GOLDENE MOMENTE

Zugegebenermaßen hielt sich meine Vorfreude in Grenzen, als das Hauptprodukt bekannt wurde, das RITUALS HANDPEELING, das für mich keine erste Wahl für eine Weihnachtsbox ist − und zudem auch wieder 3,50 € unter dem Boxenpreis liegt.

Dennoch bietet die Box diesmal schon beim Auspacken eine echte Überraschung, zumindest für mich, da ich eine der ersten Boxen erhalte und noch keine andere zuvor heute gesehen habe.

DOUGLAS BOB DEZEMBER | MERRY CHRISTMAS EDITION  | DIE BOX
DOUGLAS BOB DEZEMBER | MERRY CHRISTMAS EDITION | DIE BOX

DIE PRODUKTE

 

RITUALS HANDPEELING MIRACLE SCRUB

 

DOUGLAS BOB DEZEMBER | RITUALS HANDPEELING | DAS HP

Das Hauptprodukt spricht mich nicht an, aber das habe ich nun diverse Male erörtert. Es ist einer Weihnachtsbox als HP nicht würdig.

Preis: 11,50 €/75 ml (Originalgröße)

DOUGLAS HOME SPA BODYLOTION

 

DOUGLAS BOB DEZEMBER | DOUGLAS BODY LOTION

Die Körperlotion ist Douglas-Eigenmarke, diesmal immerhin als einziges Produkt in meiner Box. Mein Schrank ist voller Bodylotions. nichts wirkliches schlechtes,  aber auch nicht umwerfend originell. Eher wieder so ein Boxen-Füllprodukt. Mit 100 ml ist die Tube eine Sondergröße, das Original ist ein 300 ml Spender.

Preis: 12,99 €/300 ml –> Wert nach UVP 4,33 €

 


RITUALS HIMALAYA DETOX SCRUB SALT

 

DOUGLAS BOB DEZEMBER | RITUALS SALT SCRUB

 

Das RITUALS PEELING habe ich in dieser Form nur in alten Reviews gefunden und auf amazon, jedoch nur als nicht mehr erhältlichen Artikel. Aber vielleicht hat jemand andere Infos?

Das andere HIMALAYA PEELING ist anscheinend der Nachfolger und kostet mit einer Größe von 450g 19,50 €. Ich bin unschlüssig, was ich davon halten soll, dass ich das Produkt in dieser Form nirgendwo mehr finden kann.

Preis für 100g (vom neuen Produkt ausgehend): 4,33 €

 


ALESSANDRO NAGELFEILE

 

DOUGLAS BOB DEZEMBER | ALESSANDRO NAGELFEILE

 

Die Nagelfeile ist insoweit ein innovatives Produkt, da sie erst demnächst bei Douglas online erhältlich sein wird.

Ob nun eine derart günstige einfache Sandfeile als echtes Produkt zu sehen ist? Gut, da dieses Mal eine Sache mehr in der Box ist, könnte man diese als Beigabe ansehen.

Preis: 1,95 €

 

NAILS INC. GEL EFFEKT LACK ST. JAMES

 

DOUGLAS BOB DEZEMBER | NAILSINC LACK

Den Lack mit Geleffekt der Trendmarle Nails Inc. habe ich in einem hellen Rot erwischt. Endlich ein dekoratives Produkt in der Weihnachtsbox, noch dazu in Originalgröße!

Für mich leider der gefühlte 400. rote Lack und daher löst er bei mir persönlich keine Begeisterungsstürme aus. Ich kann mir aber vorstellen, dass sich viele über einen NailInc Lack sehr freuen.

Preis: 13,99/8 ml und damit sogar höherpreisig angesiedelt als das HP.

BENEFIT HIGH BEAM HIGHLIGHTER

 

DOUGLAS BOB DEZEMBER | BENEFIT HIGH BEAM MINI

Benefit HIGH BEAM liebe ich sehr und verwende ihn regelmäßig. Ein winziger Tupfen unter die Augenbrauen auf den höchstens Wangenpunkt und den Nasenrücken lässt einen sofort viel frischer aussehen.

Es handelt sich um eine Miniausgabe mit 2,5 ml. Meiner Ansicht nach etwas zu klein für ein echtes BoB-Produkt, obgleich der Highlighter sehr ergiebig ist. Dennoch ist dies eine reine Probengröße.

Preis: 13 ml/28,99 € –> Wert nach UVP 5,57 ml.

 

HIGHLIGHT ODER FLOP?

DOUGLAS BOB DEZEMBER | DIE PRODUKTE
DOUGLAS BOB DEZEMBER | DIE PRODUKTE

Zu diesen Produkten gab es dann noch als Beigabe einen Douglas Taschenkalender mit türkisfarbenem Kunststoffumschlag.

 

Ich habe heute schon einige begeisterte Reaktionen zur neuen Box auf facebook gesehen, aber so richtig WOW! GEFLASHT bin ich nicht.

