NEUANFANG MIT 50 | VINTAGE-STYLE FÜR MEINE WOHNUNG

6


Westwing Home and Living

VINTAGE-STYLE FÜR EIN NEUES LEBEN

Diesmal geht es um mein neues Leben und wie ich es mir mit einer ordentlichen Prise Vintage-Style versüßen möchte. Habt ihr auch schon meinen Post „4 VINTAGE INTERIOR TRENDS, DIE DU KENNEN SOLLTEST“ zu diesem Thema gelesen?

Interior Trend Vintage

Wie einige schon mitbekommen habe, plane ich eine große Veränderung, einen Umzug. Ein großes Abenteuer, das immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge verbunden ist. Wie ich es bereits im letzten Newsletter angesprochen hatte, erinnert hier in dieser Stadt zu viel an das Leben, das ich eigentlich führen wollte und die für ein gemeinsames Leben bestimmt war.

Eine neue Situation braucht eine neue Umgebung. Und es ist natürlich auch spannend, einen Neubeginn zu planen. So überlege ich mir, wie meine neue Wohnung aussehen könnte und wie ich diese einrichten möchte. Dieser Umzug wird eine gute Gelegenheit sein, sich von einigen Altlasten zu befreien und meinen Wohnstil der neuen Lebensphase anzupassen. Zum ersten Mal seit langen geht es nicht um kinderfreundliches Ambiente oder Partnerkompromisse, sondern darum, womit ich mich wohl fühlen werde.

DIY IKEA Hack Sideboard im Vintage Style aus LACK Regal mit Möbelfolie

Natürlich wir mein Budget sehr beschränkt sein und nicht jedes Möbelstück kann erneuert werden, aber so manches wird sicher noch ein neues Aussehen bekommen, wie bereits aus einem einfachen alten Lack-Regal mein neues TV-Board geworden ist. Schaut hierzu mal in meinen Post: VINTAGE SIDEBOARD | DIY INTERIOR IKEA HACK. Ich handwerke ja gerne und werde sicher noch manch altes Stück aufpolieren!

NEUE WOHNUNG | TRÄUMEN ERLAUBT

Im Kopf kann ich mir meine neue Wohnung ja schon ein wenig gestalten, das mindert den Abschiedsschmerz und weckt Vorfreude auf mein neues Leben. In meinem Kopf wachsen Bilder, wie ich mir die neue Wohnung vorstelle und wie ich einzelne Räume gestalten möchte.

Maisons du Monde | Interior Trend Spring 2017 | Mint & Lemon | Living Room

 

LIVING ROOM | NEUER LEBENSRAUM

LIVING ROOM ist ein schönes Wort, denn es sagt viel mehr als der deutsche begriff „Wohnzimmer“ aus, worum es geht. Gemeint ist das Zentrum, das Herzstück der Wohnung, der Raum, in dem wir leben. Der „Living Room“ ist das Herzstück der Wohnung und dessen Kern wiederum ist das Sofa, der Ort, auf dem man sich in diesem Raum am meisten aufhält – .wenn man nicht, wie ich es gerne tue, auf dem Boden sitzt.

Aber auch optisch ist das Sofa der Mittelpunkt des Wohnzimmers und prägt maßgeblich die Ausstrahlung des Raums. Für meine neue Wohnung wünsche ich mir eine Mischung aus urbaner Gemütlichkeit und skandinavisch reduziertem Ambiente. Bisher habe ich ein schwarzes Ledersofa, das CHELSEA als 3-Sitzer. Ich mag es wirklich, kann mir aber für eine neue Wohnung auch ein kuschligeres Stoffsofa vorstellen.

Sofa Chelsea im Vintage-Style

Sofa CHELSEA | Bild führt zum Artikel im Shop*

Ein robusten schwarzes Ledersofa war natürlich zu Zeiten, als bei mir noch Kinder, oftmals mit einem Eis am Stiel bewaffnet, über Tische und Bänke gingen, die perfekte Wahl. Chelsea hat mir noch nie etwas übel genommen, ist äußerst robust und pflegeleicht. Aber je nachdem, wie viele Räume die neue Wohnung haben wird, findet sich auch für dieses vielleicht wieder ein Ort.

KUSCHELIGE COOLNESS | VINTAGE-STYLE

Eine Menge Vintage-Elemente soll mein neues Reich auf jeden Fall erhalten. In welche Richtung es gehen wird, bin ich derzeit noch unschlüssig, was sicher damit zusammenhängt, dass ich mich persönlich ja gerade komplett neu aufstelle. Frei nach dem Motto: „Wer bin ich und was tue ich hier?“ 😉

FREIE AUSWAHL | DAS WAHRE GLÜCK?

