DOUBIDOU | DIE KATZE IST AUS DEM SACK

Nun findet man auf dem DOUGLAS BLOG die Ankündigung der Inhalte der drei Boxenklassen der Doubox. Das Thema ist FESTIVAL, was ich recht hübsch gewählt finde. Ich bin gespannt, wie die übrigen Überraschungsprodukte zum Thema passen werden.

DOUBOX JUNI 2015 | VIEL SCHÖNES | VIEL DOU?

ORIGINAL-DOUBOX

Das Hauptprodukt der Original-Box ist diesen Monat die NO TANGLE STYLING BRUSH* (1 Stk.) von Macadamia in der coolen Green Edition. Der Preis liegt mit 14,99 € eher in der unteren Kategorie eines HPs einer Box für 15,00 €. Dennoch finde ich eine innovative Bürste gut. Lieber als Creme 400, die ich nicht brauche. Zwar bin ich gerade total verrückt nach den WET BRUSHES* (z.B. von Parfumdreams), aber wer weiß, vielleicht wird das auch ein Liebling, obwohl sie schon ulkig aussieht, wie eine Striegelbürste.

Ob es allerdings Damen mit Kurzhaarfrisur beglücken wird, weiß ich nicht. Ich hoffe, die Bürste überzeugt mich wie Tangle Teezer und Wet Brush. Aufgrund der Materialbeschaffenheit, also offenbar reiner Kunststoff, könnte sie sich prima für Strand und Schwimmen eignen.
Macadamia Styling NO TANGLE BRUSH Haarbürste

Hinzu kommen bei der Original-Box 4 Maxiproben.

PREMIUM-DOUBOX

Neben der No Tangle Brush gibt der Premium-DOUBOX im August noch URBAN DECAY MASCARA PERVERSION (12 ml)* als Premium-Hauptprodukt. Derzeit ist sie bei Douglas nur als 4 ml Travelsize für 12,99 € erhältlich. Für die Box wird aber die ORIGINALGRÖSSE angekündigt. Bei BREUNINGER* kostet die Fullsize 24,00 €.

URBAN DECAY, zweifellos eine derzeit sehr angesagt und gehypte Marke, allerdings auch nicht das erste Mal mit dabei, gerade gab es doch erst den PERVERSION-EYELINER* als Hauptprodukt? Gibt es nicht mehr viele Firmen, die ihre Produkte gerne in der Box sehen? Urban Decay ist recht neu bei Douglas und in Deutschland vertreten, sie sind auf Promotion noch angewiesen. Ich hoffe, es wird in der Zukunft etwas abwechslungsreicher, was die Inhalte angeht. Genre würde ich auch einmal ausgefallenere Marken sehen – oder richtig gute Parfümeriemarken der klassischen Art.

Zum Produkt selbst: Ich bin froh, keine Premium-Box zu haben, ich mag nicht schon wieder eine andere Mascara. Dennoch kann ich mir vorstellen, dass, aufgrund der Marke, das bei vielen gut ankommt. Aber muss in jeder Box Mascara sein?

Hinzu kommen bei der Premium-Box 3 Maxiproben.

DELUXE-DOUBOX

Das Hauptprodukt der Deluxe-DOUBOX ist das BI-SERUM INTENSIF „ANTI-SOIF“ (30 ml)* von Clarins, neben der No Tangle Brush und der Perversion Mascara (12 ml). Das Serum kostet bei Douglas 52,95 €.

Das muss ich doch grinsen. Haben uns die Damen vom Douglas Blog nicht eine Serumspause versprochen? Lange hat diese nicht gehalten. Immerhin ist es ein Feuchtigkeitsserum, das passt gut zur Jahreszeit und kann von vielen Altersgruppen angewendet werden. Dennoch…  und täglich grüßt das Murmeltier.. denke ich, wenn ich Mascara und Serum sehe.

Hinzu kommen bei der Deluxe-Box nur 2 Maxiproben.

Dennoch, wenn ich alles in allen betrachte, hätte es schlimmer kommen können. Ich bin jedoch froh, nur die Original-Box zu haben. Eine Mascara brauche ich persönlich derzeit ebenso wenig wie ein weiteres Serum.

Neu ist in diesem Monat, dass jetzt alle Boxen aufeinander aufbauen und nur jeweils erweitert werden. Das ist für Leute, die verschiedene Abos haben, natürlich nicht so toll, denn sie erhalten alle Hauptprodukte doppelt und nichts neues zum Ausprobieren – außer ein paar weiteren  Proben.

Was meint ihr zur Offenbarung?

Ich bin super gespannt, wie euch die Sachen zusagen!

Euer stylepeacock

Chris

 

 

– *beinhaltet Kooperationslinks –

 

74 comments

    1. Hier schreibt auf dem Douglas Blog mal wieder jemand in meinem Namen, ich werde nicht kündigen und ich habe nicht auf den Brechreiz-Kommentar geantwortet, also jetzt schon, unter deinem Kommentar, Karin. Wer das wohl wieder ist?

      1. ja sorry, war wohl irgendwie noch nicht rihtig wach bzw. bin heute viel zu früh aufgestanden – noch vor Schatzi 🙁 sonst hätt mir das doch eigentlich auffallen müssen. Hab aber bei Dir noch kurz was dazu gesagt, nicht, da sie sich sonst evtl. noch bestärkt fühlt….

  1. Wunder gibt es immer wieder…..

    Meine Boxen sind da – Juli und August im Doppelpack!!! Da hat’s die Julibox heute dann doch noch kurz vor knapp geschaftt, denn morgen hätte ich im Onlinebanking meine Zahlung zurückgeholt.

    Zur Julibox kann ich nur sagen, dass sich diese für mich jetzt letztendlich sogar gelohnt hat. Weiss nicht ob das ein Versehen der Versandabeilung war oder es als Entschädigung für die “Eilsendung im Schneckentempo” anzusehen ist….
    Denn ich habe zwei !!! Annayake Lippies in meiner Box gefunden – und sogar in unterschiedlichen Farben – und beide schön (zumindst mir gefallen sie). Allerdings nicht der eigentlich angekündigte Hikari, sondern Rouges & Levres in den Farben 06 und 08 🙂 Und der restliche Inhalt wie bei alln anderen auch…


    ABER – Wem ist es aufgefallen???? WO IST HERR K ?????… Kein Konterfei mehr auf der Banderole???? Sind seine 6 Monate um??? Ist er gefeuert???

    Ansonsten ist die Augustbox bis auf die Bürste weniger als na ja 🙁 Aber die Bürste funktioniert – war skeptisch, aber alles gut 🙂 Ansonsten hab ich das Blottingpaper, Trockenshampoo, Annayake Reinigungschaum (schon wieder Annayake) und dieses unsägliche Goldtatoo….

    Und morgen ist der 16.08. und ich drücke den KNOPF zum kündigen 😉 Wie übrigens viele andere wohl auch (auf dem DG Blog) geschrieben haben. Die Ladies sind sauer – sowohl über die HK als auch die Premiumbox…

    Bin gespannt, wie sie Euch gefällt???

    @ Libby – Hallo, ist denn Deine NAchlieferung heute auch bei Dir eingetroffen oder immer noch im Doubiwana unterwegs?

    LG und schöne WE an Alle
    KArin

    1. Liebe Karin. jetzt, wo du es sagst ich trete meinen Holmes Job an dich ab, du kannst mit Libby Watson besser Entdeckungen machen, wie es scheint 🙂 Ja, dass Herr K. fehlt, ist mir glatt durchgerutscht, allerdings haben wir gerade ein bisschen Aufregung, ernstzunehmenden gesundheitlichen Zusammenbruch in der näheren Familie, ist aber nochmals gut ausgegangen soweit. Ich sitze gerade am Review, es wird aber erst morgen fertig, gehe gleich mit TP was essen nach der Aufregung.Da ist wenigstens deine Geduld belohnt worden, Für mich war ja dann die Julibox nicht lohnenswert, ich konnte ja mit meiner Farbe nix anfangen – aber meine Mom hat sich gefreut, für sie passt es. Ich gehe jetzt mal auf Xing spionieren, obgleich es da auch nicht nicht “offiziell” sein muss mit Herrn K.
      Morgen gibt’s meine Meinung zum späten “Festival”. So, muss dem TP noch sagen, dass mein Sohn den Parkplatz belegt…..

      LG
      Chris

      1. Liebe Chris,
        na da drück ich mal die Daumen, dass es in Deinerr Familie noch mal glimpflich ausgegangen ist und auch so bleibt…

        Aber das Herr K. fehlt, dafür muss ich nicht Holmes werden 🙂 Ich bin dann Miss Marple 😉 Du weisst ja, never change a winning team 🙂

        Als die Boxen heute morgen kamen, waren wir gerade beim Frühstück – also erstmal beiseite gelegt… Irgendwann später fragte Schatzi dann, ob ich denn garnicht auspacken will? Wie auspacken – ach ja die Boxen – gähn!! Welch eine Freude….
        Ist das jetzt bereits Alzheimer oder einfach Desinteresse? Das wär mir früher sicher nicht passiert!! Aber als ich dann die Banderole der Augustbox öffnete, war ich binnen Sekunden hocherfreut – endlich!!! kein Foto von K.!!! Das hat die Box fast schon wieder ein bisschen symphatisch gemacht 😉

        Bin aber sehr gespannt, was Holmes dann bei Xing so an Neuem herausfindet… Bin da ja nicht angemeldet. Eigentlich war ja eh von Anfang an klar, das er schnell wieder Geschichte sein wird… Aber vielleicht hat Mama auch wieder eine neue Geschichte geschrieben und er muss ganz dringend neue Hündchen malen – man weiss es nicht 😉

        So, nun aber wirklich Gute Nacht und Dir einen schönen Sonntag nach all der Aufregung..
        Lieben Gruß Karin

        1. Liebe Karin,
          offiziell ist er noch dabei, aber auch das will nichts heißen, eine Statusänderurng gibt es zumiest nicht nicht. Es kann aber auch sein, dass sie ihn nur aus der Schusslinie genommen haben, denn das Konzept ihn als Chrmeuer der mittelalten Damenwelt präsentieren, ging ja nicht so ganz auf.
          Wenn ich die Stellenanzeigen sehe, wird wieder klar, dass fast alles wohl über interne IT abgebildet wird – und dies wohl nicht gut funktioniert. Vielleicht sollte man doch mal jemanden fragen, der… Content-Marketing-Manager klingt übrigend genauso so toll wie “Facility-Manager”, aber eine toller englischer Name macht noch keinen anständigen Job. Das sind ja die, die den Content eintippen, sprich die Waren und Texte für den Shop… ins Content-Management-System einstellen – vermutlich für 1600€ brutto. Interessanter ist da schon der Job auf Senior Ebene für das Community Management, der soll wohl für die DOUBOX Plattform sein, oder es ist der Job von Katharina für den Blog. Felix wird als Junior gecastet worden sein, denke ich mal. Tja, und wie weit man mit Werksstudenten kommt, wenn die Bude schon brennt? Holt man dann den Feuerwehr-Azubi?

          Bei Xing wurde mir eine Ausschreibung präsentiert, die fand ich schon eine krasse, unmoralische Geschäftsidee. Da bietet sich jemand für Unternehmen an, die ihre langjährgen Mitarbeiter und Führungskräfte billig loswerden wollen und unterstützt das schnelle “Outplacement”, wie es so schön heißt. Und das heißt ja nicht nur, dass hier toll verdienende Manager entfernt werden sollen, die Mist gebaut haben (und dann eine schöne Abfindung bekommen), da geht sicher meist eher um Leute wie die Abteilungsleitern eines Discounters, die nun über 50 ist, in die Jahre kommt und noch einen guten alten Vertrag hat. Wie kann man sich mit der Idee selbständig machen, Firmen dabei zu helfen, ihre Mitarbeiter möglichst billig loszuwerden. Schlimme Welt 🙁

          Nun ja, ich mache mal mein Unboxing fertig und nachher geht’s es noch (nicht in reinweiß) ins Krankenhaus auf Besuch. Ist aber alles nochmal gutgegangen.

          LG
          Chris

          1. Ohje Chris,
            wie abartig sind nur so manche Gechäftsideen….

            Ich kann mich noch erinnern, bevor dieses heutige “Outplacement” begann, nannte man es vorsichtig Neudeutsch “Personalfreisetzung…
            Aber egal wie man es nennt – es bleibt ein perfides Geschäft und solche Leute würde ich im Leben nicht unterstützen – nichtmal wenn ohne einen Auftrag für derartige Firmengründung die eigene weiter am seidenen Faden hängt. Irgendwo hab ich ein Gewissen statt Geldbeutel und würde eher Hartzen als so etwas zu unterstützen…
            Ja es stimmt – was für eine schlimme Welt 🙁

            Und wenn man soetwas liest, kann es einen eigentlich bezogen aufunsere kleine Welt ebenfalls nur weiter darin bestärken, ein Stachel in der “Doumaswelt” zu bleiben 😉

            Lieben Gruß und drück die Daumen, dass es in Deiner Familie auch alles schnell wieder rund läuft!