Einige Dinge haben sich verbessert und es ist auch einiges umgesetzt worden, was es in den letzten Monaten an Vorschlägen gab:

  • eine spezielles Boxendesign zu einem besonderen Anlass
  • eine Mischung aus dekorativer Kosmetik & Pflege
  • angemessene Probengrößen (weitgehend)
  • weniger Eigenmarke, mehr Trend- & innovative Marken

Negativ finde ich jedoch:

  • wahllose Mischung, aus der man kein Thema erkennen kann, schon gar nicht Weihnachten
  • zu viele Körper- und Handprodukte, das hatten wir nun so oft
  • das schlecht gewählte, minderpreisige, unweihnachtliche Hauptprodukt
  • kein WOW-Produkt oder -Effekt
  • ein Produkt scheint ein “Auslaufmodell” zu sein, bei dem ich nicht weiß, wie alt es ist

Die Box ist besser als die letzte, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich sie behalte. Der rot Lack ist das wertvollste Produkt der Box, spricht mich aber nicht besonders an. Ich habe einfach zu viele rote Lacke und lackiere doch fast ausschließlich Fußnägel.

Die Box hat einen Wert nach UVP 41,67 €, was kein schlechter Wert ist.

Irgendwie bleibt dennoch ein schales Gefühl für mich. Es fehlt das weihnachtliche, das feierliche, das prickelnde, trotz goldener Box. Keines der Produkte ist ein WOW für das Feiertags-Make-up.

Runtergerechnet ist das einzige Produkt, das ich wirklich so richtig gut finde, der HIGHBEAM, der aber nur ein MINI ist. Ob ich wirklich zu BoB geschädigt bin, so dass mir einfach nicht mehr recht ist? Ich frage mich das ernsthaft.

Aber ich brauche kein Handpeeling, nicht unbedingt 100 ml Eigenmarke Körperlotion oder noch einen roten Lack. Ich warte mal die zweite Box und schlafe eine Nacht darüber. Vielleicht denke ich morgen doch anders.

Mal sehen, was die zweite Box bringt, denn eine wird sicher zurückgehen,ich brauche keine zwei Handpeelings, nicht mal eines.

Was meinst ihr? Ist die Box top oder doch eher ein Flop?

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

 

− beinhaltet Kooperationslinks −

36 comments

  1. Ich habe die gleiche Box bekommen wie hier gezeigt und auch wenn mich jetzt alle kreuzigen, aber mir gefällt sie. Sicher kein Grund, völlig auszurasten vor Glück, aber ich bin seit langem mal wieder zufrieden. Ich kann tatsächlich alle Produkte gebrauchen, auch das Handpeeling, selbst wenn ich den Duft jetzt “nur” ok finde und das Produkt nicht sehr weihnachtlich wirkt. Nachkaufen würde ich es für den Preis allerdings nicht, da es genug andere gute und deutlich preiswertere Produkte z.B. von P2 gibt.
    Ja, schon wieder ein roter Nagellack, aber ein Farbton, den ich noch nicht habe. Der wird auch ohne die beiden anderen Lacke aus der Serie halten; zum Testen reicht es allemal. Der Duft der Bodylotion gefällt mir, über das High Beam freue ich mich sogar sehr und es scheint, dass es wirklich sehr ergiebig ist. Ich bin ja schon froh, dass es nicht wieder eine Mascara geworden ist.
    Darüber hinaus wehre ich mich gegen die hier und auf Facebook so oft geäußerte Annahme, dass jede, die mit ihrer Box zufrieden ist, mit jedem Quatsch zufrieden ist. Die Geschmäcker sind eben sehr verschieden. One man’s trash is another man’s treasure, das sollten wir doch alle nicht vergessen. Diese spezielle Version war für mich mal wieder eine Fundgrube, weil ich den High Beam vorher nicht aus eigener Erfahrung kannte und er sicher ein Nachkaufprodukt wird. Dennoch habe ich mit mehreren Jahrzehnten Kosmetikerfahrung nicht das Gefühl, eine “Anfängerin” zu sein, die sich auf dem Markt nicht auskennt. Sorry, aber das musste raus, der Satz kam schon reichlich abgehoben rüber.

    1. Liebe Kerstin, ich habe ja auch gesagt, dass ich verstehen kann, wenn man sie behält, meine eine bleibt wahrscheinlich auch, bin noch ein bisschen unschlüssig. Ich denke nur, da ist echt noch Luft nach oben, gerade bei einer Weihnachtsbox, die auch noch mit dem Motto angekündigt wird. Seltsam fand ich nur, dass so viele soooo begeistert waren dun sie die beste Box seit Anbeginn genannt haben. Das kann ich nicht nachvollziehen.
      Aber der High Beam ist ein tolles Produkt, den mag ich auch echt gerne 😀 Zum Kennenlernen von benefit sind auch immer deren Sets prima, da hat man viele Dinge in kleiner Größe zum moderaten Preis.

