BOB AUGUST | MEER MEETS BEAUTY? | FRAU WAHLLOS TRIFFT MR UNINSPIRED?

EIN WEITERS THEMA NACH DEM MOTTO “ALLES IST MOEGLICH − ABER NICHTS WIRD GETAN!”

BOB | Douglas Box of Beauty August 2014 | MEER MEETS BEAUTY
BOB | Douglas Box of Beauty August 2014 | MEER MEETS BEAUTY
…ODER DOCH MISS RANDOM MEETS HERRN EINFALLSLOS? MEER MEETS BEAUTY?

Schön gedenglischt, liebes Douglas Team. MEER TRIFFT SCHÖNHEIT oder SEA MEETS BEAUTY würde ja zumindest sprachlich noch einen Sinn ergeben, wenn das Thema, inhaltlich betrachtet auch mal wieder einfach nur “lalalala” heißen könnte.

Ganz schlau seid ihr ja, wieder ein Thema, in das man alles reinpacken kann − von der Fußpilzsalbe bis zum Labello. Dennoch habe ich − trotz ENGLISCH MEETS GERMAN − direkt einige Vorstellungen. Wenn ich das neue Thema höre, denke ich an:

  • Produkte von LA MER
  • BIOTHERM Kosmetik wie Eau Océane, Aquasource
  • Thermal-, Algen- und alle Art von “Meereskosmetik”
  • Meersalz-Peeling
  • Meersalz- & Schlamm-Masken
  • Wasserfeste dekorative Kosmetik
  • Dekorative Kosmetik in Meeresfarben von Blau über Türkis bis Grün
  • Frische Düfte (vom € 9,99 Seathalasso mal abgesehen)
  • Goodies wie Körperbürsten, Strandtücher, Bandanas

Seltsamerweise denke ich dabei nicht an:

  • Serum von Clarins & Rexaline
  • Nachtcreme
  • Haaröl

Das Haaröl gibt es derzeit als Mini-Fläschchenprobe zur neuen Ausgabe des Magazins “JOY” beigepackt. Ich schätze mal, dass dies auch die Größe in den Boxen sein wird.

Festzustellen bleibt, dass das Hauptprodukt den Höhepunkt an Fehlgriffen der letzten Monate darstellt. Dies möglichen Beigaben finde ich nicht gerade inspirierend 🙁 − zumal uns dafür auch noch Geld abverlangt wird, das das HP ja nur einen Verkaufspreis von € 9,99 hat. Wie man nach einem Jahr eine um 50% teurere Box mit genau dem gleichen Hauptprodukt ausstatten kann und sich so dem direkten Vergleich stellt − der ja nur negativ ausfallen kann − bleibt mir ein Rätsel, wie so vieles andere auch, was den Service und das Marketing von Douglas im letzten Jahr betrifft.

Was meint ihr zum neuen Thema, den angekündigten Beigaben und zum Hauptprodukt?

Ich bin gespannt!

Euer stylepeacock Chris

31 comments

  1. Hallo Chris,
    meine BoB ist heute eingetrudelt und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Das Seathalasso gefällt mir ganz gut. Ist mal was Anderes. Ich hätte es nicht gekauft, wahrscheinlich nicht mal daran geschnuppert. Aber doch, man kann ja mal offen für was Neues sein.
    Die weiteren Produkte sind natürlich am Thema vorbei.
    Ich hatte alle Produkte in meiner Box, keine böse Überraschungen also 🙂 Als Goodie obendrauf hatte ich noch einen Catrice “made to stay” in der Fb. 010 Rose-Wood in Originalgröße. Ich glaube, die Farbe würde Dir gefallen. Wenn ich mich recht erinnere stehst Du auf Rosenholz 😉
    Ich habe den Wert auf 55,– € ausgerechnet. Allein das Rexaline hat mit 10 ml einen Wert von 21,65 €. Auch wenn das HP eher gering im Preis ist, kann man nicht meckern.
    LG
    Manu

