GROSSE ERWARTUNGEN | RED CARPET STYLE?

BOB OKTOBER | RED CARPET | DIE PRODUKTE
BOB OKTOBER | RED CARPET | DIE PRODUKTE

Ich gebe zu, das neue Thema RED CARPET und das bereits vor einiger Zeit vorgestellte Hauptprodukt haben Hoffnung gemacht. Heute, mit dem Eintreffen der ersten Boxen, wurde auch die Themenseite online gestellt, die einen ersten Blick auf mögliche Beigaben gewährt.

OH WOW, kann man  beim Anblick der vorgestellten Produkte wirklich denken.

Neben dem HAUPTPRODUKT EYEKO Eyeliner, ist eine BIOTHERM Aquasource Creme, ein ALTERNA Caviar Haar Elixier, SHISEIDO Wrinkle Resist Emulsion, SMASHBOX BB Cream, BENEFIT Mascara und der
ESTEE LAUDER Lipstick zu sehen.

 

DOUGLAS BOB OKTOBER 2014
DOUGLAS BOB OKTOBER 2014

Schnell wurden die ersten Boxen heute auf FACEBOOK gezeigt, Natürlich gibt es auch wieder andere Beigaben, aber einige wie der POREfessional von benefit haben mir durchaus gefallen.

Den kleinen knallroten Lauder Lipstick besitze ich bereits, weil es diesen als Sonderaktion vor einiger Zeit bei Estée Lauder für 5,00 € gab. Aber dennoch ist dies eine schöne und hochwertige und absolut passende Beigabe.

Meine Hoffnung war auf jeden Fall, eine Box mit ALTERNA und BENEFIT zu bekommen.

Mit Gesichtscremes derzeit mehr als gut versorgt, mehr dekoratives wäre mir lieber. Die Aquasource Creme ist nicht wirklich etwas für meine Haut, da bin ich leider schon “rausgewachsen”.

Und bitte, bitte nicht den ollen Tubengloss!

 

ERFÜLLTE ERWARTUNGEN | READY FOR THE CARPET??

DOUGLAS BOB OKTOBER | RED CARPET
DOUGLAS BOB OKTOBER | RED CARPET

Leider haben sich meine Hoffnungen nicht bestätigt. Ich fürchte, ich habe einer der schlechtesten Boxenzusammenstellungen erwischt. Dies zeigt wieder einmal, wie ungerecht die Sachen verteilt sind.

EYEKO EYLINER
DOUGLAS BOB OKTOBER | EYEKO EYELINER
DOUGLAS BOB OKTOBER | EYEKO EYELINER

Auf den Eyliner von EYEKO habe ich mich wirklich gefreut. Endlich einmal ein dekoratives Produkt, das zum einen wirklich zum Thema RED CARPET passt, zum anderen bei vielen Frauen Verwendung finden kann und dazu noch innovativ ist. Ich persönlich besitze noch keine Produkte von EYEKO, bin also wirklich gespannt!

Der Eyeliner mit 0,8 ml ( was wirklich recht wenig ist) kostet bei Douglas 16,99 €.

 

AQUASOURCE GESICHTSCREME
DOUGLAS BOB OKTOBER | AQUASOURCE
DOUGLAS BOB OKTOBER | AQUASOURCE

Ich habe es geahnt − Gesichtscreme. Zugegebenermaßen passt sie zum Motto und auch in eine Beautybox. Die Größe ist mit 15 ml auch angemessen, eine echte Maxiprobe. Ich bin leider schon im ANTI-AGING-ALTER. Würden bei Douglas − wie bei anderen Boxen − Beautyprofile berücksichtigt, bekämen nicht dauernd 20-30jährige Antifaltenprodukte und die “Best-Agers” reine Feuchtigkeitscremes.

Ich könnte sie mir einfach auf das Dekolleté schmieren, aber da stehen noch ein paar andere Cremes Schlange, so noch immer eine Brauckmann-Creme aus einer längst vergangenen Box. Und da ich gerade die tolle Dekolleté-Creme aus der GLOSSYBOX verwende, was ein Riesentopf ist, brauche ich dieses Produkt nicht wirklich.

Umgerechnet auf den Kaufpreis der Originalgröße bei Douglas hat diese Beigabe einen Wert von 11,99 €.

