbeite ich wahnsinnig gerne zusammen, denn ich bin seit über über 25 Jahren begeisterte Verwenderin der Produkte. Sehr gerne lasse ich meine Leser auch immer wieder an den tollen Aktionen und Angeboten von Clinique teilhaben. So konnte ich auch einige großartige → Gewinnspiele starten. Bei diesen gab es tolle Preise – wie insgesamt 20 Sonic-Brush Bürsten und super Pflege-Sets – in diesem Jahr zu gewinnen.

Geshoppt wurde im April und Mai auch viel, ob Glamour-Shopping-Week (→ s. mein Tag in FFM mit Anna) oder Görtz-After-Work Shopping-Event (→ s. Beitrag). Im Juni dann wieder erste kleine Schritte zum Zeichnen zurückzufinden (→ s. Beitrag). Leider habe ich es im vergangenen Jahr nicht geschafft, dies wieder auszubauen, denn es fehlt einfach die Zeit.

GROSSE EREIGNISSE

Weitere große Ereignissen standen an. Im Juli reiste ich nach München, um beim Clinique* #DIFFERENCEMAKER Event Nazan Eckes und weitere prominente Vertreter der Kampagne zu treffen (→ s. Beitrag). Und dann Ende Juli kam der große Tag: Annas Hochzeit! (→ mein Outfit & more)

Privat lief es nicht gut und ich überlegte viel, ob ich einen großen Schritt mache und einen Neustart in einer anderen Stadt wage (→ Beitrag). Ein Leben hier in der alten Heimat an den gleichen Orten, die unsere gewesen sind, das erscheint mir auch jetzt noch schwierig. Daher wird es in diesem Jahr vielleicht noch einige große Veränderungen in meinem Leben geben. Viel hält mich hier nicht mehr.

Glossycon September im Jahr 2016

AUF NACH BERLIN

Die Reise nach Berlin zur Glossycon sollte unser letzter gemeinsamer Trip als Paar werden. Leider wurde es, zumindest was das Event selbst betraf, eine sehr enttäuschende Reise. Die Gründe könnt ihr in meinem → Eventbericht nachlesen. Außerdem gibt’s  noch einen → OUTFIT-POST zu meinem Berlin-Trip mit Gedanken zum meinem zwiegespaltenen Verhältnis zu dieser Stadt.

So richtig gelungene Bilder hat mein → Post, in dem ich exklusiv als erste Bloggerin in Deutschland die RITUALITEA Produkte von ORIGINS* vorgestellt habe. Die Body-Masks und die Gesichtsmasken zum selbst anrühren haben einen Detoxeffekt. Auf der Basis hochwertigster Tee-Extrakte hergestellt, kann ich euch diese natürlichen Produkte wirklich empfehlen und benutze sie selbst unglaublich gerne. Nach der Anwendung fühlt man sich wie neugeboren und hat ganz zarte Babyhaut!

RitualiTea Produkte von Origins

Auch im Oktober brachte ich meine Gedanken zum Thema “Lebensentscheidungen” in einem → Post zum Ausdruck.

Eine weitere Kooperation, die mir viel Freude gemacht hat, war mein → OUTFIT-POST für ara Shoes. Allen Bloggern kann ich BLOGFOSTER als Partner für Sponsored Posts wie diesen ans Herz legen. Ab einer Reichweite von 10.000 Seitenaufrufen/Monat kann man sich hier um Kooperationen bewerben. Bei Blogfoster handelt es such um eine junge Berliner Agentur, die spannende, vielfältige Projekte zu fairen Konditionen anbietet.

ARBEITSREICH IN DEN WINTER

Auch der November stand im Zeichen von Interior und → einer tollen Zusammenarbeit in Form eines Dekoposts mit dem so wunderschönen Store “MAISONS DU MONDE“. Dank einer weiteren Kooperation durfte ich die spannenden und tollen Produkte von HELLOBODY testen. Meinen Eindruck findet ihr in → diesem Bericht.

Maisons du Monde im Jahr 2016

Weitere Kooperationshighlights standen dann im Dezember an. Es war ein echt arbeitsintensiver Monat, an dem ich so machen Tag bis zu 20 Stunden am Rechner verbracht habe. URBAN OUTFITTERS liebe ich einfach und so freue ich mich sehr, dass ich die Zusammenarbeit ausbauen konnte. So konnte ich euch einen meiner Lieblingsläden und sein tolles Angebot ein wenig näher bringen. Neben einem → OUTFIT-POST habe ich auch noch → einen  Beitrag über das aufregende Angebot an tollen Mode-, Design- & Stylebüchern von Urban Outfitters geschrieben.