      LG
      Chris

      1. Liebe Chris,
        ich kann mir schon denken, wieso viele finden, dass dies die beste Box aller Zeiten ist. Ganz viele Abonnentinnen, die von Anfang an dabei waren, haben vor etlichen Monaten zur Umstellung gekündigt und Platz gemacht für BoB-Neulinge. Die neuen Abonnentinnen wiederum haben jetzt monatelang langweilige Minicremes, Eigenmarken ohne Ende und teilweise sehr unterschiedliche Bestückungen erhalten. Diesen Monat nun haben wir brauchbare Produkte, größtenteils (bis auf ein Produkt) den gleichen Inhalt für alle, also eine vergleichbare Wertigkeit, weniger Eigenmarken und auch noch größere Töpfe. Von daher ist das tatsächlich für die Neulinge die beste Box, die sie je hatten.
        Wer schon so lange dabei ist wie wir und wer dann noch mehrere Boxen im Monat erhält, der hat dann irgendwann natürlich alle Badschränke voll und ist entsprechend schwer zu überraschen. Ich selber habe die BoB und die Glossy und werde sicher nie wieder Mascara kaufen müssen und Bodylotion/Duschgel kriege ich auch immer wieder genug. Weitere, sagen wir, Mascaras, lassen mich eher entnervt zurück, was aber nicht an der Mascara liegt, sondern am schieren Überfluss. Und auch ganz früher war nicht alles aus purem Gold. Meine allererste BoB im Januar 2012 enthielt unter anderem eine Flasche Fruchtsaft, ich glaube ca 350 ml für €3,50, wenn ich mich recht erinnere. Ich habe es natürlich getrunken, aber wer das für den Preis nachkauft, hat meiner Meinung nach zuviel Geld. Den gleichen Saft gibt es im Supermarkt für deutlich unter 2€ pro Liter, nur ohne das Versprechen, dass er schön macht.
        Am Ende läuft es doch darauf hinaus, dass manche Abonnentinnen eben eine andere Lebensrealität haben, die aber auch nicht schlechter oder besser ist und was andere schön finden, sollte nicht so generell runtergemacht werden. Hier und auf FB schaukelt sich das im Verlauf der Kommentare doch oft recht hoch.
        Liebe Grüße für den weitere Advent
        Kerstin

  2. Aha. Das versteht Douglas also unter einer Weihnachts-Box… Nun ja…
    Ich finde, gerade in einer Weihnachts-Box dürften ruhig auch mal Produkte von ‘echten’ HighEnd Marken auftauchen. Ist doch gerade Weihnachten das Fest des Schenkens. Wenn nicht an Weihnachten, wann dann?

    Zugegeben: Es ist sicher keine leichte (und obendrein noch eine undankbare) Aufgabe, diese Boxen so zusammenzustellen, dass ‘jederfrau’ damit zufrieden ist. Das ist einfach nicht zu schaffen. Aber irgendwie hatte ich bei allen Boxen der vergangenen Monate den Eindruck, da läuft jemand durch’s Zentrallager, stöbert in den staubigsten Ecken, findet 08/15 Ladenhüter, die noch tonnenweise vorhanden sind und schwupps! – schon hat dieser Jemand ein weiteres Produkt für die BOB aufgetan. Da kann sich dann schon auch mal ein abgelaufenes Produkt mit hinein verirren… Bezüglich einer Übereinstimmung der Produkte mit dem jeweiligen Monats-Thema hat sich bei Douglas eh noch nie einer graue Haare wachsen lassen.

    Nein, für so einen Gogolores ist mir mein Geld definitiv zu schade. Nehmt’s mir nicht übel, ihr ‘Boxen-Luder’, aber da investiere ich meine Penunzen doch lieber gezielt in Produkte, die mir wirklich gefallen und die ich auch brauchen kann.

    Übrigens: Den hier mehrfach erwähnten ‘erfreuten’ Kommentaren auf Facebook (oder dem Douglas-Blog) sollte man gedanklich vielleicht auch mal die weniger erfreuten Kommentare gegenüberstellen, die es aus irgendwelchen Gründen nicht an die Öffentlichkeit geschafft haben. Dann dürfte das Feedback zur Box schon etwas ausgeglichener sein.

    Ich wundere mich jedesmal wieder über die Inkonsequenz der Damen, welche zwar nicht mit den Inhalten der BOB zufrieden sind, aber keinen glatten Schnitt machen und schlicht und ergreifend kündigen. Weshalb unterstützt ihr dieses Creme-Grausen finanziell immer weiter? Worauf wartet ihr denn? Auf ein Wunder?

    Kopfschüttelnde Grüße
    Sabine

    1. Hallo meine Liebe, guten Morgen, Du sprichst mir zu 110% aus der Seele! Ich bin so glücklich, meine beiden BoBs vor ein paar Monaten über Bord “gekickt” zu haben! Gut, bei den anderen “Boxen-Teams” ist auch nicht immer alles vom Feinsten und, wie Du ganz zutreffend schreibst, ist es wirklich nicht immer einfach, alle zu begeistern.
      Doch wenn ich das Gesülze und die Kniefälle auf dem Douglas-Blog lesen muss, schäme ich mich regelrecht für meine Geschlechtsgenossinnen!!! 🙁
      Wegen eines goldfarbenen Pappkartons sowie eines Taschenkalenders (hallo, braucht das 2014 eigentlich noch jemand?), machen sich die “Damen” fast ins Höschen! Ich habe mich gar nicht mehr getraut, noch etwas dazu zu schreiben, weil man da ja gleich “unter den Tisch” verwiesen wurde. Am meisten schäme ich mich für mich selbst; ich habe das auch – wahrscheinlich aus Bequemlichkeit – viel zu lange mitgemacht!! 🙁
      Liebe Grüße an alle hier und noch einen angenehmen 2. Adventssonntag! 🙂

