PAULA’S CHOICE: RESIST & RETINOL + GEWINNSPIEL

82

Perfumetrader.de - Nur das Original duftet so!

 [in kooperation mit paula’s choice | werbung]

PAULA’S CHOICE RETINOL RESIST & TREATMENT

Gleich zwei Produkte* von Paula’s Choice mit Retinol habe ich ausgiebig getestet und möchte sie euch heute vorstellen. Doch erst einmal habe ich noch ein paar grundlegende Dinge zur Hautpflege von Paula’s Choice für euch.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Über den Teilbutton für Pinterest am Ende des Beitrags könnt ihr diese Grafik gerne auf Pinterest sammeln und teilen. Das Teilen erfolgt mittels des Plugins SHARIFF (s. Datenschutzerklärung)

PAULA’S CHOICE WIRKSTOFF-KOSMETIK

Paula’s Choice, kurz PC, ist bekannt für innovative Wirkstoffkosmetik auf hohem Niveau. Im Fokus von Paula’s Choice – und der Firmengründerin Paula Begoun – stehen Produkte, die effektiv auf Hauptprobleme angepasst sind und gezielt wirken. Unnötige Inhaltsstoffe werden vermieden und die Wirkung in den Vordergrund gestellt.

Ob Fältchen, unreine Haut, Rosazea oder Pigmentflecken… Paula’s Choice bietet diverse Produkte und Linien, die ganz gezielt auf die Probleme abgestimmt sind. Bekannt sind von PC vor allen die chemischen Peelings mit den Inhaltsstoffen BHA & AHA. Mehr dazu erfahrt ihr in meinem Beitrag: AHA, BHA, BHA, RETINOL | SÄURE-PEELING & CO. Hier kläre ich über diese Wirkstoffe auf und erkläre, wie sie wirken. Auch Skin Booster, wie hochkonzentriertes Vitamin C, sind eine Spezialität von Paula’s Choice. Ein Review hierzu findet ihr in meinem Beitrag: SUPER BOOSTER? PAULA’S CHOICE RESIST ANTI-AGING C15.

Paula's Choice Resist Anti-Aging C15 Super Booster

RETINOL: EIN WUNDERMITTEL?

Einige Wochen habe ich nun intensiv das RETINOL RESIST SERUM und das RETINOL TREATMENT von Paula’s Choice getestet. Retinol ist tatsächlich so etwas wie ein kleines – oder auch großes Wundermittel – was Hautprobleme und Alterung betrifft. Es handelt sich bei Retinol um Vitamin A1, ein fettlösliches Vitamin. Als antioxidanter Wirkstoff schützt es die Haut vor Zellschädigungen. Retinol stimuliert die Zellen neues Collagen zu bilden und kann so tatsächlich sogar bestehende Falten mildern. Die Haut wirkt straffer und frischer. Zudem ist es ein tolles Mittel gegen Pigmentflecken und Verfärbungen der Haut. Auch ein gleichmäßiger Hautton sorgt für eine jugendliche Ausstrahlung. Dies alles verspricht Retinol, doch wie sieht es im Test der Paula’s Choice Produkte dann aus?

Paula's Choice [anzeige]RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Da Retinol hochwirksam ist, muss man es mit Bedacht einsetzen. Zu hohe Konzentrationen können Irritationen hervorrufen. Im Extremfall rötet, schuppt und schält sich die Haut, wenn man zu schnell überdosiert. Stärkere Konzentrationen sind daher sogar verschreibungspflichtig. Es wird z.B. auch bei schweren Akne-Verläufen eingesetzt. Retinol sollte man nicht in der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden, da es fruchtschädigend wirken kann.

PC RETINOL RESIST SERUM & RETINOL TREATMENT

Getestet habe ich nun eine mildere Pflege mit Retinol, das Resist Anti-Aging Retinol Serum. Es enthält neben 0,1% Retinol noch weitere Wirkstoffe wie Antioxidantien, Vitamine C und E und auch beruhigende Inhaltsstoffe wie Seetang, Süßholz und Hafer. Damit ist es auch wunderbar für Menschen mit sehr empfindlicher Haut und – laut PC sogar mit Rosazea – und für alle Retinol-Einsteiger geeignet.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Das zweite Produkt meinesTests ist das schon richtig hoch dosierte Retinol Treatment.  Mit seinem 1% Retinol Anteil  hat es schon einiges an Wirksamkeit zu bieten. Doch als „Retinol-Neuling“ sollte man immer mit geringeren Konzentrationen beginnen und sich langsam steigern. Die Haut gewöhnt sich allmählich an den Wirkstoff. Bei Rötungen und schuppiger Haut immer die Konzentration und Anwendungshäufigkeit zunächst wieder herabsetzen.

PAULA’S CHOICE  RETINOL RESIST SERUM

Das Resist Anti-Aging Retinol Serum* mit seiner eher geringen Konzentration wird bei den meisten Menschen kaum Schuppungen oder ähnliches hervorrufen. Kommt es doch zu Reaktionen, sollte man das Serum zunächst weniger oft anwenden und es allmählich steigern. Für super empfindliche Hauttypen sind bei Paula’s Choice auch noch geringer dosierte Retinol-Präparate – bereits ab 0,01% – erhältlich.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

 

Der Pumpspender ist ansprechend, funktional und sehr praktisch. Man kann den Spenderkopf herausdrehen und wieder versenken. Zunächst war ich über die sehr ölige Konsistenz auf Silikonbasis erstaunt. Man könnte es auch als ein Gesichtsöl bezeichnen. In der Tat ist es auf der Haut zunächst recht ölig, zieht dann aber gut ein, vor allem man die nächste Pflege darüber gibt. Es wird sogar für die Augenpartie empfohlen. Nur auf die Lider sollte man keine Retinol-Produkte auftragen.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Man benötigt für Gesicht und Hals nicht mehr als einen Pumpstoß. Die Haut fühlt sich, sobald es eingezogen ist, ganz zart und weich an. Silikone haben die Eigenschaft, die Feuchtigkeit in der Haut zu halten, feine Linien und Fältchen optisch auszugleichen und für ein pralles Aussehen zu sorgen. Das Serum hat also eine auch eine Sofortwirkung.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Für die dauerhafte Hautverbesserung muss man etwas Geduld bei Retinol-Produkten mitbringen. Bei gering dosierten Cremes und Seren dauert es schon einige Wochen, bis die Haut tatsächlich fester und glatter wirkt. Wer mit der öligen Konsistenz gar nicht klarkommt, kann es auch mit einem anderen Serum oder einer Pflege mischen.

PC CLINICAL 1% RETINOL TREATMENT

Für „Fortgeschrittene“ in Sachen Retinol gibt es das Paula’s Choice Clinical 1% Retinol Treatment*. Diese Konzentration ist für frei verkäufliche Kosmetika in der Tat schon recht hoch. Ich empfehle sich allmählich an diese Stärke heranzutasten.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Bei zu schneller starker Dosierung reagieren manche Menschen mit trockenen Stellen, Rötungen und Schuppungen. Man kann es z.B. erst jeden zweiten oder dritten Abend anwenden und dann die Häufigkeit allmählich steigern. Ebenso gut ist es möglich das Retinol Treatment mit einem Moisturizer zu vermischen. So kann man gezielt nach und nach die Konzentration erhöhen oder auch wieder etwas zurückfahren.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Ich muss aber sagen, dass ich auch das 1% Clinical Treatment bestens vertrage. Die Konsistenz ist hier eher cremiger und die Farbe ein dunkles Gelb. Da meine Haut Retinol schon kennt, habe ich direkt mal mutig losgelegt und es jeden Abend angewandt. Wer aber nicht weiß, wie gut die Haut gleich mit Retinol zurechtkommt, sollte vorsichtiger sein! Einmal habe ich rund um die Nase etwas schuppige Haut bekommen, aber ansonsten aber nie eine negative Reaktion.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Von dem hoch konzentrierten Treatment bin ich besonders begeistert. Ich verwende nun immer morgens das Serum und abends das Treatment. Jetzt, nach einigen Wochen, ist mir ein Effekt besonders aufgefallen. Nicht nur feine Linien werden glatter und die Haut gleichmäßiger im Ton, mein Gesicht wirkt tatsächlich straffer.

RETINOL | WUNDERWAFFE FÜR EWIGE JUGEND?

Mögen mit Vierzig noch die Fältchen das Hauptproblem sein, merkt man mit Ü 50 deutlich die Schwerkraft. Die Gesichtspartien wandern nach unten (Heulen hilft nicht, führt nur zu zusätzlichen Augenringen 😉 ). Der Ansatz von Hängebäckchen wird sichtbar und die Nasobialfalte frisst sich immer mehr ein. Retinol regt die Haut an, sich hier selbst zu helfen. Es wird wieder mehr Collagen gebildet, das die stützenden Fasern bildet.  Diese wirken dem Absinken des Gesichts entgegen. Natürlich strafft keine noch so gute Gesichtspflege wie ein Facelift, aber man merkt wirklich einen Unterschied. Weniger Fältchen, eine glattere und straffere Haut und ein gleichmäßigerer Farbton ergeben zusammen einen frischeren und jugendlicheren Eindruck.

[anzeige]PAULA'S CHOICE RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Wichtig ist es bei Retinol immer dies zu beachten:

  • Langsam und mit niedrigeren Konzentrationen beginnen.
  • Bei Unverträglichkeiten reduzieren!
  • Stets einen sehr guten Sonnenschutz verwenden!
  • In der Schwangerschaft und Stillzeit auf Retinol-Produkte verzichten.

 

WELCHES PC RETINOL PRODUKT IST GUT FÜR MICH?

Paula’s Choice bietet eine richtig große Anzahl diverser Retinol Produkte an und sogar extra solche für die Männerhaut. Aber welches ist nun passend für mich? Hier helfen die BeraterInnen von Paula’s Choice weiter und ich habe nämlich noch etwas ganz besonderes im Gepäck:

GEWINNE: PERSÖNLICHE BERATUNG & TRAUMPRODUKT

Ihr seid neugierig geworden? Ihr wisst aber noch nicht so recht, welches Retinol-Produkt von Paula’s Choice für euch das verträglichste und effektivste ist? Paula’s Choice unterstützt eure „Choice“ und berät den Gewinner meines Gewinnspiels ausführlich telefonisch bei einem Beratungstermin, den ihr gemeinsam festlegt.

Das für sich passende Produkt bekommst du dann in Originalgröße zugesandt. Dazu erhaltet ihr noch eine Packung Probensachets passen zu eurem Hauttyp. So könnt ihr gleich noch mehr Sachen von Paula’s Choice kennenlernen und probieren, wie ihr sie kombinieren könnt. Für alle, die nicht warten können oder leider nicht gewonnen haben: Bei Paula’s Choice gibt es tolle Minisets der Serien zum kleinen Preis und viele Produkte in preisgünstiger Testgröße*. So kann man erst einmal in Ruhe probieren, ehe man in eine Fullsize investiert.

Paula's Choice [anzeige]RESIST RETINOL SERUM & RETINOL TREATMENT | MEINE PRODUKTTEST & REVIEW

Ihr könnt diese Bilder und alle anderen des Beitrags gerne downloaden und mit dem Verweis „Anzeige“ auf Pinterest sammeln und teilen, wenn ihr dabei auf diesen Beitrag verlinkt! Ein andere Verwendung der Bilder ist nicht gestattet.

SO KANNST DU MIT PAULA’S CHOICE GEWINNEN

Meine allgemeinen Gewinnspielbedingungen findet ihr auch auf meiner Gewinnspielseite. Dazu müsst ihr folgende Dinge tun:

  • Kommentiert diesen Beitrag und verratet mir, ob ihr bereits Paula’s Choice Produkte kennt. Verratet mir was ggf. euer Liebling ist – oder was ihr noch gerne probieren würdet.
  • Folgt mir auf zwei dieser Social Media Plattformen (Facebook, Instagram, Pinterest, Bloglovin) oder auf einer davon und abonniert meinen Newsletter!
  • Bitte gebt im Kommentar an, wie ihr mir folgt und seid bitte echte Follower. Ich behalte mir vor, Leute, die nach Ende des Gewinnspiels sofort entliken oder den Newsletter abbestellen, von künftigen Gewinnspielen auszuschließen. Die Gewinne haben Menschen verdient, die ein echtes Interesse an den Inhalten haben und keine Gewinnspiel-Hopper.
  • Die Versandadresse muss in Deutschland liegen.
  • Teilnahmeschluss ist der 06. März 2018 um 23.59h

 

RESIST RABATT BEI PAULA’S CHOICE

Derzeit (noch bis zum 28.02.) erhaltet ihr 15% Rabatt auf alle Resist Produkte*! (auch auf den tollen Vitamin C Booster) und ab einem Bestellwert von 75 €  könnt ihr eine gratis Peeling Deluxe-Probe (Wert min. 9 €) dazu wählen. Auf das Retinol Treatment gibt es derzeit sogar 20% Rabatt!

Ich wünsche euch allen viel Glück und freue mich auf eure Kommentare!

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

 

 

– *beinhaltet affiliate links | in kooperation mit paula’s choice | werbung –

 

 

 

 

0%
0%
Awesome
  • User Ratings (5 Votes)
    7

82 Kommentare

  1. Ich habe ausgelost! And the winner is….
    LARISSA (SCHAUMKOBOLD) on FEBRUAR 25, 2018 10:37 AM

    Ich wünsche dir viel Freude mit deinem tollen Gewinn! Lass uns dann doch mal in den Kommentaren wissen, wie die Beratung war und welches Produkt dir empfohlen wurde!
    Ich bin gespannt und viele andere sicher auch!

    Allerliebste Grüße
    Chris

  2. Ich kenne eure Produkte noch nicht aber würde sie einfach soo gerne probieren <3 das wäre ja der hammer <3 Wow was für ein super tolles Gewinnspiel von euch Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück fest die Däumchen gedrückt ✊ würde mich riesig darüber freuen Danke euch dafür! Ihr seid Spitze

  3. Hallo Chris, ich habe bisher leider noch kein Produkt von Paula’s Choice ausprobiert habe aber schon einiges positives über die Marke gehört. Ich finde unter anderem toll, dass sie zum Beispiel nicht an Tieren Testen und sehr auf ihre Inhalltsstoffe achten 🙂 Das Retinol wär ein Produkte welches ich neben dem BHA und AHA Peeling aufgrund meiner Hautunreinheiten (Akne) sehr gerne mal ausprobieren würde und deshalb sehr gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen würde!

    Ich habe deine Newsletter abonniert, ich bin dir auch bei Instagram und Pinterest gefolgt und heiße Jellyfishsandwich

    Liebe Grüße

    Lucilla 🙂

  4. Hallo
    Habe deine Seite erst heute Nachmittag entdeckt und mache natürlich sofort mit. Hoffe hier viele Reviews zum Thema Kosmetik zu finden, um so neue Produkte kennenzulernen. Ich folge dir jetzt auf Facebook(bin 42, Mama eines Sohnes im „aktiven“Alter von 3.5 Jahren, und hab leider keine Zeit mehr für alle möglichen Blogs, Seiten und Tests- obwohl ich es gern hätte) und habe den Newsletter abboniert.
    Ich hatte von Paulas Choice schon mal eine kleine Augen Creme in einer silbernen Tube, war total begeistert davon und hab damals nicht geschaut,ob es aus der Serie auch eine Creme oder ein Serum gibt. Seitdem ich mehr Zeit mit Kind und Hund als mit Kosmetik vorbringe ich oft nicht mehr so ganz auf dem Laufenden.
    Würde mich total über eine Beratung freuen, denn so langsam wird mein Gesicht faltig, fahl und ist nicht mehr so frisch wie vor ein paar Jahren. Vielleicht könnten die Produkte von Paula ja ein wenig die Zeichen der Zeit mildern.