    2. Hallo Karin, schön dass Du eine Entschädigung bekommen hast. Hast Du Dir zum einen verdient und ist, wie ich finde , auch recht großzügig ausgefallen. So sollte es sein. Um auf Deine Frage zurück zu kommen. Nein, natürlich nicht. Ich werde die Julibox sicher auch nicht mehr sehen. Dafür habe ich heute die August Original bekommen. Anders als Du denke ich, dass Herr Kerschies sehr erfolgreich in seinem Wirken ist. Denn ich gehe mal davon aus, dass sein Auftrag nicht ist, uns glücklich zu machen oder die Boxen qualitativ optimal zu bestücken, sondern schlicht und einfach Gewinnmaximierung. Und das hat er sicher geschafft. Ich bin mir sicher, dass Douglas die “Abozahlen” ganz extrem aufgestockt hat und die Bestückung spricht Bände. Das Blottingpaper wäre o.k. gewesen, wenn es von shiseido gewesen wäre. Aber dieses hier ist ein Pfennigartikel. Ebenso wie die Tattoos. Normalerweise gibt es die doch nur auf ganzen Bögen. Aber selbst für einen Bogen hat es hier nicht gereicht. Ich schätze den Wert mal auf maximal 5 Cent. Der Reinigungsschaum ist von der Marke und Größe her angemessen. Was soll man sagen. Wenn ich mir die Sachen selber beim jeweils preiswertesten Anbieter selbst gekauft hätte, wäre ich keinen Zehner losgeworden. Also Herr Kerschies ist durchaus erfolgreich, nur eben zu unserem Nachteil. Wenn Du mal bei den anderen Boxen guckst, ist das auch ein Jammertal. In der Gala und Pinkbox waren große Flaschen Tiroler Nussöl, das diesen Monat abläuft. Es wird nicht umgetauscht. Die Begründung musst Du Dir mal auf FB durchlesen. Zum Lachen, wenn es nicht so traurig wäre. Und die Flakonibox war sich nicht zu schade, eine waschechte Verbrauchertäuschung zu begehen. Zunächst war es auf der Seite so dargestellt, dass man die 10 aufgeführten Produkte erhält. Tatsächlich hat nur jeder 6 (minderwertige) Produkte erhalten. Die Seite wurde dann nachträglich geändert. Ich hatte als Originalgröße eine 2 EUR Handcreme und 5 winzige Pröbchen für über 20 EUR. Lehrgeld. Ich habe das Gefühl, dass es eine Einstellungswende bei den Boxenanbietern gab. Maximale Abzocke auch mit unlauteren Mitteln ist jetzt hoffähig.

      1. Nachtrag: Hast Du gesehen, wer an Deiner statt in den letzten Tagen auf einen Kommentar geantwortet hat ? Ist jetzt wieder sehr aktiv. Und mir seit der Sache damals furchtbar unsympathisch.

        1. Hallo Libby,j
          tja hab ich gesehen – und die Art und Weise schon wieder grenzwertig!! Weiter unten mal so und oben wieder anders…. Da hüpft ein Hirn 3/4 Takt, obwohl der Dirigent eigentlicht staccato sagt… Arme Seele, die Hilfe gebrauchen könnte.

          Aber dass “unsern” Doumas so erfolgreich ist, bezweifel ich immer noch ganz stark. Sicherlich wurden die Abos stark aufgestockt, allein schon wegen der 3 Klassen und der vormals trotz schlechter Boxen immer noch starken Nachfrage, aber die gesetzten Ziele wurden sicher nicht erreicht. Denn wenn man sowohl auf dem DG Blog als auch auf FB mal nachliest, wieviele Kündigungen es in den 3 Douboxmonaten bereits wieder gab (und das ist sicher nur die Spitze des Eisbergs da nicht alle dieses öffentlich mitteilen), kann dieses Konzept nicht erfolgreich aufgegangen sein. Nicht ohne Grund bieten sie ja immer noch neue Mitgliedschaften und auch Wechsel innerhalb dieser wie Sauerbier an…

          Und nachdem nun bereits schon im dritten Doubimonat die Inhalte z.B. einer Deluxebox so unterirdisch sind, werden noch mehr kündigen. Der einzige Unterschied zwischen der HK und Premium ist der UD Mascara, und dafür den doppelten Preis??? Das stellt keine Kundin zufrieden. Den besten Schnitt diesen Monat macht da eigentlich nur die HK…

          Ja, und natürlich ist er nur angetreten zur Gewinnmaximierung – aber dieses Streben hat mittlerweile viele – auch sehr etablierte Unternehmen – in die Insolvenz geführt. Es wird nicht mehr lange dauern, bis dieses Unwort aus den Firmenstrategien zwangsläufig gestrichen werden muss…
          Ein lobenswertes Beispiel eines Unternehmers ist der von TRIGEMA… 1500 Mitarbeiter und das Wort Mindestlohn ist dort kein Thema, aber 1500 zufriedene Mitarbeiter, die von ihrem Lohn auch leben können… Bisher leider noch eine große Ausnahme, aber gerade familiengeführte Unternehmen sollte sich daran mal orientieren!

          Insgesamt hat das Boxenkonzept für mich keine große Zukunft mehr. Zuviele schlechte Nachahmer, Übersättigung auf der Kundenseite usw.

          Ach ja – der 2te Lippi ist keine offizielle Entschädigung von Douglas, sondern wohl schlicht und ergreifend ein Fehler in der Versandabteilung. Aber ich werde einen Teufel tun, und mich jetzt darüber beschweren, das der doppelt drin war. Aber sie habens dann ja kurz vor knapp noch geschafft, die Box endlich zu versenden. Ändert aber nichts daran, das ich das kleine Kündigungsknöpfchen am Sonntag genussvoll drücken werde!!! 🙂

          So, und nun mus auch ich mal ins Bett 🙂

          Liebe Grüße und schönen Sonntag
          Karin

  2. Hallo ihr Lieben,

    wollte nur mal kurz zwischendurch einen kleinen Gruß an Alle schicken und nachsehen, was es so neues au dem Doubiwunderland zu berichten gibt…

    Aber viel neues ausser den noch immer bestehenden Abbuchungsproblemen etc. scheint es ja nicht zu geben.
    Und ich hab auch nichts neues zu berichten, ausser das mich heute im Douglasblog nochmal darüber ausgelassen habe, dass die Julibox und auch keine Ersatzlieferung bisher angekommen sind…
    Und unserem Doumas hab ich gefragt, warum er seinen Laden nicht in den Griff bekommt… 😉

    So, nächste Woche Freitag fliegt meine Freundin wieder zurük in Ihren “Glutofen”. Bisher hat sie es hier sehr genossen, da es ja wenigstens am Abend abkühlt – zumindest bei uns an der Küste.

    Gibt es bei Euch eigentlich auch tK-Max?? Dort wollten wir shoppen, speziell Jeans – aber leider ein Misserfolg 🙁
    Auch in allen weiteren Shops 🙁 DENN – es gibt fast nur noch Skinnyjeans!!! Da pass ich ja manchmal nichtmal mit dem Handgelenk durch – geschweige denn mit den Beinen!!!
    Und selbst in den Legerskinnys sahen wir aus wie eine Rolle Drops oder ne Salami mit schrumpfliger Pelle drumrum. Es war frustrierend und ich kann das Wort Skinny nicht mehr hören. Aber oftmals auch nicht mehr sehen, denn nicht alle Frauen, die ich da rein pressen…….. Nun ja, liebe Chris, sei froh das Du immer noch dieses Schlank-Gen hast, meines ist mir irgendwie abhanden gekommen 🙂

    So liebe Grüße an Alle und bis nächste Woche
    Karin

  3. Hallo zusammen.
    War das Thema der Box nicht Festival?
    Ds stelle ich mir aber eher wasserfeste Kosmetik, als Serum und Reinigungscreme vor. Das ist eher After Festival. Bürste und Mascara ok. Ein schimmernder Lidschatten, ein Blush oder ähnliches.
    Vielleicht sollte Douglas das mit den Themen lassen. Hat früher schon nicht funktioniert.
    Bin mal auf die Holzklasse gespannt.
    Was mag da bloß kommen?
    Schönen Abend.