    1. Liebe Manu, wenn man das Parfum mag, ist die Mischung ok. Den Catrice gibtves, denke ich mal, vom Unternehmen Cosnova/Catrice, damit sie ihren Ruf nicht verlieren, schätze ich -nachdem Liptint Desaster. Wenn man den Duft nicht mag, so wie ich, ich hatte ihn ja schon mal in der Box, dann wird es eng. Wie du sagst, für den einzelnen mag es, wenn man das Parfum mag, ok sein, wobei es dieses ja für 9,99 zu kaufen gibt, aber das Thema ist echt wenig getroffen 🙁 ich freue mich aber, dass du mit den Sachen etwas anfangen kannst und wirklich etwas entdecken konntest, denn so sollte es ja sein. LG Chris

      1. Ich kannte den “Duft” auch noch nicht. Hatte einen aquatischen Geruch erwartet, leider sind mein Freund und ich uns einig. Das Seathalasso riecht nach Klostein. Etwas von einer sauberen, öffentlichen Toilette hat es schon. Ich bin immer offen für neues, aber dies ist absolut nicht mein Duftstil 🙁

        1. Liebe Dschanna, mir gefällt der Duft leider auch überhaupt nicht, womit sann eben das zweite Produkt in der Box für mich auch hinfällig ist. Von daher…. LG Chris

  2. Vielen Dank für den Tipp mit der Beautycard von Pieper. Ich habe einmal bei Parfumgeflüster bestellt (meine die gehören auch zu Pieper) und die Goodies haben mich umgehauen. Das tollste war eine 10ml Miniatur von Penhalogon’s Artemisia. Ich finde Douglas verkommt mehr und mehr zum Ramschladen. Das wird in den Filialen sehr deutlich. Ich habe manches Mal für 100€+ bei Douglas eingekauft und nicht eine Probe bekommen. Frage mich manchmal wirklich wohin die ganzen Proben verschwinden. Die Schubladen sind schließlich voll davon.

    1. Immerhin ruft das Versagen von Douglas immer mehr tolle Alternativen auf den Plan 🙂
      LG Chris

    2. Hasse den Proben Geiz in den Stores! Bei uns sind Douglas und Müller fast Nachbarn, oft der einzige Grund (außer es gibt mal bestimmte Angebote) bei Douglas zu kaufen ist die Hoffnung auf Pröbchen und guten Service (übrigens führt unser D. kein MAC, Chanel und co. haben ne Mini Abteilung – also haben D. und Müller fast die gleiche Auswahl), nur leider kriegt man KEINES von beiden.

      Kommt einen immer so vor als säßen die auf den Proben oder müssten die Dinger selbst herstellen… am dreistesten ist aber immer wenn so ne “BussiBussi” Kundin vor einem war, die angelächelt und angeschleimt wird, die Tüte noch vollgehauen mit Proben… dann ist man selber dran… kriegt nicht mal ein “Guten Tag”, seinen Schei… in die Tüte geschmissen und wird dann nur schnell weiter geschoben um die nächste Kundin zu bedienen. XS

      1. Ich schätze, dass bei Douglas bei den Verkaufsdamen, je nach Filiale, wohl einiges in die eigenen Taschen wandert. Ich hatte das auch schon, dass behauptet wurde, es sei NICHTS da und die Schubladen waren voll.

  3. Wie kommt eigentlich Douglas dazu, zu behaupten, das Seathalasso wäre auf vielfachen Kundenwunsch in der Box ? Ich habe bisher fast nur Negatives darüber gehört. Ich selbst mag den Duft auch nicht sonderlich. Schade, schade, man hätte wirklich was Schönes aus dem Meerthema machen können. Vielleicht sogar ein kleines Kosmetiktäschchen mit Seesternchen o.ä. drauf. oder einen kleinen Muschelanhänger dazutun. La Mer Kosmetik wäre natürlich die Krönung.

    Es würde mich wirklich interessieren wieviele Boxen jetzt zurückgehen werden.