Outfitpost Urban Outfitters Kooperation im Jahr 2016

PERSÖNLICHES & GESCHÄFTLICHES

Zudem musste ich dann meinen bisher persönlichsten Beitrag schreiben: “SINGLE BELLS“, denn seit kurzem bin ich ja nun tatsächlich nicht mehr in einer Partnerschaft und noch immer fühlt es sich unwirklich an.

Auch eine weitere Zusammenarbeit mit THE BODY SHOP* stand noch kurz vor Weihnachten im Jahr 2016 auf dem Programm. In → diesem Beitrag konnte ich euch die wirklich so entzückenden Weihnachtssets von TBS vorstellen.

Einen kleinen Rückblick mit Bildern meiner Beauty-Highlights aus dem Jahr 2016 und weiteren Gedanken zum alten und neuen Jahr findet ihr in meinem Beitrag BYE 2016 | ONE YEAR OF BEAUTY.

BYE JAHR 2016 | HELLO 2017

Ich hoffe, mein Blick zurück auf mein arbeitsreiches Jahr 2016 mit seinen Höhen und Tiefen hat euch gefallen! Es war ein intensives Jahr, das, wenn ich jetzt so zurückblicke, auch viel positives mit sich gebracht hat. Ich habe wieder so viele tolle neue Leser gefunden und wirklich spannende Kooperationspartner, die einfach zu mir und meinem Blog passen. Solche Zusammenarbeiten sind wirklich fruchtbar und bieten auch für die Leser viel. Auch hierzu habe ich in 2016 einen Beitrag geschrieben: KOOPERATION | ULTIMATIVE TIPPS FÜR ECHTEN MEHRWERT.

In meiner Kategorie ABOUT BLOGGING findet ihr übrigens alle Beiträge rund um das Leben als Blogger, über Tipps zur Selbständigkeit, Versicherung, Gewerbe, ja oder nein und mehr.

EIN NEUES JAHR BEGINNT

Ich freue mich nun auf eine neues Blogger-Jahr in Selbständigkeit und hoffe dass mich mein Freiberufler-Dasein ernähren wird. Wenn ihr wissen wollt, was ihr tun könnt, damit eure Lieblingsblogger weder real, noch geistig und emotional aushungern, schaut mal in meinen Beitrag 7 WAYS TO SUPPORT YOUR FAVORITE BLOGS & BLOGGERS.

Falls jemand einen guten Texter benötigt oder einen kreativen Kopf, der Social Media Aktionen plant, meldet euch gerne. Auch dies ist mein Job und das neue Jahr bringt wieder freie Kapazitäten mit sich und so schreibt mir bei Bedarf einfach eine E-Mail.

Schaut doch einfach mal durch meine Blogposts aus dem Jahr 2016 und hinterlasst gerne einen Kommentar bei den Beiträgen, die euch gefallen haben. So sehe ich, was euch besonders interessiert und kann dies in meine neue Jahresplanung mit einbeziehen!

Ich danke allen, die mich so treu auch im Jahr 2016 begleitet haben und  wünsche euch allen ein wundervolles neuen Jahr 2017!

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

Nur noch heute, also Neujahr, läuft mein → großes Weihnachtsgewinnspiel!

 

16 comments

  1. Huhu ihr Lieben,

    ich brauche ja meist etwas länger.

    Am 1. war ich noch gelangweilt auf der Clinique Seite zugange und habe überlegt, ob ich etwas bestellen soll. Denn die neue Lotion 1.0 interessiert mich. Nachdem ich von der Vorgängerin so begeistert war, wurde sie natürlich prompt aus dem Sortiment genommen. 😉 Aber die Proben waren für uns verwöhnte Gesellen seltsam bescheiden. Ich bin natürlich nicht auf die Idee gekommen, dass dies die Ruhe vor dem Sturm war.

    Bis ich grade eben die Kommentare gelesen habe. Also zweimal bestellt. Das ist wirklich der Hammer. Ich habe jetzt alle Paletten und das Rouge.

    Vielen Dank und allen ein gutes neues Jahr. Huhu Libby, wir machen wahrscheinlich so weiter wie letztes Jahr?
    Liebe Grüße Indophil

    1. Liebe Indophil, ich habe mir gestern auch alle Paletten und Duos gesichert. 🙂 Zudem hatte meine Familie offenbar meine gewachsene Cliniquebegeisterung bemerkt und ich bin seit Heiligabend stolze Eigentümerin der ganzen PepStart-Serie 🙂 Naja, ansonsten möcht ich dieses Jahr schon an meiner Ausgabendisziplin arbeiten. Während dieser ganzen Rabattaktionen zum Ende des letzten Jahres habe ich die Pflegeprodukte für ganz 2017 schon vollständig gekauft, Allein 180 Kapseln Daily youth restoring Serum von Arden von Parfumdreams. Also nun habe ich noch die Goodieaktion von Clinique (unfassbar) ausgenutzt und ab jetzt kann gespart werden. Falls Du noch irgendwas von Parfumdreams brauchst, sag an. Ich habe noch einen 11% Code, der bis zum 10.01,17 gültig ist.