    1. Nene Ela, du siehst das völlig falsch. Wenn man in unserem gehobenen Alter sich noch auf derartige Veransstaltungen wagt und mit den jungen mitfeiert, damm helfen nur noch 12 Seren übereinander, das nennt man doch jetzt “layering”. 😉 Nein, im Ernst, z.B. Gesichtsreinigungstücher wären toll, da habe ich z.B. meiner “Schwiegertochter” gerade welche von Burts Bee geschenkt, sie war ganz aus dem Häuschen (in Verbindung mit der kleinen Wet Brush… Ich muss gestehen, ich habe vor lauter LF Box heute beim Anblick des Inhalts der Deluxe das Thema gar nicht auf dem schirm gehabt. Ja, wo ist die Umsetzung? @Libby Watson… bitte suchen!
      Hier auf der Arbeit habe ich, glaube ich 40 Grad im Büro oder mehr, zum Glück geht es gleich eine Weile runter ins Studio in die Regie, das ist es klimatisiert.
      LG
      Chris

      1. Also Chris, was ist ein gehobenes Alter?? 🙂 Wir sind doch die “best ager”!!!

        Dank all der vergangenen Seren sieht man uns das nicht mal mehr an (siehe Libby und Perso)…

        Und da wir ja alle (ich fands herrlich) neuerdings auch Mitglieder im “Jammertantenclub” sind, konnten wir! das wenigstens Literweise sinnvoll verbrauchen 😉

        So wollt nur mal kurz ein paar liebe Grüße in die Runde senden (ihr wisst ja meine Freundin aus Spanien)…

        Euch allen einen superschönen Start in eine sonnige Woch und bis bald
        Karin

        1. Liebe Karin, was sagen denn deine Freunde auf der Flucht vor Hitze zu den hiesigen Temperaturen. Habe heute im Sender geschmort wie ein altes Kabel und mein Kollege hat dauernd von Michigan-See gesprochen und wie schön man darin schwimmen und Wassersport machen kann, ach seufz … Habe gerade Fernweh…

    2. Na, sind die Koffer schon gepackt ? Ne, eine Festivalbox ist das wahrlich nicht. Oder kann st Du Dir vorstellen, dass jemand in Wacken mit 15 ml Reinigungsschaum weit kommt ? Douglas hat dafür aber perfekt das Motto “Ihr seid so unfassbar blöd. Wie lange glaubt Ihr denn noch, dass Ihr von uns eine wertige Box bekommt. Schmeißt uns ruhig weiter jeden Monat 50 Ocken in das Hals. Hahaha Euer Thomas” umgesetzt. Oh ich merke, ich muss es die Sache noch etwas sacken lassen. Du hast aber meine Frage von weiter unten noch nicht beantwortet. Wird es denn ein Bildungsurlaub ?

      1. Scusi. Hab ich im Urlaubsstress übersehen.
        Klar wird das ein Bildungsurlaub. Deutch. Lesen und vor allem schreiben. Und interpünktchen.
        Und hab nen Haufen Frauenzeitungen. Von jo… Bis Glam.. Usw. Und wenn ich auf den Beautyseiten bin, denk ich immer, es gibt so viel tolles Zeug. Und bei Doubu immer der selbe.. Ach Libby, ärger Dich nicht. Nimm die günstigere und kauf Dir selbst was schönes. Für 50 Tacken gibts fast schon 2 Chanel Lippis. Oder Lippi und Lack oder….
        @Chris
        Layering- ich vergaß.
        Nur ich glaub vor lauter Seren und Cremes muss man mittlerweile schon 8 Schichten auftragen.
        @Gabi
        Hab ja auch Lastschrift und bis jetzt kam keine Mail. Und bei Doubox steht belastet. Mal sehen was kommt. Hab gar keine Lust zu überweisen. Sollen die testen bis es klappt. So. Punkt.
        Allen einen schönen Abend und viele viele Grüße.

        1. Deutsch- gerade gelernt.
          ( Lasse besser meinen Mann Korrektur lesen)

  4. Die ersten Bilder der Deluxe wurden gerade gepostet und das erste Gefühl ist, als hätte mir jemand mit einem Basy in den Magen geschlagen. Das muss ich jetzt erst mal sacken lassen. 50 EUR sind eben kein Spielgeld.

    1. Hallo Libby,

      ich habe es auch gerade gesehen. Oh man da kann man doch nix mehr zu sagen. Mir tun alle Deluxe Box Bezieher leid. Schon wieder Serum! Gibt es eigentlich nichts anderes bei Douglas? Und warum denn bitte gleich wieder 2 davon? Ich verstehe es einfach nicht.

      1. Bitte ein (zudem schlechtes) Mini Serum von Goodskin, dass es schon 1000x als Probe/ Goodie gab (ich kriege davon schlimme Pickel und Unterlagerungen,) und ein Mini-Reinigungsschaum sind die Überraschungshighlights? Ich fasse es nicht. 🙁 Oh ne…

      2. Vielen lieben Dank für Euer Mitgefühl. Schluchz. Aber man muss nun auch ehrlich sagen, das bin ich selbst schuld. War ja eigentlich von vornerein klar, was Douglas auf lange Sicht machen wird. Aber das sie schon im zweiten Monat so dreist sind. Eine 5 ml Probe als vollwertiges Produkt. Argh.

  5. Ach da staunt doch das Dauer-Nörgler-Herz.
    Auf dem Blog kommen gerade die ersten sehr vorsichtigen Äusserungen das es wohl schon wieder nicht klappt abzubuchen. Huch.
    Soll wohl bei Kredit- und Douglaskarte so sein. Na ja, wenigstens ist mal was Abwechslung im Pannen-Chaos. Letztens wars die Lastschrift. Obwohl…… Bei mir mit Lastschrift ist auch noch nichts, trotz Rechnung, abgebucht worden. Aber das sind ja nur Startschwierigkeiten, Kinderkrankheiten, kleine Pannen die an Anfang auftreten etc. pp. Gähn.
    Mal sehen was sonst noch so alles nicht funktioniert.
    Schönen Abend, schönes WE. HABE URLAUB!!!

    1. Hallo!
      Habe Lastschrift seit ca 1 1/2 Jahren.
      Aber jetzt klappt die Abbuchung nicht. Die Kontodaten und die Holzklassen-Box haben sich, bei mir, nicht geändert!
      Also auch wieder bei Lastschrift…
      Ein schönes Wochenende an alle und Dir, liebe ELA, einen schönen Urlaub:)
      Viele Grüße
      Gaby

      1. Man kann es echt nicht begreifen, mal sehen, ob meine Douglas Card Abbuchung klappt (von der bestimt schon 20 Jahre alles von Douglas abgebucht wird). 🙁 Autsch, Douglas…

      2. Danke schön. Lese gerade den Inhalt der Deluxe Box. Das darf doch nicht wahr sein.
        Schämen die sich nicht?
        Und die Sache mit den Zahlarten bekommen die auch nicht hin.
        Sitze hier inder Sonne mit Blick auf die Mosel und stelle fest: Kopfschütteln geht such hier.
        LG.

