LIPPEN WIE STEIN? MEIN NEUER MAC MATTE

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

Nach allen den dunklen DIVA SHADES der letzten Zeit hatte ich Lust auf einen alltagstauglichen NUDETON, der aber nicht zu hell ist. Seit ich den MAC PREP & PRIME (→ s. REVIEW) besitze, traue ich mich wieder an matte MAC Lipsticks.

Prozente & Goodies helfen manchmal doch sehr, mich zu einer Douglas-Bestellung zu bewegen (ach je – und heute zu einer weiteren).

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

Entschieden habe ich mich für den MAC STONE AB5 mit MATTE FINISH. Bei Douglas* ist er zum Preis von 20,50 zu haben. Der Ton ist sehr schwer mit der Kamera einzufangen. Es handelt zum einen bräunlichen TAUPE-TON mit dezentem Violettanteil.

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK | Swatch

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

Ich verwende ihn zusammen mit der Mac Prep & Prime Lippengrundierung (18,00 € über Douglas*) und dem Max Factor Lip Liner in Nr. 08 – Mauve Mistress, ebenfalls über Douglas* für 6,99 € erhältlich. Mein Tipp: Dreht den Prep & Prime nie sehr weit heraus, er bricht leider sehr schnell ab, wenn ansonsten auch top als Lippenprimer ist.

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

AUFTRAG & TRAGEGEFÜHL

Der MAC STONE lässt sich gut auftragen und wirkt gleichmäßiger als z.B. sein matter Kollege ANTIQUE VELVET. Ein wenig trocken fühlen sich matte Lippenstifte ja immer an, bei diesem ist es aber nicht so extrem.

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

In die Farbe bin ich sofort verliebt. Der Ton ist super alltagstauglich und dennoch etwas besonderes. Zu helle und beige Nudetöne lassen mich tot aussehen, dieser hier nicht. Wie Cafe Latte mit einem Hauch lila wirkt er. Es ist nicht unbedingt der typische Frühlingston, aber ich finde ihn wunderschön.

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK | Tragebild

MAC Lippenstift MATTE LIPSTICK

Eine echte große neue Liebe, ein weiterer toller Alltagston von MAC neben meinem MIDIMAUVE, der ein LUSTRE Finish besitzt. Wer solche nicht zu hellen und blassen Nudetöne mag, dem kann ich auch noch den Clinique MOCHA POP ans Herz legen (→ s. Review), der vom Tragegefühl unschlagbar ist. Der Unterton des Mocha Pops ist etwas mehr rosa.

Meine neuen MAC STONE reiht sich doch ganz gut in meine Mac Lipsticks ein, oder?

Meine Mac Lippenstifte

Diese Woche habe ich auch noch bis einschließlich Sonntag eine Verlosung laufen, die auch schöne, besonders frühlingshafte Lippen garantiert. Zu gewinnen gibt es einen HAPPY POP Lip Lacquer von Clinique. Ihr könnt bis zu drei Lose bekommen, alles weitere dazu findet ihr → HIER!

Die Douglas Goodies habe ich heute morgen upgedatet, es sind wieder ein paar hinzugekommen.

Was ist euer Mac- oder überhaupt Lippenstift-Liebling? Welche Töne und Farbrichtungen bevorzugt ihr?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

– *beinhaltet Affiliatelinks  –

 

 

 

 

3 comments

  1. Liebe Chris, danke für die tolle Vorstellung. Stone und Velvet Teddy stehen schon lang auf meiner Wunschliste. Mein liebster Lippenstift ist der MAC Impassioned. Am Montag werde ich meinen Post zur Blogparade “Meine Top 3 High End Lippenstifte” hochladen, das habe ich schon lang geplant. Ich wünsche Dir einen angenehmen Freitag.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

    1. Liebe Nancy,
      da bin ich mal gespannt, das schaue ich mir natürlich an. Ja, Velvet Teddy habe ich auch noch nicht, den muss man ja eigentlich wegen dem schönen Namen bereits besitzen, aber MIDIMAUVE ist ihm sehr ähnlich. Starte du auch gut ins Wochenende!

      Liebe Grüße
      Chris

  2. Liebe Chris,

    wirklich eine tolle Farbe! Ich habe mir ja letztes Jahr den Media von MAC gegönnt…Farbe und Haltbarkeit sind auch ein Träumchen, aber leider ist das Tragegefühl eher mau – sehr trocken halt. Du hattest aber ja in einem deiner Posts den MAC Lippenprimer empfohlen, vielleicht werde ich den auch mal testen!

    Liebe Grüße, Lisa

Schreibe einen Kommentar