    1. Ja, das würde mich auch interessieren, wie Retourenquoten so sind und wie viele Abos in den letzten Monaten gekündigt und wie viele wieder vergeben worden sind, das wäre echt interessant zu wissen. Ja, da versucht Douglas uns mal wieder einzureden, wir hätten uns das gewünscht, die Preiserhöhung wahrscheinlich auch 😉 LG Chris

  4. Aaaaalllllsooooo wenn nicht mindestens 2 Produkte neben dem HP fullsize (schön wärs) haben, dann ist das einfach nur noch unverschämt!

    Das macht doch keinen Spaß… wozu brauch ich für 15€in mini Eigenmarken-Parfum + mini Proben, wenn ich momentan Daisy von Marc Jacobs für 19,95€ + Pröbchen kriege. Total Sinn frei.

    Ich kann jetzt schon fast zu 100% sagen das meine Box Retoure geht. SIGH.

    Ich warte nur noch auf nen Essence Kajal als HP in der nächsten Box… und natürlich auf die wenigen die auch davon noch begeistert sein werden.

    1. Liebe Koneko, ja, und essence Lipliner für 99 cent, aber als HP 😉 da Fullsize. Nachdem wir jetzt die Maxis in der Ankündigung gesehen habe, ist wohl ziemlich klar, dass es keine Fullsize Beigaben geben wird 🙁 ich denke, meine gehen auch zurück 🙁

  5. Für mich wars das jetzt mit der BOB und ich bin von Anfang an dabei 🙁
    Die wird niemals mehr besser werden und das Dank sozialen Netzwerken. ICH wußte vorher gar nicht, dass man die Box zurückschicken kann. In den Bedingungen steht es ja auch nicht drin. Ist ja aber halt gesetzlicher Widerruf und durch die Breittretung bezahl ich jetzt die Retouren anderer mit. Nee, Danke. Die ganzen Retouren fließen in die Kalkulation mit rein und das Ergebnis ist dann so eine Box. Ich nutze seit geraumer Zeit das Bi-Serum, weil es für mich das beste Serum ist. Ich bekomme es allerdings in Pröbchen für nen Euro bei Ebäh billiger und weiß deshalb, das es 3ml sind. Auch wenn das sehr ergiebig ist, ist es ein Witz. Die Multi von Clarins nutze ich ebenfalls, das wird die Sondergröße 15ml sein, die es bei Douglas für 10 gab.Das Parfum ist nicht meins und außerdem steht noch ne halbe Flasche rum von einer vorherigen Box. Also alles kacke und bevor ich groß rumretouniere wird gekündigt. Das ist mir einfach zuviel Geld für so ein Müll.
    Sorry, aber die BOB ist einfach zum agressiv werden im Moment. Das Wetter hier in Südfrankreich allerdings auch 🙂

    1. Liebe Maggi, ja, sie schaffen es wirklich die letzten treuen Kunden zu vergraulen, es ist so traurig. Ach seufz 🙁 LG Chris

  6. Chris, Liebes, klatsch doch mal ein Bild der Box vom letzten Mal mit dem Seathalasso neben die neue Box 😀
    “2013 meets 2014 and we wonder”