  6. Och nööö, genau diese Bürste habe ich im Januar in USA für 5 Dollar gekauft. Naja, zumindest ist sie genial und ist bei uns die Bürste Nr.1, noch vor dem Tangle Teezer und der Bürste aus der Lookfantastic Box. Trotzdem Schade … 🙁

    1. Ja, irgendwie ist das wie mit dem Shiseido Set aus der Deluxe Box. Woanders bekommt es dann am Ende viel billiger 🙁 Das sollte Doulas doch vorher auch mal recherchieren.

      1. Hey Chris.
        Irgendwie ist es schon ein bischen, wie es schonmal war.
        5 Euro für ein HP und der Rest? Ist für die Maxiproben?
        Hatten wir schon mal, das die Hauptprodukte nicht den Preis der Box erreicht haben. Das hat damals viel Diskussionen gegeben. Nur jetzt müssen wie dies behalten. Hoffentlich ist der Rest es Wert, dafür 10 Euro zu zahlen.
        Gut, das ich nur Holzklasse fahre. so bleibt mir wenigstens der nächste Mascara erspart. War doch erst im Mai einer drin…….allerdings kein UD.
        Also, abwarten. Vielleicht wird es besser als ich glaube.
        LG.

        1. Hi,

          wenn die Bürste wirklich so gut ist, dann habe ich doch noch Glück.
          Wir hatten erst den Tangle Teezer, dann die Wet Brush. Die Wet Brush nehmen wir nur noch und meine Tochter ist beim Haarekämmen echt heikel, das könnt ihr mir glauben.
          Das Geschrei aus dem Bad morgens und abends hat erst mit dem Tangle Teezer aufgehört. Ich musste meiner Tochter schon mal einen Kurzhaarschnitt verpassen, weil ich das Geschrei nicht mehr ertragen habe. Unsere Nachbarin hat die gleichen Schwierigkeiten mit Ihrer Tochter und nachdem ich ihr die Wet Brush geliehen habe, schöpft sie Hoffung. Sollte die neue Bürste ein Treffer sein, bleibt eine bei uns und eine bekommt das Nachbarmädchen. Natürlich ärgere ich mich etwas über den höheren Preis aber besser so als irgendwas, dass ich nicht brauchen kann.

          Viele Grüße
          Patty

          1. Liebe Patty, ich sehe das auch so ähnlich, wie ich geschrieben habe, lieber so eine Bürste als Creme 400, die dann rumsteht, ich habe nur ein Gesicht (und wie man weiß, habe ich ja Zimmer voll gesponsortem Zeug 😉 ) Hier liegt gerade eine entzückende kleine pinkfarbene WetBrush, die ich heute verschenke. Ich habe sie von Parfumdreams und da bestelle ich in letzter Zeit irgendwie ständig WetBruhes 😉 Erst hat mir mein TP meine kleine grüne gemopst, da habe ich ihm eine eigene in Schwarz geschenkt und nun verschenke ich noch eine pinkfarbene für die Handtasche- Ich selbst habe mir noch eine große gelbe zur kleinen dazu geholt. Ich bin mit denen auch so glücklich, dass ich mir kaum eine bessere vorstellen kann, aber neugierig bin ich auf den grünen Frosch. Ich denke, als Urlaubs- und Schimmbadbürste ist die sicher prima (wenn ich jemals wieder in Urlaub komme, haha). Hübscher sind die WetBruhes mit Sicherheit 😉 Das grüne Ding hat noch mehr was von Striegel als die TangleTeezer.
            Viele liebe Grüße…
            Chris

          2. Guten Morgen zusammen.
            Hab mal eine Frage zu den Bürsten. Kenne diese nur vom lesen.
            Ich habe eine lockige Kurzhaarfrisur und ziemlich empfindliches, feines Haar.
            Im nassen Zustand kämme ich erst mit einem grobzinkigen Kamm, danach mit einem etwas feineren Holzkamm.
            Wenn ich morgen aufstehe, sehe ich aus als hätte ich mir die ganze Nacht die Haare gerauft. Alles steht in alle Richtungen ab. Durchkämmen ist dann immer besonders lustig.
            Auch habe ich ziemlich Angst vor Haarbruch- ein solches Erlebnis hatte ich nämlich auf Grund von nicht richtig eingestellten Schilddrüsentabletten. Das ist jetzt GsD vorbei. Eignet sich die Bürste überhaupt für mein Haar oder sollte ich lieber, solange diese unbenutzt ist, einer Freundin damit eine Freude machen?
            Ist vielleicht ne blöde Frage, aber wer einmal Haarbruch hatte, weiß wie es Frau da geht.
            VG, schonmal Danke für die Antworten.
            Ela.

          3. Liebe Ela, ich habe das damals beim Anblick meines ersten TangleTeezers auch nicht glauben können, dass so etwas haarschonend sein soll. Ich hatte damals auch ziemlich viel Haarbruch, gerade derzeit Haarausfall und recht kaputt gefärbte Haare, die übrigens auch sehr fein und leicht naturlockig sind. Ich weiß bis heute nicht, wie das funktioniert, aber es geht. Vorher habe ich auch immer einen groben Kamm genommen – und jetzt nur noch diese Bürsten. Und endlich werden meine Haare wieder sichtbar länger. Ich schlucke Priorin, färbe nicht mehr mit Oxidationsmitteln und nehme nur noch diese Bürsten, daheim die WetBrush derzeit und mein TangleTezer ist so einer mit Kappe, der ist immer in der Handtasche. Also, ruhig probieren 🙂

            LG
            Chris

          4. Hallo.
            Werde das einfach mal versuchen.
            Aber ist es nicht furchtbar, wenn man, aus welchem Grund auch immer, sich nicht mehr die Haare kämmen mag? Mir zumindest ging es eine Zeit lang so. Jetzt nehme ich keine Schilddrüsen-Tabletten mehr, hat sich alles normalisiert. Dafür schlucke ich jetzt auch Haarpräparate, benutze, nach langer Suche endlich gefunden, ein Shampoo
            das die schlummernden Haare zum wachsen anregt, gehe nur noch zum Biosthetiker und bin endlich wieder einigermassen happy.
            Haarefärben gibts bei mir seit Ewigkeiten nicht mehr, bin auch zufrieden mit meinen braunen Haaren.
            Nun gut. Werde mal wieder mein eigenes Testobjekt sein und mich -hoffentlich positiv- überraschen lassen. Die Bürste soll ja auch eine Massagefunktion haben. Was den Wachstum anregen soll.? Hab gesehen, die gibt es auch in pink. Mir pers. ist da grün lieber.
            Vielen Dank, LG.

          5. Liebe Ela, ich habe mich durch alles durchgeschluckt und bin bei Priorin gelandet. Meine Mom hat es nach ihrer Chemo genommen, als die Haare wieder kamen und die sind gewachsen wie blöd. Ja, ich habe auch nix gegen brünett, aber meines tendiert mehr und mehr zum angesagten “Modegrau”, was allerdings nur mit dem Gesicht einer 20jährigen originell aussieht. Tja, die jungen Dinger investieren 200 Euro, um grau auszusehen und ich mein Geld, um es nicht zu sein 😉 Ich nehme Renature, das ist ohne Oxis und greift die Haare nicht an, allerdings hat man da keine Farbwahl und es geht auch nur bei Brünetten bis Schwarzhaarigen wirklich.

          6. Hab damals Deinen Artikel zu Priorin gelesen.
            Ist das echt so gut? Nimmst Du das Non-Stop? Und was passiert, wenn man dies nicht mehr nimmt?
            Frage nur, weil bei z.B. bei absetzen der Tinkturen die Wirkung nachlässt und alles wieder zurück auf Anfang geht.

            Mit dem Färben muss ich noch nicht. Trotz 49 Lenzen noch nix graues zu sehen. Kann das selber gar nicht glauben, Bekannte auch nicht. Musste mich letztens dafür fast rechtfertigen. Bei meiner Mom fing dies auch sehr spät an. Hoffe ich hab da auch so Glück. Dafür darf ich nicht mehr so in die Sonne, werde da schnell heller (und beim rauswachsen sieht das irgendwie bei mir gar nicht Ombre-farbverlaufmässig chic aus). Ach was für Probleme. Hatten wir früher nicht.
            Liebe Grüße. Ela.

          7. Liebe Ela, da hast du Glück mit der Farbe, du Glückliche. Miene Eltern sind auch sehr spät grau geworden, die Schwestern meiner Mutter jedoch nicht – und da hat sich wohl das Gen nun auf meinen Kopf verirrt. Bei Priorin mache ich das so, dass ich alle paar Monate so 6 Wochen kure, d.h. morgens 2 und abends eine Tablette nehme und dann mal wieder reduziere oder auch mal aufhöre. Es ist nicht so, dass mir dann gleich alle Haare vom Kopf fallen, aber ich habe schon das Gefühl, mit Priorin entwickeln sie sich besser – und so fange ich dann immer wieder mit der vollen Dosis an. Online ist es am günstigsten, da gibt es eben auch oft noch gratis Bonustabletten dazu – oder im dm kann man es auch noch recht günstig bekommen, aber in der Apotheke vor Ort ist es wesentlich teurer.
            Da fällt mir ein, habe noch nicht meine Abendtabelette genommen, da ich unterwegs war.
            LG
            Chris

  7. Hi,

    da ich bei Glossy eine Pause einlege, wollt ich die Originalbox kündigen und statt dessen die Premiumbox haben.
    Leider habe ich jetzt beide Boxen, da ist irgendwas schiefgelaufen.

    Wie es aussieht bekomme ich jetzt 2 Bürsten. Ich habe zwei Rechnungen bekommen, jeweils über die Originalbox und Prmiumbox. Das ist schon nervig.
    Wenn ich wenigstens unterschiedliche Inhalte bekommen würde….

    Naja mal abwartgen was der Kundenservice dazu sagt….

    Viele Grüße

    Patty

    1. Liebe Patty, das würde ich aber versuchen zu klären und nicht einsehen, das ich nun doppelte Inhalte abnehmen und bezahlen soll – zumal man es eben nicht mehr zurückgeben kann. Und die Büste sehe cih schon zu 1 Euro ebi ebay, da viele sie doppelt haben und man sie ja bereits sehr viel günstiger woanders bekommen kann.

      1. Hi Chris,

        Da habe ich leider Pech, die Kündigung wird erst ab September wirksam und das neue Abo gilt schon für August. Durch das ganze durcheinander habe ich die Infos nicht richtig verstanden.
        Es gibt Schlimmeres.
        Nur schade, dass sich die Inhalte bei den Boxen wiederholen. Es gibt Kundinnen die alle 3 Boxen aboniert haben, da würde mir die Abwechslung fehlen.
        Na ja muss jeder selber für sich entscheiden. Die Bürste als “Hauptprodukt” ist für mich micht so wünschenswert und ich habe meine Mitgliedschaft gerade ganz gekündigt.
        Das ist schon arg kompliziert geworden mit der Doubox.

        Schönen Tag und viele Grüsse
        Patty

        1. Liebe Patti, ich finde das auch blöd, dass nun alle Boxen aufeinander aufbauen, das war ja so auch nicht kommuniziert worden (aber was schon?) Ich bleibe erstmal bei der Holzklasse und schau mir mal weiter an, was da noch so kommt…

  8. Hallo Libby,
    habe etwas zu Deinem Kommentar auf dem DG-Blog geschrieben bzgl. meiner Missing-Box!

    Hatte da heute eine supernette Erfahrung mir einer sehr bemühten freundlchen Mitarbeiterin, die Anfragen nicht nur einfach an die Fachabteilung weiterleitet, sondern mir freundlich Musik aufs Ohr gedrückt hat, sich dann zurückmeldete, nach Rücksprache mit der Fachabteilung per Telefon – und mir mitteilte, dass die Kollegin letzte Woche es wohl leider versäumt hat, den Auftag für die Ersatzbox einzugeben und sie es nun erledigt hat. Sie fragte mich noch freundlich mit der schüchternen Frage, ob ich ihr denn nun vertrauen würde… Hab ich mit ja beantwortet, denn die Mädels tun mir irgenwie auch leid… aber ich war auch ausgesprochen freundlich und handzahm, weil ich endlich was erreichen wollte… 😉

    Nun ja, warten wir mal ab – aber von der Brühe, dass ich nach meinem Ausweis gefragt werde, will ich aus was haben 😉 🙂

    LG Karin

    1. Liebe Karin,
      natürlich gebe ich Dir nichts davon ab. Ich möchte es nämlich so weit treiben, dass ich meine Tochter als Teenagerschwangerschaft ausgeben kann ;o) und dafür benötige ich jedes einzelne Tröpfchen selber. Die Damen in der Hotline tun mir keinesfalls leid. Die versprechen immer freundlich das Blaue vom Himmel und dann passiert entweder genau gar nichts oder das Falsche. Entweder sind die selber nicht kompetent oder der Ablauf bei Douglas ist so, dass sie gar keinen Einfluss nehmen können. Beides ist ja nu schlecht. Im Blog wird wieder ordentlich gegen jeden polemisiert, der nicht mitjubelt. Aber das sehe ich doch ganz entspannt. Was meinst Du wie die reagieren, wenn bei denen mal etwas falsch läuft ? Ich denke da einfach mal an rubyblue, die vorher auch immer so drauf war und dann auf einmal gegen D ausfällig wurde. Aber kann es sein, dass jemand etwas unter Chris’ Namen geschrieben hat ?

      1. Hallo Libby, hallo Karin und Hallo an alle anderen.
        Muss mich mal “einmischen”. Erstmal großes Kompliment bezüglich Deines Verjüngungsprogramms. Berichte bitte weiter und notier für uns, welche Seren Du verwendet hast und in welcher Dosierung.

        Die neuen Kommentare auf dem DB hab ich auch gesehen. Auch die vielen neuen Namen. Aber genau wie Du halt “nur zur Kenntnis genommen”.
        Das es uns und vielen anderen auch, gar nicht um den Boxeninhalt, sondern um die total schlechte Umsetzung geht, haben die wenigsten verstanden. Wenn ich etwas unterschreibe, oder vielmehr bestätige, dann möchte ich das so auch haben. Und nicht irgendwann, denmächst, bald. Zahlen muss ich auch sofort. Keiner bekommt die Box geschenkt und mosert dann rum.
        Hier besteht ein Vertrag, der von beiden Seiten einzuhalten ist. Und zwar so, wie Doubox es in den AGBs bestimmt hat.