 

SHISEIDO WRINKLE-RESIST EMULSION
DOUGLAS BOB OKTOBER | SHISEIDO EMULSION
DOUGLAS BOB OKTOBER | SHISEIDO EMULSION

Aha, Gesichtscreme, die zweite! Diesmal zwar altersgemäß, dafür aber umso kleiner. 7 ml Proben von Gesichtscremes sind Gratisbeigaben, die man bei Käufen erhält.

Hier handelt es sich zudem um die Emulsion, die für mich persönlich ohne Zusatzpflege zu leicht ist. Im Original hat sie stolze 75 ml. Es handelt sich also nicht einmal um 1/10 der Originalgröße; bei der Aquasource ist es ein knappes Drittel des 50 ml Originaltopfes. Hochwertige Marke, aber kein innovatives Produkt, da es sich um eine übliche Probe handelt, als echtes Maxi sehe ich sie nicht an 🙁

Der “Wert” liegt umgerechnet bei 7,08 €.

 

SMASHBOX BB CREAM
DOUGLAS BOB OKTOBER | SMASHBOX BB CREAM
DOUGLAS BOB OKTOBER | SMASHBOX BB CREAM

Langsam wird mir unwohl. Die dritte Gesichtscreme! Eigentlich habe ich nur ein Gesicht, wenn ich über den roten Teppich flaniere. Und wieder nur 7 ml, Das Tübchen wirkt winzig (Abbildung vergrößert). Wäre nur eine Probe so klein, fände ich es noch in Ordnung, aber gleich mehrere Minipröbchen? Und noch eine weitere Gesichtscreme? Gut, eine getönte zwar, aber die dritte!

Grundsätzlich besteht die Creme den Punkt INNOVATIV, da ich noch keine BB Cream von Smashbox getestet habe und dies eine “angesagte” Marke ist. Da sie den Ton LIGHT hat, könnte ich sie sogar verwenden.

Umgerechnet nach dem Preis bei Douglas hat diese Probe einen Wert von 8,28 €.

 

I LOVE LIPGLOSS
DOUGLAS BOB OKTOBER | I LOVE LIPGLOSS
DOUGLAS BOB OKTOBER | I LOVE LIPGLOSS

Und nun zum “HIGHLIGHT”, bei dem es mir schon ein bisschen den Hals zuschnürt. Von einem Produkt, da im Original mit dreifacher Größe von 15 ml nur 3,99 € kostet, legt man in eine RED CARPET Box, eine 5 ml Probe. Ein bisschen verschaukelt fühle ich mich mit diesem Teeniegloss mit Erdbeer-Sahne-Geschmack 🙁

Der “Wert” liegt umgerechnet bei 1,33 €.
 

FAZIT

Große Erwartungen produzieren leider schneller tiefe Enttäuschungen. Ich habe zugegebenermaßen viel erwartet. Es war auch Zeit für eine weitaus bessere Box nach all den Skandalen und schlechten Boxen der letzten Monate. Viele Boxen, die ich bisher auf FACEBOOK gesehen habe, sind auch zumindest zufriedenstellend, einige richtig gut. Aber eine, die mich mehr beeindruckt als meine letzte Glossybox, die wirklich UMWERFEND war, ist nicht dabei.

Was die Aufmachung betrifft, herrscht sowieso wieder Ödnis. Zum Thema hätte man doch einmal knallrote Boxen mit glänzendem Finish wie Chinalack oder etwas ähnliches verschicken können. Vielleicht rotes Seidenpapier statt Trauergekrusch? Der Flyer wie üblich langweilig und wenig hübsch.

Zumindest scheinen sich die Produkte im Aufwärtstrend zu befinden. Ich hoffe zumindest, dass dies keine Eintagsfliege ist. Aber es ist noch eine Menge Luft nach oben. Sicher wird es diesmal sehr viel mehr zufriedene Kunden als die letzen Monate geben, aber dies ist auch nicht allzu schwer. Da das Niveau der Box derart gesunken ist, stellte jede halbwegs vernünftige Zusammenstellung schon eine Verbesserung um 200% dar.

Auch meine Box ist besser als die der letzen Monate, aber wirklich nicht gut genug. Ich bin nicht zufrieden. Drei Gesichtscremes, davon zwei in Miniaturgröße und die Probe eines Billiglipgloss mit synthetischem Erdbeergeschmack 🙁

Nach meiner Vorstellung sollte eine RED CARPET BOX eine Zusammenstellung beinhalten, mit der man sich für den roten Teppich fein machen kann. Manche Boxen, die ich heute gesehen habe, sind wenigstens annähernd so. Obgleich auch Rouge und Lidschatten z.B. tolle Beigaben zum Thema wären.

