STIEFELETTEN IM FRÜHLING | MEIN VAGABOND TRAUMSCHNÄPPCHEN

3

| VAGABOND KALEY | MEINE NEUEN LIEBLINGE

In meinem Bericht zum GLAMOUR SHOPPING MARATHON in Frankfurt hatte ich euch die Vagabond-Stiefelette gezeigt, in die ich mich spontan so verliebt hatte. Kennt ihr das auch, diese Schuhliebe auf den ersten Blick? Lace-Up-Ballerinas sollten es werden, aber dann bin ich über diese Booties gestolpert. Einmal mehr ist es ein Vagabond-Schuh. Es ist, als seien diese für mich geschaffen worden. Fast immer genau mein Style – und „leider“ sitzen sie dann auch noch meist wie angegossen.

Vagabond – Halbhohe Stiefel „Kaley“ aus Wildleder in Rostrot

Quelle: http://www.urbanoutfitters.com/de/ | Bild führt zum Artikel*

„Zum Glück“ war diese wunderschöne Stiefelette in cognacbraunem Wildleder in Größe 39 vor Ort bei Görtz ausverkauft. Mit Glamour-Rabatt hätte ich zwar „nur noch“ 120,00 € bezahlt, aber das ist für mich derzeit auch kein echter Schnapp, sondern eher eine wohl zu überlegende Anschaffung. Nicht, dass ich schon ein Regal voller Vagabond-Stiefeletten hätte… aber eine solche doch noch nicht 😀 (Frauen werden mich verstehen!)

Kurzum, es hat mich erwischt: ♥ Frisch verliebt ♥. Der Schuh ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Bei Görtz online* war er dann in 39 aber auch nicht mehr zu haben 🙁 Also habe ich das Modell kurzerhand gegoogelt.

Und…. ich habe das Angebot meines Lebens gefunden! Ich bin so happy und warte nun darauf, dass mein neuer Traumschuh hier eintrifft. Ich bin tatsächlich aufgeregt, es muss also echte Liebe sein!

SUPER  SCHNÄPPCHEN BEI URBAN OUTFITTERS

Das ist doch ein Wink des Schicksals. oder? Dieser Schuh wollte zu mir! Eigentlich gehört er tatsächlich zur neuen Vagabond-Kollektion und ist im brandneuen Görtz-Katalog vertreten. Dennoch ist er bei URBAN OUTFITTERS ONLINE* reduziert! von 150,00 € auf 56,00 €, dies ist gerade mal noch gut ein Drittel des Preises. So viel Glück konnte ich kaum fassen. Dennoch hatte ich noch genug Verstand beieinander, wenigstens einmal den GLAMOUR CODE zu probieren, obgleich dies normalerweise nur für reguläre Ware gilt. Aber… vom Preis gehen tatsächlich nochmals 20% ab! 44,80 € für meinen Traumschuh – unter 30% des regulären Preises! Kann man da NEIN sagen?

Den Traum gibt es übrigens auch noch in Schwarz, für 75,00 €*(mit Glamour-Rabatt dann nur 60,00 €). Ich habe mich schwer beherrschen müssen, nicht auch noch die schwarze Schwester zu erstehen. Nur mein sichtbar blutendes Konto und die Angst vorm Verlust meiner Kreditkarte hat mich abgehalten 😉

TRAUMSTYLE FÜR TRAUMSCHUH

Stiefeletten im Frühjahr oder Sommer?? Klar doch, man kann einen solchen Schuh wunderbar voll sommerlich kombinieren. Hier seht ihr einen Frühlings- und einen Sommerstyle für meine neuen Lieblinge. Hier geht der Link zum Schuh bei Zalando, dort kostet er noch den regulären Preis! Den Link zum günstigen bei Urban Outfitters findet ihr oben.

MEIN SPRING STYLE

Im Frühling wir die Stiefelette rockig mit weißen Jenas und witzigen Print-Shirts kombiniert. Als Stilbruch kommt nostaligisch anmutender Schmuck hinzu, der einen Hauch von Steam-Punk beisteuert. Auch das gebrochene Dunkelrot von Nagellack und Lippenstift unterstützen dies.

Mit brandaktuellen weißen Jeans, nach Geschmack destroyed mit Ripped Knees oder einfach und schlicht und einer passenden Velourlederjacke wird der Bootie zum echten Frühlingshighlight. Die schwarze Variante des Schuhs kann man wunderbar mit einer klassischen Bikerjacke kombinieren.