        Wenn ich schon lese ‘Anfangsschwierigkeiten’ . Die meisten wissen wohl nicht, das Douglas schon ein paar Jahre vor der Doubox so ein Konzept am Start hatte. Und da darf es jetzt keine solchen Schwierigkeiten mehr geben.

        Und auch ich habe schonmal, genau wie Chris, gefragt was da mit unseren Daten rumgetestet wird. Und woher kommen auf einmal diese ganzen alten Adressen? Warum werden die angebotenen Neuerungen nicht umgesetzt? Warum geht das alles nicht? Warum sind wir Doubox mit unseren Fragen egal? Usw, usw. Das ist unser Gemoser. Aber ehrlich, ich hab gar keine Lust, mich mit irgendwem auseinander zu setzen. Sollten bei mir diesen Monat wieder so viele Fehler passieren, gehts halt weiter. Eventuell wieder mit einem Brief an die passende Stelle.
        Leid tun mir die Damen der Fachabteilung zwar schon etwas, aber wer jeden Tag die Fehler anderer ausbaden darf-ohne richtig informiert zu sein- sollte vielleicht mal den Mund aufmachen und sich an entsprechender Stelle beschweren. Es herrscht schliesslich seit fast 3 Monaten Chaos, das diese Damen beantworten oder ausbaden sollen. Oder für jeden Pups bei der Fachabteilung nachfragen müssen. Warum nennt man uns dann jedesmal diese Tel.- Nr., 690 690 3?

        Immerhin stand auf der aktuellen Rechnung: Mitgliedschaft August. Wenn Douglas jetzt noch schafft abzubuchen, wäre das mal erfreulich. Bis jetzt ist nichts davon zu sehen.

        Ja Libby. Da hat eine/r unter Chris’ Namen geschrieben. Hab mir sofort gedacht, das ist bestimmt nicht von Chris.
        So, erstmal Schluss für heute, liebe Grüße an alle.
        Ela.

        1. Liebe Ela, wo hat da jemand unter meinem Namen geschrieben. Ich sehe nur das da mal wieder jemand anonymes auf mich losgeht @Chris und das mal wieder einige versuchen, einen Shitstorm vom Zaun zu brechen. Ach ja und ANONYMOUS hat meinen Beitrag irgendwo von weiter unten rauskopiert, um sich besser aufregen zu können 😉

          Das mit dem Kamm habe ich in der Tat (irgendwo weiter unten im Strang) geschrieben, also auch verlinkt, das nehme ich auf meine Kappe, dies sollte aber nur ein sachdienlicher Hinweis sein, ist ja eher etwas für Douglas als gegen sie, wenn ich sage, dass sie vielleicht so klug waren, die Bürste zu wählen, weil der Kamm eben schon in dieser Box war
          . Aber ich habe mich gerade hinreißen den armen Mäusen, die anscheinend von meinen angeblich übervollen Regalen neidvoll träumen, eine Antwort zu geben. Konnte mal wieder meine Klappe nicht halten. Ich fürchte nur, sie verstehen meinen Humor wenig 😉

          1. Hallo Chris.
            Komme gerade von Douboxblog.
            Was ist denn da los? Schon wieder aus heiterem Himmel? Wer kann denn das, was er liest, nicht richtig interpretieren? Wo machst du denn Werbung, wenn Du auf einen Kamm in einer Box schreibst? (Auf den Gedanken bin ich beim lesen übrigens nicht gekommen -und dutzende andere auch nicht.) Zeigt doch nur, das Doubox mal mitgedacht hat und nicht auch noch den Kamm in die Box packt. Wie kann man so auf jemanden losgehen, den man gar nicht persönlich kennt?
            Erst Karin, dann Du? Und Menschenskind, was gibt es auf einmal viele mutige Amonymous! Sogar nummeriert. 1-?. Und in verschiedenen Variationen.
            Das ist armselig. Und dumm.

            Und zu Deinen Kommentaren. Genau das wollen die doch hören. Blogger-Luxusleben, null Arbeit damit und alles für lau.
            Also ich finds völlig ok, das LF Dir den Umbau, Park, Koikarpfen oder was auch immer finanziert.
            Schliesslich hast Du ja einen Kamm in einer LF erwähnt!
            Und auch ich kann nichts negatives in Deinem Artikel lesen. Und selbst wenn, die eigene Meinung darf man äussern. Sogar auf dem eigenen Blog.

            Übrigens, das steht bei den jeweiligen Boxen:

            “Pflegen Sie schon jetzt Ihr persönliches Beauty-Profil. Es wird uns dabei helfen, Sie besser kennenzulernen und den Inhalt Ihrer DOUBOX zukünftig auf Sie abzustimmen.”
            Wenn Doubox dies getan hätte, hätte ich jetzt den Kamm und nicht die Bürste.
            Schon wieder was, was versprochen und immer noch nicht umgesetzt wurde.
            Aber davon fange ich erst gar nicht an.
            So Chris, geh noch was Dom P. zur Beruhigung trinken, Austern essen und Pakete auspacken. (Hat Pr. Die richtige Größe geschickt?) Und wenn Du Karl siehst- Diego wird langsam sauer. Die Jacke ist immer noch nicht da.
            Viel Spaß im Park und fall nicht in Den Koi-Teich, ist schliesslich bald dunkel.
            Ela.

          2. “CHRIS / 5. AUGUST 2015 UM 9:43
            Liebe ANNARYB,
            du sprichst mir voll aus dem Herzen! LG Chris”

            Das scheint nicht von Dir zu sein. Ach herjeh Chris, love and peace ist irgenwie anders. Viele Beiträge sind heute so unnötig aggressiv. Ich hatte schon bei Querulantinnen, Dauernörgler und -meckerer gestutzt. Und nun bist Du wieder dran. Halt die Öhrchen steif. Ich hoffe, dass recht bald mal Feuerwehrhauptmann Felix mit seinem Netiquettenlöschzug angebraust kommt. Eine recht derbe Lebensweisheit, die mein Mann mit in die Ehe gebracht hat, hat mir schon über viele, unschöne Situationen hinweggeholfen: “Was stört es die buersche Eiche, wenn das Schwein sich an ihr reibt.”
            In diesem Sinne, hab trotzdem noch einen schönen Abend.

          3. Liebe Libby, das ist natürlich nicht von mir. Ach je, wenn sie nicht besseres zu tun haben. Ist ja auch irgendwie lustig, was für Gedanken Menschen sich machen und wie sie sich so das “das Leben der anderen” vorstellen. Letztendlich geht so etwas nach hinten los, denn die einzigen, die sich wirklich schlecht benehmen. sind diese anonymen Schreiberlinge. Dennoch ist es schön, im Shitstorm nicht alleine zu sein.

            LG Chris (das haben sie sich wohl als Grußformel hier abgeguckt, also jemand der mitliest sagt Sherlock Holmes)

          4. Lieber Sherlock, hast Du auch bemerkt, dass eine anonymous einen Kommentar unter meinem Beitrag gesetzt hat und innerhalb ihres Beitrages dann mit anderem Synonym unterzeichnet hat ? Ich kombiniere Sherlock…

          5. Kombiniere Watson, da wir ein Anschlag in Vorbereitung sein, direkt auf dem Bahnhof in D. UN es hat mit einer verdächtigen Box zu tun – kombiniere 😉
            Ich muss mal gucken was sich tut, habe heute mit Anna Gartentee (mein Tarnwort für DOM P. versteht sich) am Rhein genossen.