      1. Liebe Ulrike, ja, so richtig kann man die Begeisterungsstürme nicht nachvollziehen, oder? Die benefit Proben haben 2,5 und 5 ml, das Serum ist ja putzig für den Kaufmannsladen, aber das ist doch kein echtes Produkt. Meine zweite Box ist da, ich schreibe spätestens morgen darüber, bin das ganze WE unterwegs und muss noch Torte backen, wenn ich wieder daheim bin. Am Dienstag wird der Sohnemann 22, huch, wie die Zeit vergeht.

        Habe du und ihr alle einen wunderschönen zweiten Adevntssonntag.

        LG
        Chris

        1. Oho, da hast Du ja noch einiges auf dem Programm im Advent! “Kaufmannsladen”, ja, da musste ich mal lachen, da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. Da wünsche ich Euch eine tolle Feier am Dienstag. Und vergiss nicht … und eben waren sie noch klein!!
          🙂 Liebe Grüße von Ulrike.

          1. Ja, liebe Ulrike, ist das nicht erschreckend, wie die Zeit vergeht? Anna wird nächstes Jahr schon 25, da war ich verheiratet und Nelson war auf dem Weg. Zum Glück gehen die jungen Leute das heute etwas relaxter an. Wie waren auch echt zu jung und es hat nicht gehalten. Aber das Leben ist nicht immer gerade, wobei mir einfällt, dass ich Nelsons Vater noch einladen muss 🙂

            LG Chris

  3. Liebe Chris,

    hast du eigentlich schon einmal die Beautesse Box aus Österreich ausprobieren können? Meine kam heute an und ich bin unglaublich begeistert.

    Den Inhalt der Box könnt ihr auf der offiziellen Seite der Beautesse Box anschauen.

    Mir gefällts echt gut!

    1. Liebe Lisa, die habe ich mir noch nicht angeschaut, mache ich aber gleich 😀

  4. Liebe Chris, ich habe 2 fast identische Boxen, die sich nur in dem Körper – Peeling unterscheiden.

    Hauptprodukt Miracle scrub
    Rituals Sakura scrub / good luck scrub
    Douglas home spa Bodylotion
    Benefit Gesichtsserum
    Nailsinc Nagellack in rot
    Alessandro Feile

    Bin zufrieden 🙂 Liebe Grüße Steffi

    1. Hallo ihr Lieben,

      die Box ist für mich ganz ok. Aber aus dem Häuschen vor Freude würde sie mich nicht bringen. Zwei Peelings (vor allem für die Hände) brauche ich nicht. Roten Nagellack habe ich zur Genüge. Die Farbe reißt mich nicht vom Hocker. Am besten gefällt mir die Box an sich. 🙂 Also kein Bedauern wegen meiner Kündigung im Herbst. Wie meine Vorrednerinnen mehrfach bemerkten: Warum muuuus ich mich untertänigst für eine Box bedanken, die ich mit 15,00 € bezahle?

  5. Hallo liebe Chris und all die anderen fleißigen User,

    ich finde auch, dass viele über FB maßlos übertreiben. Teilweise hatte ich ja das Gefühl die Damen versuchten Douglas mehr und mehr in den Ar*** zu kriechen. Warum sollte ich für etwas auf die Knie fallen, für das ich ja rechtmäßig gezahlt habe?! Naja und die beste Box ever, das mag ich bezweifeln. Ich bin jetzt seit April diesen Jahres dabei und für mich mag es eine der besseren Boxen sein, aber ich denke, dass das Ganze noch immer nicht an die Boxen von früher rankommt.
    Meine Box ist heut gekommen und ich bin zufrieden. Vor allem, weil ich das Benefit Serum hab und nicht Mascara Nummer 145267. Ich finde das Peeling auch nicht schlecht, aber auch nur, weil es zu meinem Hautbedürfnis passt. Auch Nagellack und feile werden wohl Verwendung bei mir finden…nur bei der Lotion bin ich noch nicht sicher.
    Trotzdem finde ich noch immer, dass das ganze eher zusammengewürfelt erschein und ein roter Faden gemäß dem Christmas-Motto nicht erkennbar ist.
    Wenigstens zeigt Douglas mit dem Geschenk guten Willen. Aber viele haben ja hier geschrieben, dass das Peeling ein Auslaufmodell sei…ich habe das orangene “Good Luck Scrub” bekommen und finde das so auch noch im Rituals Online Shop, jetzt bin ich dahingehend leicht verunsichert.

    Wie auch immer, die Box darf bleiben. Ist auch erst die fünfte die ich behalte.

    Lieben Gruß und lasst euch nicht ärgern!