    1. Hihi, das wäre echt das Motto, sehr gut 🙂 Ode einfach… alles wird teurer… LG Chris oder einfach Douglas geht baden?

  7. Welches Herrenduschgel wirds wohl dieses Mal?

  8. Hallo liebe Chris, hallo Ihr Lieben,
    ja, dem ist ja wohl nicht viel hinzuzufügen!
    Wenn ich diese Auswahl sehe, bin ich einmal mehr froh, die Boxen endlich abbestellt zu haben.
    Bei mediterranen Duftwelten denke ich an Acqua di Parma, an Guerlain (Eaux, Aqua Allegoria) oder auch Etro, aber bestimmt nicht an “Seathalasso” von Douglas Beauty System. Das hat doch überhaupt keinen Glam!
    Zwar komme ich nur sehr selten in Drogeriemärkte, aber selbst dort werden preiswerte Artikel angeboten, bei denen sich um eine optisch liebevolle, halbwegs “glamouröse” Optik bemüht wird. Damit die Kunden auch Freude beim Gebrauch haben. Diese Eigenmarken von Douglas vermitteln doch den Glam einer Großpackung Waschpulver oder Toilettenpapier!
    Wahrscheinlich werden die “Maxiproben” dann auch wieder Miniausgaben sein (aber ich will auf keinen Fall etwas Falsches prognostizieren!), mit denen man nur wenig anfangen kann.
    Ich weiß, dass Douglas im vergangenen Monat eine Probe von Acqua di Parma (einen Miniflacon) als Zugabe bei den Angeboten hatte. Hier haben wir unsere erste Maxiprobe!
    Wenn schon Eigenmarke und “Seathalasso”, dann z.B. die Körperbutter (habe ich gerade im letzten Monat gekauft), kostet regulär 19,99 € und enthält 300 ml. Eine gute Größe, mit der man Einiges anfangen kann.
    Eine Probiergröße von “La Mer” (gab es auch schon als Goodie), da hätten wir schon die zweite Maxiprobe. Chris, Du hast dieses Produkt in Deinem Beitrag ja schon genannt.
    Ein Flacon “Eau Belle” von Azzaro wäre ein glänzendes Starprodukt gewesen und hätte dem Begriff “Star” wirklich Ehre gemacht! Viele kennen diesen tollen Sommerduft vielleicht noch gar nicht und hätten sich darüber gefreut!
    Dann z.B. von ORIGINS ein Meersalz-Duschgel, z.B, in einer 100 ml-Sondergröße, die dritte Maxi-Probe.
    Da sich viele ja Dekoratives wünschen, könnte man zur Abrundung noch eine wasserfeste Mini-Mascara einpacken, als vierte Maxiprobe, z.B. von Dior Diorshow wasserfest in Azure Bleue.
    Diese Box würde ich abonnieren!!!
    Es muss für einen solch großen Konzern doch leicht möglich sein, von seinen Lieferanten Sondergrößen zu bekommen, die man als Maxiproben in die Boxen packen kann.
    Ich kann auch nicht verstehen, dass Leute für diesen Krempel 15 € ausgeben.
    Was aber viel schlimmer ist, dass Douglas sich damit gute Kunden vergrault, die für recht viel Geld einkaufen, oder dies in Zukunft tun werden.
    Seit ein paar Tagen hatte ich ja bei Facebook mitgelesen und mich einerseits nicht (mehr) gewundert, wie die Kunden bei Laune gehalten wurden, andererseits dann aber doch wieder gewundert, mit welcher Naivität manche Leute das “süße Gift” angenommen haben.
    Merkwürdig! Aber als gut unterhaltende Seifenoper taugt die Box allemal!
    Liebe Grüße von Ulrike.

    PS: Ich befürchte dennoch, auch wenn ich immer wieder lesen muss, wie auch in den Filialen mit Proben geknausert wird, dass Douglas sich irgendwann tot spart. Es wären ja nicht die Ersten, bei denen das passiert!

    1. Liebe Ulrike, danke für deine tollen Vorschläge, du sprichst mir aus der Seele! Ja, es gibt so vieles, was doch irgendwie machbar sein müsste – und wenn überhaupt nicht, dann muss man so ein Projekt einfach einstampfen. Ja, ich ahbe auch wieder die Stimmen derer gelesen, die schrieben, der Grund, weshalb sie noch nicht gekündigt hätten, sei das HP diesen Monat, sie würden diesen Duft so lieben. Nur, warum im Himmel kaufen sie ihn da nicht für 9 Euro, sondern warten, bi sie ihn zum “Sonderpreis” von € 15,00 erhalten. Muss man das verstehen? Aber ja, der Unterhaltungswert ist nach wie vor nicht zu unterschätzen, das verstehe ich 😉 LG Chris

  9. Das Hauptprodukt ist vom letzten Jahr und riecht echt …..!
    15 Euro ist diese Box wieder nicht wert.
    Ein Jahresbeitrag als Kunde bei Pieper kostet 10 Euro und da sind weit aus mehr und bessere Proben ohne Mindesteinkauf.

