MAC | ON HOLD

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD

Lange habe ich mach einem perfekten EVERY DAY RED für meine Lippen gesucht. Ich besitze einige knallrote Lippenstifte und gerade auch von Mac gibt es so tolle Rottöne wie RUSSIAN RED, RUBY WOO, DARE YOU oder LADY BUG.

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD

Doch für den Alltag sind mir diese Töne meist zu dramatisch oder zu knallig, zu hell oder zu dunkel, einfach ein bisschen extrem für den unspektakulären Look. Der VIVA GLAM CYNDI war ein tolles, alltagstaugliches Erdbeerot, aber leider gibt es diesen schon länger nicht mehr.

Nun habe ich mich für den Ton “ON HOLD” entschieden, der z.B. bei DOUGLAS für 20,00 € erhältlich ist. Mit einem 10% Gutschein hat er mich letztendlich 18,00 € gekostet.

FINISH & AUFTRAG

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD | MEINE LIPPENMit ON HOLD habe ich nun einen wirklich fast identischen Ersatz  gefunden.  Bei CYNDI handelte es sich um ein LUSTRE FINISH, d.h. die Farbe war im Auftrag etwas leichter und sheerer, dafür auch ein bisschen weniger haltbar.

ON HOLD ist ein CREMESHEEN-FINISH. Der Lippenstift  ist ein wenig fester und deckender im Auftrag, hält aber auch besser.

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD | STAIN EFFEKT

Sehr hübsch wirkt die Farbe auch, wenn man sie aufträgt und dann die Lippen auf ein Kosmetiktuch presst, was einen STAIN-EFFEKT ergibt. Dieser “Hauch von Farbe” hält ewig auf den Lippen und wirkt einfach frisch und ganz natürlich.

 

ON HOLD kann man auch ohne Lipliner prima auftragen, er franst nicht aus und hält sehr gut, was ja bei Rottönen oft eher kritisch ist. Natürlich hat auch er den mactypischen leckeren Vanillegeruch und die schlichte schwarze Hülle der Lippenstifte des Standardsortiments.

 

LIPLINER

Mit Lipliner kann man den Effekt gut variieren und den Auftrag präziser, noch haltbarer und deckender gestalten.

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD & ESSENCE LIPLINER

Absolut passend finde ich im Ton den essence Liner FEMME FATALE, der fabelhafte 99 Cent kostet und wirklich gut ist.

Für einen knallroten Mund im ASIASTYLE nehme ich den lackroten KIKO PRECISION LIP PENCIL 306.

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD & LIPLINER

Um einen dunkelroteren, dramatischeren Effekt zu erzielen eignet sich ein kräftig-dunkelroter Liner sehr gut. Ich habe den P2 030 BUSINESS LADY, den man bei dm erhält. Er besitzt am andere Ende noch einen Lippenpinsel und ist prima im Auftrag.

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD | SWATCHES

Lipliner besitze ich viele preiswerte und mit den meisten bin ich wirklich zufrieden. Da investiere ich lieber in den Traumlippenstift 😀

 

MEIN ALLTAGSLOOK

MAC LIPPENSTIFT | ON HOLD

Mit meinem Erdbeermund bin ich gestern in die Redaktion arbeiten gegangen und habe mich damit sehr wohlgefühlt, ein bisschen sexy, aber nicht zu aufgedonnert. Selbst nach der vertilgten Pizza, war der Lippenstift nicht ganz verschwunden und schnell wieder aufzufrischen.

Wie gefällt euch mein neuer Liebling? Was ist eure liebste MAC FARBE oder euer allerliebster Lippenstift?
Ich bin gepannt!

 

Euer stylepeacock

 

Chris

 

 

− beinhaltet Kooperationslinks −

8 comments

  1. Hallo Chris, ich habe heute deinen Lippenstift bei Douglas bestellt weil ich auch auf der Suche nach dem schönen Rotton bin der nicht so auffällig ist. Bin schon sehr gespannt! Diese Farbe ist ja meist nicht verfügbar, ich musste mich benachrichtigen lassen wenn er wieder auf Lager ist und 2 std später war er wieder ausverkauft 🙂 Danke für den Tipp 🙂

    1. Liebe Steffi,

      wenn du ihn eher unauffällig will, ist auch mein genannter Tipp gut, einfach noch mal ein Kosmetiktuch küssen und man hat einen richtig schönen nicht zu dominanten Erdbeermund. Ich würde meinen am liebsten dauernd verwenden, er kollidiert nur noch mit meinem derzeit viel getragenen winterlichen Weinrot, aber der Frühling kommt bald. Gestern habe ich den ersten Sommerpulli bei H&M gekauft und ein Ringelshirt, juhu. Jetzt muss der Frühling schnell kommen!

      LG
      Chris

      1. Super super super 🙂 mit dem essence liner getestet 🙂 Ich find den Lippenstift auch ohne “abküssen” auf nem Tuch nicht zu auffällig. Ich hab von smashbox den “legendary” falls du den kennst. Der war für mich ein fehlkauf weil zu knallig leider.
        LG Steffi

        1. Liebe Steffi, das freut mich, dass ich dich da inspirieren konnte. Ich war gestern mit Anna schön essen und Cocktails trinken und habe ihn da auch “ausgeführt” und finde ihn gerade soooo schön!
          den Legendary schau ich mir mal an. Leider sind ja in Boxen oft eher Knallfarben, dabei wären doch da zum Probieren eher Alltagsfarben besser. Am Mac Counter könnte ich immer stundenlang nur auf die Farben starren, die sind soooo schön.
          LG
          Chris

          1. Hallo Chris,
            Der “on hold” ist mein erster MAC und wird ganz sicher nicht der einzige bleiben 🙂 Ich hatte in ner Box einen Lippenstift “Isadora Coral Cream” den trage ich auch sehr gerne – Stehe aber allgemein auch sehr auf diesen Farbton 🙂
            Liebe Grüße

          2. Liebe Steffi, ich stelle heute noch einen neuen Liebling vor, ich schreibe gerade. Musste mich ja selbst zum Valentinstag beglücken, wenn es sonst niemand tut 😉

            LG
            Chris

  2. Das Rot “on hold” sieht richtig gut aus! Ich trage zwar gerne mal rot, habe aber für den Alltag immer Bedenken. Bis jetzt, denn dein Post macht mir Mut auch mal im Alltag Rot zu tragen 🙂
    Meine liebste Lippenstiftfarbe? Im Alltag eher Erdtöne oder Nude, zum Ausgehen gern ein Rot – von zart bis hart 🙂

    1. Liebe Jessy, bisher habe ich auch meist Nude, bräunliche oder Rosétöne im Alltag getragen, aber jetzt gefällt mir das Rot richtig gut und ich fühle mich total wohl damit. Der ON HOLD hält wirklich Bombe, selbst ohne Konturenstift.

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar