GLOSSYBOX BLOGPARADE MAI 2016 | MEINE BEAUTY-KLASSIKER

8

asos

BEAUTY-ESSENTIALS | MUSTHAVES | LIEBLINGE

Die Glossybox hat wieder zu einer Blogparade aufgerufen, diesmal mit dem tollen Thema „Deine Beauty-Klassiker“. Da musste ich mich gleich fragen, welches denn meine wirklichen Klassiker sind. Unmengen Kosmetik besitze ich, zahlreiche Lidschatten-Platten, diverse Foundations, ungezählte Lippenstifte und verschiedene Parfüms. Dennoch gibt es Dinge, auf die ich immer wieder zurückgreife, wahnsinnig gerne verwende oder mir gar nicht mehr vorstellen kann, jemals ohne sie ausgekommen zu sein.

Da hat man 101 Lippenstifte und kauft die Lieblingsfarbe doch nach. Ich habe eine Kiste mit Gesichtswaschprodukten aller Art und habe mir dennoch gerade wieder erst eine große Tube meines absoluten Cleansing-Lieblings zugelegt.

Manche dieser Dinge sind auch echte Klassiker im Sinne, dass sie mich tatsächlich schon 20 Jahre oder mehr begleiten, einige auch nur ein Jahr, aber ich weiß, ich bleibe ihnen treu.

MEINE ABSOLUTEN BEAUTY-KLASSIKER

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker

Die Auswahl war schwer und ich hätte euch gerne noch viel mehr Beauty-Klassiker gezeigt, aber ich beschränke mich heute auf sieben meiner Musthaves in Sachen Beauty – quer durch das Produktsortiment, von der Reinigung über Pflege bis hin zu Foundation, Lippenstift und schließlich mein allerliebster Duft.

Mit dazu gepackt habe ich für euch Infos, wo ihr die Sachen günstig bekommt u./o. auch schöne Goodies dazu, falls euch das eine oder andere neugierig gemacht hat.

ORIGINS | CHECKS & BALANCES | FROTHY FACE WASH

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Origins Checks & Balances Frothy Face Wash

Beginnen möchte ich mit meinem geliebten Origins Face-Cleanser. Ich mag supergerne schäumende Produkte. Erst richtiger Schaum gibt mir das Gefühl von echter Sauberkeit. Mag albern sein, ist aber so. Ich kann auch wenig schäumende Shampoos nicht leiden.

Den CHECKS & BALANCES Reinigungsschaum verwende ich entweder, in dem ich einfach eine kleine Menge mit der Hand aufschäume und auf dem Gesicht verteile oder aber zusammen mit meiner Clinique Reinigungsbürste. Da reicht bereits eine erbsengroße Menge völlig aus, um tollen cremigen Schaum zu erzeugen.

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Origins Checks & Balances Frothy Face Wash

Den zarten Duft mit Aromen von Bergamotte, grüner Minze und Lavendel liebe ich sehr. Er ist nur ganz dezent, aber sehr aromatisch. Wer neugierig ist, kann den Cleanser auch erst einmal als Reisegröße z.B. bei Douglas* bestellen.  Bei Origins* direkt erhält man derzeit nur die große Tube, doch ich habe noch einen Sparcode für euch, damit kann man 5,00€ Rabatt erhält. Da Checks&Balances super ergiebig ist, kommt man damit lange hin. Ich mag die kleinen Tuben auch sehr für Kurztrips und Reisen. Code: MEINBONUS

CLINIQUE | MOISTURE SURGE EXTENDED THIRST RELIEF

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Clinique Moisture Surge

Ich bin ein bekennender Moisture Surge Junkie. Ich habe eine ganze Kiste davon in der Schublade – in allen Größen, in der Tube, in Töpfchen und Tiegeln.

Das feuchtigkeitsspendene Cremegel ist einfach eine echte Wunderwaffe, ob man einen fettfreien Durtlöscher für eine ölige Haut sucht oder aber eine nicht mehr ganz so pralle Haut zusätzlich zur üblichen Pflege pimpen will. Eine kleine Moisture Surge begleitet mich immer.

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Clinique Moisture Surge

Ab einem gewissen Augenblick im Leben ist es dann soweit, der Moment der Wahrheit, die Erkenntnis, ich bin nicht mehr 20 und meine Haut hat es gemerkt 😉

Bei mir war es der Sommer als ich morgens aufstand und feststellte, dass ich am Dekolleté nach eine heißen, schwitzigen Nacht Schrumpelfältchen hatte. Gruselig! Ein dicker Klecks Moisture Surge hatte das Problem in Minuten behoben! Ich liebe das Zeug. Parfumdreams* hat gerade ein unschlagbares Angebot: 15ml für 6,95€ oder 30ml für nur 13,95€! Bei Clinique* selbst könnt ihr es mit einer anderen Bestellung verbinden und tolle Goodies und Luxusproben abstauben. Gerade gibt es bei CLINIQUE* zu jeder Bestellung ab 30€ eine Moisture Surge Intense mit 15ml gratis (die intensivere Variante) und ohne Code, d.h. man kann noch einen Code zusätzlich einlösen und erhält noch 2-3 Luxusproben!  → HIER ist ein Beitrag zu den aktuellen Goodie-Codes und Rabatten bei Clinique!

CLINIQUE | EVEN BETTER FOUNDATION

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Clinique Even Better Foundation

In jüngeren Jahren hatte ich noch eine Mischhaut mit stark öliger Stirn und habe ewig die STAY MATTE Foundation von Clinique verwendet. Im Laufe der Jahre ist meine Haut trockener und auch nicht faltenfreier, dafür unregelmäßiger im Erscheinungsbild geworden. Unruhige rot Flecke und Pigmentunregelmäßigkeiten machen weder schöner noch jünger. Irgendwann bin ich dann an eine kleine Sondergröße der EVEN BETTER Foundation (über Clinique direkt*) geraten. Auch wenn dies zunächst nicht der perfekte Ton war, Liebe auf den ersten Blick war es dennoch. Sehr gut deckend ohne unnatürlich zu wirken, mit Bombenhalt auf trockeneren wie auch auf öligeren Partien.

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Clinique Even Better Foundation

Ich kann gar nicht sagen, wie viele Jahre ich jetzt schon Even Better verwende, aber in meinem Schrank häufen sich Foundations aller Preisklassen und Arten –  und was mache ich? Selbst, wenn das Konto mal wieder leer ist, ich kaufe Even Better Foundation nach. Damit bleibt der Teint einfach ewig gleichmäßig, die Haut wird nicht fleckig oder schuppig – sie ist einfach toll.

Im Winter nehme ich den Ton 24 LINEN und im Sommer 04 CREAM CHAMOIS. In der Übergangszeit mixe ich beide in der Handfläche zur passenden Farbe. Wenn ihr sehr helle Haut habt und eine NICHT rosastichigen Ton sucht, nehmt Linen und lasst euch nicht Alabaster aufschwätzen.

Wenn es noch ein Make-Up gibt, das nahezu an mein geliebtes Even Better herankommt, dann ist es die benefit BIG EASY (über Douglas*), die ich auch sehr Hellhäutigen empfehlen kann, denn davon gibt es zwei extrem helle Töne. Das EVEN BETTER Make-Up erhält man besonders günstig bei Parfumdreams* oder Flaconi*

BENEFIT | ROLLER LASH MASCARA

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | benefit Roller Lash Mascara

Was Mascaras betrifft, bin ich ein bisschen crazy. Ich kaufe alles zusammen und verwende dann jahrelang fast ausschließlich doch nur die gleiche. In Drogerien verspüre ich den unwidestehlichen Drang billige Mascaras mitzunehmen, die ich dann drei Anwendungen lang oft auch mehr oder weniger gut finde – und dann verrotten sie in der Schublade.

Meine Ansprüche an eine Mascara sind hoch. Sie muss super verträglich sein, das halbe Jahr habe ich schlimme Heuschnupfenaugen und bin zudem Kontaktlinsenträger. Nachbenetzen muss sie standhalten können, ob als „WP“, also „waterproof“ deklariert oder nicht. Keinesfalls darf sie krümeln, es gibt nicht furchtbareres als Krümelchen auf den Linsen. Und dann soll sie natürlich aus meinen kümmerlichen Wimpern noch „Beinahe-Fake-Lashes“ machen 😀

DIE PERFEKTE MASCARA FINDEN

Viele Jahre hatte ich die DIOR Show* Mascara in WP (alle Mascaras über Douglas), irgendwann erschien mir die Bürste doch zu dick und sie machte mir zu wenig Schwung. Die nächste Liebe war dann die LANCOME Hypnose Drama* und dann die RUBINSTEIN Lash Queen Feline*, auch bei in wasserfest. Bei beiden habe ich das Gefühl, dass die Konsistenz verändert wurde – oder meine Augen empfindlicher? Jedenfalls hatte ich dann doch Probleme mit Krümeln in den Augen.

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | benefit Roller Lash Mascara

Eine besonders große Liebe wurde dann die benefit THEY’RE REAL* ( günstiger + Bonus über Lookfantastic*), die ich auch heute noch verwende. Sie macht einfach MEGAWIMPERN, was Länge und Fülle betrifft und hält bombenfest – ohne Krümelei. Als benefit mir vor dem Release zum Vortesten damals ihre neue Mascara ROLLER LASH (+ Bonus über Lookfantastic*) zusendete, dachteich, es kann doch gar nichts besseres als They’re Real geben.

Nie hätte ich geglaubt, dass hier eine so große neue Liebe auf mich wartete. Es ist nicht nur ein Werbeversprechen. Die Roller Lash bringt richtig tollen Schwung in die Wimpern, gleichzeitig aber auch Fülle und Länge. Wer dem noch ein draufsetzen will, macht eine Schickt They’re Real obendrauf und man hat Hammerwimpern. Im Alltag, wenn es schnell gehen muss – und das muss es bei mir meist, kommt die „Lockenwickler“ Wimperntusche alleine zum Einsatz.♥BIG LOVE♥

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | benefit Roller Lash Mascara aus der Glossybox September 2015
In meiner Handtasche befindet sich stets ein kleines Exemplar der Roller Lash, eines habe ich sogar aus der BLACK & WHITE Edtion der GLOSSYBOX (→ s. mein UNBOXING).

♥ BIG LIPSTICK LOVE | CLINIQUE COLA POP ♥

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Clinique Cola Pop Lipstick

Auch die ClINIQUE POP COLOUR & PRIMER Lippenstifte zum ersten Mal bei Neuerscheinen getestet habe, war ich direkt total begeistert vom gleichmäßigen Auftrag, dem Aussehen auf den Lippen und dem hohen Tragekomfort (→ s. Review).  Cola Pop habe ich mir dann einige Zeit später selbst nachgekauft (→ mein Review).

Wie bereits erwähnt, besitze ich unzählige Lippenstifte aller Schattierungen. Besonders gerne mag ich braune oder Beerentöne oder richtiges Knallrot, das nicht zu bläulich sein darf. COLA POP ist wie mein Überraschungsei, einfach 3 Wünsche in einem erfüllt. Bräunlich und dennoch ein sattes, dunkles Rot und kein bisschen bläulich. Cola Pop ist Alltagsfarbe und Drama und einfach meine große Lippenstiftliebe udn ein echter Beauty-Klassiker

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Clinique Cola Pop Lipstick

Besonders günstig erhaltet ihr die Pops über Parfumdreams* oder Flaconi*.

ICH HAB DIE HAARE SCHÖN | WET BRUSH SQUIRT

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Wet Brush Squirt

Vor der Entdeckung der kleinen WET BRUSH Bürste, der WET BRUSH SQUIRT (über Parfumdreams* oder Lookfantastic* zu je 9,95€), war der Tangle Teezer* in der kompakten Handtaschenform meine unangefochtene Nummer 1. Auch diesen trage ich heute noch immer mit mir herum., weil es leider zur kleinen Squirt kein Case oder keine Reisevariante gibt.

Ich besitze auch die große Variante der Wet Brush, aber die kleine liebe ich mehr und habe sie schon oft verschenkt, selbst mein Traumprinz hat eine männlich schwarze bekommen, nachdem er ständig meine gemopst hatte.

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Wet Brush Squirt

Die kleine Wet Brush Bürste ist so simple wie gut. Ob zum Durchkämmen nach der Wäsche, zum Verteilen von Stylingprodukten wie Schaumfestiger oder einfach zum Trockenbürsten, es gibt keine bessere, finde ich. Auch eine echte ♥BIG LOVE♥ und somit in die Reihe der Beauty-Klassiker befördert

OHNE PARFUM BIN ICH NACKT | ADDICTED TO DIOR ADDICT

Glossy Box Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Dior Addict EDP

Düfte sind für mich ganz wichtig. Vergesse ich mein Parfüm, fühle ich mich nackt, ähnlich, wie wenn ich keine Ohrringe trage. Viele Düfte zieren meine Regal, aber meine ganz große Liebe ist und bleibt DIOR ADDICT. mein Duft-Klassiker schlechthin (→ s. mein Review).

Glossy Box Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Dior Addict EDP

Opulent, orientalisch und sinnlich, gerne auch etwas würzig, dürfen meine Parfüms sein. Leichte und grüne Duftnoten verfliegen an mir sofort. Daher bevorzuge ich auch Eau de Parfum vor Eau de Toilette, weil es einfach intensiver und konzentrierter ist und dadurch auch länger duftet. Ich liebe die vanillig-warme Basis von Addict EDP, die auf der „Königin der Nacht“ einer karibischen Blüte beruht.  Es ist einfach einmalig und daher ist es auch ein echter Beauty-Klassiker von mir.

Glossy Box Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Dior Addict EDP

Dior Addict hüllt einen wirklich ein und erhellt sofort meine Stimmung. im Sommer und im Alltag verwende ich auch etwas weniger auffällige Düfte, doch ohne Addict geht es einfach nicht, da muss immer ein Flakon davon vorrätig sein.

Glossy Box Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker | Dior Addict EDP

Besonders günstig erhält man Dior Addict bei Flaconi*.

DIE NEUE GLOSSYBOX IM JUNI | URBAN EDITION

Glossybox Juni 2016 | Die Urban Edition

Wieder einmal in einem besonders tollen Graffiti´-Design kommt die Glossybox im Juni daher.  Ich in sehr gespannt, was sie beinhalten wird! Diese Box finde ich einfach super gelungen, ein echter Hingucker und ein schönes Sammlerstück.

Ihr möchtet auch die Glossybox bestellen? → HIER geht es direkt zu den Infos und der Bestellmöglichkeit*.

SIEBEN AUF EINEN STREICH

Glossybox Blogparade Mai 2016 | Meine Beauty-Klassiker

Dies waren nun sieben meiner wichtigsten Beauty-Klassiker. Es gibt noch einige mehr, die für mich unbedingt dazugehören, doch diese hier sind schon wahre Beauty-Klassiker für mich geworden.

Wie gefällt euch meine Auswahl meiner Beauty-Klassiker? Ist etwas dabei, was euch neugierig gemacht hat oder was ihr auch zu euren Beauty-Favoriten zählt?

Noch bis Sonntag, den 5.6. könnt auch ihr an der Blogparade der Glossybox teilnehmen. Es gibt einen wahnsinnig heißen Preis zu gewinnen, einen echten Fashion-Klassiker, die FENDI BAQUETTE BAG im Wert von 1700€!

Ihr habt noch auf einer weitere Blogparade als die Glossyparade Lust? Dann schaut mal unten ↓

Euer stylepeacock

Chris

 

 

PS: Alle Blogger sind aufgerufen, an der neuen → BLOGPARADE teilzunehmen! Verratet so viele Fakten & Geheimnisse über euch, wie ihr an Lebensjahren mitbringt!

Es haben schon richtig viele mitgemacht, lest euch mal durch, es ist spannend und sehr unterhaltsam! Die Liste findet ihr auch in meinem Beitrag.

Stylepeacock Blogparade | 50 Fakten über mich | 50 Random Fact about Me

 

 

 

 

– *beinhaltet Affiliatelinks –

 

 

 

0%
0%
Awesome
  • User Ratings (0 Votes)
    0
Share.

8 Kommentare

    • Ja, die sind echt super, es wäre toll, wenn es da ein Case oder eine Art Deckel für die Borsten gäbe, aber man kann sie natürlich auch anders einpacken. Ich liebe die, sind echt empfehlenswert.

      LG
      Chris

  1. Ach Chris……, ich liebe derartige Beiträge von Dir! Vor allem, weil ch da auch oft sagen kann: das habe ich auch und das beutze ich auch. Und auch das mag ich und kenne ich usw…..
    Mein Lieblingsduft ist seit mehreren Jahren „The One“ von Dolce& Gebbana. Auch wenn ich manchmal ander „Ialiener“ probiere, komme ich immer wieder zu diesem zurück. Letztes Jahr habe ich für mich „The Sinner“ von Police entdeckt. Völlig überraschend ist es mein zweiter Lieblingsduft geworden. Geht in Richtung „Alien“, ist aber viel sanfter in der Basis. Auch ich benutze die Gleiche Fundation und die Creme von Clinique. Beide finde ich super.
    Beim Augen Make-up haben mich 2 Produkte sehr überzeugt: Der Liquid Liner von…… Catrice!!!! und der Volume Vertige Mascara von Yves Rocher. Der Liner ist von unglaublicher Haltbarkeit! Habe schon viele teure Produkte ausprobiert. Sie haben alle nichts getaugt im Vergeich zu diesem. Der Mascara hält auch super und ist sehr gut verträglich. Ich habe ölige Lider und lange gebogene Wimpern. Da bekomme ich ganz schnell verschmierte schwarze Spuren…. Bei diesem Liner und diesem Mascara nicht 🙂 Mein Liebling in Sachen Lippen ist Chubby stick intense in der Farbe 07 Broadest Berry. Ein schönes Rot- braun, nicht zu auffälig, genau richtig!
    Für Körperpflege bevorzuge ich seit ca. 2 Jahren fast nur Rituals. Ich teste mich da durch alle Duftrichtungen durch 🙂 Die Marke habe ich durch die BoxofBeauty von Douglas kennengelert.
    Ich teste gerne neue Produkte. Muss aber aufpassen, weil ich empfindliche Haut und empfindliche Augen habe. Und trotz der neuen Vielfalt komme ich immer wieder auf meine Lieblinge zurück 🙂
    LG Sylvia

    • Liebe Sylvia, bei deinen Produkte sind so einige, die auch bei mir noch ohne weiteres auf die Liste gekonnt hätten! The One hat Anna, den habe ich mit ihr ausgesucht und ich liebe ihn auch, Wahnsinnsduft. Der Broadest Berry war mein allererster Chubby- und big love auf den ersten Blick, da hatte ich schon ein paar kleine von und alle tatsächlich verbraucht, war der „greife ich immer zu“ Vorläufer zu Cola Pop. Ja,den Liner von Catrice habe ich auch und den WP von essence, beide Top zum Minipreis! Alien gefällt mir übrigens auch 🙂 Hast du mal an Olympea geschnuppert? Der dürfte dir auch liegen.
      Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende! LG
      Chris

  2. Wow, das sind ja viele und super tolle Klassiker. Genau wie du schon sagst hat man von allem viel zu viel und kauft trotzdem immer die gleichen Sachen nach während das andere „zu viel“ so vor sich dahinliegt. Am besten gefällt mir das Cleansing-Gel da ich sowieso gerade auf der Suche nach einem neuen bin :*
    Mega toller Post mit wunderschönen Bilder
    Hab ein wunderschönes Wochenende
    Liebste Grüße
    Sassi
    http://www.besassique.blogspot.de

    • Liebe Sassi, es ist ein weißer cremiger Schaumreininger, aber ein Geld gibt’s auch von Origins, das riecht superlecker nach grünem Tee, schäumt aber nicht so viel.
      Ich wünsche dir auch ein wundervolles Wochenende!

      LG
      Chris

Leave A Reply