Aus einer langjährigen Beziehung kommend, frage ich mich nun, was will ICH eigentlich? Wie soll mein neues Reich aussehen – jenseits des Gedankens, ob Dinge auch dem anderen Gefallen, unabhängig davon ob ein neues Möbelstück auch in eine gemeinsame Wohnung passt. Mir wird bewusst, dass ich mich als alleinstehende Person irgendwie wieder neu erfinden muss. Man mag meinen, dass das  je ganz toll ist, wenn man das Sofa alleine aussuchen kann, aber die Qual der Wahl macht es einem nicht leichter. Ich denke, manchmal ist es einfacher, wenn auch vielleicht über Reibung, einen Konsens zu finden, als die absolute freie Wahl unter 1.0000000 Sofas zu haben (soweit das Budget es hergibt).

Dabei bin ich eigentlich ein sehr entschiedener Mensch. Doch gerade überwältigen mich die Optionen, seien es Möbel, Wohnorte oder berufliche Ambitionen. Was hilft? Denken und ausprobieren! Gnädig mit sich sein und Fehler zulassen. Lieber mal einen Schritt abseits des Wegs machen als Stehenbleiben. Meine neues Wohnzimmer zu visualisieren, hilft mir nicht nur dabei, Klarheit über die Farbe eines neuen Sofas zu bekommen.

I AM WHAT I AM

Sehe ich mich mädchenhaft und „pretty in pink“, klar und hell oder brauche ich doch ein Cocooning-Nest in warmen Farben? Der Typ „weiß und clean“ bin ich nicht, dieser Zustand würde in meiner Wohnung auch maximal 3 Stunden anhalten. Dann wären überall Dinge verstreut und ein Rotweinfleck auf dem weißen Sofa 😉 Ich möchte nicht repräsentieren, ich möchte leben, so viel steht fest. Vintage-Style ist genau mein Ding, doch auch hier gibt es so große Bandbreiten und diverse Stilrichtungen. Verschiedene Vintage-Style-Richtungen habe ich euch bereits in meinem Blogpost „4 VINTAGE INTERIOR TRENDS, DIE DU KENNEN SOLLTEST“ vorgestellt.

Dies spiegelt sich auch in meiner Kleidung wieder. Gerne stylish und cool, aber niemals unbequem oder unpraktisch. Meine Albträume heißen Bleistiftrock, cremefarbene Seidenbluse und weißes Sofa. Nicht, weil ich das nicht mag, ich bin nur einfach nicht gemacht dafür.

ERSTER ENTWURF | VINTAGE-STYLE AT ITS BEST

Heute also zeige ich meinen ersten Entwurf für das Herzstück meiner neuen Wohnung. Es werden noch weitere Blogposts mit anderen Interiorideen für  mein neues Reich folgen. Ich freue mich total, wenn ihr auch schon zu dieser ersten Stylingidee für meinen „Living Room“ einen Kommentar abgebt. Eure ehrliche Meinung ist gefragt!

Viele Farbperioden habe ich schon erlebt und meine Wohnung oft umgestrichen. Vom 90er Terrakotta-Hype über Wände in allen erdenklichen Rottönen.meiner grünen Phase bis nun zu meiner „Fürst Pückler Wohnung“, wie ich es gerne nenne, denn meine Wände tragen die Farben der berühmten Eiscremeschnitte. Nun ja, ich gebe zu, Weiß und Hellgrau statt Vanille, aber dazu Rosa. Im Schlafzimmer findet man dies dann tatsächlich kombiniert mit Schokobraun und einem Café-Latte-Ton

Mittlerweile finde ich aber auch viel Gefallen an Senf-& Petroltönen und Farben wie sie uns das Herbstlaub gibt, alles ein bisschen back to the 1970s. Aber noch bin ich nicht entschlossen, denn auch die Eiscremefarben der 1960er haben es mir durchaus angetan. Hier nun eine erst Idee, wie sich ein neuer „Lebensraum“ gestalten könnte.

 

GEHEIMTIPP FÜR ORIGINAL VINTAGE-STYLE

Bei meinen Recherchen habe ich einen wahnsinnig tollen Onlineshop für alle aufgetan, die echte Original-Schmuckstücke aus den vergangenen Jahrzehnten suchen. Natürlich kann man mit viel Glück, das eine oder andere Stück noch auf Flohmärkten oder gar dem Sperrmüll auftun, aber die Chancen werden immer schlechter.

Zudem bedarf es natürlich einer Menge Zeit und Geschick, so manches alte Stück wieder herauszuputzen. Wer sich also das eine oder andere tolle Teil leisten möchte, sollte mal bei PANOMO* vorbeischauen. Dort findet man Vintage-Originale der letzten Jahrzehnte aus allen Teilen Europas, echte skandinavische Klassiker und verspielte italienische Samtsofas mit Neo-Barock-Charakter aus den 1950ern. Je nach Zustand und Aufarbeitung variieren die Preise. Schaut euch z.B. mal die entzückenden Frisiertische an, dann wisst ihr schon, was auf den Weihnachtswunschzettel kommt 😉

 

 

MEHR SCHÖNE VINTAGE-STÜCKE

Aber natürlich bieten auch die gängigen Möbelketten und Onlinestores wunderhübsches Interior im Vintage-Style an. Hier habe ich euch noch ein paar hübsche Highlights herausgesucht!