    1. Liebe Lisa, dann hast du wohl Glück und kein Auslaufmodell beim Peeling bekommen, meine Sorte hingegen gibt es wohl nicht mehr. Ich hole nachher die andere Box aus der Packstation, da schmort sie seit gestern, aber ich war unterwegs. Vielleicht habe ich auch das Serum, mal sehen. Mascara will ich auch nicht 🙁 Ja, eigentlich schade, bei einer Weihnachtsbox wäre so viel drin gewesen….

      LG
      Chris

  6. Hallo Chris, hallo ihr Lieben!

    Ich muss ganz ehrlich sagen: Ich war noch nie so enttäuscht von einer Box wie dieses mal. Warum? Weil diese Box total Potential hat, aber leider das absolut falsche für mich drin war.
    Besonders weihnachtslich ist die Box nicht (außer die Verpackung –> Daumen hoch) und gleich zwei mal Peeling braucht man wohl nicht. Da ist es wohl einfacher, sich die Haut direkt abzuziehen 😉
    Aber mal ganz ernsthaft. Von den Möglichkeiten ist die Box gar nicht so blöd. Es ist genug drin und für den Preis dann auch ok. ABER:
    1) Ein Peeling das aus dem Sortiment geht? Da hat wohl wieder jemand im Parfümeriemülleimer gekramt. Leider hatte ich die orange Packung erwischt. Ich hasse alles war in irgendeiner Form nach Zitrus, Orange, Erdbeere, Mango, Melone etc. riecht. davon wird mir total schlecht. Flop.
    2) Bodylotion die 13448234. Große Probe, schön, aber Mango 🙁 . Flop.
    3) Hellroter Nagellack. Ernsthaft? Schon wieder? Und dann so völlig unpassend. Weihnachten wird Dunkelrot getragen! Hab dann gelesen, dass man das Produkt noch mit anderen Lacken kombinieren muss. Flop.
    4)Nagelfeile von Allessandro. Mag ich gern, sehe ich aber eher als Goodie.
    5)IsaDora Mascara die 3842739. IsaDora, wenn es auch Benefit sein kann. Wohl eher nicht. Ich hab noch gefühlte 100 Minimascaras von Lancome, Clinique, Chanel, Dior etc. da brauche ich bestimmt keine von IsaDora.

    Der Kalender ist ein nettes Goodie, brauch ich aber auch nicht, weil ich meinen Filofax habe. Und irgendwie vermisse ich das Schokoladenstück von Hussel 😉

    Wenn ich mein Geschreibsel so selbst lese, denke ich, ich bin zu versnobt. Und wenn ich dann die Begeisterungsschreie auf Facebook lese, dann erst recht. Fakt ist: an sich könnte das eine schöne Herbstbox (vielleicht Oktober) sein, passt aber leider kein Stück zu Weihnachten und ich bin dieses Jahr ein totaler Weihnachtsfreak. Und für mich persönlich ist die Box absolut unpassend 🙁 Das enttäuscht mich gerade am meisten…

    Ich hoffe es kommt noch ein Boxenvergleich 😉 Und übrigens: Das Design von diesem Post ist super!

    Liebe Grüße
    Lily

    1. Liebe Lily, danke, ich experimentiere gerade mit neuen Styles, das mit den Spalten werde ich wohl öfter machen:-) z.B diese ANNY Geschenkpackung mit dem Cupcake Anhänger wäre nett gewesen, wenn schon Nagellack. Oder überhaupt ein wenig was in Richtung Weihnachtsdeko, ein kleiner Baumschmuck o.ä., da Douglas dies ja alles anbietet. Ja, was an Peeling und Mangogeruch weihnachtlich ist, werden wir wohl nie erfahren 😉

      LG Chris

    2. Hallo liebe Lily, ach, Menno, das ist ja ein richtiges Trauerspiel für Dich! Du bist kein Snob!! Ich bin auch erschrocken, wie billig sich viele Damen abfertigen lassen und vor Dankbarkeit noch auf die Knie fallen.
      Mir ist was eingefallen, ich hatte neulich hier schon mal drüber geschrieben. Von ANNY gibt es so süße Weihnachtstäschchen; ein Nagellack und ein kleiner Baumbehang in Cupcake-Form, kostet knapp 10 €. Das Rot ist wirklich weihnachtlich; ich habe es mir gerade heute Morgen in einer Kombi mit dem Green Caviar von Alessandro aus der Glitter Stars-Reihe auflackiert. Das könnte Dir gefallen. Sei nicht mehr enttäuscht. 🙂 Liebe Grüße von Ulrike. 🙂

  7. Aaah wie schön 🙂 Ich bin nicht die Einzige die sich über die vielen “DAAAANKE” auf der FB-page wundert. Zwar bin ich nicht soooo enttäuscht wie bei der Pudervariante vom letzten Mal oder die Version mit der Braukmann Creme die es zeigtgleich als Sondergröße gab, aber irgendwie freu ich mich auch nicht so richtig…

    Ja die Box ist schön!
    Und ja, rein zufällig zähle auch ich zu den Rituals-Jüngern und habe fast alle Produkte schon. (Das Handpeeling zufällig nicht, da ich beim Duschen immer das Körperpeeling auch für die Hände mit nutze) Aber gut, ich bin willig auch das zu testen und wer weiß, vllt. bin ich ja auch begeistert. Aber (*nörgel) erheblich unter Boxenpreis (und wenn ich dann noch 10-15% abrechne, denn die bekommt man ja irgendwie immer, noch deutlicher).
    Der Nagellack – ok, ich vermute ich bekomm eine Farbe die ich nicht tragen werde…aber abwarten meine BOB ist noch nichtmal versandt.
    Das Scrub – auf der Seite ist mal wieder die Original Größe abgebildet, ich hatte mich schon wie ein kleines Kind gefreut….jaaa ich weiß, ich hätte nur den Kopf anschalten müssten, die bilden ja immer die o.G. ab…. Aber die Krönung ist, dass es dann auch noch die alten Reste sind….Kann man sicherlich noch benutzen, aber diesen seltsamen Beigeschmack, den du verspürst, kann ich auch schmecken…. 🙁
    Ganz seltsam ist auch, dass das Scrub erst seit kurzem 1,- teurer geworden ist – bis vor kurzem kostete die neue Verpackungsgröße nämlich 18,50! (Allerdings war das Scrub der alten Serie im Vergleich umgerechnet teurer!)

    Über den benefit Highlighter würde ich mich freuen, ich hoffe nur, es wird nicht der Mascara….davon hab ich gefühlt 25 hier rumliegen (Douglas Goodies in den letzten Monaten mal von ritulas, mal von maxfactor, mal Eigenmarke….so viele Wimpern hab ich gar nicht :D)

    Eine Sandfeile – ok nette Beigabe, aber für meine Nägel viel zu grob, ich nehme nur feine Glasfeilen. Für die meisten aber vllt ganz nett, freut sich bei mir halt eine Freundin 😉

    Naja, mal abwarten. Wenn benefit drin ist werde ich die Box wohl behalten aber Freudensprünge mache ich dafür nicht!
    Wenn die goldene Box nicht wäre – wo steckt hier dann Weihnachten drin????

    Mit gedämpfter Erwartung, LG,
    Urmel

  8. Hallo Ihr Lieben, gerade habe ich Eure – teils auch witzigen und lustigen – Kommentare gelesen und musste immer mal ein bisschen schmunzeln oder auch mal lachen. Da wollte ich mich doch auch noch mal melden.
    Bei Facebook und im Douglas-Blog war ja schon Einiges zu lesen und ich habe schon den Eindruck, dass die Box besser geworden ist, zumindest als letzten Monat! Drollig auch wieder, wie sich die Ladies brav bedankt haben (und dennoch – nebenbei erwähnt – noch 15 € bezahlen 🙂 Immer wieder lustig!
    Mir geht es wie ElsaSA, für mich hat das Ganze nur noch Unterhaltungswert! Ansonsten empfinde ich genauso wie Chris es beschrieben hat; das meiste könnte ich auch nicht wirklich brauchen. Ich denke mal, wenn die BoB so bleibt, kann sie eine gute Fundgrube für Kosmetik-Anfängerinnen werden. Profis spielen in einer anderen Liga!
    Ansonsten geht es mir ähnlich wie Frau Zwölfe; es sind ja mittlerweile schon einige Boxen bei mir eingetrudelt und da war auch schon Überflüssiges dabei, hatte ich eben gerade mal Pech!
    Von dem Gedanken, dass die Box noch mal das Niveau von 2011/2012 erreicht, wird man sich wohl verabschieden müssen.
    Ansonsten hat es Mandy schon ganz gut beschrieben. Auch ich bin (inzwischen nicht mehr so sehr) überrascht, wie “billig” doch viele Damen zu haben sind. Natürlich habe ich nicht riesige Erwartungen an eine solche Box, doch für 15 € zerfliese ich auch nicht in demütiger, ehrfürchtiger Dankbarkeit.
    Macht’s gut Ihr Lieben, ich wünsche allen eine schöne Box! 🙂
    Liebe Grüße von Ulrike.

  9. Liebe Chris und hallo Ihr Lieben 🙂
    nun ja, was kann man zu dieser Box sagen… merry christmas? oder doch lieber beautyful hands&nails?
    Ich fühle mich etwas undankbar (wenn man es so nennen möchte), alle rufen laut “Hurra” bei dieser Box und ich kann es wirklich gar nicht nachvollziehen. Ich gebe mir wirklich große Mühe, aber ich finde diese Box schon wieder nicht gut. :/ Neulich hatte ich ja geschrieben, daß ich bald auch zu den ewig nörgelnden Abonnenten gehöre – ich glaube es ist soweit.
    Das HP war soweit klar, das Zusatzprodukt konnte man sich auch zusammenm reimen und nun kommt tatsächlich noch die Nagelfeile und ein Nagellack. Was mich schon sehr an ein Boxenmotto Hände erinnert.
    Und nur der High Beam von Benefit toucht mich leider auch nicht so.
    Durch das laute Jubeln der anderen, frage ich mich: bin ich wirklich so schwer zufrieden zu stellen? Oder habe ich zu hohe Ansprüche? Sind meine Erwartungen zu hoch? Bin ich nun auch eine Nörgeltante, der man nichts recht machen kann???
    Es ist mir zuviel zum cremen, immer und immer wieder gibt es was zum cremen 🙁 warum nicht mal nen netten Duft – und damit meine ich nicht dieses WC Spray, was neulich in der Box war. Sondern eine kleine Miniatur von einem angesagten Duft!
    Gerade zu Weihnachten wäre dies doch unter anderem eine schöne Idee gewesen.