            LG
            Chris

          6. Einen wunderschönen Urlaub Ela und erhol Dich gut ! Was wird es denn ? Ein Bildungsurlaub ?

          7. Ahh, das sollte nach unten.

        2. Danke schön.

          1. Ups. Danke schön soll oben hin.

            Bei Doubidou jetzt bitte ab jetzt auf Rechtschreibung und Interpunktion achten. Haha.
            Ist mehr gewünscht als Netiquette und Ton.
            Schönen Start in den Tag.
            VG, Ela.

          2. Ja Ela, ich hab’s gelesen, aber ich meine, wir sind halt bildungsferne Hühner – ein Hirn voll Faltencreme, da geht halt sonst nix mehr rein, ab und an ein Glas Dom P., that’s it. Ich versuche ständig meine ganzen geschenkten Blogger-Cremes im Schrank zu zählen, aber bei 9 muss ich passen 🙁 – was kam danach, ich komm’ nicht drauf.
            Ja, wenn den “Anonymen Shitstormern”, die ja bekannt für ihre fehlerfreien Beiträge sind 😉 sonst nx mehr einfällt. Ich bin enttäuscht, ein bisschen mehr Phantasie (oder muss ich heutzutage “Fantasie” schreiben), hätte ich mir gewünscht. Hetzen können sie anscheinend jedoch ohne Punkt und Komma… seufz… es sollte wenigstens mehr Unterhaltungswert haben.

          3. Ach ja, Hühner, hatte ich vergessen. Lag’s an der Überdodis Creme?
            Ich nehm jetzt ne Megaportion Eye-Lift Ampulle. Danach tränen die Augen so, das ich nix mehr von dem Käse lesen kann.
            Und Chris, nicht zählen. Gucken reicht doch.
            Chris! Das heisst doch Vandasi.
            Lg.

          4. Liebe Ela, meine Augen tränen sogar schon ohne Ampulle, weil ich so lachen muss 😀 Habe einen wunderbaren tropischen Sonnentag!

          5. Dito.
            Sitze hir grade am Komjutä un lach mi wech üba die neue nahmen die wier norgelner jez habn.
            Gleich pak ich koffä.
            Allen Damen einen schönen sonnigen humorvollen Tag.

  9. Also eine Plastik-Haarbürste in einer Beautybox als Hauptprodukt finde ich echt nicht toll. Ich habe mir nach der letzten Box mit rosa Lippenstift und rosa Nagellack schon überlegt, ob ich die Box kündige, aber jetzt bin ich nach dieser Box definitiv weg. Für 15 Euro kann ich mir was kaufen, was ich auch echt brauchen kann. Seit es die Doubox ist, bin ich nur enttäuscht.

    1. Liebe Deeva, ja schade 🙁 Ich habe mich zunächst sehr über die Bürste gefreut, da ich gerne verschiedene Detangle Bürsten probiere. Aber nun musste ich feststellen, dass man sie weitaus billiger woanders bekommen kann – und das ist dann schon enttäuschend.

      LG
      Chris

    2. Liebe Deeva, ja schade 🙁 Ich habe mich zunächst sehr über die Bürste gefreut, da ich gerne verschiedene Detangle Bürsten probiere. Aber nun musste ich feststellen, dass man sie weitaus billiger woanders bekommen kann – und das ist dann schon enttäuschend.

      LG
      Chris

  10. Oh wie froh bin ich die Original Box behalten zu haben 🙂 ich hab den tangle teazer und will ihn nicht missen. Brauche weder Mascara noch Serum und bin happy happy happy 😀 Nun hoffe ich auf gute Serum- und Mascarafreie Maxiproben, 2 Wochen müssen wir uns ja leider noch gedulden.
    Liebe Grüße Steffi

    1. Ich bin auch froh über die “Holzklasse”, auch, wenn sich mal wieder rausstellt, dass man das Bürstchen auch erheblich billiger bekommen kann. Ansonsten kann ich dir echt die Wet Brush empfehlen, tolles Teil, vor allem die kleine (Parfumdreams oder lookfantatsic)
      LG
      Chris

      1. Super, danke für den Tipp! Liebe Grüße

  11. Liebe Chris,
    ich mußte so wie Du auch erst mal grinsen. Mascara und Serum, soso. Ja, Urban Decay wird bei vielen gut ankommen, ich selber schwimme in Mascara. In der Box ist es ja fast jeden Monat. Das Serum kennen wir doch, die Minigröße 3 ml gab es schon mehr als einmal als Maxiprobe. Das Produkt selbst hat mir gefallen und 30 ml sind doch sinnvoller als 3 ml, aber die Serumpause war in der Tat kurz.
    Die Bürste ist für Langhaarige sicher toll und Hardware haben wir ja gewollt. Besser als die Einkaufstasche, auch wenn das Design süß ist, denn die Bürste ist doch mehr “beautymäßig” als das Täschchen.
    Und noch was am Rande: das Unwort des Jahres ist für mich eindeutig “Fachabteilung”. Jedes Mal, wenn einer bei Douglas erwähnt, dass was an die Fachabteilung weitergeleitet wurde, bekomme ich Pickel. Da hilft dann auch kein Serum mehr.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  12. Na was für ein Glück…wieder ein Serum, ich dachte schon, es gibt keins mehr.

    1. Liebe Libby,

      der Quell der Seren ist unerschöpflich 😉
      Und neue innovative Trend-Marken finde ich eigentlich auch nicht!!! Denn Clarins und Shiseido oder Annayake waren ja bereits zu den Anfangszeiten der BoB regelmäßige Gäste!

      Wer nur eine Box hat, kann aber im Großen und Ganzen mit der Auswahl zufrieden sein (abgesehen von den noch kommenden Überraschungen), aber bei mehreren Abos würde ich mich über 3 Bürsten warlich nicht freuen…

      LG Gruß aArin

      1. Liebe Karin, ich will mich nicht beschweren. Als ich letztens meinen Lieblingshorroschocker “30 days of night” FSK18 im Media Markt kaufen wollte, musste ich doch tatsächlich meinen Personalausweis an der Kasse vorzeigen. Ist mir vor dem Zeitalter der Seren nie passiert :o).

        1. Hihi Libby, das ist herrlich, Anna wollten sie auch keinen Sekt geben. Nun hat sie auch noch ein Wildröschen-Serum beim Originsevent bekommen, sie werden ihr den Bachelor entziehen 😀

        2. Na denn – es wirkt also!!!! Was will Frau mehr 😉
          Aber Ausweis vorzeigen – ich könnt mich wegschmeissen 🙂 🙂
          Hast Du noch was von der Brühe , die will ich auch haben 😉

          1. Hihi Karin, ich fand das auch gut. Das wäre eine Werbekampagne – das Serum, mit dem man keinen Alkohol, keine Filme und Kippen mehr bekommt!

Schreibe einen Kommentar