Noch mehr hübsches Interior im Vintage-Style findet ihr auch in meinem Post HELLO SUNSHINE | DEKO-TREND GELB IN- & OUTDOOR“.

 

PIN IT | VINTAGE-STYLE FÜR PINTERST

Wenn euch meine Vintage-Style-Ideen gefallen, könnt ihr sie gerne auf auf Pinterest sammeln und teilen.

Vintage-Style | Mein neues Wohnzimmer
Vintage-Style | Mein neues Wohnzimmer / Tolle Vintage-Stücke

Über die Buttons unter dem Post, könnt ihr meine Beiträge auch immer twittern, auf Facebook oder anderen Social-Media-Plattformen teilen. Ich freue mich, wenn euch mein Blogpost gefällt und ihr ihn weiter verbreitet.

 

NEUES DIY PROJECT IM VINTAGE STYLE

Ans Herz legen kann ich euch auch meinen neuen DIY Post „DIY INTERIOR IKEA HACK | VINTAGE KOMMODE“, bei dem ich euch zeige, wie ihr aus einer Sperrmüll reifen alten Kinderzimmer Kommode ein prunkvolles Designerstück in nur einem Nachmittag zaubert!

DIY Kommode im Vintage Style mit Folierung

Wie es euch? Plant ihr auch einen entscheidenen Schritt im Leben oder habt einen solchen hinter euch? Was ist euer bevorzugter Einrichtungsstil? Mögt ihr auch Retro- und Vintage-Style oder bevorzugt ihr einen cleanen, ganz modernen Stil? Ich freue mich, wenn ihr mir verratet, wie euch meine erste Idee  zu einem neuen“Lebensraum“ gefällt.

Ich freue mich auf eure Meinungen und Kommentare!

 

Euer stylepeacock

Chris

 

 

 

 

 

– beinhaltet Affiliatelinks –

 

 

Awesome
  • User Ratings (0 Votes) 0
Share.

6 Kommentare

  1. Liebste Chris,

    ich hatte meinen „Neustart“ mit 40. Zweite eigene Wohnung nach 20 Jahren zusammenleben und ich habe die Einrichtung radikal geändert. Vom Landhausstil auf Minimalismus. Das tat total gut!!!! Nach weiteren 6 Jahren dann erneuter Umzug nach Berlin. Das war noch besser!!!!!!!!!! Freiheit in Allem! Ade altes Leben – Welcome in Berlin, aber meinen minimalistischen Einrichtungsstil habe ich beibehalten.
    Es ist schön Platz zu haben, helle Farbtöne kombiniert mit Grau, keine Türen, die den Blick durch die Wohnung stören, Weite für das Auge. Ich liebe es einfach und habe bisher diesen Schritt nie bereut. Im Gegenteil, ich würde es jederzeit wieder so tun.

    Einige Deiner Möbelideen gefallen mir auch sehr gut, z.B. die aprikotfarbene Couch, die Stehlampe und der Tisch mit den schmalen Beinen. Nun fehlt Dir nur noch eine schöne Wohnung – hier in Berlin, nicht wahr? Wenn ich etwas höre, dann sage ich Dir Bescheid.
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Kraft und weiter Mut für Deinen Neuanfang. Du wirst es später feststellen, wie gut so eine Entscheidung ist!
    Alles Liebe,
    Mo
    http://www.just-take-a-look.berlin

    • Liebe Mo, ich danke dir, ich denke, was Neustarts betrifft, kennen wir uns beide ganz gut aus 🙂 Es wird auch nicht mein erster. Ich habe ja auch schon eine Ehe und so einige Stationen im Leben absolviert, allerdings nach der Scheidung immer mit Sohnemann in den eigenen vier Wänden gelebt. Und jetzt ruft mein Leben nach Veränderung, ja, und ich denke, Berlin ist da kein dummer Gedanke, da ist immer was los. Dann könnten wir zusammen auf manches Fashion Event ziehen :-)…

      Viele liebe Grüße
      Chris

      • Liebste Chris,
        ja bitte komm bald nach Berlin! Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn wir zusammen auf Fashion Events ziehen würden, aber auch noch auf so manch andere Tour, smile …
        Liebe Grüße,
        Mo

  2. Liebe Chris, ich wünsche Dir alles Gute zum geplanten Neuanfang und dass alles so kommt, wie Du es dir wünscht!
    Wohin geht’s denn, Berlin??
    Mir gefällt der Mix aus Vintage und modern sehr gut 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

Leave A Reply