      1. Liebe Libby,
        vielen Dank. Aber von brauchen kann ja wirklich nicht die Rede sein. Ich war ja schon brav am Aufbrauchen und habe im Dezember eigentlich ganz wenig geshoppt. Mein Mann ist da anderer Meinung. Aber er versteht das wohl nicht so richtig.
        Gut, dass du die ganzen Pflegeprodukte für 2017 schon gekauft hast. Da geht dir wenigstens nichts aus. 😀

  2. Ein gutes neues Jahr auch von mir an Dich liebe Chris und all den fabelhaften und tollen Frauen hier auf Deinem Blog. Ich liebe es, in den Kommentaren zu schmökern, wenn ich nicht schlafen kann. Also hier einen ganz besonderes lieben Gruß an Euch.

    Ich fand Deine Tipps und Infos rund um das Thema Bloggen und Selbständigkeit besonders interessant. Danke, dass Du uns hier so interessante Blicke hinter die Kulissen gewährst.

    Und auch nochmal tausend Dank für die Arbeit, die Du in die Aktualisierung der Goodies steckst.

    Ich kaufe nie bei Douglas, ohne gleichzeitig meinen Stylepeacock geöffnet zu haben.

    Auf ein wunderbares, erfolgreiches Jahr voll mit Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Für uns alle.

    Liebe Grüße,
    Yve

  3. Ich wünsche dir nur das Beste für das neue Jahr! 🙂
    Deine Events und Kooperationen machen einen sehr spannenden und tollen Eindruck! Clinique verwende ich auch liebend gerne! 🙂
    Liebe Grüße Sarah <3

  4. Liebe Chris,
    alles erdenklich Gute wünsche ich dir für das neue Jahr 2017. Ich bleibe dir auf jeden Fall treu und knuddle dich mal ganz fest.
    Ganz liebe Grüße Indophil

    1. Ach du wunderbare und treuste überhaupt, ich danke dir und knuddle dich doll zurück!
      Viele liebe Grüße
      Chris

      1. Ein frohes neues Jahr ihr beiden Hübschen,
        mein Vorsatz für das neue Jahr ist, dass ich Sachen nicht mehr aufschiebe, sondern sofort erledige. Heute musste ich u n b e d i n g t zur Post etwas erledigen. Und natürlich zu Fuß wegen der guten Vorsätze. Das Ende vom Lied war, dass ich mir den ganzen Tag damit versaut habe, dass ich eigentlich unbedingt zur Post muss,aber nicht den Dreh gefunden habe, mich aufzuraffen. Also für mich könnte jetzt eigentlich sofort 2017 beginnen.Ich brauch einen zweiten Neustart. Hoffe, es läuft für Euch besser.
        Libby

        1. Dir auch ein frohes neues. Ich wollte heute Sport machen, zum Arzt gehen wegen meiner Allergiespritze… das Ende vom Lied, ich sitze seit sieben am Rechner und habe den neuen Newsletter gebastelt und nun noch das Cliniqueangebot aufbereitet. Libby, du muss auf die Goodieseite gucken! Goodiealaaaarm vom Feinsten! Ich wollte weniger Stunden arbeiten und mich wieder mehr bewegen… bin dabei und fange auch noch mal von vorne an!

          LG
          Chris

          1. Ehrlich gesagt, habe ich wegen Deiner Goodieseite einen weiteren Vorsatz gebrochen. Ich habe 3x bei Clinique bestellt. Vielen Dank für Deine tollen Tipps. Aber ich muss jetzt wirklich mal kürzer treten. Bei Christ hatte ich seit Monaten eine Kette im Blick. Und jetzt im Sale war sie um 150 runtergesetzt. Da hab ich zugeschlagen.Nu ist aber auch gut.

          2. Aber doch so viel gespart 😉

  5. Liebe Chris,
    Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr 2017.
    Herzliche Grüße, Conny.

    1. Liebe Conny, das wünsche ich dir auch 😀
      Ein ganz besonders herzlicher lieber Gruß!
      Chris

  6. Schön deinen Rückblick zu lesen. Höhen und Tiefen, aber wohl doch eher Höhen … ich bin gespannt, wo dich deine Reise in 2017 hinführt. Ich werde es in jedem Fall verfolgen

    Liebe Grüße

    Christine

    1. Und ich folge weiter dir, denn es ist so klasse, wie schnell du durchgestartet bist und was du alles spannendes zu bieten hast 😀

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar