PIMP MY KITCHEN | FRISCHER WIND IN DER KOCHSTUBE

4

ALTER STYLE GANZ NEU | RETRODESIGN

Stileben in Pink

Ich hätte unglaublich Lust, vieles in meiner Wohnung zu verändern. Gerade habe ich Ideen in ein Umgestaltungsprojekt eingebracht, war viel bei IKEA und anderen Möbelwelten, habe mich online geschaut und nun ist mein Kopf voller Bilder. Sollte es statt Wasser demnächst Geld regnen, wird einiges davon wahr werden 😀 Bis dahin stelle ich mir im Kopf mein Wohnwunderland zusammen.

(* & Produktbilder = Affiliate Links)

IT’S TOASTED

Aber manchmal helfen auch schon einige Accessoires, frischen Wind in gewohnte Räume zu bringen.  Mir haben es gerade Küchengeräte und Kleinmöbel im Retrodesign angetan. Sie passen auch prima zu meinen eiscremefarbenen Wänden. Meine nächste Anschaffung wird ein Retro-Toaster sein. Ich kann mich nur nicht entscheiden. Es gibt so viele wundervolle Exemplare.

DE'LONGHI ICONA VINTAGE 4 SCHEIBEN TOASTER - BLAU GLÄNZEND
DUALIT JUG KETTLE AND 4 SLOT TOASTER BUNDLE - CREAM
Bosch - Toaster TAT6104, rot
WMF - Toastautomat Stelio, edelstahl
Kenwood - Toaster TTM 029 K-Mix, magenta

 

COOL DOWN

Supertoll finde ich Retrokühlschränke, die es mittlerweile auch in ganz energiesparenden Varianten gibt.  Wenn man ausreichend Platz hat, können sie auch in eine angestaubte Küche frischen Wind bringen.

Gorenje Kühl-Gefrierkombination RK 61620, A++,162 cm hoch
Gorenje Kühlschrank »RB 60299«, A++, 154 cm hoch
Gorenje Kühl-Gefrierkombination RK 60359 OR, A++, 188,7 cm hoch

 

ZAHN DER ZEIT

Auch eine tolle Wanduhr im Retrodesign kann für wenig Geld eine in die Jahre gekommene Küche aufhübschen.

Mondaine - Wanduhr Wall Clock
50ER JAHRE ELEKTRISCHE UHR - CHROME

 

INSPIRATIONEN

Neue Covent Garden Uhr - Blau
SMART 2 IN 1 RETRO SLUSH UND SOFTEIS MASCHINE
PANTONE 6 CUP COFFEE PERCOLATOR - VINTAGE BLUE
Stuhl Candy Shop Light Blue

 

Gourmet Gadgetry Retro Popcorn Maschine
MORPHY RICHARDS PROFESSIONAL DRUCKGUSS STANDMIXER MIT SCHUTZ – CREME
SWAN 1,8 LITER WASSERKOCHER - GRÜN
Blechdose Vorratsdose rechteckig hoch mit Deckel 18 x 10 x 24,5 cm - türkis

 

Metro Wanduhr - Rot
Serviettenhalter Retro Vintage Metall Serviettenspender Servietten Orval Creations -Croque-noisette-
Bugatti Espressomaschine Diva

 

METALLIC 2 SCHEIBEN TOASTER VON SWAN, KUPFER
40L - 50L Mülleimer

 

Zassenhaus Waage Delta rot

Welchen Style mögt ihr daheim? Habt ihr verrückte Sachen oder mögt ihr es eher klassisch? Wie gefallen euch die Sachen im Stil der 1950s und 1960s? Stylt ihr auch des öfteren mit Accessoires oder neuen Wandfarben euer Reich um?

Tolle Sachen im RETROSTYLE findet ihr bei THE HUT und SO WAS WILL ICH AUCH. Dort gibt es übrigens auch super Geschenkideen, vor allem für Männer, die schon alles haben 😀

DAS BESTE ZUM SCHLUSS

Auf alle Sachen AUF DIESER LISTE* (wenn ihr über diesen Link oder das Bild unten geht) bekommt ihr mit dem Code PEACOCK15 nochmals 15% – auch auf bereits reduziertes – und könnt so ein paar tolle stylishe Sachen supergünstig erhalten!