  5. Hallo Chris,

    ich habe schon oft von Paula’s Choice gelesen, aber noch kein einziges Produkt probiert! Ich bin genauso alt wie Du (habe ich irgendwann aus einem Deiner Posts herausgelesen) und Retinol scheint ja ein kleines Wundermittel zu sein.

    Ich folge Dir auf Facebook, Instagram, Deinen Newsletter habe ich auch schon lange abonniert – bei Pinterest bin ich mir nicht so sicher, da bin ich eh so selten 🙂

    Deinen geplanten Umzug nach Berlin finde ich sehr spannend – ich überlege oft, ob ich das auch wagen würde. Wahrscheinlich eher nicht, dafür bin ich hier in meinem ‚Ländle‘ zu sehr verwurzelt. Ich bewundere Dich aber dafür und wünsche Dir schon jetzt einen tollen Neuanfang!

    Liebe Grüße
    Andrea

    • Liebe Andrea, ich denke, da könnte echt ein passendes Retinol Produkt für dich dabei sein! Es ist einfach Zeit für einen Neuanfang, es ging mir hier nicht mehr gut. aber ich bin nun auch ein bisschen stolz auf ich, dass ich es wirklich gewagt habe und manchmal muss ich mich auch kneifen und frage mich, tue ich das alles wirklich? Aber ich habe ein Bauchgefühl, das sagt, das war genau das richtige…
      Jetzt kommt noch mal ordentlich Stress, aber irgendwann, wenn es warm ist, sitze ich mit meinem ersten Drink auf meiner neuen Balkonterrasse und weiß, dass ich tatsächlich geschafft habe.

      Viele liebe Grüße
      Chris

  6. Hallo,

    Ich kenne die Marke nicht. Würde mich sehr freuen dieses Produkt ausprobieren zu dürfen.
    Folge dir auf FB (Vanessa Laudien) und Newsletter.

    LG
    Vanessa

  7. Janine Richter on

    Hallo Chris ! Vielen lieben Dank für diesen tollen Beitrag. Ich benutze schon recht lang Paulas choice – allerdings habe ich mich an die Retinol Produkte noch gar nicht ran getraut.
    Jetzt muss ich zugeben – ich bin richtig neugierig drauf geworden und mit 37 Jahren sollte man viel auch mal langsam mit anti aging anfangen 😉
    Daher würde ich mich wahnsinnig freuen wenn ich die glückliche Gewinnerin wäre 🙂

    Ich folge Dir : Newsletter (janine_richter02(at)Yahoo.de) ; Insta (janineR02); Bloglovin (Janine Richter / janinerichter7) und Twitter (janinerichter02)

    • Liebe Janine, ja wahrscheinlich wäre ein leichteres Retinol Produkt super für dich zum Einstieg ins Anti Aging. Du musst sicher noch nicht so heftig schießen 😀 aber es hilft eben auch, die Haut lange straff und schön zu halten.

      Viele liebe Grüße
      Chris

  8. Claudia Geipel on

    Hallo liebe Chris,
    Ein sehr interessanter Beitrag. Ich habe schon soviel von PC hier in den Gruppen gelesen, mich aber irgendwie noch nicht an diese Produkte herangetraut. Ich bin auch Ü50 und benutze seit bestimmt 25 Jahren die Estee Lauder daywear für den Tag und verschiedenste Nachtcremes (z.Z. shiseido benefiance wrinkle resist) und Augenpflege (z.Z. floramare aus einer beautybox). Mein derzeitiges Lieblingsserum ist seit letztem Jahr das Clinique moisture surge hydrating (übrigens dank dir ). Leider konnte ich auch nach vielen Jahren immer noch nicht das „NonplusUltra“ einer kombinierten, passenden Gesichtspflege für mich finden . An Retinol habe ich mich bis jetzt gar nicht rangetraut. Dein Bericht macht den Gebrauch von Retinol ziemlich einleuchtend. Bin echt interessiert. Gibt es auch ohne einen Gewinn von dir, eine Möglichkeit von PC telefonisch beraten zu werden? Ich habe eine etwas ölige mischhaut (T-Zone) und leider den ein oder anderen „Altersfleck“ (fieses Wort). Ich habe deinen Newsletter abonniert, folge dir auf instagram (0708claudia) und ohne stylepeacock auf Facebook geht nichts.
    Ganz liebe Grüße und nochmal herzlichen Glückwunsch zur neuen Puppenstube-Maisonette.
    Claudia

    • Liebe Claudia, das klingt, als wärst du perfekt für das Retinol. Da es eben auch strafft und gegen Pigmentflecken wirkt, ist es gerade Ü 50 eine tolle Sache.

      LG
      Chris

  9. Hallo, ich kenne PC bis jetzt nur von verschiedenen Rezensionen. Durchweg wurde nur positives darüber berichtet und das macht mich schon recht zuversichtlich, auch mit meiner empfindlichen Haut.
    ich folge auf Instagram als darkhorsesfs und Bloglovin als Petra7319

    LG Petra

    • Liebe Petra, ja, da wäre so eine Beratung sicher gut. Wahrscheinlich solltest du mit einer milden Dosierung anfangen und dich steigern. Auch die empfindliche Haut gewöhnt sich meist ziemlich gut an Retinol, wenn man es langsam angeht.

      LG
      Chris

  10. Hallo Chris,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung.

    Ich nutze seit ca. 3 Monaten die Aha-, Bha-Gele. Und neu das leichte Sonnenfluid. An Retinol trau ich mich nur nach einer eingehenden Beratung ran, weshalb Dein Gewinnspiel super passend für mich wäre.
    Ich bin von der Wirkung meiner Produkte total begeistert und habe mir sofort die Fullsizegrößen geholt.
    Dann mal Daumen gedrückt und ungeduldig gewartet…
    Ich folge Dir auf Bloglovin, Facebook und via Newsletter.
    LG Yvonne

  11. Sehr interessante Produkte. Ich kenne noch keine Paulas Choice Produkte, aber sie klingen ziemlich gut. Und da du mich auch zu Clinique gebracht hast, würde ich mich freuen, das mal auszuprobieren.
    Ich Folge Dir auf Facebook (Sara Sreppuk) und lese Deinen Newsletter (allerdings mit meiner freenet Mail). Instagram habe ich gar nicht 😉
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei Deinem Umzug!!!!
    Sara

  12. Bisher hatte ich das antioxidantien Serum von PC, eine Probe vom BHA Gel und kleine Samples und muss sagen ich bin begeistert.
    Bis grade habe ich dir zwar nur auf Bloglovin gefolgt, nun sind aber Insta und dein Newsletter hinzugekommen 🙂

    Lieben Gruß,
    Marie

  13. Ich bin noch kompletter Retinol-Neuling! Habe mich noch nicht darüber getraut…

    (Falls das letzte Kommentar jetzt doch funktioniert hat, bitte den Eintrag nur 1x zählen! Ich wurde rausgeworfen )
    Jedenfalls Folge ich dir über Bloglovin (Vivien Noir) und Newsletter!

  14. liebe Chris,

    Ich habe schon einmal 2 PC-Serien bestellt und beide trotz unempfundlicher Mischhaut nicht vertragen. Dafür hat die BHA-Säure wunderbar funktioniert! Deshalb wäre die Beratung das Wichtigste für mich, was dein Gewinnspiel auch so besonders für mich macht!

    Ich bekomme deinen Newslwetter und folge dir über Bloglovin.

  15. Huhu Chris,

    Retinol habe ich bisher selbst noch nicht verwendet, klingt ja aber echt spannend, da effektiv 🙂
    Paula´s Choice kenne ich durch die Glamour Shopping Week, habe dort dann mal für meine Mutter Einiges bestellt, die sehr begeistert war von den Produkten.

    Ich folge dir auf FB und via Newsletter 🙂

    Liebe Grüße

    Caro

  16. nein ich kenne die Produkte noch gar nicht auch der Name sagt mir nix, aber sehr interessiert hab ich den Bericht gelesen und hat mich sehr neugierig gemacht, da ich leider gar nicht alles vertrage versuch ich doch mal mein glück und würd es gern mal ausprobieren

  17. Wow interessant, Danke für den Beitrag. Ich habe schon viel Gutes von Paula‘s Choice gehört, aber leider noch keine Produkte davon ausprobiert.
    Ich finde das Resist Anti-Aging Retinol Serum klingt ziemlich gut und bin neugierig darauf 🙂 . Im Moment benutze ich verschiedene Hautpflegeprodukte, wobei ich gemerkt habe, dass ich eins davon nicht gut vertrage. Woran es genau liegt weiß ich aber nicht. Ich hoffe, dass die Produkte von Paula‘s Choice gegen meine Rötungen und teilweise empfindlichen Haut helfen kann.

    Folge dir bereits unter anderem auf Facebook (Mandee Hoang) und Instagram (weirdowhisper) sowie per Mail Newsletter.

    • Ja, bei Paula’s Choice würde man sicher etwas passendes finden und kann auch Tipps geben.Manchmal liegt es auch an der Art oder Häufigkeit der Anwendung oder der Kombi der Produkte. Da ist so eine Beratung hilfreich!

      LG
      Chris

  18. Damira Ostojic on

    Hallo Chris,
    Paula’s Choice Produkte habe ich selbst noch nicht benutzt aber viel davon gehört. Ich finde es toll das der Gewinner zu dem Gewinn im Vorfeld eine Beratung erhält. Ich folge auf dir auf Instagram und FB
    Liebe Grüße Damira

  19. Hallo Chris, danke für den ausführlichen Beitrag, war super interessant. Aber ich habe eine Frage: warum sollte man es nicht auf die Lider geben? Ich benutze seit etwa einem Monat hochkonzentriertes Vitamin C von „the Ordinary“ – hier muss man genauso vorgehen: erst mal niedriger dosieren, nicht jeden Abend oder mit einer anderen Feuchtigkeitspflege mischen. Am Anfang hatte ich auch immer wieder nach dem Auftrag leichtes Prickeln / Jucken, das war aber nach ein paar Tagen und niedrigerer Dosierung direkt ganz weg. Außerdem liebe ich an „The Ordinary“, dass das Preis-Leistungsverhältnis einfach UNSCHLAGBAR ist. Die zweite Frage wäre: weißt du, wie sich Vitamin A und Vitamin C in ihrer Wirkung unterscheiden? So weit ich das immer wieder lese, kommt das irgendwie aufs Gleiche raus? LG, Moni

    • Ich denke, auf die Lider nicht, weil das durchgeht in die Augen und das ist sicher nicht so gut. Retinol ist schon eine sehr wirksamer Stoff, ins Auge würde ich ihn nicht einbringen. Vitamin C ist eher ein Frischebooster und unterstützt auch die Wirkung der anderen Stoffe. Retinol sorgt dafür, dass die Haut wieder mehr Stützfasern bildet und sich selbst regeneriert. Also auch dauerhaft wieder fester wird und es wirkt gegen Pigmentflecken und hochdosiert bei Akne (wird dann verschrieben und führt zu eine Schäleffekt, bei dem sich die Haut erneuert). Ich nehme auch beides. Das Prickeln beim Vitamin C hatte ich am Anfang auch.

      Viele liebe Grüße
      Chris

  20. Larissa (schaumkobold) on

    Liebe Chris,

    die Produkte von Paula’s Choice kenne ich bis dato noch nicht, würde sie aber sehr gerne kennen lernen zumal ich aus dem Kreis der Bloggerinnen bereits sehr viele positive Berichte zu PC gelesen habe.

    So langsam muss ich mich mit dem Thema Anti-Aging auseinandersetzen – ob ich will oder nicht – und da würden sich die Retinol-Produkte von PC anbieten.

    Eine Hautanalyse ist immer sinnvoll und könnte mich an die richtigen Produkte heranführen – ich würde mich riesig freuen, von der Glücksfee auserwählt zu werden ❤️

    Wünsche allen viel Glück und einen schönen Sonntag

    • Liebe Larissa, ich gratuliere dir, ich habe dich gerade aus dem Lostopf gefischt. E-Mail an dich ist unterwegs. ich wünsche dir viel Freude mit deinem Gewinn!

      Allerliebste Grüße

      Chris

  21. ich kenne paula’s choice schon von aha- und bha-produkten, aber hab noch nicht DAS perfekte produkt für mich gefunden – deswegen versuche ich gern mein glück.
    FB: Claudi Hoffmann
    insta: pandora__82

  22. Ich kenne Retinol aber eure Produkte kenne ich nicht, würde sie unheimlich gerne kennenlernen und folge Euch auf Facebook

  23. Sabine (BeautyBiene24) on

    Ich liebe die Produkte von PC. Am Anfang hat meine Haut sich gewehrt, war total trocken ect, aber mittlerweile ist sie super geworden. Gerade auch die Peelings helfen wirklich enorm. Ein Lieblingsprodukt habe ich gar nicht, da teste ich mich noch durch alles durch, was es gibt .
    Liebe Grüße
    Sabine
    Folge über Insta und Bloglovin unter BeautyBiene24

  24. Der Artikel ist super interessant! Da sich bei mir mit fast 40 Lenzen schon zahlreiche Mimikfältchen rund um Augen und Stirn abzeichnen klingen die Produkte für mich mehr als attraktiv! PC habe ich bisher noch nicht verwendet aber ich hoffe inständig auf eine Chance für das Retinol Serum ich folge (dauerhaft !) beim insta (schneggala) und ich glaube sogar auch bei FB LG und schönen Sonntag

  25. Liebe Chris,

    vielen Dank für den informativen Blogpost.
    Die Marke Paula’s Choice kenne ich bisher nur vom Hören und Sagen, habe jedoch bereits viel Positives gehört und würde mich nur allzu gerne mal selbst von den tollen Eigenschaften der Wunderwaffe Retinol überzeugen lassen denn schliesslich gehen die Jahre nicht einfach so spurlos an einem vorüber ❄

    Vorab eine Beratung zu erfahren ist eine super Sache!

    Ich würde mich riesig freuen, als Gewinnerin hervorzugehen und meiner Haut etwas Gutes zu tun

    Alles Liebe,
    Agnes

    Insta: nieschki

  26. Liebe Chris,
    ich kenne bisher lediglich die Peelings von Paula’s Choice. Das Retinol hört sich sehr spannend an… Ich bin ein bisschen angefixt.
    Ich folge dir auf Facebook, Instagram und habe deinen Newsletter abonniert.
    Liebe Grüße
    Fipsa

  27. Das mit der Beratung finde ich super. Ich würde die Produkte gerne mal ausprobieren.
    Ich folge dir via bloglovin und Facebook
    Lg

  28. Hallo liebe Chris,

    Ich kenne die Marke gar nicht. Leider sagt mir die Marke nichts. Der Wirkstoff Retinol sagt mir aber schon sehr viel und bin von den Wirkstoff begeistert. Würde ich gerne kennenlernen.

    Ganz liebe Grüße
    Manu

  29. Hallo Chris,
    ich kenne PC schon lange und einige Produkte sind aus meiner Routine nicht mehr wegzudenken. Mit dabei sind die Peelings AHA und BHA, das Resist Anti-Aging Multi-Correction Treatment und ich liebe die Resist Augencreme mit Shea Butter. Die einzige Creme, die ich super vertrage und die nicht brennt oder juckt. Habe nämlich plötzlich mega empfindliche Haut um die Augen bekommen… Das 1% Retinol Treatment steht schon länger auf meiner Wunschliste, taste mich jetzt aber erst mal mit einer Probe des Skin Balancing Serums an Retinol ran.
    Ich folge dir auf Facebook, Instagram und Bloglovin.

    Liebe Grüße,
    Sandra

  30. Das mit der richtige Gesichtspflege.. ist kompliziert!

    Eine perfekte Gesichtspflege zu finden ist was genauso schwer wie den richtige Partner 🙂 🙂

    Ich kenne zwar Paulas Choice vom hören, selbst aber noch nie ausprobiert.. Vielleicht wäre es a match?

    Ich folge auf Insta als imarination und auf FB als M.B. 🙂

  31. Hallo Chris,
    von Paula’s Choice habe ich schon gehört, aber noch nichts probiert. Für Retionol fühle ich mich auch noch zu jung, man das ja erst ab 30 nehmen.
    Ich folge hier:
    Bloglovin & Facebook: Nancy Tautenhahn
    Instagram: Orangecosmetics

    Liebe Grüße
    Nancy 🙂
    OrangeCosmetics

    • Liebe Nancy, das kommt darauf an. Retinol wirkt z.B. auch gegen Pigmentflecke. Falls du gewinnst, würde man auch für die das passende finden, da bin ich sicher!

      Viele liebe Grüße
      Chris

  32. Wow, ich würd gerne alles probieren.;) Und Retinol zieht mich dann noch umso mehr an. Von Paula’s Choice habe ich leider noch nichts probiert, aber schon so viel Gutes gehört.
    LG
    Folge dir über Bloglovin und Facebook als Laura Ben.

  33. Hallo Chris,

    Dankeschön für den tollen Artikel und ausführlichen Testbericht.
    Von Paulas Choice bin ich auch absolut begeister und nutze seit 3 Jahren BHA und AHA, die einfach mega sind.
    Die Originalgrößen reichen zudem auch ewig, bei mir ca. ein 3/4 Jahr komme ich hin.
    Von einer guten Freundin habe ich auch schon so lobende Sachen über das Retinol gehört…. bisher schleiche ich selbst schon länger drumherum… bisher hats einfach monatlich nie ins Budget gepasst.
    Ich bin jetzt 42 Jahre alt und habe für mich noch nicht die richtige Pflege gefunden, mit der ich rundum zufrieden bin.
    Deshalb möchte ich gern mein Glück bei Deiner Verlosung versuchen und würde mich riesig freuen.

    ich folge Dir über Instagram, FB, Twitter, Pinterest, das Googlekonto meines Mannes und habe Deinen Blog auch abonniert, weil ich den richtig klasse und informativ finde – einfach ein toller Blog für uns Frauen.

    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Janine

    • Liebe Janine, das klingt, als seist du ein optimaler Kandidat für eine gute Beratung. Ich drücke Daumen, vielleicht kannst du Mit PC dein Traumprodukt entdecken!

      Viele liebe Grüße
      Chris

  34. Ein Mut machender Artikel, JETZT doch den Schritt zum 1%-Retinol zu wagen 🙂
    Verwende seit ca. 9 Monaten die 0,1% Bodycreme von PC, im Wechsel mit dem WrinkleSerum.
    Das Serum gefällt mir nicht so richtig , ist es doch sehr „ölig“ und silikonlastig….ging im Sommer garnicht.
    Bei der Kälte toleriert meine trockene Hat das Serum , aber mein Liebling ( auch wg. der Kosten ) ist die
    Bodylotion mit Retinol.
    Ich bin bereit für die 1% Retinol 🙂

  35. Das Serum habe ich schon zu Hause , aber noch nicht ausprobiert . Muss wohl mal im Angebot gewesen sein 🙂
    Und danke für deine Codes , das ist ja schon wieder verdammt verführerisch …
    Verfolgen tue ich dich über den Newsletter , über Bloglovin als Hibble Hibble und auf Insta als Hibble2.
    liebe grüße dajana

    • Liebe Dajana, ja, probiere es mal aus, es lohnt sich! Aber ich kenne solche Sachen, die im Schrank stehen oder in der Schublade liegen und irgendwann dankt na… wo ist das nur her?

      Viele liebe Grüße
      Chris

  36. Liebe Chris,
    das wäre ja klasse! Ich kenne die Produkte noch nicht und mag sehr gern die Wunderwaffe an meine Haut lassen!
    Das Beratungsgespräch vorab finde ich super!
    Danke für die tolle Vorstellung und die prima Chance!
    Herzlichen Gruss aus Nordhessen,
    Ilka 🙂

    • Liebe Ilka, ja, ich finde das auch ziemlich genial, denn gerade bei Retinol sollte man etwas verwenden, das zum eigenen Hauttyp passt, vor allen als „Einsteiger“.

      LG
      Chris

  37. Hallo liebe Chris, danke für die tolle und ausführliche Produktvorstellung. Ich kenne Paula’s Choice noch gar nicht, habe aber schon viel darüber gelesen und viele Rezensionen gelesen. Das gleiche gilt für Produkte mit Retinol. Ich finde es besonders toll, dass man im Rahmen des Gewinnspiels eine Telefonberatung erhalten kann 🙂
    Ich folge dir auf Bloglovin und Pinterest und habe deinen Newsletter abonniert.
    Alles Liebe
    Silvia

  38. Hallo 🙂

    Ich habe schon viel darüber gehört und gelesen aber leider noch nichts probiert..

    Wäre aber seh froh, die Chance mal zu bekommen 🙂 glg Steffi.

    Bloglovin Stefanie Mia
    Instagram steffimia23
    Und newsletter hab ich abonniert

  39. Maria Carneiro on

    Hallo,

    Ich folge dir auf Facebook und E-mail Abonnement. Ich kenne die Produkte nur vom Namen und habe sie nie benutzt oder kenne sie. Der Name sagt mir aber was.
    Ich würde mich sehr freuen. Drücke ganz fest die Daumen.

    LG
    Maria

  40. Hi Chris,
    ich habe schon so viel zu den Produkten von PC gelesen… die ganzen Begriffe überfordern mich schnell. Retinol habe ich dank Dir jetzt verstanden. Öle verwende ich eigentlich gar nicht, würde mich aber mal heranwagen 🙂 so eine telefonische Beratung wäre mal was ganz besonderes. Ich müsste mich aber schriftlich vorbereiten, sonst vergesse ich dann wieder die Hälfte;-)
    Newsletter ist abonniert, auf Facebook folge ich als Mari Na und Instagram als marinamaide.
    Liebste Grüße
    Marina

    • Liebe Marina, ja, das macht sicher Sinn sich ein paar Stichpunkte zu machen 🙂 ich würde am Ende sonst auch denken, huch, das wollte ich doch noch….

      Viele liebe Grüße
      Chris

  41. Hallo Chris! Das hört sich wirklich spannend an! Man liest ja immer wieder von sogenannten Wundermitteln in den Cremes! So langsam verliert man aber auch den Überblick, was wie und wofür geeignet ist. Ich habe mir jetzt einmal ein Merkheft angelegt, damit ich bei Produktneuheiten und Sensationen vorher schauen kann, ob es für meine Hautbedürfnisse geeignet ist!
    Das Retinol bedient gleich mehrere meiner Bedürfnisse. Gegen Pigmentstörungen nutze ich seit Jahren ja schon die Even Better Creme von Clinique! Leider fehlt hier der anti-age-Zusatz! Daher kombiniere ich mit einem Serum!
    Von PC hatte ich schon zwei Tester aus anderen Serien, die ich gut vertragen habe!
    Deine Review zu den beiden Retinol-Produkten ist wirklich gut. Kurz und knackig, mit gerade soviel Informationen und Basiswissen, wie auch wirklich nur nötig ist! Mich hast du damit wieder einmal voll und ganz erreicht!
    Sehr gerne hüpfe ich bei dir in den Lostopf! Und jetzt schaue ich einmal bei PC auf der Seite – du hast mich neugierig gemacht! Vielleicht gibt es ja ein passendes Kennlern-Set für mich! Dann kann ich die Zeit bis zum Gewinnspielende sinnvoll überbrücken!
    Dir noch einen schönen Tag und liebste Grüße Ramona !

    • Liebe Ramona, allerdings gibt’s gerade auch das Treatment für 48 statt 60€ 🙂 Aber demnächst ist auch Glamour Shopping Week und da ist PC hoffentlich wieder dabei! Aber die kleineN Sachets und Sachet Sets sind wirklich super zum ersten Testen!

      Viele liebe Grüße
      Chris

  42. Richtig interessanter Beitrag. ich benutze bha von PC und bin super zufrieden. Bei Retinol bin ich ein Neuling. Das Intensiv wrinkle repair Retinol Serum habe ich schon zuhause als Probe und benutze es einmal die Woche. Eine Wirkung habe ich noch nicht bemerkt.

    Ich folge dir bei Instagram. Name : _beauty_type

    • Vielleicht musst du es allmählich steigern? Mal jeden zweiten tag probieren und irgendwann täglich. BHA von PC muss ich mir auch mal wieder besorgen, da mag ich auch sehr!

      Viele liebe Grüße
      Chris

Leave A Reply

stylepeacock

Verpass nichts mehr! Immer die neuesten Posts, tolle Goodie-Tipps & Newsletter-Gewinnspiele! Sei dabei!

Subscribe to email newsletter to receive updates on the latest posts, tips and latest news.
[mc4wp_form id=“35884″]
Hinweise zu Inhalten & Datenschutz gibt es >> HIER!