NOCH MEHR FRÜHLINGSTEILE ZUM STYLE

SUMMERSTYLE | COACHELLA LÄSST GRÜSSEN

Ein Style wie gemacht für die großen Festivals, die im Sommer locken. Aber auch ansonsten einfach lässig, ob im Urlaub, in der Freizeit, auf Konzerten, Im Park oder Biergarten.

Kleine Jeansshorts, eine Fransentasche und Indianderschmuck… lauter Zitate aus alten Hippiezeiten, die den Style wunderbar sommerlich machen. Die neuen schulterfreien und Cut-Out-Tops und Blusen mit freien Schultern passen hier besonders schön dazu.

NOCH MEHR COOLE SUMMER STYLES

Wie gefallen euch meine neuen Lieblingsschuhe? Natürlich werden sie mir auch im Herbst und Winter noch viel Freude machen, aber sommerlich kombiniert können sie mich auch jetzt prima begleiten.

DIE STYLES VOM TITELBILD

 

Tragt ihr in der wärmeren Jahreszeit auch noch Stiefeletten oder doch eher leichteres Schuhwerk? Findet ihr Booties im Sommer eher HOT OR NOT?

 

Ich freue mich auf eure Meinungen und Kommentare!

 
Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

 

– *beinhaltet Affiliatelinks  –

 

 

 

 

 

0%
0%
Awesome
  • User Ratings (0 Votes)
    0
Share.

3 Kommentare

  1. Liebe Chris, die Stiefeletten sehen toll aus! Und so ein Glück, für diesen Preis! Lace-Up-Ballerinas kannst Du Dir ja immer noch mal kaufen 😉 Das habe ich übrigens auch vor. Ich hatte schon mal gepostet, dass ich ein Paar leider entsorgen musste, weil ich sie soooo ‚geschleppt‘ hatte dass ich sie nicht mehr tragen konnte, weil sie kurz vor dem Auseinanderfallen waren. Ich liebe Stiefeletten, habe ich schon vor….zig Jahren gern getragen, egal ob sie gerade angesagt waren oder nicht. Ich habe da eine ganze ‚Batterie‘ stehen, in allen Farben, sogar ein Paar in gold mit Kettchen. Nur bei der Absatzhöhe muss ich leider inzwischen aufpassen, da kann ich nur noch niedrige tragen, leider machen meine nicht mehr so jungen Füße sonst Probleme. Aber zum Glück gibt es ja genug Auswahl auch im ’niedrigen Bereich‘ 😉 Ich erinnere mich noch an eine Feier, ist schon sehr lange her, da habe ich schwarze Stiefeletten zum kleinen Schwarzen getragen, da war ich meiner Zeit etwas voraus – ich fand es sah fantastisch aus und ich war ganz stolz auf meine Kreation :-)Booties im Sommer finde ich hot, aber die Temperaturen dürfen dann natürlich nicht zu hot sein 😉 Liebe Grüße Kristina

    • Liebe Kristina,
      ja, ich liebe Stiefeletten auch und ich erinnere mich noch, dass man früher tatsächlich eigentlich keine zum Rock oder Kleid getragen hat. Ich mochte das auch schon immer, wird sind eben Fashionistas 😀 Ich finde das auch sehr cool und habe mir im letzten Winter ein paar spitzere Booties mit kleinem, dünneren Absatz zu Kleidchen gekauft.
      Ich bin ja mit hohem Absatz immer gleich bald 1,90 m. Mich stört das ja nicht, meinen Traumprinz schon eher. Aber immer will ich flache Schuhe kaufen und wie endet der Vorsatz? S. Beitrag, haha 😀
      Ich habe auch eine Batterie Stiefeletten und ich liebe sie alle. 2/3 Vagabonds, ein Teil Gabor und wenig anderes. Die passen mir immer super.

      Viele liebe Grüße
      Chris

      • Liebe Chris, das kann ich gut nachvollziehen – höhere Absätze sehen immer stylischer aus. Ich bin froh, dass man/frau heute alles kombinieren kann und man auch nicht immer so sehr auf’s Alter schauen muss, da kann ich mich mit meinen Ü60 auch noch ein paar Jahre gut stylen 😉 Aber ihr Jüngeren habt natürlich noch mehr Möglichkeiten, super 🙂 Ich wünsche Dir noch einen schönen, sonnigen Nachmittag – hier scheint die Sonne gerade mal wieder Liebe Grüße Kristina

Leave A Reply