15% auch auf reduziertes | Stylishes fürs Home

Ich bin gespannt auf eure Ansichten und freue mich auf eure Kommentare!

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

− beinhaltet Kooperationslinks −

 

 

Share.

4 Kommentare

  1. Hallo Chris,
    da hast Du aber bei mir voll ins schwarze getroffen. Genau mein Geschmack. Und einige der Dinge wie z.b. die Wanduhr mit Eieruhr von Wesco in creme oder Küchenmaschine, von einer anderen Firma (die war ein großer nie geäusserter Wunsch und lag irgendwann untern Weihnachtsbaum. Ehrlich, ich hab ein bischen geheult, woher wusste er das?) auch in creme, stehen hier.
    Meine Küche ist Ahorn-creme. Spülmaschine, Herd und Kühlschrankkombi in Edelstahl. So kann ich gut mit creme kombinieren. Und -gottseidank- passte diese Küche auch nach unserem Umzug in die neue Wohnung. Ein Schrank der fehlte, wurde durch einen Edelstahlschrank des großen Schweden ergänzt. Mit Schublade und passenden Mülleimern drin. Die Arbeitsfläche ist auch grau/rostfarben meliert. Kann ich gar nicht beschreiben. Die Wände sind Lattefarben, also nicht hell.
    Nein klassisch ist das nicht, verrückt auch nicht. Auch nicht von der Stange. Eben einfach ich.
    Die anderen Sachen, die Du zeigst, besonders die Accessoires haben es mir auch angetan. Ich bin der Meinung, das man mit der richtigen Deko, ein -manchmal sogar günstiges- neues Aussehen schafft. Ich liebe meine Küche und hätte nichts gegen 10 Meter Arbeitsfläche, am liebsten rundum, mehr, für all die schönen Dinge die es so gibt.
    Geht es Dir auch so? Man hat mehrere Leute zu Besuch und bleibt in der Küche hängen? Obwohl im Wohnzimmer viel mehr Sitzmöglichkeiten wären?

    Gegen einen entsprechenden Geldregen hätte ich natürlich auch nichts. Vielleicht klappt es mal mit meinem Lottoschein. Drück mir die Daumen. Hoffen darf man ja. Tippst Du auch? Dann drück ich mit.

    Jetzt hast Du schon wieder geschafft. Erst die Clinique Artikel, die ich getestet hab, weil alle so schwärmen. Ergebnis: ich bin Chubbysüchtig. Jetzt möchte ich dekorieren. Toll. Das einzig gute ist, ich sehe, ich bin nicht die einzige die gerne vor sich hinträumt.
    Ich wünsche Dir viel Spaß, solltest Du umdekorieren und natürlich in schönes Wochenende. Ela.

    • Liebe Ela, ja, eine Kombi mit Edelstahlküchezeile (des bekannten Schweden), dazu Ahornarbeitsplatte und Retrokühlschrank habe ich gerade mitgestaltet (leider nicht für meine 18 Jahre alte Küche in Buche und grau). Ahorn und Edelstahl ist super zusammen und creme passt auch toll. Das klingt, als hättest du eine wunderbare Küche, wie ich sie auch gestalten würde. Türkis finde ich dazu übrigens auch einen schönen Farbtupfer. Latte ist auch eine tolle Wandfarbe. Meine Küche ist leider winzig und gibt nicht viel Spielraum, auch keine Sitzmöglichkeit, aber drin gestanden wird bei Parties auch. Aber mein Ess-/Wohnzimmer ist sehr groß und schließt sich direkt an. Vor meinem Einzug war die Küche offen zum Esszimmer. Das ist optisch schön, aber ich finde das unpraktisch. Heutzutage würde ich aber statt geschlossener Wand eher eine mit Rolladen zu schließende große Durchreiche machen. Vielleicht baue ich ja irgendwann mal um 😀 (nach dem Lottogewinn)
      Ach ja, ein Post über die Chubbies steht auch noch auf meiner Liste…. Sogar die Fotos sind schon gemacht.

      LG
      Chris

Leave A Reply