Ich werde also nur mit drei Schichten Creme, etwas Eyeliner und farblos glitzernden Erdbeergeschmack-Lippen auf den roten Teppich schreiten. Das ist mir nicht genug 🙁

Meine Beigaben haben einen Wert (nach Verkaufspreis bei Douglas gerechnet) von 27,68 €. Zusammen mit dem Hauptprodukt liegt die Box also bei 44,67 €. Das ist eine stolze Zahl, aber der Inhalt ist leider nicht befriedigend.

Ich hoffe auf meine zweite Box. Ist diese (bitte bitte) besser, geht die erste auf jeden Fall zurück. Zwei werde ich nicht behalten, dafür ist diese nicht gut genug.

Wie sehen eure Boxen aus? Und ihr, die ihr gekündigt habt, bereut ihr es oder seid ihr noch immer froh?
Ich freue mich auf eure Comments!

Euer stylepeacock

Chris

PS: Wenn mir wieder viele Leute ihre Fotos freigeben oder per Email schicken, kann ich in einigen Tagen wieder eine Gesamtzusammenstellung zeigen und die Inhalte vergleichen! Also, her mit den Bildern 🙂

36 comments

  1. Hallo, ich habe die BoB nach drei Monaten gekündigt und bereue es nicht

  2. Liebe Chris,

    Leider habe ich diese Box auch heute bekommen. Ich habe ein trockenes Hautcreme bekommen wenn mein Haut Mischhaut ist. Komisch oder traurig?

    LG

    1. Mein Fehler! Ich habe die Laura Mercier Creme! Na ja… Ist egal! Ich habe die Box zurückgeschickt!

    2. Liebe Axola, ich fürchte Douglas beachtet Beauty Profile leider gar nicht. In früheren Boxen haben ganz viele Brünette und Schwarzhaarige Blondshampoo bekommen 🙁 ich auch… LG Chris

  3. Die 7ml des Primers mögen wenig sein, ABER man braucht nur eine Minimenge. Ich benutze meine Probe (war mal Zugabe immer mal wieder ab 39Eu) schon über fünf Wochen mind. 3 mal die Woche und sie ist immer noch voll! 🙂

    Ansonsten hoffen wir mal, dass Douglas in die Richtung weitermacht!

    1. Bzw. der BB Cream: Hatte davon mal den Tester in der Hand und Smashbox macht wirklich ergiebige Sachen! 🙂

  4. Hallo liebe Karin, liebe Chris und all Ihr anderen,
    Karin, ich hatte Deinen Post sowie Sams Antwort heute Mittag gelesen und mich schlapp gelacht.
    Ganz ehrlich, ich denke, man kann sich wirklich nur eine richtige Freude machen, wenn man sich selbst etwas aussucht, in den Warenkorb packt und dann kauft. Ganz einfach!
    Ich habe ja jetzt auch bereits einige Überraschungs-Boxen getestet.
    Die Angebote finde ich mehr oder weniger toll, es sind eben Überraschungen (ist so, wie wenn man auf dem Jahrmarkt bei der Tombola mitmacht). Doch wenn ich mich wirklich freuen will, muss ich mich selbst “überraschen” (siehe oben).

    1. Ja liebe Ulrike,
      und da bin ich – bedingt durch Chris Seite ja auch mittlerweile dabei… Anstatt blindslings weiterhin bei Douglas zu bestellen, finde ich es ja viel spannender nach irgendwelchen Goodie-Codes zu suchen und diese hier für alle zu posten. Darauf gekommen bin ich ja auch erst durch Chris, dass man mit den Codes unglaublich “viel für ganz kleines” bekommen kann…

      Für mich ist das mittlerweilen fast zu einem netten kleinen Hobby geworden 😉
      Ich bekomme was ich will und habe dazu einen Mehrwert, den ich mit der Box schon lange nicht mehr habe…

      Trotzdem möchte ich noch dabei bleiben – und sei es nur – um Chris dabei zu unterstützen, einfach weiter zu machen, bis, ja bis Douglas vielleicht auch mal merkt, wie man eigentlich mit Kunden nicht umgehen sollte. Denn eins ist ja mal klar. Wir waren ja alle jahrelange Kunden bei Douglas – nicht erst seit es die Box gibt!!! Das vergessen die “Entscheider” dort nur allzugern…