    1. Liebe Rish, das mit Pieper wollte ich auch mal angehen, denn bei Douglas kaufen hat den Reiz echt verloren 🙁 ja, ich hatte das auch letztes Jahr in der 10 Euro Box, meins ist der duft ehct nicht. Aber selbst wenn er es wäre, dann könnte ich ihn ja schließlich für € 9,99 kaufen dun muss nicht 15 für ausgeben 🙁
      LG
      Chris

  10. Also ich finde Produkte gar nicht mal so schlecht!
    Allerdings fänd ich es blöd, wenn da jett wirklich nur so Minigrößen reinkämen. :/

    LG

    Owl.

    1. Liebe Owl, ic fürchte, das werde die üblichen Minigrößen, bei Clarins sind es oft sogar nur 3 ml, maximal 5 ml. ich habe nichts gegen die Firmen, ich finde nur den Zussammenhang mit dem Thema nicht und vermisse etwas dekratives und etwas echt inspirierendes 🙁

      1. aber es wäre ja schonmal ein Anfang, wenn die Lieferscheine stimmen und keine Phantomprodukte dabei sind.

        Das Thema finde ich sogar gut und sehe auch den Zusammenhang.

        Naja Clarins hat ja auch oft 15ml für 9,99Euro. Das nenne ich eine Maxiprobe und die würde ich jetzt dementsprechend erwarten 😉 Die ganz kleinen kenne ich auch.

        Man muss Douglas auch ne Chance geben klein anzufangen 😉
        (jaja, die Hoffnung stirbt zuletzt!)

        Aber stellt euch vor:
        die Sachen sind hübsch eingepackt, es gibt eine nette Grußkarte, es sind tatsächlich Maxiproben.
        Dann wärs doch schonmal ein Anfang 🙂

        1. Ich habe mal bei Douglas gestöbert, hier mein Vorschlag zur Meer meets Beauty Box:

          – Seathalasso Parfum als HP – für einen Meeresduft!
          – Beyu Seasalt Underwater Elements Nagellack (in Sandtönen) – das Meer auf den Händen tragen!
          – Tony & Guy Sea Salt Spray – für den Strandlook auch in der Stadt!
          – Seathalasso Duschgel – für die meerige Körperpflege!
          – Maxiprobe: Clarins Anti Soif Serum – Pflege für beanspruchte Meeresbeauties!
          (das anti soif Serum enthält Algenextrakte, deswegen passt es eigtl sehr gut zum Meer-Thema)

          Goodies:
          – Venus Sea Salt Scrub Sachet
          – Yankee Candle Sampler in Lemon Lavender (leider hat Douglas nicht alle Sampler)

          + 2 Parfumproben (die, die man beim Kauf eh dazu bekommt)

          Alles nett verpackt mit Schleife und netter Karte!

          (man wird ja wohl noch träumen dürfen ;))

          LG

          Owl.

          1. ach und ich denke, dass die Clarins Probe eine kleine 5ml Flasche sein wird. Aber selbst die reicht ewig, weil das Serum sehr ergiebig ist. Ich glaube nicht, dass Douglas an größere Proben von dem Serum gekommen ist.

          2. Seren sind meist ja sogar nur 3 ml :-(, mal sehen.

          3. Ja, das wäre eine Box 🙂 Die Idee mit dem Sea Salt Haarspray ist gut, das gab es doch sogar schon mal als Goodie, aber nun wieder nicht bei diesem Thema, soll einer verstehen.

  11. Oh weh die Douglas Box…ich habe ja keine und bin auch froh darüber. Trotzdem verfolge ich jeden Monat den Untergang der Titanic ähh Box natürlich. Douglas wird mir leider immer unsympathischer, allein nur wegen den Boxen. Ich frage mich wer ernsthaft noch die Box abonniert? Mehr als die die kündigen können es ja nicht sein

    1. Huhu Anna, ja, die Titanic hat den Eisberg längst gerammt, ist leider echt wahr 🙁 Aber es hat durchaus den Unterhaltungswert einer Seifenoper, da gebe ich dir recht 🙂 LG

Schreibe einen Kommentar