    Und wieder stellt sich die Frage: Kündigen? Nein, ich KANN sie nicht kündigen. Zu lange habe ich auf ein Abo gewartet und so schön war sie mal und wird sie bestimmt (hoffentlich) auch wieder! 😉

    Ich verbleibe mit ganz lieben Grüßen 🙂

    1. Liebe Mandy, danke, danke, kann ich nur sagen. Ich habe auch gedacht, bin ich jetzt chronisch undankbar und nur auf negativ finden gepolt? Mich reißt es auch nicht vom Hocker – und so viele schreien auf facebook “die beste Box ever”. Es sind auch keine Fullsizes, wie viele meinen. 100 ml einer Eigenmarke Körperlotion ist zwar kein supermini, aber auch nicht DIE BOMBE.

      Ich bin nicht allein mit meiner Empfindung, das tröstet mich doch sehr! Ich denke auch immer, mein Gott, es weihnachtet, was könnte man da für eine Box machen. Die sitzen im Schlaraffenland der Kosmetik und es gibt… Handpeeling.

      LG
      Chris

  10. Hallo Chris,

    wie immer kann ich Dir nur zustimmen – der “WOW-Effekt” fehlt. Dennoch sind ja Verbesserungen durchaus vorhanden. Auch wenn die bunte Mischung ja wirklich irgendwie keinen X-Masbezug hat. Nunja, der Nagellack, preislich hochwertig angesiedelt – aber wenn ich die Anwendungshinweise dazu lese, bräuchte ich für ein optimales Ergebnis den entsprechenden Unterlack sowie einen Topcoat dazu, beides jeweils nochmal mit 13,99 €. Da hält sich meine Freude dann doch wieder in Grenzen…
    Aber endgültig kann ich eh erst morgen urteilen, ob mir meine Box gefallen wird, so DHL es denn schafft, morgen zu liefern.
    Lieben Gruß Karin

    1. Liebe Karin, ich bin sehr gespannt, was deine Box bringt! Ich möchte auch nicht weitere knappe 30 Euro ausgeben, damit der 400. rote Lack was hermacht.

      LG
      Chris

  11. Ich hab mir grad die Lookfantastic Box bestellt und werd die Budni Box nehmen… weil ich das Prinzip witzig finde und da wohl auch ordentliche und brauchbare Produkte erhalten werde. Danke für deine Tipps!

    1. Liebe Beate, gute Wahl 😀 Ich bin super gespannt auf die lookfantastic, die neuen Budni wird sicher auch gut, wie es aussieht.

      LG
      Chris

  12. Die hab ich eben im Netz gefunden, für mich wär dat nix, aber ich warte gerne ab, was in deiner drin ist.

    Hier war der Nagellack hellgrün und alle hatten Blau oder Beere.

  13. Huhu Chris,

    also ich finde die Box echt nicht übel. Klar Handprodukte und so….aber ein Handpeeling ist in der Tat echt sehr angenehm und Rituals geht eigentlich immer, von daher find ichs nicht übel. Diese Douglas Spa Serie ist eigentlich recht interessant und riecht gut, aber okay…Bodylotion die X-te. Benefit und das Rituals Peeling find ich allerdings echt toll. Das Peeling gibt es allerdings in dieser Form tatsächlich nicht mehr. Es gehörte zur pinken/roten Ayurveda Serie. Vielleicht kennst du ja den Duschschaum Yogi Flow…das war das ursprüngliche Peeling dazu. Während der Rest dieser Serie nach Indischer Rose und Mandelöl roch, stoch dieses Peeling durch seinen ganz anderen Geruch eben stark hervor und es ist erst ein paar Monate her wo diese Serie neu gelauncht wurde im neuen Design und und neuem Peelingduft der jetzt,wie der Rest, eben auch nach Rose und Mandelöl duftet…..diese Serie inkl Peeling steht bei mir auch im Bad und dieses Peeling dass du erwischt hast mit dem Holy Basil ist quasi das Vorgängerprodukt. Schlecht ist es bestimmt nicht…Das Salz im Peeling konserviert ja auch 😉

    1. Liebe Sabrina, dann hoffe ich mal, dass es schön konserviert ist. Dennoch sollten sie keine “ausrangierten” Sachen in die Boxen packen, das ist ein bisschen, als lade man Müll auf den Abonnenten ab. Es sollte aktuelle Nachkaufprodukte sein. Aber, du hast recht, so schnell wie der unsägliche Liptint wird es wohl nicht umkippen 😉
      Ich habe doch diesen Benefit-Blogger Preis gewonnen (warte allerdings immer noch darauf), da hoffe ich doch auf Porefessional und High Beam für ein Leben 😀