      Und auch wenn sie sich dieses Mal sowohl mit der Ankündigung als auch mit der Umsetzung versucht haben, viel Mühe zu machen. Das Ergebnis ist leider wieder einmal nicht zur vollsten Zufriedenheit ausgefallen. Was Douglas selbst dazu meint, konnte man ja in der mir gegebenen Antwort von Douglas deutlich entnehmen…

      Ich habe ja nur noch eine Box und noch leiste ich mir die 15,00 € sozusagen sportiv 😉 Das Abo für meine Tochter habe ich ja bereits im Juni gekündigt. Die bekommt nun immer mal je nach Angebot Clinique, Origins, Smashbox etc. in kleinen Portionen und ist damit superhappy 🙂

      Aber ich bin gespannt auf Deine weiteren Berichte zu Deinen diversen Boxentest’s..
      Irgendwie sind wir doch alle nur kleine “Boxenluder” *hüsstel*grins*lach*

      Liebe Grüße Karin

      1. Hallo liebe Karin,
        oh Mann, da muss ich mal lachen, Du hast echt den Nagel auf den Kopf getroffen mit “Boxenludern”. Also auf mich trifft das definitiv zu!
        Und diese erste Douglas-Box von gestern (mit Benefit, Estée Lauder, Alterna und Shiseido) brauchte sich durchaus nicht verstecken.
        Mir geht es ja ähnlich wie Dir, ich seh’ das auch eher sportlich mit den Boxen. Nicht alles, was da so drin ist, muss ich haben oder überzeugt mich, ist eben so, aber ich lass mich auch gern mal überraschen, ich erwarte eben nicht mehr so viel.
        Was die BoB angeht, war die Enttäuschung eben groß, weil ich das von Anfang an ja auch anders kannte. Und man hat ja jetzt auch wieder gesehen, dass es “tolle” und “doofe” Boxen gibt. Hätte ich z.B. Chris’ Box bekommen, würden die Mundwinkel auch wieder nach unten zeigen :(((
        Na ja, ich werde die Entwicklung mal weiter mit beobachten.
        Liebe Grüße von Ulrike.

      2. Liebe Karin, ihr Lieben!
        Gerade habe ich die Parfumdreams Bestellung für meine Mom fertiggemacht. Bei Douglas hätte sie 189,00 Euro bezahlt, bei Parfumdreams mit Shopping Week Rabatt und sowieso billigeren Preis kommt sie nun auf 126,00 Euro. Das ist ja dann wohl ein erheblicher Unterschied. Da kriegt man ja fast noch ein paar Schuhe mit Shopping Week Rabatt dazu 😀

        LG
        Chris

        1. Hallo liebe Chris, das ist ja lieb von Dir, dass Du so toll für Deine Mama sorgst! Da hat sie ja direkt ein Drittel eingespart! Also ich kaufe auch bei Douglas nur noch die Sachen, die ich woanders nicht günstiger kriege oder die es nur bei Douglas gibt. Ich meine, online ist online, ob man jetzt da oder dort kauft, da bietet Douglas ja auch nicht mehr an Service (eher manchmal im Gegenteil – siehe schlechte Verpackungen usw.). Man muss sich wirklich besser informieren, da hat man auch mehr für’s Geld!
          Liebe Grüße von Ulrike.

          1. Liebe Ulrike, Ja, meine Mom hat kein Internet und staunt immer, was “man mit dem Computer so alles machen kann” 😉 So hat sie sich zur Shopping Week wirklich noch ein paar Schuhe geleistet.

            LG Chris

  5. Hallo Ihr Lieben,

    meine Box ist nun auch da und was soll ich agen. Ich bin aucch enttäuscht 🙁

    Statt den EL Stift kam mein 4ter Isadora (damit kann ich langsam handeln) und statt Mascara oder Laura Mercier Primer (ja den gab’s auch) habe ich ebenfalls das Duschgel erwischt. BB Creme und Sheseido noch dazu und das wars dan für den Red Carpet.

    Aber nun kommt der Hammer. Hab dann meine Box gepostet und auch was dazu kommentiert. Und nun die Antwort von Douglas:

    —“Sorry, wenn ich Deine Kritik falsch interpretiert habe. Leider haben wir nicht die Möglichkeit jedem die gleiche Zusammenstellung zu senden, da wir immer nur darauf zurückgreifen können, was wir von den jeweiligen Herstellern zur Verfügung gestellt bekommen. Zu Deiner Info wegen den Duschgels: Ich persönlich würde mich auch über eine Duftmini mehr freuen, aber leider sind die generell in der letzten Zeit wie vom Erdboden verschluckt Aber ein Duschgel ist ja auch mit dem entsprechenden Duft versetzt, sodass man das Duschgel als alternativen Tester ansehen kann. Deine Anregung “Thema-Box” hab ich aber gerne weitergeleitet. Beste Grüße, Sam”—

    Ein Duschgel als alternativen Tester??? Also jeden morgen eine XYZ -Dusche..?
    Duschen mit X, Bodylotion von Y und Duft Marke Z… Bin ich ein Duftcocktail??? Nein, ganz sicher nicht.

    Ich werde die Box aber trotzdem behalten, weil jemand gern das Duschgel haben möchte und im Tausch den EL-Stift bietet. So komme ich dann endlich auch noch zu meinem Objekt der Begierde 😉

    Liebe Grüße an Alle
    Karin

    1. Liebe Karin, die Antworten von “Sam” werden ja immer ulkiger. Doch ich finde das auch toll, mit einem Duft duschen, mit einem eincremen, ein alternatives Duftdeo udn dann deinen eigentlichen Duft. Und bitte nicht vergessen: DEN HAARDUFT auf die Birne! 😀 Wie sagt Ulirke imer? Herr, lass es Hirn regnen. Ich gehe jetzt zur Packstation, fürchte aber, mein Inhalt kommt erst morgen online, ich muss kochen (nicht im Sine von “müssen”, ich koche gerne für Leute). Ich will auch kein Duschgel 🙁 und keinen Lipgloss mehr.

      LG
      Chris

      1. Dann viel Spass beim kochen und natürlich beim genusvollen verzehren der Mahlzeit… ist bestimmt viel netter als die nächste Enttäuschung auszupacken 😉

        Übrigens ich koche auch sehr gern! LG

  6. Liebe Chris,
    die Boxen scheinen ja wieder so zu sein wie vor der Umstellung auf Themenboxen: Die ersten sind wirklich toll, und danach geht es rapide bergab. Drei Gesichtscremes in einer Box – da bin ich wirklich froh gekündigt zu haben! Die ersten Boxen auf FB sahen wirklich toll aus, da habe ich schon bereut gekündigt zu haben, aber da auch ich mit meiner Glossybox absolut zufrieden bin und mich jeden Monat wieder darüber freue, brauche ich die Douglas BoB nicht wirklich – zumal ich vorher auch immer zu den Letzten gehörte, die sie bekamen, und entsprechend weniger tolle Boxen hatte als die Ersten.
    Douglas scheint von seinem noch so neuen Konzept der Themenboxen jetzt doch wieder abzuweichen, denn auch dieses Mal passt das Thema ja nur bedingt – zumindest zu deiner Box. Gesichtscreme und Duschgel scheint jedenfalls nach Ansicht von Douglas zu jedem Thema zu passen.
    Dann wünsche ich dir mehr Glück mit deiner zweiten Box.
    LG, Sabine

    1. Liebe Sabine, danke dir, ich hoffe auf die zweite, sie kommt wohl morgen. Vor allem hoffe ich, da es sich um eine später gepackte handelt, dass ich nicht mit Regalresten beglückt werde (Guilia Gloss 😉 ?) Ja, meine letzte Glossy war einfach der Hammer, da kommt diese mal bestimmt nicht annähernd dran 🙁 Auch mit der Aufmachung müsste sich Douglas – angesichts der vielen tollen Boxen, die es mittlerweile gibt – doch dringend mal etwas einfallen lassen.

      LG
      Chris

  7. Liebe Stylepeacock, das ist ja mehr als enttäuschend! Als ich in den ersten Unboxings den EL Lippenstift sah, konnte ich mein Glück kaum fassen. Den hätte ich wirklich zu gerne, da ich bei der EL Aktion keinen erwischt habe. Als die ersten Isadora Lippenstifte dazukamen, fragte ich mich, wie man ernsthaft die beiden Marken von der Wertigkeit her gleichsetzen kann. Und jetzt Du mit diesem komischen Teeniegloss! Mir wird ganz schlecht. Wenn ich den kriege, kann ich ihn maximal meiner 11-jährigen Tochter in den Adventskalender packen. Wieder mal hast Du Recht. Smokey Eyes Lidschatten würde sich anbieten, knallroter toller Lippenstift wie der EL oder ein Parfümmini mit einem extravaganten Duft, aber eine Tagescreme, auch wenn ich Biotherm gerne mag? Lipgloss als “Pfennigartikel”???? Meine Box müsste heute kommen, die hibbelige Vorfreude ist großer Sorge gewichen. Gleichzeitig dürfte heute meine Clinique-Bestellung ankommen. Hat genau 30€ gekostet, also exakt der Wert von zwei BoBs. Alles die aktuellen Minigrößen, ein Starterset, das Glamour-Geschenk. Da bleibt der direkte Vergleich nicht aus….

    1. Liebe Kerstin, ich drücke ganz fest Daumen, dass es sich nicht trifft! Ja, es ist schade, ich hatte diesen Monat auch das erste Mal seit langem wieder BoB Vorfreude und dann so was 🙁 Als ich die ertsen Boxen sah, dachte ich, sie machen vielleicht mal wirklich richtig was aus dem Thema, aber dann kommen statt Steigerungen Füllsel-Billigprodukte. Ja, ich nehme an, dass alles Stars auf dem roten Teppich “I Love” Lipgloss für einen Euro mit Erdbeergeschmack tragen 😉
      Aber bei Clinique bestellen ist toll, oder? Die bekommen das wirklich gut hin, dass das Einkaufen da einen solchen Spaß macht, dass ich mich beherrschen muss, nichts ständig da etwas zu kaufen 😀 An der Verpackung kann sich Douglas auch gerne mal eine Scheibe abschneiden.

      LG
      Chris

      1. Gerade war der Postbote da und ich bin mehr als erleichtert. Ich habe tatsächlich meine Wunschbox mit dem EL Lippi, benefit Porefessional, Shiseido Wrinkle Resist und Alterna bekommen. So ein süßer Lippenstift! Ich bin ganz hin und weg. Ein Wermutstropfen bleibt jedoch. Für die immerzu angepriesenen Maxiproben sind das allesamt ganz schön kleine Tübchen. Da gucke ich jeden Morgen auf meinen 200ml Topf Dekolletécreme von Glossy und komme ins Grübeln. Gut, wenigstens mal kein Catrice.
        Clinique ist noch nicht da, aber ich bestelle total gerne bei denen und Estee Lauder online, weil es so tolle Angebote und Proben gibt und weil die Päckchen immer so schön aussehen. Ja, das ist mir auch was wert! Da war noch nix kaputt, weil es im Karton rumfliegt.

        1. Hallo liebe Kerstin,
          ja, da hast Du Recht. Deine Box war die Überzeugendste, die ich bisher gesehen habe, da hatte ich schon so ein bisschen geschwankt …
          Aber die Proben sind zum Testen eben doch ganz schön klein. Diese Dekolleté-Creme fand ich auch ganz toll, hatte sie leider nicht in meiner Glossybox, aber egal. Auch ich hatte die BoB von Anfang an abonniert, seit 2012 sogar zwei Abos. Seit ich mich vor drei Monaten zur Kündigung durchgerungen hatte, teste ich diverse andere Boxen. Ich denke meist, das Preis-/Leistungs-Verhältnis ist gut, und wenn ich mehr und anderes wünsche, kann ich mir das ja immer noch regulär kaufen.
          Ist doch toll, wenn Du mit Clinique und Estée Lauder so zufrieden bist. Douglas kann da leider – meist – nicht wirklich mit halten.
          Oha, da habe ich noch eine lustige Story für alle hier in petto. Meine Tochter hatte sich ein 1 kg. Chia-Samen bestellt, die gestern ankamen. Die Tüte war kleinstmöglich verpackt, dennoch aufgekracht! Was soll ich sagen?
          Nee, das ist bei der Post einfach so: je kleiner die Päckchen, desto weiter fliegen sie!
          Liebe Grüße an Dich und alle anderen hier von Ulrike.

          1. Liebe Ulrike, ja schade, dass du die Dekolletecreme nicht hattest, die hätte dir gefallen, sie riecht so gut. Aber ich hatte bei der Glossy ja die beste Zusammenstellung und dafür jetzt wieder die schlechteste. So ist das halt manchmal.

            LG
            Chris

        2. Liebe Kerstin, ich gehe nachher meine zweite Box von der Station holen. Da habe ich ja ein wenig Hoffnung, dass ich vielleicht die gleiche habe. Das Alterna hätte ich auch sehr gerne. Ich hatte mal Das Shampoo und die Spülung davon gewonnen, die waren super, nur auf Dauer zu pflegend für mein feines Haar, aber im Wechsel mit anderen Produkten toll. Ich verwende ja die Alterna Bamboo Sachen für feines Haar, die sind auch klasse.

          LG Chris

  8. Hallo liebe Chris, da ich mich bei Facebook abgemeldet habe verfolge ich nun nur noch bei dir die Enthüllungen der Boxen 🙂 Ich finde 3 mal Creme auch zu viel, habe schon so einiges an Proben hier stehen und finde es für die Haut auch nicht so angenehm sich jede Woche auf eine neue Creme einzustellen. So schlau müsste Douglas doch auch sein. Warum sollte man eine Creme nachkaufen wenn man jeden Monat mit neuen Cremeproben überschüttet wird? Besser hätte ich auch gefunden, wenn wenigstens in jeder Box ein Lippenstift gewesen wäre. Bin gespannt auf meine 2 Boxen, werde sie dir natürlich per Mail zeigen 🙂
    Lieben Gruß Steffi

    1. Liebe Steffi, ja, ich finde auch, der Lippenstift gehört zum Red Carpet Motto einfach dazu und am besten eben auch ein kleiner Smokey Eyes Lidschatten. Das hätte man doch bewältigen können. Ich komme dann ungeschminkt und 3x gecremt zum nächsten Event 😉

      LG
      Chris

  9. Hallo liebe Chris, hallo Ihr Lieben,
    wie Ihr wisst, beobachte ich ja die Entwicklung der BoB weiterhin mit großem Interesse, obgleich ich meine beiden Abos vor drei Monaten gekündigt hatte.
    Bei der Ankündigung des Eyeliners dachte ich mir, dass dies vielen Damen gefallen wird. Eyeliner sind zur Zeit ja trendy und entsprechend sehr begehrt.
    Bei mir hätte das jetzt nicht die große Begeisterung hervorgerufen, da ich seit Jahren keinen Eyeliner verwende. Auch bin ich von Filzstiften nicht überzeugt; ich hatte damals einen Eyeliner-Stein (ja, das gibt es auch) von Chanel sowie einen Flüssig-Eyeliner von Guerlain in Gebrauch. Ich kann übrigens beide Marken sehr empfehlen!
    Als ich gestern auf Facebook eine erste Box sah, dachte ich, oh toll, da hat sich Douglas ja richtig Mühe gegeben. Benefit, Alterna, Shiseido, Estée Lauder als Beigaben – super, alles Marken, die ich persönlich, außer Benefit (in den Genuss kam bisher nur meine Tochter) und Eyeko selbst schon benutzt und für sehr gut befunden habe!
    Ja, doch, diese Box hätte ich auch lieber genommen, als so manches was bis zu meiner Kündigung bei mir eingetrudelt war.
    Doch dann sah ich weitere Inhalte – jetzt den von Dir, liebe Chris – zwischendurch schaltete ich auch mal wieder meinen Kopf ein und schließlich kam – wen wundert es – die Ernüchterung.
    Fazit: ich bereue meine Kündigung nicht.
    Da ich nach vor bei Douglas meine “normalen” Einkäufe tätige, bekomme ich auch entsprechende Zugaben. Diesen Monat hatte ich u.a. Shiseido, Bare Minerals, Narcisso Rodriguez u.a. Außerdem Newsletter-Goodies, da hatte ich schon meine “Box”, den Eyeliner brauche ich nicht wirklich.
    Außerdem …
    Anfang der Woche kam meine Pink Box für den Oktober mit richtig tollen Produkten! Das ganze für 13,95 €. Meine September-Box hat mir so gut gefallen, dass ich die Gelegenheit nutzte, mir für 9,95 € eine zweite nachzubestellen (ein Angebot von Pink Box). Was soll ich sagen?!
    Nein, ich bereue meine Kündigung nicht, freue mich jedoch ehrlich für alle sehr, die ihre Douglas-Box diesen Monat begeistern konnte.
    PS: Falls jemand Interesse für “meine” Oktober-Pink Box bekundet, würde ich sie im Forum mal vorstellen.
    Liebe Grüße an alle hier und noch einen schönen Tag!

    1. Liebe Ulrike, ja, ich bin ganz neugierig, was in deiner Pinkbox ist! Nein, angesichts meiner BoB braucht du es nicht bereuen, gekündigt zu haben. Ich war so guter Dinge, dass sie es diesmal hinbekommen, aber… Ich behalte maximal eine Box. Ja, wenn Douglas es mal wieder hinbekäme, dass man gerne eine zweite hätte, anstatt zu retournieren, das wäre was 😀 IN “alten Bob Zeiten” hätte ich so manche Box gerne 2x genommen.

      LG
      Chis

  10. Ohje, das ist keine würdige Box für einen Red Carpet … Ich habe bereits vor ein paar Monaten gekündigt und es bisher nicht bereut. Als der Eyeliner als Hauptprodukt vorgestellt wurde, dachte ich die Tendenz geht langsam wieder Richtung “alte Zeiten”. Der Inhalt deiner Box spricht mich jedoch nicht an und irgendwie erinnert mich das an “Und täglich grüßt das Murmeltier …” Shisedo hatte ich andauernd in einer meiner “guten alten” Boxen und Biotherm finde ich zwar gut, jedoch für das Motto unpassend. Über den Mini-Lipgloss verliere ich lieber kein Wort mehr 😉 Naja, ich hoffe für dich du hast mit der zweiten Box mehr Glück 🙂
    Liebe Grüße
    Nicole

    1. Liebe Nicole, ja, ich hoffe echt, die zweite ist besser. Das Thema ist ja eigentlich echt toll, da könnte man doch so viele schöne Dinge reinpacken. Zum neidisch werden ist meine Ausgabe sicher nicht 😉

      LG Chris

  11. Oh je, ich kann Deine Enttäuschung sehr gut verstehen.

    Diese Box – so ich dann morgen die gleiche erhalte – geht auf jeden Fall r e t o u r !!! Sheseido hab ich noch eine kleine Serie liegen, die ich erst verbrauchen muss. Aquasource von Biotherm ist zwar eine tolle Feuchtigkeitspflege, aber die vielen Einkäufe bei Clinique reichen bei mir auch erstmal eine Weile.
    Smashbox BB Cream hab ich auch noch liegen, da ich letzten Monat für meine Tochter einen Primer bestellt hatte. Ja und dann hurra, – 1 Lipgloss. Das ist doch das I-Tüpfelchen, welches zum perfekten Glück noch fehlt…..

    Also ganz ehrlich, so wirklich gerecht finde ich die Verteilung nicht. Und auch wieder total cremelastig… Ich hoffe mal mit Dir, dass die 2te Box dann doch beser wird.

    Lieben Gruß Karin

    1. Ja, vor allem die Kombi aus dem Teeniegloss, der Feuchtigkeits- und der Anti-Agin-Pflege …. 🙁 LG

  12. Hach, ich war ja so gespannt und hatte auch Erwartungen. Hoffte, dass ihr euch freut. Aber da ich das Hauptprodukt für mich nicht so spannend finde, hätten mir die Beigaben auch nicht gereicht. Obwohl ich die Biotherm-Creme ganz gut finde, ebenso die Smashbox-Probe. Endlich mal eine Creme in Light, ist ja eher selten.

    Aber ehrlich, neeee, ich bereue meine Kündigung nicht und wünsche dir eine tolle zweite Box.

    1. Liebe Indophil, ja ich hoffe echt, die zweite ist besser 🙂
      LG
      Chris

  13. Meine letzte Box bestand nur aus Creme und die telephon douglas Perle verstand nich, das 5 x creme mich nich glücklich macht…..wenn ich die Box jetzt sehe, schwant mir was bei mir drin ist :/
    Hoffe Nr 2 bei dir wird besser!!!
    Gruß sonja

    1. Das hoffe ich doch auch sehr, ich möchte auch lieber benefit und Co… ich verstehe auch nicht, warum es gar keinen Lidschatten für Smokey Eyes oder so etwas gibt, das ist doch total naheliegend. Ach seufz… LG!

Schreibe einen Kommentar