ROSÉ | SILBER | GOLD | DIE QUAL DER WAHL

Derzeit gibt es so unglaublich schöne Schmuckstücke in Roségold – und passende tolle Uhren. Aber auch in Silber oder Golddtönen sind so viele schöne Stücke zu entdecken.  Von cool bis verspielt, von zart bis derb, kann da jeder echte Lieblinge finden, sei es zum punkig coolen Style, mädchenhaft zart oder richtig elegant.

Heute habe ich einmal ein paar schöne Kombinationen aus tollen Accessoires zusammengestellt.

GOLD MEETS BLUSH




Roségold kann man wohl als DIE Schmuckfarbe dieser Tage bezeichnen. Die skaninavisch schlicht-kühle Uhr trifft auf Verspieltes & Opulentes. Mit nudefarbenem Gloss ist der Look sehr unkompliziert und mit einem dunklen Lippenstift bekommt er eine dramatisch divenhafte Komponente.

Die SkAGEN-Uhr aus dem Style oben steht auch auf meiner Wunschliste, ich finde sie so zauberhaft!

 

COOLNESS MEETS BLING


Silber ist meine Alltagsfarbe für Schmuck. In Kombination mit Grau und Schwarz kann man auch gut zu Stücken mit vielen Steinchen greifen, ohne dass es es überladen wirkt. Gerade zu einem sportlichen Style mit weißen Sneakern mag ich moderne coole Accessoires wie diese gerne.

CITYLIGHT MEETS DOWN TO EARTH




Sehr “down to earth” und doch mit GLAMFAKTOR ist die Kombination aus Gold, Grau und weinroten Tönen. Die derben Boots bekommen durch Lackglanz und Budapester-Lochung das gewisse Etwas. Mit schmalen Hosen und einen grauen Wollponcho kombiniert, kann man in diesem Outfit herrlich stundenlang shoppen gehen oder sich mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt treffen.

MISS SOPHISTICATED MEETS THE SUN




Strahlend schön wie die Sonne mit einer tollen Mischung aus klassischen Gold in modernen Formen von skandinavisch reduziert bis verspielt wie diese Eulen-Ohrgehänge. Auch hier weckt ein dunkler Lippenstift die Diva in dir. Richtig cool, aber kein Schnäppchen, ist die Clutch aus goldenem Metallic-Mesh. Die Sonnenbrille greift die Metallicoptic durch dezenten Goldglimmer auf dem Rahmen nochmals auf.

WHAT’S YOUR STYLE?

Accessoires mit Glamfaktor in allen Tönen
Pernille Corydon Halskette Pearl and Stars Peach* | Skagen Denmark Armbanduhr in Roségold* | Kenzo Tuch* | Tom Ford Sonnenbrille Aoushka* | Uhr Uniform Wares* | Arena Copenhagen Silberohrringe Adelaide* | Arena Copenhagen Heart Earstuds*

Wo findet ihr euch wieder? Habt ihr einen echten Liebling unter den Accessoires entdeckt? Geht es euch auch so, dass ihr euch an manchen Tagen eher wie die zarte Elfe fühlt, die feingliedrigen Schmuck braucht, und zu anderen Zeiten eher rockig-punkig oder einfach total geerdet?

Welches ist euer Lieblingsstyle?

Ich freue mich auf eure Meinungen 🙂

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

– *beinhaltet Affiliatelinks  –

 

 

6 comments

  1. Ach Chris, Du hast für schöne Dinge wirklich ein Gespür. Nur solltest Du uns auch gleichzeitig den passenden Millionär mitempfehlen.

    1. Den bilde ich dann im nächsten Post in diversen Farbtönen und Stilen ab 😀

      1. Hallo Chris,
        entschuldige, dass dies nur entfernt zu Deinem Weihnachtsshopping Beitrag passt, aber es sind nur noch 1894 medpex Erkältungsboxen erhältlich. Guck mal zeitnah nach. Lohnt sich.

      2. Huhu ihr,

        mir gefällt die Rosé-Silber Uhr sehr gut. Ich habe mir so eine in diesem Stil grade geleistet, wo ich doch eigentlich nach Weihnachtsschnäppchen googelte. Hintergrund der Geschichte war, ich habe meine Uhr verloren. 🙁 So etwas macht mir immer sehr viel aus. Mein Mann beschwichtigte mich und wollte mir eine zu Weihnachten kaufen. Dann habe ich sie entdeckt – und habe sie eben jetzt schon. Bin ziemlich glücklich damit und hüte sie.
        Schlaft schön Indophil

        1. Ja, das ist echt ein schönes Stück 🙂 Ich kann verstehen, dass du nicht bis Weihnachten warten wolltest. ich fühle mich ohne meine Uhr auch nackt.

          LG
          Chris

Schreibe einen Kommentar