      LG
      Chris

  14. Hi,

    Vielen Dank, dass Du uns noch heute Abend die Box gezeigt hast. Ich habe gerade extra noch mal schnell vorbeigeschaut.
    Tja, was soll man sagen. Die BoB hat nicht mehr den besten Ruf und man beäugt misstrauisch was man da bekommt.
    Wäre ein Rituals Körperpeeling in full size das HP würde ich mich sehr freuen.
    Ich mag Rituals sehr und habe zur Zeit viel davon.
    Diese Kombination aus Handpeeling und Maxiprobe Körperpeeling ist nicht schlecht, kommt leider etwas ungeschickt rüber.
    Mal abwarten was in meiner Box ist.

    Schönen Abend alle und viele Grüsse
    Patty

    1. Liebe Patty, ja “ungeschickt” ist ein treffendes Wort. Douglas könnte vieles wirklich so viel geschickter angehen. Ach seufz 😉

      LG
      Chris

  15. Hallo liebe Chris,
    vielen Dank, dass du immer so ausführlich über die BoB berichtest!! Ich bekäme sonst fast nichs mit und das fände ich sehr schade, da der monatliche Unterhaltungswert ja doch den Boxenpreis überschreitet 🙂
    Wie die liebe Ulrike, sitze ich ja auf dem Zaun und überlicke alles, aber ich sehe es genau so wie du; vom Hocker haut einem das Alles nicht. Ich könnte so richtig eigentlich nichts gebrauchen. Klar Nagellack und Feile und Highlighter brauch man immer mal, aber mal ehrlich das haben wir doch alle in zahlreicher Ausführung. Mit ein bisschen gutem Willen könnte man das Handpeeling auch als Körperpeeling nehmen, dann kommt es schneller weg 😉
    Ich persönlich stimme dir auch mit dem “Boxen geschädigt” zu. Seit Monaten habe ich das Gefühl keine Box kann es mir Recht machen, ich habe auch nicht viele Boxen, aber der monatliche Schub an Produkten kann ich kaum Herr werden. Öfter Körper- und Gesichtscreme kann ich nicht (ver-)brauchen. Ich fühle mich boxengesättigt und hab auch eine gekündigt.
    Liebe Grüße

    1. Liebe ElsaSa, es kann einen schon fast verunsichern, wenn alle so laut HURRA schreien und man denkt,,, so toll finde ich es nicht. Schön, dass du das auch nicht für der Weisheit letzter Schluss als Xmas-Box hältst 😀 Ja, und dass man durch die Boxen von einigen Sachen wahnsinnig viel hat und anderes muss man dauernd nachkaufen, ist auch irgendwie blöd. Sie sind halt ein “Spaß”, ersetzen vielfach aber doch nicht dir nötigen Kosmetiksachen.
      LG
      Chris

      1. Nee, also als Weisheit und tolle XMas Box kann man das wirklich nicht beschreiben. Für mich ist es eine normale GlossyBox mit obligatorischem Rituals 🙂
        Ich weiß echt nicht wie das Leute machen, die 3,4,5 verschiedene Boxen haben. Aber ich mit meinen 2 verschenke schon laufend Bodylotion, Gesichts- und Handcreme. Aber selbst für Creme Liebhaber ist das doch monatlich zu viel. Vielleicht ist da Douglas mal wieder eine Hilfe, denn durch retounieren muss man den Kram nicht verbrauchen 😉 Denn gerade wenn es Auslaufmodelle sind (was ich an sich schon wieder unmöglich finde) möchte man ja nicht ewig mit dem Verbrauchen warten.
        Und damit richtig vorweihnachtliche Stimmung aufkommt in der Community hat Douglas sich gedacht, lassen wir doch mal Türchen in unseren Adventskalendern leer ,als Überraschung, volle kann ja jeder 1€ Kalender

  16. Ich mag ja nicht schon im Vorhinein meckern und wäre mit dieser Auswahl hier völlig zufrieden.
    Leider ist es bei mir oft bei der BoB und auch der Glossybox, dass ich gerade das bekomme, was ich fürchtelich finde und stelle mich schon auf einen grauen Nagellack und den abertausendsten Maskara ein…

    Ansonsten ist die Box m.E. nicht so schlimm ich mag Handzeugs und die anderen Sachen sind soweit auch ok. Ein Vorteil, es kann kein Body Shop Zeug drin sein 😉

    1. Ich drücke dir fest Daumen, dass du gute Sachen hast. Ja, ich kenne das, ich habe auch einen “unerklärlichen Hang” zu orangenen Lippenstiften, wenn alle tolle Beerentöne haben oder zu blauen Nagellacken, wenn die anderen Brombeer bekommen 😉 Aber in letzter Zeit hatte ich, vom blauen Nagellack mal abgesehen, schon echt viele tolle Sachen drin. Nun warte ich gespannt auf die Lookfantastic Box!

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar